You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

HolgerMD

Professional

  • "HolgerMD" is male
  • Favorite club

Posts: 396

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

41

Thursday, October 3rd 2019, 6:47pm

Glückwunsch, Hannover. Verdienter Sieg. Olsen in der zweiten Halbzeit nicht mehr so zu sehen, war aber auch nicht nötig. Geile Abwehr und toller Torwart von Hannover.

42

Thursday, October 3rd 2019, 6:48pm

Die Schiedsrichter waren heute aber auch wirklich kein Faktor. Glückwunsch an Hannover!


Die Schiedsrichter haben heute ihre beste Leistung gezeigt, seid ich sie kenne aber dennoch, wenn ein Trainer
einen Meter im Spielfeld steht und den Ball abfängt ist das eine Strafe an die Bank und Ballfortsetzung für den
Gegner.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,916

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

43

Thursday, October 3rd 2019, 6:48pm

absolut verdienter sieg der hannoveraner....

die schieris waren doch auch bis auf 2-3 sachen wirklich gut....überhaupt kein faktor....

und olsson allein das eintrittsgeld wert

MoRe99

immer im Vordergrund

  • "MoRe99" is male
  • Favorite club

Posts: 2,082

Location: Ein Badener in Hessen

  • Send private message

44

Thursday, October 3rd 2019, 6:50pm

Junge, Junge, war das eine starke Leistung der Recken! Überragend, was die Abwehr und Lesjak spielen, und im Angriff war das oft sehr clever und geduldig ausgespielt. Völlig verdienter Einzug ins Viertelfinale.
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

Skinny Urios

Intermediate

  • "Skinny Urios" is male
  • Favorite club

Posts: 188

Location: Schleswig

  • Send private message

45

Thursday, October 3rd 2019, 6:50pm

Bärenstarke Leistung von Hannover. Man hat so das Gefühl, dass Ortegas Weg langsam Fahrt aufnimmt und er die nötigen Schlüsselspieler dazubekommen hat.

Die SG einfach mit zu vielen Fehlern, zu wenig Inspiration und zu wenig Lösungen für die Probleme, die Hannover gestellt hat.

In den ersten 20 MIn nur 4 Tore in einem Heimspiel, da knarzt es noch gewaltig im Gebälk.

46

Thursday, October 3rd 2019, 6:54pm

Quoted

Quoted

Die Schiedsrichter sehen keine Schritte bei Gottfridsson und keinen Schlag ins Gesicht von Böhm! Also die sind keine Gefahr für Hannover... die sind vollständig blind! :-D

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk


Auch ne Möglichkeit, von den Unzulänglichkeiten der eigenen Mannschaft abzulenken. Das ist ne Frechheit, was Flensburg da anbietet. Sind die kopfmäßig überhaupt in der Halle? Der FW von Olsen vor der Halbzeit, das Abwehrspiel von Hald, die künstliche Überzahl am Anfang der zweiten HZ durch einfache Diagonalpässe von Olsen, alles die Schuld der Schieris, richtig?
Hast du mal meine vorherigen Posts gelesen? Hannover spielt überragend, Flensburg bekommt keinen Zugriff und die Schiedsrichter sind auf beiden Seiten schlecht. Wo liegt denn da die Schuld bei den Schieris? Bisschen Leselompetenz sollte schon da sein!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk


Deine „vorherigen Posts“ waren genau einer(!!!) und den bringe ich nicht in unmittelbaren Zusammenhang mit dem zweiten. Oder stand da etwas, das die Schiedsrichter einen guten Job machen? Aber ist ja usus, dass man sich eher rausredet und anderen fehlende Kompetenz vorhält, anstatt vor der eigenen Tür zu kehren.
Ach komm, du willst es einfach nicht verstehen. Wenn ich in meinem vorherigen Post schreibe, dass Hannover überragend spielt, dann impliziert das natürlich, dass die Schiedsrichter Schuld sind, klar... wie konnte ich diesen offensichtlichen logischen Zusammenhang nur übersehen.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,810

Location: Kiel

  • Send private message

47

Thursday, October 3rd 2019, 6:56pm

Das wird wieder ein entspanntes und cooles Final4 in Hamburg. Unabhängig davon, ob Kiel hinkommt oder nicht :bigok:

baloo

Sage

    Favorite club

Posts: 1,284

Location: Flensburg

  • Send private message

48

Thursday, October 3rd 2019, 7:04pm

Keine Schuld bei den Schiris! Ich fand die gut - oder zumindest ausgeglichen!

Aber die SG sollte sich mal hinterfragen, warum sie immer schlechter wird und kein Aufbäumen erkennbar ist! Zum Glück bin ich Sonntag im Urlaub... :hi:
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

49

Thursday, October 3rd 2019, 7:13pm

Die Schiedsrichter sehen keine Schritte bei Gottfridsson und keinen Schlag ins Gesicht von Böhm! Also die sind keine Gefahr für Hannover... die sind vollständig blind! :-D

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk


Auch ne Möglichkeit, von den Unzulänglichkeiten der eigenen Mannschaft abzulenken.
Macht er überhaupt nicht.
Er spricht nur an dass die beiden kacke sind. Was ja nicht falsch ist. Zwar nicht spielentscheidend aber halt trotzdem kacke.

50

Thursday, October 3rd 2019, 7:15pm

Quoted

Die Schiedsrichter sehen keine Schritte bei Gottfridsson und keinen Schlag ins Gesicht von Böhm! Also die sind keine Gefahr für Hannover... die sind vollständig blind! :-D

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk


Auch ne Möglichkeit, von den Unzulänglichkeiten der eigenen Mannschaft abzulenken.
Macht er überhaupt nicht.
Er spricht nur an dass die beiden kacke sind. Was ja nicht falsch ist. Zwar nicht spielentscheidend aber halt trotzdem kacke.
Danke, aber der gummiball scheint selbigen im Kopf rumschwirren zu haben... und zwar so schnell und sprunghaft, dass er manches nicht versteht!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

51

Thursday, October 3rd 2019, 7:15pm

Hurra

Das wird wieder ein entspanntes und cooles Final4 in Hamburg. Unabhängig davon, ob Kiel hinkommt oder nicht

Schön wäre noch ein gestriges Wetzlarer Weiterkommen ;) gewesen, aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben. Mein Lieblingsverein ist raus und dieser Fakt läutet einen angenehmen Abend ein. Zugleich sieht man bei Hannover, was ein einfallsreiches Trainerteam aus einer Truppe herausholen kann. Ewig wird diese Erfolgsserie nicht halten, aber was man hat, das hat man.

Ansonsten Johannessens Spielweise beim schlechtesten Meister ever ^10 nicht zum ersten Mal ziemlich hirnlos. Aber der 7-fache Okay-Maik, wenn ich richtig gezählt habe, schnallt das nicht und wandelt mittlerweile auf den Spuren seines ehemaligen Mannschaftskollegen. Es läuft würde ich sagen...

52

Thursday, October 3rd 2019, 7:19pm

Quoted

Das wird wieder ein entspanntes und cooles Final4 in Hamburg. Unabhängig davon, ob Kiel hinkommt oder nicht

Schön wäre noch ein gestriges Wetzlarer Weiterkommen ;) gewesen, aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben. Mein Lieblingsverein ist raus und dieser Fakt läutet einen angenehmen Abend ein. Zugleich sieht man bei Hannover, was ein einfallsreiches Trainerteam aus einer Truppe herausholen kann. Ewig wird diese Erfolgsserie nicht halten, aber was man hat, das hat man.

Ansonsten Johannessens Spielweise beim schlechtesten Meister ever ^10 nicht zum ersten Mal ziemlich hirnlos. Aber der 7-fache Okay-Maik, wenn ich richtig gezählt habe, schnallt das nicht und wandelt mittlerweile auf den Spuren seines ehemaligen Mannschaftskollegen. Es läuft würde ich sagen...
Nö, im Gegensatz zu seinem ehemaligen Mannschaftskollegen wechselt er auch mal Spieler durch! :wall:

Der schlechteste Meister ever ist zumindest erfolgreicher, als DU jemals sein wirst und das ist für mich das Wichtigste!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

53

Thursday, October 3rd 2019, 7:22pm

Aber die SG sollte sich mal hinterfragen, warum sie immer schlechter wird und kein Aufbäumen erkennbar ist! Zum Glück bin ich Sonntag im Urlaub... :hi:
Am wollen lag es nicht eher am können. In hz 1 eher am zuviel wollen. Das mus søgard noch lernen. Kommt noch alles.
Letzendlich doppelt dumm vor einer woche das spiel verschenkt zu haben. Spielt die sg da die letzten 10 min normal zuende grübelt burgdorf ob sie ne spitzenmannschaft sind. So grübelt die sg und burgdorf schwimmt die welle weiter. Ganz viel kopfsache dabei

54

Thursday, October 3rd 2019, 7:26pm

Quoted

Das wird wieder ein entspanntes und cooles Final4 in Hamburg. Unabhängig davon, ob Kiel hinkommt oder nicht

Schön wäre noch ein gestriges Wetzlarer Weiterkommen ;) gewesen, aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben. Mein Lieblingsverein ist raus und dieser Fakt läutet einen angenehmen Abend ein. Zugleich sieht man bei Hannover, was ein einfallsreiches Trainerteam aus einer Truppe herausholen kann. Ewig wird diese Erfolgsserie nicht halten, aber was man hat, das hat man.

Ansonsten Johannessens Spielweise beim schlechtesten Meister ever ^10 nicht zum ersten Mal ziemlich hirnlos. Aber der 7-fache Okay-Maik, wenn ich richtig gezählt habe, schnallt das nicht und wandelt mittlerweile auf den Spuren seines ehemaligen Mannschaftskollegen. Es läuft würde ich sagen...
Nö, im Gegensatz zu seinem ehemaligen Mannschaftskollegen wechselt er auch mal Spieler durch! :wall:

Der schlechteste Meister ever ist zumindest erfolgreicher, als DU jemals sein wirst und das ist für mich das Wichtigste!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

*Blubb*

55

Thursday, October 3rd 2019, 7:27pm

Quoted

Quoted

Das wird wieder ein entspanntes und cooles Final4 in Hamburg. Unabhängig davon, ob Kiel hinkommt oder nicht

Schön wäre noch ein gestriges Wetzlarer Weiterkommen ;) gewesen, aber man kann ja bekanntlich nicht alles haben. Mein Lieblingsverein ist raus und dieser Fakt läutet einen angenehmen Abend ein. Zugleich sieht man bei Hannover, was ein einfallsreiches Trainerteam aus einer Truppe herausholen kann. Ewig wird diese Erfolgsserie nicht halten, aber was man hat, das hat man.

Ansonsten Johannessens Spielweise beim schlechtesten Meister ever ^10 nicht zum ersten Mal ziemlich hirnlos. Aber der 7-fache Okay-Maik, wenn ich richtig gezählt habe, schnallt das nicht und wandelt mittlerweile auf den Spuren seines ehemaligen Mannschaftskollegen. Es läuft würde ich sagen...
Nö, im Gegensatz zu seinem ehemaligen Mannschaftskollegen wechselt er auch mal Spieler durch! :wall:

Der schlechteste Meister ever ist zumindest erfolgreicher, als DU jemals sein wirst und das ist für mich das Wichtigste!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

*Blubb*
Na Mensch... und kreativ ist er auch wieder!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

baloo

Sage

    Favorite club

Posts: 1,284

Location: Flensburg

  • Send private message

56

Thursday, October 3rd 2019, 7:34pm

Ich will und werde den Trainer ganz sicher nicht in Frage stellen - aber ein paar Fragen tun sich nach so einem Debakel schon auf:

- Wo ist die Alternative zu einem seit Wochen indisponierten Jim Gottfridsson? Oder verlieren wir einfach so lange weiter, bis er aus der Krise wieder raus ist?
- Wo ist im Angriffsspiel der „Plan B“, wenn es die erste Sieben nicht reißt?
- Was wird eigentlich mit dem Fremdkörper Michal Jurecki trainiert?
- Wofür wird ein weiterer Außen verpflichtet, wenn Jøndal trotz Grottequote weiter durchspielen darf? Auch ohne gemeinsames Training sollte er in der Lage sein, einen Ball aufs - noch besser ins Tor zu werfen!
- Warum spielen sich trotz eines Riesenrückstands zur Pause in ebendieser sieben oder acht Feldspieler auf der Platte warm, statt der Halbzeitansprache zu folgen? Haben diese Spieler kein Vertrauen des Trainerstabs?
- Warum spielt man Steinhauser auf Außen nicht einmal an, sondern zieht permanent in die dichte Mitte?

Es gibt viele Baustellen, die möglichst bis Sonntag halbwegs gelöst werden müssen. Sonst droht das nächste Debakel....
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

ReckenRocken

Intermediate

    Favorite club

Posts: 50

Location: Burgdorf

  • Send private message

57

Thursday, October 3rd 2019, 7:37pm

Verdienter und absolut geiler Sieg der Recken. Richtig geile Abwehr und vorne in fast allen Fällen eine gute Wurfposition erarbeitet oder sich da irgendwie durch das nicht vorhandene Loch gewurschtelt :D
Gut auch, wie Ortega die Einsatzzeiten immer wieder auf mehrere Schultern verteilt.

Die Recken haben gewonnen,
obwohl Flensburgs Torwart gut war,
obwohl Ortega den Patrail-Fernwurf-Treffer ins leere Tor vermasselt hat,
obwohl Kastening glaube ich nur 1 Tor aus dem Spiel raus gemacht hat.
Chapeau.


Die Schiris waren mittelmäßig. Sie haben einige Male Schritte nicht gesehen, dafür andere Sachen, die manch anderer Referee übersieht. Sie sind auch nicht dazu übergegangen zwei Minuten zu geben, wenn Gottfriedson mit dem Gesicht nach vorne in die Abwehr rennt. Machulla hat Glück gehabt, dass er keine 2 Minuten verursacht hat.

58

Thursday, October 3rd 2019, 7:48pm

Das Team von Sky ist eine einzige Katastrophe. Der Kommentator hat leider gar keine Ahnung von Handball und Kretzschmar macht sich andauernd drüber lustig. Diese Sticheleien und wie peinlich der Sky-Typ meistens damit umgeht, hat einen höheren Unterhaltungswert, als das was der Kommentator sonst so von sich gibt. Überragend, wie Kretzschmar ihn sehr zynisch bei seinem Jubel über Kastenings Gegendreher mit seinem miserablen Handball-Verständnis konfrontierte.

Der Typ der die Interviews führt wirkt wahnsinnig unsympathisch bzw. sehr unauthentisch und versucht mit wannabe-kritisch gestellten Fragen immer zu zeigen, was er für ein heftiger Journalist ist. Dabei ist ihm scheinbar gar nicht bewusst, wie sehr ihn das zur Lachnummer macht. Naja seis drum, man kann die Spiele ja auch stumm schauen. Wobei dann natürlich die Atmosphäre des Flensburger Hexenkessels nicht rüberkommt, am besten wäre es, man könnte nur das Gesabbel ausstellen, wobei man Kretzschmar ruhig laut lassen kann. Oder sie holen sich einfach einen kompetenten Kommentator.
Just my 2 cents

59

Thursday, October 3rd 2019, 7:51pm

Quoted

Das Team von Sky ist eine einzige Katastrophe. Der Kommentator hat leider gar keine Ahnung von Handball und Kretzschmar macht sich andauernd drüber lustig. Diese Sticheleien und wie peinlich der Sky-Typ meistens damit umgeht, hat einen höheren Unterhaltungswert, als das was der Kommentator sonst so von sich gibt. Überragend, wie Kretzschmar ihn sehr zynisch bei seinem Jubel über Kastenings Gegendreher mit seinem miserablen Handball-Verständnis konfrontierte.

Der Typ der die Interviews führt wirkt wahnsinnig unsympathisch bzw. sehr unauthentisch und versucht mit wannabe-kritisch gestellten Fragen immer zu zeigen, was er für ein heftiger Journalist ist. Dabei ist ihm scheinbar gar nicht bewusst, wie sehr ihn das zur Lachnummer macht. Naja seis drum, man kann die Spiele ja auch stumm schauen. Wobei dann natürlich die Atmosphäre des Flensburger Hexenkessels nicht rüberkommt, am besten wäre es, man könnte nur das Gesabbel ausstellen, wobei man Kretzschmar ruhig laut lassen kann. Oder sie holen sich einfach einen kompetenten Kommentator.
Just my 2 cents
Du kannst bei SKY auf Hallenton schalten. Das ist im Normalfall immer meine erste Wahl (wobei ich zugeben muss, dass ich mir Kretzschmar gerne antue, weil es sehr schön anzuhören ist, wie er die Kommentatoren immer wieder kritisiert und korrigiert!)

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

60

Thursday, October 3rd 2019, 7:58pm

Kretsche hatte Spass heute. Ich glaube der dachte die ganze Zeit: " Was labert der für einen Müll" :lol:

Anzeige