You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,441

Wednesday, May 8th 2019, 5:17pm

Naja, ich würde erstmal abwarten was das nächste Jahr wirklich bringt. Das Berlin zum Beispiel so abfällt (gerade jetzt mit voller Kapelle), dass die Löwen sich in diese Richtung entwickeln, Flensburg so abliefert....seien wir ehrlich....das hat vor der Saison niemand erwartet.

Ich wäre sehr vorsichtig zum nächsten Jahr Prognosen zu machen. Zwei neue Trainer bei Spitzenclubs als Beispiel, auch ein Flensburg hat sich wenig von den sehr prominenten Abgängen der letzten Jahre beeindrucken lassen. Magdeburg und Berlin sind genauso ambitioniert wie Melsungen usw.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,409

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,442

Wednesday, May 8th 2019, 6:24pm

ich hatte ja schon einmal geschrieben, dass ich der meinung bin, dass der jetzt kommende umbruch für flense mit
lauge und karlsson
schwieriger wird als der im letzten jahr...
trotzdem ist flense ja dies jahr wesentlich stärker als erwartet und hat auch spielerisch sicher glanzpunkte gesetzt
die keiner so erwartet hat, deswegen halte ich sie auch unter den ersten 3.
die mt ist für mich keine wundertüte-
es schätzen sie doch auch fast alle auf 4-6 ein, das halte ich auch für realistisch-egal wie der trainer sich mitentwickelt
oder nicht, dafür wäre kühn als shooter zu stark und mikkelsen als mittelmann zu gut als das dies so grossen
einfluss haben könnte, häfner sichert das ganze ein bisschen ab, dafür sind sie bis jetzt am kreis unter durchschnitt
aufgestellt.
ambitioniert werden nicht nur alle sein- sie müssen es auch weil die kader jeweils so teuer sind, dass sie für
international ausgelegt sind...wehe dem, der viel verletzungspech hat....

1,443

Wednesday, May 8th 2019, 7:25pm

In Magdeburg gibt es ja immer den Spruch die Spieler müssen sich erst integrieren usw, also abwarten was den MT angeht, Angriff wohl wie beim SCM erst ab 2020 ;)

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,409

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,444

Wednesday, May 8th 2019, 8:14pm

das sehe ich ähnlich-
die mt braucht grad auf den schnittstellen zeit-
trainer neu- system geändert-dafür kühn out of order-häfner auch neu...
wenn sie dann eingespielt sind und auf kreisläufer nachgelegt haben, könnten sie auch mal einen oder zwei plätze höher angreifen....

1,445

Wednesday, May 8th 2019, 8:33pm

also abwarten was den MT angeht

Sorry aber soviel muss sein ;) , es heißt " die MT"
auf kreisläufer nachgelegt haben
Ich weiss nicht was du gegen Danner/ Maric hast? Wenn Maric wieder fit ist, dann sind sie ein prima Gespann. Da sollte Lemgo eher nachlegen bei Koryphäen Klimek und Theuer :D

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,409

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,446

Wednesday, May 8th 2019, 8:37pm

jo-
für das max. gehobene mittelfeld der liga-
aber sicher nicht für höhere plätze....
maric muss erst wieder gesund werden und sich einspielen-
danner ist für wirklich jeden sichtbar deutlich über seinen zenit-
auch wenn er sich zugegebenermaßen ins zeug legt....

1,447

Wednesday, May 8th 2019, 8:40pm

danner ist für wirklich jeden sichtbar deutlich über seinen zenit
Da tust du ihm unrecht, er mußte seit Maric´s Verletzung quasi durchspielen und war teilweise selbst verletzt. Außerdem war er auch permanent defensiv eingesetzt. Dafür hat der alte Mann ganz gut gerackert. Es scheint mir, dass du gern an der MT etwas zu mäkeln hast. Neulich waren dir die Torhüter zu schlecht ;) und das bei einem Simo mit gut 33 % Quote :hi:(lt. HW 19/2019)

This post has been edited 1 times, last edit by "Nord Hesse" (May 8th 2019, 9:09pm)


TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,409

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,448

Wednesday, May 8th 2019, 8:45pm

ach so-
ihr wechselt den jüngeren tw gegen einen "rentner" weil ihr mit seiner leistung so toll zufrieden wart.....jo...
und falls du es vergesen hast, hab ich nicht die leistung eurer tw für zu schlecht befunden, nur meine meinung gesagt,
dass ich die gesamtleistung unserer beider tw für besser halte....

und das danner ackert streitet doch keiner ab-
dass er deutlich über seinen zenit ist- sieht jeder....na gut, fast jeder....

1,449

Wednesday, May 8th 2019, 8:55pm

ach so-
ihr wechselt den jüngeren tw gegen einen "rentner" weil ihr mit seiner leistung so toll zufrieden wart.....jo...
und falls du es vergesen hast, hab ich nicht die leistung eurer tw für zu schlecht befunden, nur meine meinung gesagt,
dass ich die gesamtleistung unserer beider tw für besser halte....

und das danner ackert streitet doch keiner ab-
dass er deutlich über seinen zenit ist- sieht jeder....na gut, fast jeder....
Auf sachliche Argumente scheinst du nicht einzugehen, was solls. Übrigens habe nicht ich den Thomalla an die Fulda gelockt, sondern die Verantwortlichen des Vereins ;) . Die werden sich aber schon was dabei gedacht haben. Warts mal ab. Im übrigen geht nicht Simo sondern Sjöstrand

1,450

Friday, May 17th 2019, 4:47pm

Tobi Reichmann bleibt bis 2022. Quelle: 404 – MT Melsungen

1,451

Friday, May 17th 2019, 5:47pm

Tobi Reichmann bleibt bis 2022. Quelle: 404 – MT Melsungen
Schön, bis dahin hat er Plattfüße wenn er niemals angespielt wird.

steinbti

Professional

    Favorite club

Posts: 304

Location: Kassel

  • Send private message

1,452

Saturday, May 18th 2019, 6:20am

Die MT schreibt Weltklassespieler. Das habe ich bis heute bei der MT nicht gesehen. Also mich hat er einfach insgesamt nicht überzeugt. Immer mal gute Spiele, schon konstanter wie letztes Jahr, aber Weltklasse ?

1,453

Saturday, May 18th 2019, 8:14am

wenn Birkenfeld auf RR spielt, der zieht immer zur Mitte, gibt es keine Anspiele an Reichmann, da kann er Dorfklasse oder Weltklasse sein... ohne Anspiel keine Chance...
Und Michael Müller spielt seit 1,5 Jahren total unter Form, nur noch Alibi-Handball, verlangsamt das Spiel, also auch keine Anpiele mehr, bzw. seltener als früher

1,454

Saturday, May 18th 2019, 8:51am

Jo da kauft man einen Top Spieler auf RA und läßt ihn verhungern. Aber das habe ich schon 2017 geschrieben. Mir ist aufgefallen, dass Ignatov wenn M. Müller spielt, mehr Anspiele bekommt als Reichmann. Hat dies einen Hintergrund oder ist dies Zufall? Birkefeld ist wie ein Stier :) kraftvoll und eindimensonial spielend immer zur Mitte hingehend aber sympathisch. An guten Tagen wie in den zwei Spielen gegen die RNL eine Waffe aber sonst hatte er sein Visier zu oft verstellt. M. Müller hatte in den vergangenen 2 Jahren verschiedene Verletzungen und kam jedes mal ein wenig schwächer zurück. Von ihm ging wenig Torgefahr aus. Trotzdem haben die Twins die unsportlichen Pfiffe der Zuschauer in Flensburg nicht verdient. Defensiv sind die beiden immer noch eine Bank, davon werden Berlin und Leipzig sicherlich profitieren.

This post has been edited 1 times, last edit by "Nord Hesse" (May 18th 2019, 8:57am)


Gondor

Intermediate

    Favorite club

Posts: 180

Location: Hamburg

  • Send private message

1,455

Saturday, May 18th 2019, 9:12am

Gute Entscheidung, ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Die Außen könnten im Positionsangriff grundsätzlich mehr Bälle bekommen, das stimmt. An sich gefällt mir der Mut, hinter Reichmann einen Perspektivspieler wie Ignatow aufzubauen. Klar zahlt er öfters Lehrgeld, aber die verhältnismäßig regelmäßigen Einsatzzeiten sind trotzdem eine feine Sache für so einen jungen Spieler. So einen Mut finde ich sympathisch.

1,456

Saturday, May 18th 2019, 1:01pm

MT braucht nur noch den 6. PLatz für EHF-Cup, da Kiel gegen Füchse im Finale stehen, heute Abend 20:45 Uhr live per Stream ehfTV.com, verdient hat das die MT der Rückrunde bisher nicht, wenn das der Grimm auch vergeigt, dann sollte man echt über eine Trennung nachdenken, denn das mit den Verletzten als Ausrede zieht nicht mehr, alle an Bord bis auf Kühn.

1,457

Friday, May 24th 2019, 5:58pm

Nunja fast wünscht man sich, dass die MT sich nicht für Europa qualifiziert. Der BHC hat wesentlich mehr Herzblut gezeigt, ich wünsche denen dass sie P 5 oder 6 belegen. Der MT kann man nur raten alles auf Null zu setzen und neu anzufangen. Solch ein Gewürge wie gegen die Recken und auch die Spiele davor ist nicht nur unansehnlich, sondern genügt den angestrebten Zielen in keiner Weise. Ich war kein Fan von Schorle Roth aber unter seiner Ägide war die MT besser. Wieso holt man sich eigentlich Topspieler aber keine Toptrainer?

1,458

Friday, May 24th 2019, 7:59pm

Nunja fast wünscht man sich, dass die MT sich nicht für Europa qualifiziert. Der BHC hat wesentlich mehr Herzblut gezeigt, ich wünsche denen dass sie P 5 oder 6 belegen. Der MT kann man nur raten alles auf Null zu setzen und neu anzufangen. Solch ein Gewürge wie gegen die Recken und auch die Spiele davor ist nicht nur unansehnlich, sondern genügt den angestrebten Zielen in keiner Weise. Ich war kein Fan von Schorle Roth aber unter seiner Ägide war die MT besser. Wieso holt man sich eigentlich Topspieler aber keine Toptrainer?
Deinen letzten Satz möchte ich dahingehend ergänzen, dass ein Topptrainer nicht nur auf Top Spieler setzt, sondern versucht eine Top Mannschaft zusammenzustellen. (7 (oder mehr) Top Spieler sind noch lange keine Top Mannschaft - siehe PSG).

steinbti

Professional

    Favorite club

Posts: 304

Location: Kassel

  • Send private message

1,459

Saturday, May 25th 2019, 8:59am

Also ich habe bisher 0 Trainings von Heiko Grimm angeguckt. Also ich kann schlecht beurteilen ob er ein guter Trainer ist. Das sollte man in der täglichen arbeit beurteilen. Top Spieler gibt es nur begrenzt in dem Kader. Also besser als Platz 5 ist der Kader nicht. Daher ist man voll im Soll.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,409

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,460

Saturday, May 25th 2019, 9:47am

steinbti

da bin ich auch deiner meinung-
weiterhin brauchen auch noch so tolle trainer eine zeit, bis alles ineinanderpasst-
selbst bei machulla waren am anfang welche am mosern, weil angeblich die qualität nicht stimmte-
wenn dann noch nciht unerhebliches verletzungspech dazukommt (man denke da zb auch an alfred und den thw) wirds schwer-
weiterhin haben ja nun auch die anderen mitbewerber um platz 5 topspieler,
wer da letztlich oben landet, braucht halt auch im richtigen spiel die richtige tagesform und manchmal sogar noch
ein bisschen glück dazu...

wenn die sportliche führung das gleiche jo-jo-gehabe beherzigen würde wie insbesondere ein user hier, dann hätten
sie nie ne chance für oben - ich finde, dass man schon eine handschrift von grimm erkennen kann-getrübt durch etliche
ungewollte umstellungen, vlt. manchmal in seinen äusserungen noch nicht diplomatisch genug (was ich selbst für positiv halte)
aber dennoch mit voller mannschaft nä jahr im kampf um platz 3

Anzeige