You are not logged in.

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,338

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

2,761

Sunday, February 28th 2021, 9:06am

Ein Bonze ist jemand, der ohne entsprechende Leistung zu seinem Posten gekommen ist.
Kann also nicht auf Flensburg und Kiel zutreffen, denn die leisten außerordentlich gut.

Crusty

wohnt hier

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 5,062

Location: SH-Mitte

  • Send private message

2,762

Sunday, February 28th 2021, 9:26am

Ein Bonze ist jemand, der ohne entsprechende Leistung zu seinem Posten gekommen ist.
Kann also nicht auf Flensburg und Kiel zutreffen, denn die leisten außerordentlich gut.


Der "Zuschauer" hatte wohl eher Andreas Rudolph oder Jesper Nielsen im Kopf....oder gar Frau Braun? ;)

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 8,340

Location: Kiel

  • Send private message

2,763

Sunday, February 28th 2021, 10:03am

Es gab/gibt halt Vereine, die können mit dem vorhandenen vielen Geld einfach nicht richtig umgehen...

kachel09

Professional

  • "kachel09" is male
  • Favorite club

Posts: 281

Location: Berlin

  • Send private message

2,764

Sunday, February 28th 2021, 10:11am

Nur welcher Verein baut denn auf den eigenen Nachwuchs ? Mit fällt da von dem besseren Teams nur Hannover ein. Alle andere kaufen auch nur zu. Bob Hanning macht immer nur bla bla in Berlin. Da gab es Drux und Wiede und sonst fällt mir keiner ein.

Das "bla, bla" besteht aus 26 Spielern der Jugendabteilung, die in der ersten und zweiten Liga unterwegs sind und im aktuellen Kader, neben Drux und Wiede, aus 5 Nachwuchsspielern der eigenen Jugend - Genz, Mathes, Lichtlein, Langhoff, Walter mit Profiverträgen von bis zu drei Jahren.
Dass Bob Hanning keine unumstrittene Person ist, ist bekannt; aber er trainiert ehrenamtlich seit Jahren die A-Jugend der Füchse, welcher andere GF im Handball macht ähnliches?

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 7,391

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

2,765

Sunday, February 28th 2021, 10:35am

in dem umfang wie bob h wohl keiner-
aber unterschätze mal die gf nicht-
mir fällt da zb als tw- trainer geerken udn zereike sofort ein...

füchse haben die besonderheit, dass sie von den top 5 am besten durch nachwuchsspieler vertreten sind.
ansosnten gibts in der hbl etliche teams, die nennenswertes schaffen in dem bereich.

kachel09

Professional

  • "kachel09" is male
  • Favorite club

Posts: 281

Location: Berlin

  • Send private message

2,766

Sunday, February 28th 2021, 11:19am

Vielen Dank für die Hinweise auf andere GFs, die aktiv sind vergleichbar mit Hanning, hatte ich nicht auf dem Schirm. Und natürlich bewegt sich im Jugendbereich in etlichen Vereinen vieles zum Positiven dank vieler ehrenamtlicher, aber auch guter hauptamtlicher Trainer.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 7,391

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

2,767

Sunday, February 28th 2021, 11:49am

ich glaube schon, dass bei der mt aufgrund der wechselnden trainer die personalien
golla- ignatov
einen teilweise sehr schlechten eindruck hinterlassen haben.
in dem bereich nachwuchs zum profi gehts sicherlich noch nicht so viel um geld- aber signale
wie von golla (trotz lukrativem angebot lt. melsungen nicht mal gesprächsbereit) und "gegen"
eine doch durchaus mögliche integration von ignatov, sind sicher keine positiv- werbung.

und wer nicht glaubt, dass sowas gesprächsstoff bei dem angesprochenen spielerbereich ist,
der sollte mal am gewohnten monatlichen gemeinsamen "pizzatag" zuhören, über was dort
gesprochen wird.
man unterschätzt da auch, welch reger austausch in den sozialen medien bei den jungen spieler
aus gemeinsamen landes-bundes mannschaften stattfindet- dies oft in gemeinsamen chatgruppen.

steinbti

Professional

    Favorite club

Posts: 394

Location: Kassel

  • Send private message

2,768

Sunday, February 28th 2021, 4:44pm

Nur welcher Verein baut denn auf den eigenen Nachwuchs ? Mit fällt da von dem besseren Teams nur Hannover ein. Alle andere kaufen auch nur zu. Bob Hanning macht immer nur bla bla in Berlin. Da gab es Drux und Wiede und sonst fällt mir keiner ein.

Das "bla, bla" besteht aus 26 Spielern der Jugendabteilung, die in der ersten und zweiten Liga unterwegs sind und im aktuellen Kader, neben Drux und Wiede, aus 5 Nachwuchsspielern der eigenen Jugend - Genz, Mathes, Lichtlein, Langhoff, Walter mit Profiverträgen von bis zu drei Jahren.
Dass Bob Hanning keine unumstrittene Person ist, ist bekannt; aber er trainiert ehrenamtlich seit Jahren die A-Jugend der Füchse, welcher andere GF im Handball macht ähnliches?
Super und wie viele spielen davon ? Genz kommt mal 5 min und wird die bald ersetzt gegen einen besseren.mathes wurde auch ein Jugo vorgesetzt und bei den anderen 3 mal abwarten wie viel die spielen.bitte nicht so tun als ob Berlin hier auf den Nachwuchs zu setzen. Das macht hannover

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 7,391

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

2,769

Sunday, February 28th 2021, 5:38pm

so langsam wirds dann aber dünne-
mit den nachholspielen konnte man immer noch sagen, die können noch nach oben-
aber mt neben den füchsen i.a. die negativüberraschungen der letzten spiele-
füchse ja noch mit teilweise ganz guten spielerischen leistungen-
die mt eher mit spielerisch erschreckend schwachen leistungen-
bei der mt vermisse ich mal erkennbar taktische änderungen auf die spielweise des gegeners fast ganz-

ja-ja...man kann den spielern kämpferisch keinen vorwurf mache....pillepalle...zu wenig-in fast allem-auch bei einigen nati-spielern

2,770

Sunday, February 28th 2021, 7:14pm

Nun gurkt sich die Truppe trotz namentlich hochkarätiger Verstärkungen seit Roths Entlassung einen ab. Spielerisch ist es doch nicht besser geworden, als in den angesprochenen letzten eineinhalb Jahren der Roth-Ära. Nur den Namen nach wurde da zugelegt.

Würde man also die Maßstäbe anlegen, die man bei Roth angelegt hat, müsste man feststellen, dass da was schlecht läuft. Warum? Wenn´s der Trainer nicht ist? Wer dann? Da Geerken die einzig verbliebene "sportliche Kompetenz" im Verein ist, gibt´s keinen Gegenpol und niemanden der sich an ihn rantraut


q.e.d.

Der Fisch stinkt vom Kopf her. Schlechtes Management, Negativarbeit.

This post has been edited 10 times, last edit by "Zuschauer" (Mar 1st 2021, 6:37am)


Gondor

Professional

    Favorite club

Posts: 265

Location: Hamburg

  • Send private message

2,771

Sunday, February 28th 2021, 9:45pm

Klar ist die erneute Niederlage enttäuschend, aber wenigstens war die Einstellung in Ordnung. Dann ist sowas ja dann verkraftbar, gegen den SCM kann man verlieren. Unfassbar eigentlich, dass ich das schreiben muss, denn eine richtige Einstellung sollte nicht der Rede wert sein.
Ansonsten fällt halt extrem auf, wie verunsichert der zweite Anzug ist. Schade, dass man Klassespielern wie Mikkelsen jedes Selbstvertrauen genommen hat. Ansonsten war es nicht das erste Mal, dass Kunkel auf LA enttäuscht hat. Er ist der inkonstanteste LA, den die MT in den letzten Jahren hatte. Wenn allein er in den entscheidenden Phasen gleich mehrere freie Würfe liegen lässt, dann hat man auch gegen müde Magdeburger keine Chance.

steinbti

Professional

    Favorite club

Posts: 394

Location: Kassel

  • Send private message

2,772

Monday, March 1st 2021, 6:10am

Wieso freuen sich denn alle das die Einstellung gestimmt hat ? Das war in Ordnung und sollte selbstverständlich sein. Aber die Leistung war in Summe richtig schwach. Der SCM hatte das 4 Spiel in 8 Tagen und sie haben auch so gespielt. Der SCM hat doch teilweise nur halb Gas gespielt und dann ist die MT mal rangekommen. Sobald angezogen wurde, sind sie auch weg gezogen. Das Leistungsniveau ist derartig im Keller. Dann erzählt der Trainer was von müden Beinen, vielleicht sollte man nicht immer 60 min mit der gleichen Truppe spielen ? Ach die Ersatzbank wurde ja komplett demoralisiert.

2,773

Monday, March 1st 2021, 11:27am

Gut gemacht MT.
Nach mehr als 13 Jahren Dauerkarte habt ihr es geschafft und mich entgültig vertrieben. Kündigung Abo ging soeben raus.
Unabhängig davon, das die letzten Spielzeiten bereits absolut gruselig waren, freue ich mich mittlerweile noch nicht einmal darauf euch auf Sky „genießen“ zu dürfen. Die MT ist mir so egal geworden. Absolut schlimme Entwicklung.
Kriegt Sky eigentlich Schadenersatz von der MT wegen Kundenabschreckung?

Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 2,397

Location: Magdeburg

  • Send private message

2,774

Monday, March 1st 2021, 12:29pm

Es gab/gibt halt Vereine, die können mit dem vorhandenen vielen Geld einfach nicht richtig umgehen...


Melsungen könnte man dazuzählen.
Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

2,775

Thursday, March 4th 2021, 10:13am

Abwehrspezialist Felix Danner verlässt die Melsunger Turngemeinde ja im Sommer Richtung Wetzlar. Ich habe mich kurz mit ihm zu einem Interview verabredet. Hier zum nachlesen: Interview Felix Danner

Was sagt ihr zu seinem Wechsel? Hätten die Fans ihn gerne weiterhin im MT Trikot gesehen?

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • "alter Sack" started this thread
  • Send private message

2,776

Thursday, March 4th 2021, 10:19am

Zitat

Melsungen hat an den Einzelspielern gemessen ein enormes Potenzial. Was denkst du, warum konnte man das noch nicht konstant als Team auf der Platte zeigen?

Ich denke man muss gut in eine Saison starten und enge Spiele für sich entscheiden, somit bekommt man Selbstvertrauen und man geht sehr viel lockerer in ein Spiel. Uns fehlt einfach noch die Konstanz um ganz oben anzugreifen. Die Bundesliga zeigt es immer wieder, dass vermeintlich schwächere Mannschaften die besseren schlagen können. Kiel und Flensburg ausgenommen.


Ach ja, alles so simpel. Gut starten und Selbstvertrauen holen. ganz wichtig bei so eine jungen Truppe wie der MT. :irony:

steinbti

Professional

    Favorite club

Posts: 394

Location: Kassel

  • Send private message

2,777

Thursday, March 4th 2021, 2:14pm

Abwehrspezialist Felix Danner verlässt die Melsunger Turngemeinde ja im Sommer Richtung Wetzlar. Ich habe mich kurz mit ihm zu einem Interview verabredet. Hier zum nachlesen: Interview Felix Danner

Was sagt ihr zu seinem Wechsel? Hätten die Fans ihn gerne weiterhin im MT Trikot gesehen?
Hier muss man sportlich und menschlich unterscheiden. Menschlich hätte ihn glaube jeder MT Fan gerne weiterhin im Verein.
Sportlich muss man eben schon mal die Frage stellen, bringt dich ein 35 Jähriger mit kaum Spielanteilen weiter ? Diese Entscheidungen muss ein Verein dann eben mal treffen, auch wenn sie nicht gut ankommen. Siehe SCM mit bsp. Weber oder Musa.
Umso so schöner das sein Weg in der Bundesliga weiter geht.

2,778

Thursday, March 4th 2021, 2:51pm

Abwehrspezialist Felix Danner verlässt die Melsunger Turngemeinde ja im Sommer Richtung Wetzlar. Ich habe mich kurz mit ihm zu einem Interview verabredet. Hier zum nachlesen: Interview Felix Danner

Was sagt ihr zu seinem Wechsel? Hätten die Fans ihn gerne weiterhin im MT Trikot gesehen?
Hier muss man sportlich und menschlich unterscheiden. Menschlich hätte ihn glaube jeder MT Fan gerne weiterhin im Verein.
Sportlich muss man eben schon mal die Frage stellen, bringt dich ein 35 Jähriger mit kaum Spielanteilen weiter ? Diese Entscheidungen muss ein Verein dann eben mal treffen, auch wenn sie nicht gut ankommen. Siehe SCM mit bsp. Weber oder Musa.
Umso so schöner das sein Weg in der Bundesliga weiter geht.



Ich verstehe dich, das betrifft bei uns z. B. van Olphen. Weber und Musa passen gerade nicht. Weber hat einen Einjahresvertrag angeboten bekommen, das hat ihm aber nicht gerreicht und Musa hätte man wohl auch gern gehalten, er wollte aber (wie man hört), u. a. wegen der Kinder nicht.

2,779

Friday, March 5th 2021, 3:33pm

Hätten die Fans ihn gerne weiterhin im MT Trikot gesehen?


Spieler mit Herzblut für den Klub, zudem noch solche die vor Ort wohnen und in der Liga gut vernetzt sind, die sollte man an anderer Stelle im Verein integrieren und Ihnen die Chance geben, sich zu beweisen. Eventuell ist es ein Fehler diese ziehen zu lassen, und das Potential als Integrationsfiguren für den Klub nicht zu nutzen.
Als Spieler finde ich Danner und Allendorf als durchaus vorbildlich. Jahrelang gut abgeliefert und sich immer reingehängt. Solches Personal kann man immer gebrauchen.

Similar threads

Anzeige