You are not logged in.

Gondor

Intermediate

    Favorite club

Posts: 212

Location: Hamburg

  • Send private message

1,801

Friday, November 8th 2019, 5:36pm

Schön, dass es mit Arnarsson klappt. Damit schließt man sicher die größte Baustelle im Positionsangriff. Es ist sicherlich auch die richtige Entscheidung, nicht mit Timm Schneider zu verlängert. Er hat sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt, hätte aber in der nächsten Saison keine realistischen Ansprüche auf Einsätze stellen können. Aber ein paar Jahre bei einem Club im unteren Tabellendrittel sollten noch drin sein. So einen hat man lieber immer im eigenen Team.

1,802

Friday, November 8th 2019, 5:58pm

Zitat

Er hat sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt.

Sorry, aber das hab ich schon so oft über Spieler gehört und zu 99,9% waren das Spieler, die einfach nicht gut genug waren. Und so ist es meiner Meinung nach auch bei ihm. Schon seine Verflichtung war ein Fehler.

Ok, er ist ein Kämpfer, aber auch für einen Kämpfer ist das tecnische/taktische Potential nicht hoch genug.

Gondor

Intermediate

    Favorite club

Posts: 212

Location: Hamburg

  • Send private message

1,803

Friday, November 8th 2019, 6:26pm

Zitat

Er hat sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt.

Sorry, aber das hab ich schon so oft über Spieler gehört und zu 99,9% waren das Spieler, die einfach nicht gut genug waren. Und so ist es meiner Meinung nach auch bei ihm. Schon seine Verflichtung war ein Fehler.

Ok, er ist ein Kämpfer, aber auch für einen Kämpfer ist das tecnische/taktische Potential nicht hoch genug.
Ja, daher komme ich auch zur Einschätzung, dass der Vertrag sinnvollerweise nicht verlängert wird?! Dass Schneider der MT sportlich nicht zum nächsten Schritt verhelfen kann, sehen die Verantwortlichen schon richtig. Das heißt aber nicht, dass man deshalb nicht erwähnen kann, dass jemand in anderen Bereichen durchaus einen Fußabdruck hinterlässt...

1,804

Saturday, November 9th 2019, 9:32am

Schneider hat vieles richtig gemacht in seiner Sportlerkarriere, und es ist nun der richtige Zeitpunkt sich nach was anderem umzusehen. Mal sehen, wo er landet, falls er noch Bock hat zu spielen.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • "alter Sack" started this thread
  • Send private message

1,805

Saturday, November 9th 2019, 10:02am

Danner wird aber auch aufhören, oder?

Gondor

Intermediate

    Favorite club

Posts: 212

Location: Hamburg

  • Send private message

1,806

Saturday, November 9th 2019, 10:08am

Danner wird aber auch aufhören, oder?
Sein Vertrag endet erst 2021. Bei ihm merkt man vor allem im Angriff, dass er über dem Zenit ist. In der Abwehr steht er aber immer noch seinen Mann. Ich glaube nicht, dass er nächste Saison viele Einsatzminuten bekommen wird.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • "alter Sack" started this thread
  • Send private message

1,807

Saturday, November 9th 2019, 10:14am

Oh Gott. :rolleyes:
Was ne Kaderpolitik.

1,808

Saturday, November 9th 2019, 11:05am

Was ne Kaderpolitik.


find ich gut. Bezogen auf die Kreisposition gibt's da nichts zu beanstanden. Falls Danner verletzungsbedingt ausfällt, holst man eben kurzfristig Ersatz. Danner wird bei den MT Verantwortlichen ein hohes Maß an Anerkennung geniessen, so das er wohl nahtlos in einen anderen Beruf bei der Hiesigen 'MT Familie' gleiten wird. Oder er wird Bürgermeister in Melsungen ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "Zuschauer" (Nov 9th 2019, 11:12am)


TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,726

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,809

Saturday, November 9th 2019, 11:43am

ich glaube, dass die mt nur kalt vom wechsel von golla überrascht wurde-
denn danner schwächelt ja nun schon 1-2 jahre, dem merkt man eben den verschleiss eienr langen karriere an,
auch hinten mittlerweile oft zu langsam und dadurch 2 min.

mit golla hätte die mt auf der position doch auch viel viel richtig gemacht- nur als das der wechsel bekanntgegeben wurde,
gabs auf dem markt wohl keinen jungen spieler mehr, der gepasst hätte.

ich finde die jetzige verpflichtung nachvollziehbar und auch zum kader passend- mir wäre jetzt auch kein anderer kreisspieler
im kopf, der vorher hätte verpflcihtet werden können bzw. frei gewesen wäre.

schneider war zum damaligen zeitpunkt eine gute verpflichtung für die mt...nicht nur weil wir ablöse bekommen haben....
allrounder- durchsetzungsstark und macht intern auch mal die klappe auf.
dass sich solche spieler irgendwann automatisch "abnutzen", kann man im handball und fussball sehen-
wenn er weiterspielen will, wird er sicherlich 3-4 angebote bekommen-auch wenns nur teams aus dem bereich platz 7-13 sein sollten....

1,810

Saturday, November 9th 2019, 1:04pm

ich glaube, dass die mt nur kalt vom wechsel von golla überrascht wurde-

Der Wechsel von Golla war absolut keine Überraschung. Golla hat seine Chance genutzt, sofort ganz oben anzugreifen als junger Handballprofi. Die MT hat Ihn ausgebildet und unter Roth wurde er in kürzester Frist zum Bundesligaspieler und Stütze des MT Teams. Ein Ausnahmetalent. So einen wie Golla findet man nicht alle Tage.

dass sich solche spieler irgendwann automatisch "abnutzen", kann man im handball und fussball sehen-


Schneider ist schlicht nicht mehr in der Lage, sich einen Platz in der ersten oder zweiten sieben zu erkämpfen nach dem Teamumbau. Als Spieler bekommt er sicher noch Angebote von anderen Clubs.

Huhn

Sage

  • "Huhn" is male
  • Favorite club

Posts: 1,325

Location: Lipper im Bielefelder Exil

  • Send private message

1,811

Saturday, November 9th 2019, 1:57pm

Schneider hat vieles richtig gemacht in seiner Sportlerkarriere, und es ist nun der richtige Zeitpunkt sich nach was anderem umzusehen. Mal sehen, wo er landet, falls er noch Bock hat zu spielen.
Gibt es denn Anzeichen dafür, dass er eventuell aufhören möchte?

Theoretisch finde ich ihn für seinen alten Verein Lemgo nicht uninteressant. In der Abwehr kann man ihm im Deckungszentrum m. E. recht gut einsetzen ( van Olphen dürfte aufhören, am Kreis läuft Klimeks Vertrag ebenso aus wie der von Theuerkauf). Ich habe Schneider zuletzt zu selten gesehen, um eine echte Meinung über sein Leistungsvermögen am Kreis zu haben, vermute aber, dass er im direkten Vergleich nicht unbedingt abfällt - ist aber eben nur eine Theorie. Praktisch scheint er allerdings relativ verletzungsanfällig zu sein in den letzten Jahren.
Teil 5 der Handball-Satire mit dem Titel "Wo die Bälle trudeln 2016 2017: (K)eine Strahlkraft" ist jetzt zum kostenlosen Download verfügbar.

1,812

Saturday, November 9th 2019, 6:07pm

Was lange gemunkelt wurde, ist jetzt in die Tat umgesetzt. Ein Kreisläufer mit Qualität wird geholt. Eine Schwachstelle wird dadurch geschlossen. Diese Saison hat Danner nie am Kreis sondern nur defensiv gespielt. Weshalb auch immer ?(. Schneider wurde zum Kreisläufer umfunktioniert, was man ihm auch deutlich anmerkt. Maric spielt zwar in Kroatiens Nationalmannschaft, doch er rechtfertigt dies nicht mit Leistung. Eine miese Saison von ihm bisher.Für Schneider tut es mir persönlich leid. Er ist im Rückraum anzusiedeln, dort hat er seine angestammte Position. Aber da Kühn wieder fit ist, Sidorovicz dessen back up ist und Pavlovic und Mikkelsen Mitte spielen, ist kein Platz mehr frei, vorausgesetzt dass niemand verletzt ist. Schneider ist technisch limitiert aber ein Kämpfertyp vor dem Herrn. Ich persönlich mag ihn sehr. Ein richtg sympathischer Kerl, den ich immer gern spielen gesehen habe. Doch das alles nützt nix bei den Ambitionen die man bei der MT hat. Jedenfalls wäre Schneider für viele Clubs eine Bereicherung. Auch für Lemgo, dem Club der Fighter ;). Interessant wird es zu erfahren was mit Sidorowicz wird. Vielleicht wird er ja durch Mikkel Hansen ersetzt? Dann hätte man bei der MT Mikks Pikkels :D . Wird aber nur ein frommer Wunsch bleiben. Einen Torwarttrainer, wie den vom THW könnte, man verpflichten, da die Quoten, auch bei Simic doch einiges besser werden könnten.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,726

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,813

Saturday, November 9th 2019, 9:15pm

zuschauer

der wechsel von golla war für die mt -und nichts anderes schrieb ich- sicherlich eine überraschung-
haben sie auch selbst verlautbart- da sie ihm wohl wie sie selbst angabne, ein sehr gutes angebot gemacht hatten-
sie haben schlichtweg nicht damit gerechnet, dass er zu dem zeitpunkt wechselt...

das golla auch alles richtig gemacht hat-ohne frage.
wenn die mt früher gewusst hätte, wie sich das entwickelt, hätten sie sicher eine saison früher noch einen
guten/ sehr guten kreisläufer bekommen-
aber sie hatten wohl halt geplant, mit golla verlängern zu können....

1,814

Sunday, November 10th 2019, 11:00am

da sie ihm wohl wie sie selbst angabne, ein sehr gutes angebot gemacht hatten-


Und dann gibt es Vereine, die machen noch bessere Angebote, finanziell und spielen CL. So einfach ist das. Die MT bildet Spieler aus, und andere kaufen die weg.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,726

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

1,815

Sunday, November 10th 2019, 11:07am

also i.a. kauft doch wohl eher die mt den anderen vereinen die ausgebildeten spieler weg-
was doch nicht schlimm ist- profisport
oder
meinst hannover hätte kastening nicht selbst gern noch in ihren reihen näcshtes jahr...
von denen davor ganz zu schweigen...

und deswegen war bei der mt wohl in der planung: finanzstark genug sind wird- also verlängert golla auch.....
ob golla nun nur wegen cl oder dem vertrag oder gegebenheiten bei der mt gewechselt ist -egal-

1,816

Sunday, November 10th 2019, 11:13am

Die Rolle des Hallensprechers kann man mal diskutieren. Welche Aufgabe hat der eigentlich im Grundsatz. Soll er über Lautsprecher vor und während des Spiels und danach:

a) für gute Stimmung sorgen
b) die Gäste in der Halle begrüssen
c) Bekannt geben, daß das letzte Spiel in der Liga schlecht war
d) Was die Mannschaft nun im aktuellen Spiel zu tun hat
e) sich selber produzieren
f) Aktionen neben dem Spiel moderieren

Könige und Kaiser sind Repräsentanten längst untergegangener Systeme, auch wenn Sie versuchten, Ihren Ruhm mittels Bänkelsängern unter dem Volk verkünden zu lassen, oder Hafensängern

This post has been edited 3 times, last edit by "Zuschauer" (Nov 10th 2019, 12:06pm)


1,817

Sunday, November 10th 2019, 11:29am

zuschauer

der wechsel von golla war für die mt -und nichts anderes schrieb ich- sicherlich eine überraschung-
haben sie auch selbst verlautbart- da sie ihm wohl wie sie selbst angabne, ein sehr gutes angebot gemacht hatten-
sie haben schlichtweg nicht damit gerechnet, dass er zu dem zeitpunkt wechselt...

das golla auch alles richtig gemacht hat-ohne frage.
wenn die mt früher gewusst hätte, wie sich das entwickelt, hätten sie sicher eine saison früher noch einen
guten/ sehr guten kreisläufer bekommen-
aber sie hatten wohl halt geplant, mit golla verlängern zu können....

Da muss ich dir beipflichten, die MT hatte zu dieser Zeit noch ganz andere Baustellen und mit Maric und Danner 2 gestandene Kreisspieler.




Zitat von »TCLIP«



da sie ihm wohl wie sie selbst angabne, ein sehr gutes angebot gemacht hatten-



Und dann gibt es Vereine, die machen noch bessere Angebote, finanziell und spielen CL. So einfach ist das. Die MT bildet Spieler aus, und andere kaufen die weg.
Davon kann ja nicht die Rede sein, eher ist es umgekehrt. Die MT kauft anderen die ausgebildeten Spieler weg, siehe Kühn, Reichmann,Kastening usw. Allein ein guter Kreisläufer bringt es ja auch nicht, wenn man keine Spieler hat, die sie entsprechend gut anspielen. Positives Beispiel RNL Kohli und Schmid. Im übrigen hat Golla genau richtig gehandelt. Er ist Meister geworden, spielt Nationalmannschaft plus CL und ist ein wichtiger Eckpfeiler im Spiel der SGF. Dies hätte er mit der MT nie erreichen können. Also hat er alles richtig gemacht.

This post has been edited 1 times, last edit by "Nord Hesse" (Nov 10th 2019, 12:02pm)


1,818

Sunday, November 10th 2019, 11:36am

siehe Kühn, Reichmann,Kastening


Wo die von Dir genannten Spieler ausgebildet wurden weis ich nicht. Wo die

- Gummies Kühn hergeholt haben
- Burgdorf Kastening gekauft haben

und wo die ausgebildet worden sind, sprich Jugendstammverein, Internat etc.

Sicher ist, das Reichmann als CL Sieger gekauft wurde, also ganz sicher nicht vom ausbildendem Club.

MT ist im Fall von Golla der ausbildende Club, fast von A bis Z.


Und Thema war hier Johannes Golla.

This post has been edited 1 times, last edit by "Zuschauer" (Nov 10th 2019, 12:03pm)


1,819

Sunday, November 10th 2019, 12:06pm

MT ist im Fall von Golla der ausbildende Club, fast von A bis Z.
Stimmt nicht :D, das ist Wiesbaden und andere. Ich spiel mal den Klugscheißer und zitiere mal Wikipedia:"

Johannes Golla begann im Alter von fünf Jahren das Handballspielen bei
der TG Eltville. In der D-Jugend schloss er sich dem TuS Dotzheim an.
Drei Jahre später wechselte Golla zur SG Wallau, für die er ebenfalls drei Spielzeiten aktiv war. Anschließend schloss sich Golla der HSG VfR/Eintracht Wiesbaden an, für die er in der A-Jugend-Bundesliga auflief. Der 1,95 m große Golla spielte ab 2015 bei der MT Melsungen.[2]"

Crusty

schon süchtig

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 4,765

Location: SH-Mitte

  • Send private message

1,820

Sunday, November 10th 2019, 12:14pm

Eine Ausbildung dauert doch in der Regel 3 Jahre..... ;)

Zum Profi wurde er dann in FL

10 users apart from you are browsing this thread:

3 members(1 thereof are invisible) and 7 guests

Brausepaul, Fan_der_Roten

Similar threads

Anzeige