You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

wintermute

schon süchtig

  • "wintermute" is male
  • "wintermute" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,732

Location: Hamburg

  • Send private message

1

Sunday, December 14th 2008, 8:09pm

HSV Hamburg - dit 'n dat

Quoted

Der HSV hat einen Kooperationsvertrag mit dem schwedischen Klub Lugi Handboll geschlossen. Schwerpunkte: Gemeinsames Training, Scouting, Jugendförderung.


Quelle: Mopo

2

Sunday, December 14th 2008, 11:03pm

RE: HSV Hamburg - dit 'n dat

dürfen die dann auch die Raute mitbenutzen? :lol:
"aber bei den Rhein-Neckar Löwen fragen wir uns schon, wie die eigenen
Fans ihren Verein als Championsmarke wahrnehmen können. Ich kann mich
zumindest an keinen nennenswerten Erfolg der Mannheimer Handballer
erinnern. "
Prof. Dr. André Bühler

horny01

schon süchtig

  • "horny01" is male
  • Favorite club

Posts: 3,404

Location: Flensburg

  • Send private message

3

Monday, December 15th 2008, 7:55am

RE: HSV Hamburg - dit 'n dat

Die treten auch dem Supporters Club bei und bekommen ermäßigten Eintritt :D

Brummsel

schon süchtig

  • "Brummsel" is male
  • Favorite club

Posts: 3,718

Location: ehem. Hamburg

  • Send private message

4

Monday, December 15th 2008, 7:32pm

Supporters Club.. übernehmen sie dann den HSV, ganz nach dem Vorbild beim "großen HSV", wo ja die Supporters sich einiges auszurechnen scheinen im Januar...

Ansonsten ist Lugi was den Jugendhandball in Europa angeht, sicherlich mit am besten einzustufen. Und das Jugendturnier im Winter ist immer toll besetzt und eine unglaubliche Demonstration für den Handball. :)
“A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

5

Tuesday, December 16th 2008, 12:10pm

Bestätigung von schwedischer Seite

Lugis HP hat die Kooperation mit dem HSV Hamburg heute morgen bestätigt.

Quelle:

http://www.lugihandboll.se/website1/sd_p…rt_art_grp-s1/1

6

Tuesday, December 16th 2008, 4:12pm

Um die Kooperation gleich zu festigen kommt Kim Ekdahl Du Rietz zum HSV? :D

wintermute

schon süchtig

  • "wintermute" is male
  • "wintermute" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,732

Location: Hamburg

  • Send private message

7

Tuesday, December 30th 2008, 8:51am

Quoted

FITZEKS VERTRAG GEKÜNDIGT!

Muss der Sportchef am Saisonende gehen?

Hintergrund: Präsidium will sparen
DIRK HOFFMANN, LARS ALBRECHT

Sieben Siege in Folge, der HSV Handball überwintert nach dem 29:28 in Wetzlar auf Platz zwei. Endlich ist Ruhe eingekehrt, sollte man meinen. Doch kurz vor dem Jahreswechsel platzt die nächste Personal-Bombe: Der Vertrag von Sportchef Christian Fitzek (47) wurde zum Saisonende fristgerecht gekündigt!

Weiterlesen bei der Mopo

hummel / GWD

ehem. hummel-gw

  • "hummel / GWD" is male
  • Favorite club

Posts: 1,307

Location: Levern

  • Send private message

8

Tuesday, December 30th 2008, 9:28am

Falls es wayne interessiert: nach meinen Informationen heiratet Arne heute seine Claudia.
Ich wünsche den beiden alles erdenklich Gute!

This post has been edited 1 times, last edit by "hummel / GWD" (Dec 30th 2008, 9:28am)


HSV-Torfabrik

Unregistered

9

Tuesday, December 30th 2008, 9:17pm

Quoted

Original von hummel / GWD
Falls es wayne interessiert: nach meinen Informationen heiratet Arne heute seine Claudia.
Ich wünsche den beiden alles erdenklich Gute!


Wenn das stimmt, war der Jahresabschluss beim HSV wohl der Polterabend :D

In der Hamburger Presse ist (noch) nichts zu finden, auch die sonst sehr gut informierten HSV-Foristen scheinen nichts zu wissen. Darf ich deshalb ausnahmsweise einmal fragen, ob Deine Quelle zuverlässig war/ist?

Viele Grüße aus Hamburg,

Torfabrik

hummel / GWD

ehem. hummel-gw

  • "hummel / GWD" is male
  • Favorite club

Posts: 1,307

Location: Levern

  • Send private message

10

Wednesday, December 31st 2008, 6:13pm

Ja, die Quelle ist sehr zuverlässig. Es wird heute Morgen auch im MT darüber berchtet.
Arne ist definitiv unter der Haube :D

Ciao, Stefan

Edit: hier der Link zum Bericht

This post has been edited 3 times, last edit by "hummel / GWD" (Dec 31st 2008, 6:13pm)


Brummsel

schon süchtig

  • "Brummsel" is male
  • Favorite club

Posts: 3,718

Location: ehem. Hamburg

  • Send private message

11

Wednesday, January 21st 2009, 1:47pm

Die acht daheimgebliebenen HSVer absolvieren gerade ein gemeinsames dreitägiges Trainigslager mit dem schwedischen Erstligisten von Lugi Lund im Rahmen der Kooperatione zwischen beiden Vereinen. Dann müssen unsere jungs ja nach der WM voll im Saft stehen, jedenfalls die Daheimgebliebenen, und können sich auch über mangelnde Spielpraxis nicht beschweren. Gut, ohne Linkshänder ists schon etwas seltsam vermutlich, aber man kann dann so Alternativen auf RR und RA ausprobieren. ;)

Der Link zum hw-Artikel kann sicherlich nicht schaden... :hi:
“A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

This post has been edited 1 times, last edit by "Brummsel" (Jan 21st 2009, 1:47pm)


wintermute

schon süchtig

  • "wintermute" is male
  • "wintermute" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,732

Location: Hamburg

  • Send private message

12

Monday, June 1st 2009, 11:42pm

In der morgigen Mopo wird Andreas Rudolph zitiert:

Quoted

"Ich spreche bis Saisonende 2010 nicht mehr mit den Medien"

Crusty

wohnt hier

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 5,150

Location: SH-Mitte

  • Send private message

13

Tuesday, June 2nd 2009, 6:33am

Quoted

Original von wintermute
In der morgigen Mopo wird Andreas Rudolph zitiert:

Quoted

"Ich spreche bis Saisonende 2010 nicht mehr mit den Medien"


Und das liegt daran, dass die immer aus dem Zusammenhang zitieren. Der Satz endete nämlich:

..."die negativ über die HSV berichten." ;) ;)

horny01

schon süchtig

  • "horny01" is male
  • Favorite club

Posts: 3,404

Location: Flensburg

  • Send private message

14

Tuesday, June 2nd 2009, 9:29am

Quoted

Original von Crusty

Quoted

Original von wintermute
In der morgigen Mopo wird Andreas Rudolph zitiert:

Quoted

"Ich spreche bis Saisonende 2010 nicht mehr mit den Medien"


Und das liegt daran, dass die immer aus dem Zusammenhang zitieren. Der Satz endete nämlich:

..."die negativ über die HSV berichten." ;) ;)


Wer möchte dagegen wetten ? :D

Brummsel

schon süchtig

  • "Brummsel" is male
  • Favorite club

Posts: 3,718

Location: ehem. Hamburg

  • Send private message

15

Tuesday, June 2nd 2009, 11:36am

Quoted

Original von horny01
Wer möchte dagegen wetten ? :D
Ähm... um was gehts denn? Also was ist der Einsatz? Ein Besuch auf Malle in der Finca von Rudolph? :D

Ist es eigentlich angemessen zu fragen, ob die Mopo noch zu den Medien gehört? Okay, im weiteren Sinne gehören sie wohl dazu. Bloß sowas wie "Objektivität" oder "kompetente Recherche" gehört nach meinem Verständnis auch zum Oberbegriff Medien. Kann allerdings sein, dass ich da zu naiv bin. Nach meinem Verständnis könnte Rudolph dann ja noch mit Mopo, Bild Hamburg und KN sprechen. :hi:
“A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP.” - Leonard Nimoy (1931-2015)

horny01

schon süchtig

  • "horny01" is male
  • Favorite club

Posts: 3,404

Location: Flensburg

  • Send private message

16

Tuesday, June 2nd 2009, 1:04pm

Also bei uns wetten wir grds. um einen Kasten Bier ;)

wintermute

schon süchtig

  • "wintermute" is male
  • "wintermute" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,732

Location: Hamburg

  • Send private message

17

Monday, June 8th 2009, 1:03pm

Vattenfall hat für zwei Jahre als Platin-Partner unterschrieben. Dem vernehmen nach überweisen sie dafür pro Jahr EUR 350.000,–.

Crusty

wohnt hier

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 5,150

Location: SH-Mitte

  • Send private message

18

Monday, June 8th 2009, 1:13pm

Quoted

Original von wintermute
Vattenfall hat für zwei Jahre als Platin-Partner unterschrieben. Dem vernehmen nach überweisen sie dafür pro Jahr EUR 350.000,–.


Wat'n Fall? Waren das nicht die, weswegen der gute Onkel Rudie die damalige PK in Sachen Bestechungsaffäre einberufen hatte? Nun, auch da scheint dann wohl schon wieder 'ne Menge Wasser die Elbe runter geschippert zu sein....

wintermute

schon süchtig

  • "wintermute" is male
  • "wintermute" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,732

Location: Hamburg

  • Send private message

19

Monday, June 8th 2009, 1:32pm

Ja, genau. Die Gespräche, die insgesamt ein Jahr dauerten, waren aufgrund der Affäre von Vattenfall gestoppt worden.

Erstaunlich auch, dass es ein Sponsor ist, den man dem "Konkurrenten" Freezers abspenstig machen konnte.

This post has been edited 1 times, last edit by "wintermute" (Jun 8th 2009, 1:32pm)


wintermute

schon süchtig

  • "wintermute" is male
  • "wintermute" started this thread
  • Favorite club

Posts: 3,732

Location: Hamburg

  • Send private message

20

Saturday, July 4th 2009, 10:41am

Auch das heute in der Bild:

Quoted

Ex-HSV-Star Stefan Schnoor macht reich

Jetzt kommt der Gold-Riese

Von DIRK WEITZMANN und ALEX von KUCZKOWSKI

Bei den HSV-Fußballern schaffte er den Durchbruch. Am 20. März 1992 machte Stefan Schnoor (38) sein erstes von 277 Bundesliga-Spielen. Nun zahlt er zurück – an die Handballer...

Weiterlesen



Zum selben Thema auf der HSV-Homepage:

Quoted

Ab sofort mit kick and rush exklusiv auf Kurs

03.07.09 - Der HSV Handball und die Hamburger Sportmarketingagentur kick and rush erweitern ihre bestehende Kooperation. Nach intensiven Gesprächen verständigten sich beide Seiten darauf, dass die kick and rush GmbH ab der Saison 2009/2010 als exklusive Vermarktungsagentur des deutschen Vizemeisters auftritt. Die Vereinbarung, die für die kommenden fünf Jahre gilt, umfasst dabei eine Vermarktung u.a. von TV-Banden, Non-TV-Banden, Spots und Durchsagen in der Color Line Arena rund um die Spiele des HSV Handball.

Zudem wird kick and rush den Champions League-Klub bei der Vermarktung der Sponsoren-Pools Silber-Club und Gold-Club intensiv unterstützen. Die Firma mit Sitz in Hamburg wird vom ehemaligen Fußball-Profi des Hamburger Sport-Vereins, Stefan Schnoor, und Marco Schindelhauer, vormals Geschäftsführer u.a. bei Hannover 96, geführt und vermarktet ebenfalls Großereignisse der TOYOTA Handball-Bundesliga wie den Super Cup und das Lufthansa Final Four, sowie diverse Sponsoren aus dem Handball- und Fußballsegment.

„Gemeinsam Potentiale umfassender nutzen“ Andreas Rudolph, Präsident des HSV Handball, sieht in der Zusammenarbeit einen wichtigen Schritt: „Wir freuen uns, mit dieser Zusammenarbeit den HSV Handball für die Zukunft noch breiter aufstellen zu können. Gemeinsam sollen bestehende Potentiale noch umfassender genutzt werden.“

„Nach einem Jahr der Annäherung konnten wir in intensiven Gesprächen ein neues Konzept der Zusammenarbeit entwickeln. Wir wollen mit dieser Kooperation auch neue Wege der Vermarktung gehen, gerade in Hinsicht auf die zunehmende Präsenz des Handball im TV“, erklärt Vizepräsident Dierk Schmäschke, „Die Zusammenarbeit mit kick and rush wird im Bereich Vermarktung ein wichtiger Teil des HSV Handball werden.“

„HSV Handball eine große Marke“

Marco Schindelhauer, Geschäftsführer kick and rush: „Der Klub ist eine große Marke und stellt eine reizvolle Aufgabe für uns dar. Die Chemie stimmt ebenfalls, und wir haben somit die ersten Grundsteine für eine konstruktive und erfolgreiche gemeinsame Zusammenarbeit mit dem HSV Handball gelegt.“

Auch kick and rush-Geschäftsführer Stefan Schnoor freut sich auf die umfassendere Zusammenarbeit: „Gerade für mich als ehemaligen HSV-Profi ist dieser Auftrag etwas besonderes. Wir sind davon überzeugt, mit unserem Netzwerk und den guten Kontakten, die wir beide mitbringen, den Klub professionell unterstützen zu können. Somit werden wir für alle Parteien gemeinsam eine attraktive Ausgangsposition für die kommenden Jahren durch diese Zusammenarbeit schaffen.“

This post has been edited 1 times, last edit by "wintermute" (Jul 4th 2009, 10:41am)


Anzeige