Sie sind nicht angemeldet.

Mannheim66

Anfänger

  • »Mannheim66« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 10

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

5 261

Heute, 10:32

Gut dann sollte man auch Schmidt schreiben und nicht Spohn.Ich gehe davon aus dass Kraus stärker ist als dieser Schmidt
Laut einem Artikel der"ZVW" ist der Wechsel perfekt.Ich denke das war ein geschickter Schachzug der beiden Vereine.Stuttgart hat den Klassenverbleib nach dem letzten Sieg endgültig sicher.Da hat man sich mit Bietigheim zusammengesetzt und geschaut wie man denen hilft es auch zu schaffen. Blöd für Gummersbach natürlich

5 262

Heute, 10:34

Gummersbach hätte ja (wie es jeder Mannschaft erlaubt gewesen wäre) auch nachverpflichten können, aber Schindlers Taktik lautet "Zusammenrücken".

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 765

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

5 263

Heute, 10:37

du glaubst allen ernstes, dass der tvb und bietigheim sich zusammensetzen um zu schauen,
wie man bietigheim hilft...und gummersbach möglichst noch schadet ?

das gerücht um m.kraus war vor unserem spiel schon da-
und ob der tvb die punkte noch unbdedingt braucht im abstiegskampf...
aber das der tvb aus eigenem antrieb einen seiner besten verdiener in der situation gerne abgibt um sicherlich nicht
unerheblich geld zu sparen, das verstehe ich schon. hat doch aber gar nichts mit bietigheim zu tun- sie hätten ihn sicherlich
auch nach gummersbach abgegeben wenn alle parteien das gewollt hätten..

Mannheim66

Anfänger

  • »Mannheim66« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 10

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

5 264

Heute, 10:40

Naja aber ein Schelm wer da böses denkt bei den beiden schwäbischen Vereinen :P


Aber Du hast Recht mit den Wechselfristen. Die Gummersbacher sind was das Verstärken ihres Kaders angeht wohl eher träge. Das mit dem Etat könnte stimmen, aber die Bietigheimer haben jetzt eben einen Kraus und der könnte sie zum Klassenverbleib werfen. Und dann würde wohl Gummersbach in die 2. Liga müssen, denn Leipzig wird sich wohl auch retten.

5 265

Heute, 11:46

Steht ja jetzt fest. Liest sich zwischen den Zeilen auch fast so, als wenn Stuttgart nicht mit ihm verlängern wollte. Denn weder finanziell noch sportlich, wird ihm Bietigheim jetzt Konditionen bieten, die klar besser sind.

Mannheim66

Anfänger

  • »Mannheim66« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 10

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

5 266

Heute, 11:56

Kraus ist 35, der neue RM aus Island 24.Man setzt also in Stuttgart auf die Zukunft und bekommt jetzt noch eine Ablöse für Kraus

Ein sehr cleveres Manöver von beiden Vereinen. So sind sie halt die Schwaben

Arcosh

wohnt hier

  • »Arcosh« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 8 718

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

5 267

Heute, 11:59

ich nehme trotzdem an, dass der spieleretat in bietigheim mit kraus immernoch deutlich unter dem
von gummersbach liegt

In Bietigheim macht man in der PM keinen Hehl daraus, dass Sponsoren hier kräftig mitgeholfen haben. Bietigheim dürfte für das Abenteuer 1. Bundesliga den Spieleretat zu Saisonbeginn voll ausgereizt haben - anders ist es für einen Aufsteiger auch kaum möglich eine halbwegs konkurrenzfähige Mannschaft fürs Oberhaus zusammenzustellen. Für Michael Kraus sehe ich bei dem Vertrag bis Saisonende (plus ein Jahr Option im Falle des Klassenerhalts) auch ehrlich gesagt keine großen Anreize auf deutlich Gehalt gegenüber Stuttgart zu verzichten, wo er ebenso bis zum Sommer sein Gehalt bekommen hätte.

Ich bin gespannt wie schnell er sich in die neue Mannschaft einfügt und sie auf dem Platz führen kann. Er kann sicherlich ein Faktor im Abstiegskampf werden. Für Bietigheim ein gelungener Coup.

5 268

Heute, 12:14

Sportlich ist er ja durchaus noch (oder wieder) ganz gut und wenn er Stuttgart in der jüngsten Vergangenheit helfen konnte, wird er das Bietigheim erst recht.
Neben der sportlichen Komponente ist Mimi halt Mimi und das kann schon mal kein Nachteil sein.


Unabhängig von dem Gerücht wage ich die Prognose, dass Kraus im Stuttgarter Raum noch bis 40 aktiv sein wird.


Davon gehe ich auch irgendwie aus. Er war ja auch recht selten schwerer verletzt. Öfter mal ein paar Wochen angeschlagen mit Faserriss hier und Knochenbruch da, aber man hat jetzt nicht unbedingt den Eindruck dass er mit immerhin 35 bereits ein körperliches Wrack wäre.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marc« (Heute, 12:12)


TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 765

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

5 269

Heute, 12:31

ich gehe auch davon aus, dass bietigheim den spieleretat voll ausgereizt hatte- wie fast jeder verein der hbl-
trotzdem erhöht sich sich der spieleretat in bietigheim- die sponsoren geben die euronen dazu, aber bezahlen
geht nur über den verein...alle anderen tricksereien waren früher mal üblich aber heute nicht mehr möglich
oder nur in ganz ganz begrenztem rahmen...

ich würde an stelle von krauss auch nicht auf geld verzichten wollen, warum sollte er auch, bis zum saisonende
war sein geld beim tvb sicher-danach hätte er sicher bei irgendeinem 1. oder 2. ligisten im südlichen bereich
einen job gefunden- also nutzt auch die option nur, wenn sie dementsprechend attraktiv ist..

verletzt war er früher dann doch öfter mal-
aber man muss zugeben, dass er mit seiner wohl neuen einstellung zum profisport seit einigen jahren wirklich
den richtigen weg gefunden hat, um noch ein paar jahre profisport zu betreiben.

für bietigheim denke ich ein toller coup- ein bisschen signalwirkung für den abstiegskampf und zumindest mit deutlich mehr
chancen auf den 3. letzten platz. ich denke auch, dass er grad mit seinen einfachen toren die ideale verstärkung
für bietigheim sein kann da ja grad die einfachen tore bedeuten, dass eben nicht unbedingt das spielerische niveau
viel höher sein muss und krauss ja nun einige varianten aus den verschiedensten situationen heraus hat um die
tore zu werfen.

ähnlich dazu war ja auch die situation von valluin bei friesenheim, der bedarf aber im gegensatz dazu mehr einfügung
ins spielerische system weil er eben nicht so viel wurfvarianten drauf hat...

Anzeige