You are not logged in.

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • "wolferl63" started this thread
  • Favorite club

Posts: 492

Location: Bisingen / ZAK

  • Send private message

1

Thursday, November 11th 2021, 10:21am

DHB-Pokal - eine weitere Reform

HBL will Bundestrainer mehr Trainingszeit einräumen

Um dem Nationalteam mehr Zeit zu verschaffen soll der DHB-Pokal erneut reformiert werden: "Wir wollen hier Runden abschaffen."

Plural wohl gemerkt. Dafür fehlt mir eine vernünftige Idee. Die Top-Teams immerhin eine Runde weniger spielen zu lassen könnte ich mir allerding vorstellen. Z.B mit zwei getrennten Turnierbäumen zum Final Four.

Turnierbaum 1: Alle Vereine welche sich für einen europäischen Wettbewerb qualifiziert haben plus die bestplatzierten nicht für einen solchen Wettbewerb qualifizierten Vereine der ersten Liga bis zur Gesamtzahl 8. Diese 8 Vereine würden in zwei Runden 2 Teilnehmer für das FF ausspielen.

Turnierbaum 2: Die übrigen 10 Erstligisten, die, im nächsten Jahr 19, danach 18 Zweitligisten, die Finalisten des Amateurpokals sowie die 21 bzw. 22 bestplatzierten Drittligisten welche nicht 2.Mannschaft sind. Diese insgesamt 52 Vereine würden ebenfalls 2 Teilnehmer für das FF ausspielen.

Die 10 Erstligisten sowie Meister und Vizemeister der 2.Liga würden dabei erst in der 2.Runde in den Wettbewerb einsteigen, die Spiele im Turnierbaum 2 ab der 2ten Runde an Terminen der europäischen Vereinswettbewerbe stattfinden.

Aber es sollen ja "Runden" abgeschafft werden. Holt man womöglich die Eröffnungsturniere wieder aus der Versenkung? Oder gar mehr Runden in solcher Form? Weniger Spiele (Runden) wären es dann nicht, aber weniger Termine. Ich bin gespannt!

2

Thursday, November 11th 2021, 10:30am

Naja, so eine von dir dargestellte Reform, wäre ja eine Mehrbelastung für die Nationalspieler, weil es mehr "Topduelle" gäbe und zudem eher eine Reform um zu gewährleisten, dass im Final4 häufiger Überraschungsteams auftauchen. Ich denke man wird den Einstieg der Erstligisten oder Europapokalteilnehmer noch später ansetzen als jetzt.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 9,123

Location: Kiel

  • Send private message

3

Thursday, November 11th 2021, 10:10pm

Vielleicht macht man es ähnlich wie in Spanien. Es nehmen nur die Top8 der Liga teil.

Zeitzi20

schon süchtig

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 3,208

Location: Kiel

  • Send private message

4

Thursday, November 11th 2021, 10:26pm

Vielleicht macht man es ähnlich wie in Spanien. Es nehmen nur die Top8 der Liga teil.
Finde ich schwachsinnig, weil dann ja ein Zweitligist besser gestellt wird als der 9. beispielsweise. Aber gut, in Spanien müsste der Pokal ja eh nicht ausgespielt werden...

Crusty

wohnt hier

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 5,221

Location: SH-Mitte

  • Send private message

5

Thursday, November 11th 2021, 10:28pm

Vielleicht macht man es ähnlich wie in Spanien. Es nehmen nur die Top8 der Liga teil.


Dann müsste der THW nicht unbedingt Lemgo fürchten..... :lol:

Das würde ja den Pokalcharakter ad absurdum führen.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 9,123

Location: Kiel

  • Send private message

6

Thursday, November 11th 2021, 10:29pm

Bei solcher einer Reform hätte ich auch keine Lust mehr auf den Pokal. Glaube dann würde der Pokal eine ähnliche Bedeutung wie der Supercup bekommen.

Zeitzi20

schon süchtig

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 3,208

Location: Kiel

  • Send private message

7

Thursday, November 11th 2021, 10:32pm

Vielleicht macht man es ähnlich wie in Spanien. Es nehmen nur die Top8 der Liga teil.


Dann müsste der THW nicht unbedingt Lemgo fürchten..... :lol:

Das würde ja den Pokalcharakter ad absurdum führen.
Und für euch würde es mal wieder den Viertelfinaleinzug bedeuten. :hi:

Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 4,238

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

8

Friday, November 12th 2021, 6:03am

Man könnte ja die erste Bundesliga komplett herausnehmen und der Gewinner würde sich für den Europapokal qualifizieren. Dann würden alle Runden für die erste Bundesliga entfallen.

Köln als Final4 Standort wäre dann überdimensioniert und wahrscheinlich wären auch einige Erstbundesligisten damit nicht einverstanden.

9

Friday, November 12th 2021, 6:40am

Solange der DHB-Pokalsieg eine Europapokalteilnahme bedeutet, sollte es schon so sein, dass Mannschaften die sich für den über die Liga qualifizieren könnten, auch um diesen Pokal mitspielen. Ich sehe jetzt wenig Sinn einen unterklassigen Verein auf internationale Bühne zu heben, das wäre auch nicht unbedingt im Interesse dieses Vereines würde ich meinen, auch wenn es sich im ersten Moment spektakulär anhört.

Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 4,238

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

10

Friday, November 12th 2021, 8:43am

Da bin ich schon bei dir. Aber mir fehlt die Phantasie mir eine Regelung vorzustellen, bei der die Bundesligisten weniger Runden haben ohne sie komplett auszuschließen.
Aber irgendein Vorschlag wird von den Offiziellen schon kommen.

Similar threads

Anzeige