You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, March 3rd 2005, 3:09pm

Quoted

Original von matteo

Quoted

Original von OsloStar
Der Torschützenkönig der Zweiten Liga Nord entschied sich für die bessere sportliche Perspektive bei den Mittelhessen.


Für seinen sportlichen Werdegang sicher die richtige Entscheidung, obwohl er sich in Lemgo sicher auch durchgesetzt hätte.



Er hätte sich gegen einen Daniel Stephan durchgesetzt??? Naja, das halte ich für etwas übertrieben, oder hab ich irgendwas verpasst?
Steini

Meikel

IG-Handball: Premium-Mitglied

  • "Meikel" is male
  • Favorite club

Posts: 8,343

Location: Leverkusen

Occupation: Banker

  • Send private message

22

Thursday, March 3rd 2005, 3:12pm

Quoted

Original von Steini

Quoted

Original von matteo

Quoted

Original von OsloStar
Der Torschützenkönig der Zweiten Liga Nord entschied sich für die bessere sportliche Perspektive bei den Mittelhessen.


Für seinen sportlichen Werdegang sicher die richtige Entscheidung, obwohl er sich in Lemgo sicher auch durchgesetzt hätte.



Er hätte sich gegen einen Daniel Stephan durchgesetzt??? Naja, das halte ich für etwas übertrieben, oder hab ich irgendwas verpasst?


Hast Du Lars Kaufmann schon einmal spielen gesehen? Wenn nicht, dann kann ich Deine Frage mit "ja" beantworten!

23

Thursday, March 3rd 2005, 3:21pm

Quoted

Original von Meikel

Quoted

Original von Steini

Quoted

Original von matteo

Quoted

Original von OsloStar
Der Torschützenkönig der Zweiten Liga Nord entschied sich für die bessere sportliche Perspektive bei den Mittelhessen.


Für seinen sportlichen Werdegang sicher die richtige Entscheidung, obwohl er sich in Lemgo sicher auch durchgesetzt hätte.



Er hätte sich gegen einen Daniel Stephan durchgesetzt??? Naja, das halte ich für etwas übertrieben, oder hab ich irgendwas verpasst?


Hast Du Lars Kaufmann schon einmal spielen gesehen? Wenn nicht, dann kann ich Deine Frage mit "ja" beantworten!



Nein, ich muss gestehen, ich hab ihn noch nicht spielen sehen.
Ihr scheint ja alle ziemlich viel von ihm zu halten. Wenn ich mir die Torschützenliste ansehe, komme ich auch immer wieder ins Staunen. Aber in der 1. Liga ist das Niveau viel höher, da wird er nicht mehr so glänzen können.
Steini

  • "owl-andy" is male
  • Favorite club

Posts: 1,261

Location: OWL

  • Send private message

24

Thursday, March 3rd 2005, 3:42pm

Was heißt hier Wetzlar sticht Lemgo aus:
Fynn Holpert hatte am letzten Freitag sich zu diesem Thema geäußert:
"Unsere TBV-Scouts haben Kaufmann die letzten Spiele intensiv beobachtet und festgestellt,das er noch nicht der Baumgartner-Ersatz sein kann,den wir benötigen, im Angriff schon eher nur in der Abwehr weist er doch eklatante Schwächen auf. Somit ist das Thema Kaufmann erstmal vom Tisch !!! "
Und mit Filip Jicha hat der TBV einen 2m-Mann und 100 Kilo schwer,der jetzt schon in der Abwehr stärker ist.Und zudem sind sie im selben Jahr geboren,nur Jicha soll halt schon weiter sein.Hoffen wir mal das es klappt und er nach Lemgo kommt!
Leiden kommt von Leidenschaft!!

This post has been edited 2 times, last edit by "owl-andy" (Mar 3rd 2005, 3:42pm)


alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

25

Thursday, March 3rd 2005, 4:30pm

Langsam aber sich ticken auch in Wetzlar die Uhren anders.Für das Image des Vereins ist ein potenzieller junger deutscher Nationalspieler ungemein wichtig. Vor einem halben Jahr hätte ich noch nicht gedacht, dass die HSG so einen dicken Fisch an Land ziehen könnte.
Natürlich wird er seinen Schnitt von 9 Toren in der ersten Liga nicht halten. Auch sehe ich Caillat als die Nummer Eins auf dieser Position, so denn die Vertragsverlängerung mit ihm klappt. Ich denke Kaufmann hat die richtige Entscheidung getroffen.
Mit Caillat, Golic, Alvanos und Kaufmann hätten wir in der kommenden Saison schon einen verdammt starken Rückraum.

TuS-Benjamin

schon süchtig

  • "TuS-Benjamin" is male
  • Favorite club

Posts: 2,692

Location: Gestringen

Occupation: Student

  • Send private message

26

Thursday, March 3rd 2005, 5:10pm

Also Meikel, dass halte ich schon für arg übertrieben. Der Sprung zwischen den Ligen ist schon groß!
STEH AUF WENN DU AM BODEN BIST!!!

Meikel

IG-Handball: Premium-Mitglied

  • "Meikel" is male
  • Favorite club

Posts: 8,343

Location: Leverkusen

Occupation: Banker

  • Send private message

27

Thursday, March 3rd 2005, 5:20pm

Quoted

Original von TuS-Benjamin
Also Meikel, dass halte ich schon für arg übertrieben. Der Sprung zwischen den Ligen ist schon groß!


Es ging ja auch um seine letzte Frage, ob er etwas verpasst hätte! ;)

OsloStar

HE Filmkritiker

  • "OsloStar" is male
  • "OsloStar" started this thread
  • Favorite club

Posts: 5,643

Location: Sankt Leon-Rot

  • Send private message

28

Friday, March 4th 2005, 8:16am

Quoted

Original von owl-andy
Was heißt hier Wetzlar sticht Lemgo aus:
Fynn Holpert hatte am letzten Freitag sich zu diesem Thema geäußert:
"Unsere TBV-Scouts haben Kaufmann die letzten Spiele intensiv beobachtet und festgestellt,das er noch nicht der Baumgartner-Ersatz sein kann,den wir benötigen, im Angriff schon eher nur in der Abwehr weist er doch eklatante Schwächen auf. Somit ist das Thema Kaufmann erstmal vom Tisch !!! "
Und mit Filip Jicha hat der TBV einen 2m-Mann und 100 Kilo schwer,der jetzt schon in der Abwehr stärker ist.Und zudem sind sie im selben Jahr geboren,nur Jicha soll halt schon weiter sein.Hoffen wir mal das es klappt und er nach Lemgo kommt!


Baumgartner ersatz? Such Holpert einen MB Ersatz? aber nicht in der momentanen Form, oder? :D
Daniel Stephan ist ja so Verletzungsunanfällig! Schade TBV, das wäre ein zukünftiger Nationalspieler gewesen .... :wall:

... aber es wird schon einen Grund haben warum Kaufmann nicht kommt! Ich tppe, dass man nächste Woche die Verpflichtung von Jan-Olaf Immel bekanntgeben wird, auch wenn ich Eike gerne in einem gelben Trikot sehen würde.

This post has been edited 1 times, last edit by "OsloStar" (Mar 4th 2005, 8:16am)


29

Friday, March 4th 2005, 3:36pm

Nachdem sich Holpert so schön positiv am Dienstag im DSF über Wetzlar geäußert hat, könnte man vermuten, dass Wetzlar die Übergangsstation auf dem langfristigen Weg nach Lemgo ist,analog Markus Baur. Also könnte man weiter vermuten, den "dicken Fisch" hat sich Wetzlar nicht alleine geangelt.

Unabhängig davon, wohl die richtige Entscheidung für Kaufmann. Spielpraxis wird er in Wetzlar sicher mehr bekommen, als bei einer Spitzenmannschaft, wie Lemgo (auch wenn es derzeit klemmt, aber das bleiben sie). Filip Jicha werden zukünftig noch ganze andere Vereine in Europa jagen, damit wäre langfristig auch schon ein Ersatz für ihn geschaffen.

Müllers Omar

immer im Vordergrund

  • "Müllers Omar" is male
  • Favorite club

Posts: 2,156

Location: Wetzlar

Occupation: Handballfan

  • Send private message

30

Friday, March 4th 2005, 4:56pm

Quoted

Original von sportler
Nachdem sich Holpert so schön positiv am Dienstag im DSF über Wetzlar geäußert hat,


Was het er denn gesagt?

Quoted


könnte man vermuten, dass Wetzlar die Übergangsstation auf dem langfristigen Weg nach Lemgo ist,analog Markus Baur. Also könnte man weiter vermuten, den "dicken Fisch" hat sich Wetzlar nicht alleine geangelt.


Diese Verknüpfung halte ich für unwahrscheinlich. Dann müsste er ja schon jetzt mit Lemgo eine Option o.ä. ab 2007 ausgehandelt haben, das glaub ich kaum.
Außerdem ist Markus Baur damals auch nicht extra deshalb nach Wetzlar gekommen, um Spielpraxis für Lemgo zu kriegen. Lemgo hat ihn doch erst "gekauft", nachdem er in Wetzlar zum Weltstar wurde (und nicht schon vorher).
Der Traditionsverein in Hessen. HSG Wetzlar - unabsteigbar!

31

Saturday, March 5th 2005, 1:08am

Ich halte diese Option, im Gegensatz zu dir, für sehr wahrscheinlich, weil die Aussage von Fynn einfach die Realität darstellt. Lars ist sicherlich ein sehr, sehr guter Angreifer und wird das auch mit Abstrichen sicherlich in der ersten Liga unter Beweis stellen können, aber eben mit Abstrichen, weil er sich an die Liga gewönnen wird müssen und zusätzlich wird er die Härte für die Abwehr bekommen müssen, so dass eine RL Postition in einem Spitzenklub vielleicht noch ein wenig früh kommen würde.
Ach und der Begriff "vom Markt nehmen" wurde schon vor einiger Zeit in Verbindung mit Lars und der Option Wetzlar in lemgo gehandelt, was ich auch damals gepostet hatte, also wundert euch nicht, wenn das irgendwann bzw 2007 sich als wahr herausstellt...

MfG qualm

Anzeige