You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Spielmacher79" is male
  • Favorite club

Posts: 1,141

Location: Bremen

  • Send private message

3,861

Wednesday, November 24th 2021, 5:05pm

Wen hätte denn Zeit und Lust die Stelle von Axel Gerrken zu übernehmen ?
Diskutieren wir doch mal ein paar Namen.


Ich würde es machen. Vorbild HSV. Gebt mir einen gut dotierten 3 Jahres Vertrag und stellt nach einem Monat fest, dass das leider ein Griff ins Klo war. Ich sitze das dann aus, Abfindung geht aber auch.... :hi:
Hier bewerben sich gerade User auf einen Vorstandsposten, die noch nicht in der Lage sind, in diesem Forum einen brauchbaren Beitrag zu leisten... :hi:
Die kaufmännische Seite würde Crusty wohl gerne bei Herrn Geerken belassen und sich nur auf das sportliche konzentrieren. :D Unabhängig davon, welcher User hier verfügt denn schon über ein entsprechendes Netzwerk, um tatsächlich in Frage zu kommen? ;)

3,862

Wednesday, November 24th 2021, 5:11pm

An Melsungens Stelle würd ich mich ja mal dahinterklemmen, wer eigentlich handball.leaks ist... ;) scheint ganz gut vernetzt zu sein...

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

3,863

Wednesday, November 24th 2021, 7:01pm

Bitte nicht Roth. Warum dieser Name so vergöttert wird, ist mir ein Rätsel. Es waren doch alle froh, als er weg war.
Er ist definitiv ein Puzzlestück für den "Aufstieg" der MT gewesen, aber mehr auch nicht. Wenn einige Spieler untereinander machen konnten was sie wollten und seitens Roth weg geschaut wird, er mehr auf den Golfplatz statt Trainings geleitet hat - dann kann ich vielleicht verstehen, dass da zwei Personen anecken.

Ich bin für eine weibliche Führungskraft. Wer da kommen könnte, keine Ahnung - vielleicht auch wie bei RNL jemand aus der Wirtschaft und eine zweite sportliche Person mit Allendorf.

Aber da wird erstmal nichts passieren.


Als Roth entlassen wurde hat Melsungen seit mindestens zwei Saisons stagniert, da der Kader auch unter ihm immer verstärkt wurde, sich also eher negativ entwickelt. Das seltsame war dieser Last-Minute-Zeitpunkt wodurch Grimm von Anfang an nen komischen Start hatte. Ich finde aber eigentlich das sich Melsungen unter den Nachfolgern jetzt nicht verschlechtert hat.

Wichtiger aber...seit Roth aus Melsungen weg ist, hat er sich ja nicht sonderlich hervorgetan. Ist für mich immer ein Zeichen das man sich dann gut überlegen sollte, jemanden zurückzuholen. So ähnlich wenn Flensburg statt mit Machulla zu verlängern den Vranjes zurückgeholt hätte...wäre ein komischer Move...und der war im Vergleich wesentlich erfolgreicher.

Crusty

wohnt hier

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 5,223

Location: SH-Mitte

  • Send private message

3,864

Wednesday, November 24th 2021, 7:08pm

Wen hätte denn Zeit und Lust die Stelle von Axel Gerrken zu übernehmen ?
Diskutieren wir doch mal ein paar Namen.


Ich würde es machen. Vorbild HSV. Gebt mir einen gut dotierten 3 Jahres Vertrag und stellt nach einem Monat fest, dass das leider ein Griff ins Klo war. Ich sitze das dann aus, Abfindung geht aber auch.... :hi:
Hier bewerben sich gerade User auf einen Vorstandsposten, die noch nicht in der Lage sind, in diesem Forum einen brauchbaren Beitrag zu leisten... :hi:


Man bloss gut, dass user brausepaul nicht die Deutungshoheit übet die Brauchbarkeit von Beiträgen hat.... :hi:

3,865

Wednesday, November 24th 2021, 8:33pm

Wen hätte denn Zeit und Lust die Stelle von Axel Gerrken zu übernehmen ?
Diskutieren wir doch mal ein paar Namen.


Ich würde es machen. Vorbild HSV. Gebt mir einen gut dotierten 3 Jahres Vertrag und stellt nach einem Monat fest, dass das leider ein Griff ins Klo war. Ich sitze das dann aus, Abfindung geht aber auch.... :hi:


Du nicht ! ICH, verhandele aber einen 5-Jahres- Vertrag.

Quovadis

Intermediate

Posts: 234

Location: NRW

  • Send private message

3,866

Thursday, November 25th 2021, 7:02pm

Der Geerken sagt nicht die Wahrheit, das konnte man eindeutig im Interview sehen.
Der hat mit der Braun eine Leiche im Keller oder ein ähnliches.
Sonst ist das alles nicht mehr zu glauben.
Wie viele Mio. hat der schon in Melsungen versenkt!!!

3,867

Thursday, November 25th 2021, 7:18pm

Der Geerken sagt nicht die Wahrheit, das konnte man eindeutig im Interview sehen.
Der hat mit der Braun eine Leiche im Keller oder ein ähnliches.
Sonst ist das alles nicht mehr zu glauben.
Wie viele Mio. hat der schon in Melsungen versenkt!!!


Heinevetter hängt die Sache zu hoch, so viel ist nicht passiert. In diesem Fall sollte man beide Seiten sehen. Die hatten zu tun, nen Trainer zu besorgen, das war die Hauptaufgabe. Heine hat reichlich Zeit sich zu orientieren. Nicht gut für Ihn, aber so is lebbe.

Major

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

3,868

Thursday, November 25th 2021, 11:28pm

Der Geerken sagt nicht die Wahrheit, das konnte man eindeutig im Interview sehen.
Der hat mit der Braun eine Leiche im Keller oder ein ähnliches.
Sonst ist das alles nicht mehr zu glauben.
Wie viele Mio. hat der schon in Melsungen versenkt!!!


Heinevetter hängt die Sache zu hoch, so viel ist nicht passiert. In diesem Fall sollte man beide Seiten sehen. Die hatten zu tun, nen Trainer zu besorgen, das war die Hauptaufgabe. Heine hat reichlich Zeit sich zu orientieren. Nicht gut für Ihn, aber so is lebbe.

Wenn man mit Ihm weiter verhandelt hat (wie von Heine angesprochen) obwohl bereits ein neuer Torhüter fest stand ist das völlig daneben. Hat auch nichts mit der Trainersuche zu tun. Wie gesagt wenn. Man ist nicht selbst dabei und kennt nur die Erzählungen.

Nichts desto trotz hat das heutige Spiel gezeigt, Heine ist ein Mentalitätsmonster und muss bleiben. Er gibt der Mannschaft Rückhalt und vor allem pusht er sie unglaublich.

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 6,102

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

3,869

Friday, November 26th 2021, 12:36pm

Gestern hat sich Geerken dazu erwartet schwach geäußert. Entkräftet hat der gar nix und warum sollte Heinevetter da auch lügen? Dazu, bzw. rumzueiern hat nur Geerken Grund, sonst keiner.
Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

  • "Markus76" is male
  • Favorite club

Posts: 1,079

Location: Kassel

  • Send private message

3,870

Friday, November 26th 2021, 12:46pm

Das sehe ich auch so...
zumal z.B. Die Müller Twins auch über einen Pressevertreter erfahren haben, dass ihre Verträge aufgelöst werden sollen :( :verbot:
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun." (Orson Welles)

steinbti

Master

    Favorite club

Posts: 531

Location: Kassel

  • Send private message

3,871

Friday, November 26th 2021, 2:18pm

Heine hat mit dem Interview am meisten sich selbst geschadet und auch dem Verein.
Was soll AG gestern dazu sagen ? Es sind interne Dinge und dies sollten sie auch bleiben.

Außerdem hat er gesagt: Wir haben die Option gezogen, sodass der Vertag 2022 ausläuft und haben einen neuen TW verpflichtet.
Mit der Option wusste Heine doch was los ist. Man hat dann noch über eine Zusammenarbeit in welcher Form auch immer gesprochen und keine Lösung gefunden.

Es bringt unnötig Unruhe in die Saison, grad jetzt wo es besser läuft.
Das Verhalten der Zuschauer bei der Einwechslung von heine war unter aller sau. Wie soll sich ein Simic fühlen, wenn er ausgewechselt wird und alle jubeln.
Ob der versteht das es nur was gegen AG ist ? Simic hat grad schon nicht das beste Selbstvertrauen.
Heine war vor 3 Jahren noch das Feindbild Nummer 1 und jetzt lieben ihn alle ? schon sehr putzig was nach 3 guten Spielen alles so passiert bei den Menschen

1966

Master

  • "1966" is male
  • Favorite club

Posts: 546

Location: Kassel

  • Send private message

3,872

Friday, November 26th 2021, 2:59pm

Heine hat mit dem Interview am meisten sich selbst geschadet und auch dem Verein.
Was soll AG gestern dazu sagen ? Es sind interne Dinge und dies sollten sie auch bleiben.

Außerdem hat er gesagt: Wir haben die Option gezogen, sodass der Vertag 2022 ausläuft und haben einen neuen TW verpflichtet.
Mit der Option wusste Heine doch was los ist. Man hat dann noch über eine Zusammenarbeit in welcher Form auch immer gesprochen und keine Lösung gefunden.

Es bringt unnötig Unruhe in die Saison, grad jetzt wo es besser läuft.
Das Verhalten der Zuschauer bei der Einwechslung von heine war unter aller sau. Wie soll sich ein Simic fühlen, wenn er ausgewechselt wird und alle jubeln.
Ob der versteht das es nur was gegen AG ist ? Simic hat grad schon nicht das beste Selbstvertrauen.
Heine war vor 3 Jahren noch das Feindbild Nummer 1 und jetzt lieben ihn alle ? schon sehr putzig was nach 3 guten Spielen alles so passiert bei den Menschen



Da gibt es nichts mehr hinzuzufügen

Brausepaul

Intermediate

  • "Brausepaul" is male
  • Favorite club

Posts: 96

Location: Nordhessen

  • Send private message

3,873

Friday, November 26th 2021, 3:00pm

Axel, bist Du es?? Das Verhalten der Zuschauer war unter aller Sau? Wie soll sich Simo gefühlt haben, als er nach 10 Minuten die Platte verlassen hat, weil er keine Hand an den Ball bekam? Das ist Business as usual. Ich fand die Geste von Parrondo schon klasse, Simo in die Anfangsformation zu befördern, obwohl Heine in den letzten Partien überragend gehalten hat. Und was wir Fans von Simo halten, war wohl auch bei seiner Einwechslung zu den 7- Metern deutlich!

This post has been edited 1 times, last edit by "Brausepaul" (Nov 26th 2021, 3:09pm)


Nord Hesse

schon süchtig

  • "Nord Hesse" is male
  • Favorite club

Posts: 2,565

Location: Kreishauptstadt des WM Kreises

  • Send private message

3,874

Friday, November 26th 2021, 3:16pm

Heine hat mit dem Interview am meisten sich selbst geschadet und auch dem Verein.
Was soll AG gestern dazu sagen ? Es sind interne Dinge und dies sollten sie auch bleiben.

Außerdem hat er gesagt: Wir haben die Option gezogen, sodass der Vertag 2022 ausläuft und haben einen neuen TW verpflichtet.
Mit der Option wusste Heine doch was los ist. Man hat dann noch über eine Zusammenarbeit in welcher Form auch immer gesprochen und keine Lösung gefunden.

Es bringt unnötig Unruhe in die Saison, grad jetzt wo es besser läuft.
Das Verhalten der Zuschauer bei der Einwechslung von heine war unter aller sau. Wie soll sich ein Simic fühlen, wenn er ausgewechselt wird und alle jubeln.
Ob der versteht das es nur was gegen AG ist ? Simic hat grad schon nicht das beste Selbstvertrauen.
Heine war vor 3 Jahren noch das Feindbild Nummer 1 und jetzt lieben ihn alle ? schon sehr putzig was nach 3 guten Spielen alles so passiert bei den Menschen



Da gibt es nichts mehr hinzuzufügen
Das sehe ich ganz anders, sorry! Mitarbeiterführung sieht schon ein wenig anders aus! Heine wird gehen und das ist schade. Man hätte die Chance gehabt exakt wie bei Danner ihn in die MT einzubauen. Ob der Morawski 1 oder 2 Jahre später gekommen wäre. Egal Heine ist jedenfalls kein angepasster Lutscher. Sondern einer der Wenigen der deutsch redet. Richtig so, dass macht ihn noch sympathischer. Eines hat AG jedenfalls geschafft. Heine ist motiviert bis in die Haarspitzen, ihm durch Leistung den Stinkefinger zu zeigen. Aber der Betriebsfrieden ist durch AG´s Verhalten sichtlich gestört. Erst die Mt Deutschland, nun die MT der Youngster. Was soll der Quatsch ?( Ich freue mich für das Team, endlich ein kleiner Aufwärtstrend. Wenn Parrondo die nötige Zeit gegeben wird, kann die MT in 1-2 Jahren zu einer Spitzenmannschaft reifen. Vorausetzung man läßt ihn machen, allein da fehlt mir der Glaube.

Nord Hesse

schon süchtig

  • "Nord Hesse" is male
  • Favorite club

Posts: 2,565

Location: Kreishauptstadt des WM Kreises

  • Send private message

3,875

Friday, November 26th 2021, 3:17pm

Axel, bist Du es?? Das Verhalten der Zuschauer war unter aller Sau? Wie soll sich Simo gefühlt haben, als er nach 10 Minuten die Platte verlassen hat, weil er keine Hand an den Ball bekam? Das ist Business as usual. Ich fand die Geste von Parrondo schon klasse, Simo in die Anfangsformation zu befördern, obwohl Heine in den letzten Partien überragend gehalten hat. Und was wir Fans von Simo halten, war wohl auch bei seiner Einwechslung zu den 7- Metern deutlich!

Axel, bist Du es?? Das Verhalten der Zuschauer war unter aller Sau? Wie soll sich Simo gefühlt haben, als er nach 10 Minuten die Platte verlassen hat, weil er keine Hand an den Ball bekam? Das ist Business as usual. Ich fand die Geste von Parrondo schon klasse, Simo in die Anfangsformation zu befördern, obwohl Heine in den letzten Partien überragend gehalten hat. Und was wir Fans von Simo halten, war wohl auch bei seiner Einwechslung zu den 7- Metern deutlich!
Grins, das könnte ich so unterschreiben!

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 9,626

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

3,876

Friday, November 26th 2021, 4:11pm

ich bin ja nicht unbedingt heine-fan was sein benehmen betrifft.
aber mit seinem interview bin ich voll einverstanden.
ich weiss auch nicht, warum man bei sowas "internas" anfügen soll ?
das würde im umkehrschluss der verein auch nicht so machen udn dies kann man auch nachlesen.
es sind doch lapidare vorgänge- heine hat doch keinen irgendetwas beschuldigt sondern sich über die art und weise geäussert
und dazu stellung aus seiner sicht genommen.
das macht jeder verein bei fast jeder trainerentlassung oder nichtverlängern des vertrages von spielern etc.
heine hat es offensiver ausgedrückt, aber keinesfalls vereinsschädigend oder beleidigend.

und ja- vlt. hilft auch grad das verhalten des publikums dem manager mal dazu, sich wenigstens ein paar gedanken bzgl. seiner
schon oftmals sichtbaren verhaltensweisen zu machen.

3,877

Friday, November 26th 2021, 6:33pm

Heine hat mit dem Interview am meisten sich selbst geschadet und auch dem Verein


Stimme ich zu. Das klärt man intern.

Wer Heinevetter einstellt, bekommt auch Heinevetter, und zwar mit allen Risiken und Nebenwirkungen. Dazu sind die Internas des Vereins in der Berliner Whats APP Gruppe, oder sonst wo. Herzlichen Glückwunsch. Unter dem Aspekt hab ich die Heine Verpflichtung nie verstanden. Als Torwart ok, strategisch ein Fehler. Ergebnis ist jetzt da.

Heinevetter gehört zum Schutz des Vereins sofort entfernt, und das will er erreichen, auch wenn ich kein Geerken Freund bin. Heine schreit nach dem Aufhebungsvertrag. Er ist ein ziemlich mieser Sack, und verarscht die MT und Ihre Fans.

3,878

Friday, November 26th 2021, 6:49pm

Der Fehler ist, Heinevetter geholt zu haben. Er performt erst jetzt, um seine Show zu machen. Simo hat schon oft der MT den Arsch gerettet, ohne grosses TammTamm.

3,879

Friday, November 26th 2021, 6:52pm

Frau Braun, Herr Geerken

Entfernen Sie bitte umgehend Herrn Heinevetter aus dem Klub.Danke.

This post has been edited 1 times, last edit by "Zuschauer" (Nov 26th 2021, 7:08pm)


1966

Master

  • "1966" is male
  • Favorite club

Posts: 546

Location: Kassel

  • Send private message

3,880

Friday, November 26th 2021, 7:29pm

Heine hat mit dem Interview am meisten sich selbst geschadet und auch dem Verein.
Was soll AG gestern dazu sagen ? Es sind interne Dinge und dies sollten sie auch bleiben.

Außerdem hat er gesagt: Wir haben die Option gezogen, sodass der Vertag 2022 ausläuft und haben einen neuen TW verpflichtet.
Mit der Option wusste Heine doch was los ist. Man hat dann noch über eine Zusammenarbeit in welcher Form auch immer gesprochen und keine Lösung gefunden.

Es bringt unnötig Unruhe in die Saison, grad jetzt wo es besser läuft.
Das Verhalten der Zuschauer bei der Einwechslung von heine war unter aller sau. Wie soll sich ein Simic fühlen, wenn er ausgewechselt wird und alle jubeln.
Ob der versteht das es nur was gegen AG ist ? Simic hat grad schon nicht das beste Selbstvertrauen.
Heine war vor 3 Jahren noch das Feindbild Nummer 1 und jetzt lieben ihn alle ? schon sehr putzig was nach 3 guten Spielen alles so passiert bei den Menschen



Da gibt es nichts mehr hinzuzufügen
Das sehe ich ganz anders, sorry! Mitarbeiterführung sieht schon ein wenig anders aus! Heine wird gehen und das ist schade. Man hätte die Chance gehabt exakt wie bei Danner ihn in die MT einzubauen. Ob der Morawski 1 oder 2 Jahre später gekommen wäre. Egal Heine ist jedenfalls kein angepasster Lutscher. Sondern einer der Wenigen der deutsch redet. Richtig so, dass macht ihn noch sympathischer. Eines hat AG jedenfalls geschafft. Heine ist motiviert bis in die Haarspitzen, ihm durch Leistung den Stinkefinger zu zeigen. Aber der Betriebsfrieden ist durch AG´s Verhalten sichtlich gestört. Erst die Mt Deutschland, nun die MT der Youngster. Was soll der Quatsch ?( Ich freue mich für das Team, endlich ein kleiner Aufwärtstrend. Wenn Parrondo die nötige Zeit gegeben wird, kann die MT in 1-2 Jahren zu einer Spitzenmannschaft reifen. Vorausetzung man läßt ihn machen, allein da fehlt mir der Glaube.



Dann warst Du wahrscheinlich noch nie im Profisport tätig. Ich finde das ganze La La um Heine völlig überzogen .

Als es bekannt wurde, das Heine zur MT kommt ,war auch an der Eschwege Front der Bludruck höher .

Anzeige