Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hlp

schon süchtig

  • »hlp« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 679

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Gerüstbauer

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 22:40

Die letzten beiden Spiele haben wir im Pokal gegen die Füchse gewonnen. Also egal, wie das am Sonntag ausgeht: Im Pokal geht was.

Klar geht im Pokal was, der hat ja bekanntlich auch seine eigenen Gesetze, ist aber auch noch so lange hin, dass ich für HH keine Prognose wage. Das ist ja wie den Wetterbericht zum Final 4 vorauszusagen.
Ich war aber ehrlich gesagt, heute schon nach 20 min mit den Gedanken am Sonntag und das ist für mich ein komplett offenes Spiel.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

obotrit

schon süchtig

  • »obotrit« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 784

Wohnort: Zuarin

Beruf: Entkerner

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 22:56

Wo ist der obotrit?der Juan spielt..


Zunächst erstmal Danke an den SCM und alle Beteiligten für den Stream. Das Spiel habe ich genossen. Es gibt nichts zu meckern. Starke Abwehr, stärker TW, schnelle TG und auch Torgefährlichkeit aus dem Rückraum. Der Atemlose, Juan und Albin haben gut zusammen funktioniert. Auch Mads auf RM mit gutem Spiel. Das wirft natürlich auch Fragen auf, warum Alternativen immer erst aus der Not heraus geboren werden. Bei mehr Spielanteilen für den Atemlosen und Juan über die Saison gesehen, wären sie eingespielter und wir hätten Alternativen, wenn das System mit Sully, Marko und Albin nicht greift. Das Spiel hat aber auch gezeigt, wie wertvoll Piotr für den SCM ist. Da haben wir leider niemanden, der einen Ausfall von ihm auch nur annähernd kompensieren könnte.

Ich gehe jetzt zum Nachtrunk über, um den Geschmack des Sieges noch länger genießen zu können.

obotrit

schon süchtig

  • »obotrit« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 784

Wohnort: Zuarin

Beruf: Entkerner

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 23:03


Ich war aber ehrlich gesagt, heute schon nach 20 min mit den Gedanken am Sonntag und das ist für mich ein komplett offenes Spiel.


Na dann ist es ja wenigstens noch nicht verloren :hi:

obotrit

schon süchtig

  • »obotrit« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 784

Wohnort: Zuarin

Beruf: Entkerner

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 23:05

Das mit Michme geht einfach nicht. Das war beschämend! Das MUSS ausgewertet werden und Konsequenzen nach sich ziehen. Auch erwarte ich von unseren Verantwortlichen eine Entschuldigung an unsere Gäste aus Göppingen.


Der führt sein eigenes privates Duell mit dem Marktschreier aus Mannheim. Derzeit dürfte Michme knapp vorne liegen. Der Brüller schlechthin war die „doppelte Auszeit“. Immer wenn Michme brüllte kam mein Sohn aus seinem Zimmer und sagte, dass ich leiser machen soll. Dazwischen liegen der Flur und 2 geschlossene Türen und der „Zwerg“ saß am PC, war verkabelt und hatte Kopfhörer auf.

Lelle1605

wohnt hier

  • »Lelle1605« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 7 300

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 23:22

Wird ein geiles Final4 werden! Freue ich mich schon jetzt drauf! :bier:

46

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 01:07

3 Dinge waren heute entscheidend:
Fast 2 Wochen Pause zum Aufladen der Akkus
Chrapkowski wieder an Bord
Und wir hatten einen Torwart, der auch den Namen Torwart verdient.

Nun erwarten alle die Wiederholung am Sonntag.
Das wird eine ganz andere Partie.

47

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 02:05

Was hat euer Hallensprecher denn von sich gegeben?
Weiß und Blau

JA!

immer im Vordergrund

  • »JA!« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 505

Wohnort: bei MD

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 08:43

U.a. hat er angestimmt, ihr könnt nach Hause fahr'n, für mich als Hallen"sprecher" nicht nur deswegen mittlerweile völlig fehl am Platz

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

49

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 08:53

Und das bereits in der 47. Minute
Ich kann mich erinnern, dass früher Stemberg in solchen Fällen den Hallensprecher gemaßregelt hat

@eule, danke.
Das Buch würde ich gerne lesen.

obotrit

schon süchtig

  • »obotrit« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 784

Wohnort: Zuarin

Beruf: Entkerner

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 09:11

U.a. hat er angestimmt, ihr könnt nach Hause fahr'n, für mich als Hallen"sprecher" nicht nur deswegen mittlerweile völlig fehl am Platz


Ich sehe das ebenso, habe aber den Eindruck, dass sich der „völlig fehl am Platz“ selbst für einen der Großen beim SCM hält und die hier geäußerte Kritik wird ihm am Allerwertesten vorbei gehen. Dass er sein Auftreten und Verhalten ändern würde, wird wohl nicht passieren. Das wird man auch in Zukunft ertragen müssen. Aus meiner Sicht schadet sowas dem Ansehen des SCM mehr, als die kritischen Beiträge der ewigen Meckerköppe im geschlossenen SCM-Forum.

51

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 09:45

Erstaunlich, dass es offensichtlich einen Hallensprecher gibt der "schlimmer" als der von den RNL ist :P

Man weiss ja nicht welche Substanzen er vor dem Spiel zu sich genommen hat..eventuell erklärt das einiges

SSV-AH

immer im Vordergrund

    Lieblingsverein

Beiträge: 1 676

Wohnort: Monnem

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 09:57

Das mit Michme geht einfach nicht. Das war beschämend! Das MUSS ausgewertet werden und Konsequenzen nach sich ziehen. Auch erwarte ich von unseren Verantwortlichen eine Entschuldigung an unsere Gäste aus Göppingen.


Der führt sein eigenes privates Duell mit dem Marktschreier aus Mannheim. Derzeit dürfte Michme knapp vorne liegen. Der Brüller schlechthin war die „doppelte Auszeit“. Immer wenn Michme brüllte kam mein Sohn aus seinem Zimmer und sagte, dass ich leiser machen soll. Dazwischen liegen der Flur und 2 geschlossene Türen und der „Zwerg“ saß am PC, war verkabelt und hatte Kopfhörer auf.
Was muss ich da aus der Ferne vernehmen? Euer "Marktschreier" soll knapp vorne liegen??? Hoffentlich liest Kevin mit und wird heute Abend ALLES geben, damit er wieder die Führung übernimmt ... :D
Bzgl. der Schallbeeinträchtigung deines Sohnes solltest du darüber nachdenken, über die Feiertage entweder handwerklich tätig zu werden und die beiden Türblätter gegen schalldichte auszutauschen oder noch besser und nachhaltiger einfach einen Wohnungswechsel in Betracht ziehen. :lol:
Es gibt aber noch einen genialen Trick, den ich nur selten preisgebe: An deinem Gerät auf dem du den Stream geschaut hast müsste eigentlich ein Regler mit "Volume" angebracht sein; diesen einfach auf "0" stellen. ;)


Glückwunsch an euch - leider sind wir diesmal nicht in HH dabei. Zeigt den Kielern, wo der Hammer hängt! :hi:

53

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 10:13

Können ja eine Umfrage starten, welcher Klub hat den schlimmsten Schreihals?
4 heben sich ab, Michme, Kevin, Bäääärliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin, der Junge in Hannover.
Leipzig ist in Lauerstellung

Fürchterlich.

JA!

immer im Vordergrund

  • »JA!« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 505

Wohnort: bei MD

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 10:14

Bevor ich noch einmal etwas zum Hallenschreier schreibe, erst einmal was wichtigeres, was für ein ge...lungener Abend, zum Glück war ich live dabei :klatschen: :head: :klatschen: für den neutralen Fan war es in der Schmelinghalle am Tag davor sicher interessanter, aber als Fan in der Halle war das gestern genial. FAG wurde förmlich überrollt, die Auszeiten nach 5 und 13 Minuten sprechen Bände, wie hilflos die Göppinger gestern waren. Schön, dass auch in der zweiten Halbzeit nicht nachgelassen wurde, denn die Art und Weise war nach den letzten Wochen für das Team mindestens genauso wichtig wie der Sieg selbst. Einstellung, Abwehr, Torwart, Tempospiel, gebundener Angriff, Einsatz der Jungen, gestern hat so gut wie alles geklappt. Einziger Wermutstropfen war unser Selbstdarsteller am Mikrofon :wall: wie lange macht er das schon? Und bekommt das Timing beim Einlaufen noch immer nicht hin, weil er selbstverliebt irgendwelche Arien zu jedem Spieler brüllt. Es geht doch nicht um ihn :pillepalle: im Spiel geht es weiter, mal abgesehen davon, dass er überhaupt kein Gefühl dafür hat, wann das Publikum eventuell mal eine kleine!!! Aufmunterung braucht, ist es einfach peinlich, wenn er meint, den Schlachtgesang vorzugeben, das können die Fans schon selber, wenn er aber auch noch Hier regiert der SCM oder noch schlimmer wie oben geschrieben Ihr könnt nach Hause fahr'n ins Mikrofon schreit, dann ist das für einen offiziell im Auftrag des SCM Agierenden einfach mal inakzeptabel und müsste normalerweise auch vom Verein sanktioniert werden, nur als treuer Buddy von MHS wird das wohl nicht passieren.

Für immer erster deutscher Championsleaguesieger!

Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)

hlp

schon süchtig

  • »hlp« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 679

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Gerüstbauer

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 11:15


Ich war aber ehrlich gesagt, heute schon nach 20 min mit den Gedanken am Sonntag und das ist für mich ein komplett offenes Spiel.


Na dann ist es ja wenigstens noch nicht verloren :hi:

Das ist es ja vor Anpfiff eigentlich nie. Es sei denn bestimmte Leute haben mit ihren Statements vor dem Spiel den Ausgang des Spiels praktisch schon besiegelt. Es geht immer um Chancen und Wahrscheinlichkeiten und um halbvolle oder halbleere Gläser. :hi:
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

HolgerMD

Fortgeschrittener

  • »HolgerMD« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 130

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 11:47

Eindrucksvoll war, wie wir über 60 Minuten ohne unsere etatmäßigen Spielmacher auskommen. Ein Sonderlob an Mads und Juan. Ein Haar in der Suppe war für mich das Kreisspiel. Das zieht sich schon über die letzten Wochen. Zjelko hat ein wenig Probleme, selbst bei freien Würfen. Nacho entlastet ihn zwar gut, hat aber nicht die Qualität, ihn zu ersetzen. Aber um Längen besser als Kalarash.

Bin gespannt, was der Michme am Sonntag abzieht. Gegenüber den Pelztieren ist mir zwar wenig peinlich, aber das schadet dem Ansehen des SCM. :/:

57

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 13:04

U.a. hat er angestimmt, ihr könnt nach Hause fahr'n, für mich als Hallen"sprecher" nicht nur deswegen mittlerweile völlig fehl am Platz


Der hat doch "Wir können nach Hamburg fahren, wir können nach Hamburg fahren" angestimmt. War doch nur die Melodie von "nach Hause fahrn". :D :/:

mdandre

Fortgeschrittener

  • »mdandre« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 203

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 13:29

Kann man nach dem Spiel machen aber nicht in der 47.Min und bei man Gegner der am Boden liegt.
WIR SIND DIE FANS
Das Niveau sinkt immer mehr, NEIN ZU MARKTSCHREIERN!!!

59

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 14:08

Kann man nach dem Spiel machen aber nicht in der 47.Min und bei man Gegner der am Boden liegt.

Mit ihm sind gestern einige Pferde durchgegangen. Ich sehe das auch nicht als in Ordnung an. Wenn es von den Fans kommt OK, aber von offizieller Seite erst nach Spielende.
Genauso kritisch sehe ich aber in anderen Hallen auch z. T. hämische Einspieler bei 2 min Strafen für die gegnerische Mannschaft. Das hatte, wenn ich mich richtig erinnere, mal in Hamburg angefangen.
Es gab auch mal eine Regelung, daß der Hallensprecher nur wenige Fakten ansagen durfte (Spielstände, Torschützen, Gelbe Karten für ..., usw.), aber das hat sich anscheinen schon lange erledigt, falls nicht lässt der DHB bzw. die Liga dort eine Einnahmequelle brach liegen. :irony:

hlp

schon süchtig

  • »hlp« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 679

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Gerüstbauer

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 14:35

Eindrucksvoll war, wie wir über 60 Minuten ohne unsere etatmäßigen Spielmacher auskommen. Ein Sonderlob an Mads und Juan. Ein Haar in der Suppe war für mich das Kreisspiel. Das zieht sich schon über die letzten Wochen. Zjelko hat ein wenig Probleme, selbst bei freien Würfen. Nacho entlastet ihn zwar gut, hat aber nicht die Qualität, ihn zu ersetzen. Aber um Längen besser als Kalarash.

Bin gespannt, was der Michme am Sonntag abzieht. Gegenüber den Pelztieren ist mir zwar wenig peinlich, aber das schadet dem Ansehen des SCM. :/:

War der Kollege Nacho gestern eigentlich überhaupt mal im Spiel??? Musa gestern wohl ohne Tor, wenn ich mich recht erinnere, aber das ist bei ihm ja auch eher die Ausnahme.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

Anzeige