Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. Juni 2006, 17:55

Gudjon Valur Sigurdsson ist Spieler des Jahres

Sigurdsson zum Spieler des Jahres gekürt

05.06.2006

Gudjon Valur Sigurdsson ist zum Spieler der Saison gewählt worden. Trainer, Manager und Mannschaftskapitäne der Bundesliga-Vereine einigten sich auf den 27-jährigen Linksaußen.

Bei der Wahl setzte sich der islänfische Nationalspieler gegen den Franzosen Nikola Karabatic und den Schweden Markus Ahlm (beide THW Kiel) durch. Trainer des Jahres wurde Zvonimir Noka Serdarusic vom Meister THW Kiel. Der gebürtige Kroate trainiert seit 1993 den THW und ist damit dienstältester Bundesliga-Trainer. Neun Mal gewannen die Zebras unter seiner Regie die deutsche Meisterschaft, je drei Mal den DHB-Pokal, den Supercup sowie den EHF-Pokal.

Zum Schiedsrichter des Jahres sind die Magdeburger Frank Lemme und Bernd Ullrich gewählt worden. Eine ganz besondere Ehre wurde Volker Zerbe zuteil. Der scheidende Rückraumspieler des TBV Lemgo wird für sein Lebenswerk Handball geehrt.

Zerbe absolvierte in seiner mehr als 20-jährigen Laufbahn 284 Länderspiele für Deutschland und war 586 Mal in der Bundesliga im Einsatz. Für Zerbe war das Allstar-Game am Montag in Berlin das letzte Spiel seiner Karriere. Künftig wird er als Sportlicher Leiter beim TBV Lemgo tätig sein.


(Quelle:www.handballwoche.de)
"Wat? Dä Papst tritt zurück? Und wat säht sing Frau dozu?"

BIELSTEINER JECK
ungläubig auf die Nachricht vom Rücktritt Benedikts XVI.
(aus OVZ vom 12.02.2013)

tom_md

Meister

  • »tom_md« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 894

Wohnort: Magdeburg

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Juni 2006, 18:46

Da kann man nur gratulieren, endlich haben wirklich mal die gewonnen, die es auch verdient haben!
Mit freundlichen Grüßen aus MD
Thomas


Linkshänder1990

Fortgeschrittener

  • »Linkshänder1990« ist männlich
  • »Linkshänder1990« wurde gesperrt
  • Lieblingsverein

Beiträge: 234

Wohnort: Pfalz !

Beruf: Milliardär

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Juni 2006, 18:51

Das würde ich auch sagen !

Sigurdsson hatte großen Anteil an den Erfolgen der Vfl Gummersbach !
wobei man sich über den 3. Platz streiten könnte, da es noch viele andere herausragende Akteure außer Ahlm gab !
:schrei:Kronau/Östringen - EHF-Cup Teilnehmer 2006/2007

:klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen:

  • »TusemNina« ist weiblich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 497

Wohnort: Ruhrpott

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Juni 2006, 20:46

SUPER GOKIR! :hi: :Hail:

Gratulation! Und das auch zu Recht, denn Gokir hat im Vergleich zur letzten Saison beim TUSEM (wo er auch schon sehr stark war) nochmal einen riesen Leistungssprung gemacht und eine weltklasse Saison gespielt. Er war einer der wichtigesten Faktoren für den Erfolg dieses Jahr des VfL Gummersbach!
Und weil Gokir ein Ex-Tusemer ist und einer von meinen Lieblingen in der BuLi ist und dazu noch so ein netter Kerl, bin ich stolz und freue mich für ihn! :respekt:
WELTMEISTER 2007 ! :love:
04.02.07 Rathausplatz KÖLN -> PARTY: Wer nicht hüpft der ist kein Deutscher hey, hey! :D



Anzeige
handball-world.com - Partner