You are not logged in.

2,501

Tuesday, May 12th 2020, 4:35pm

Man wird sich schon etwas einfallen lassen mach Dir da mal keine Sorgen.

Eventuell hat man ja sehr lange Zeit falls die Saison 20/21 komplett ausfällt. Dann könnte das Verschlanken des Kaders durchaus von Vorteil sein.


Sorgen müssen sich wenn dann andere machen, aber ich verfolge das durchaus interessiert

Denn derzeit ist der Kader der Löwen eher suboptimal aufgestellt. Man leistet sich beispielsweise zwei reine Abwehrspezialisten, 3 RR und 2 starke LA, dafür hat man aber nur Groetzki auf RA und 3 Rechtshänder im Rückraum. Davon steht mit Fäth einer vor dem Abgang und hat wie Lagarde bisher keine Leistung gebracht.


Vielleicht muss man in Mannheim die Dinge einfach mal etwas kritischer hinterfragen.

Vielleicht sollte man einfach mal den Roggisch kritischer hinterfragen....


Wird sicher interessant zu sehen, wie Roggisch den Kader zukünftig gestalten wird. Der Kern der ehemaligen erfolgreichen Mannschaft ist ihm ja etwas überspitzt formuliert eher in die Hände gefallen. Die letzten beiden Jahre waren nicht wirklich erfolgreich, auch wenn am Ende durch Schwalb eine besseres Gefühl vorgeherrscht hat und das die vorherigen Leistungen etwas überlagert hatte. Abzuwarten bleibt, ob man daraus zukünftig auch gute Ergebnisse erzielen kann.

Positiv für Roggisch muss man aber auch erwähnen, dass er klar als eines der Gesichter des Vereins auftritt und damit assoziiert wird. Dennoch wird er sich sicher daran messen lassen müssen, wie er den Kader gestalten kann bzw. wird und ob es ihm gemeinsam mit dem Trainer gelingt Alternativen für Schmid zu schaffen und die Mannschaft auf breitere Füße zu stellen. Denn auch dabei hat sich der Verein durch die Abgänge von Guardiola und Mensah ordentlich unter Zugzwang gesetzt.

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,957

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

2,502

Tuesday, May 12th 2020, 6:05pm

Lustig finde ich an der Sache mit Schwalb, dass er sich als Experte bei Sky oft geäußert hat.
Und nun hätte man sehen können, ob er selbst das umgesetzt hätte.

Zu Kirkeløkke sagte er ja, der Junge muss spielen. Mensch, lasst ihn spielen. Der muss auch 2,3 mal verwerfen dürfen.

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

2,503

Tuesday, May 12th 2020, 7:08pm

Dissinger wäre ein Spieler, der mir gar nicht gefallen würde, weil er doch nicht das absolute Spitzenniveau darstellt. Mit ihm würde vieles Richtung Mittelfeld deuten.

Ich sehe das Problem nicht darin, dass er nicht Spitzenniveau zeigt, sondern vielmehr darin, dass alle permanent das Niveau erwarten würden und ihn daran messen. Und dann kann so ein Spieler, der mit Druck nicht klarzukommen scheint, nur verlieren. Dann würde man Fäth 2.0 erhalten.
Wenn man mit ihm plant als soliden Partner von Lagarde, der auch in der Abwehr die Liga gut kennt, und weiß, was Schwalb von ihm erwartet, wäre das eine gute Lösung für die RNL.
Hochkaräter wäre dann schon Nilsson.

2,504

Tuesday, May 12th 2020, 8:22pm

Dissinger wäre ein Spieler, der mir gar nicht gefallen würde, weil er doch nicht das absolute Spitzenniveau darstellt. Mit ihm würde vieles Richtung Mittelfeld deuten.

Ich sehe das Problem nicht darin, dass er nicht Spitzenniveau zeigt, sondern vielmehr darin, dass alle permanent das Niveau erwarten würden und ihn daran messen. Und dann kann so ein Spieler, der mit Druck nicht klarzukommen scheint, nur verlieren. Dann würde man Fäth 2.0 erhalten.
Wenn man mit ihm plant als soliden Partner von Lagarde, der auch in der Abwehr die Liga gut kennt, und weiß, was Schwalb von ihm erwartet, wäre das eine gute Lösung für die RNL.
Hochkaräter wäre dann schon Nilsson.


Nilsson könnte man zumindest als solchen verkaufen.

2,505

Wednesday, May 13th 2020, 7:47am

Dissinger wäre ein Spieler, der mir gar nicht gefallen würde, weil er doch nicht das absolute Spitzenniveau darstellt. Mit ihm würde vieles Richtung Mittelfeld deuten.

Ich sehe das Problem nicht darin, dass er nicht Spitzenniveau zeigt, sondern vielmehr darin, dass alle permanent das Niveau erwarten würden und ihn daran messen. Und dann kann so ein Spieler, der mit Druck nicht klarzukommen scheint, nur verlieren. Dann würde man Fäth 2.0 erhalten.
Wenn man mit ihm plant als soliden Partner von Lagarde, der auch in der Abwehr die Liga gut kennt, und weiß, was Schwalb von ihm erwartet, wäre das eine gute Lösung für die RNL.
Hochkaräter wäre dann schon Nilsson.


Nilsson könnte man zumindest als solchen verkaufen.


Er ist jetzt aber auch nicht dafür bekannt den Druck runterzuschlucken...
2 Fahrkarten und dann kannst du ihn gleich wieder runternehmen :-D
So ein Rutenka wäre nicht schlecht :D

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

2,506

Wednesday, May 13th 2020, 5:46pm

2 Fahrkarten und dann kannst du ihn gleich wieder runternehmen

Also, wenns nach mir ginge, würden da so einige nicht spielen dürfen, weniger wegen Fahrkarten .... :D
Ich würde so formulieren: nach zwei Fahrkarten wurde er gleich runtergenommen. Der konnte noch gar nicht zeigen, was Druck mit ihm macht. ;)

2,507

Friday, May 15th 2020, 4:29pm

Patrail ist wohl laut Sky bei euch im Gespräch. Ich glaube Hannover wird es noch bitter bereuen das Sie den Vertrag nicht verlängert haben.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

2,508

Friday, May 15th 2020, 5:33pm

Patrail ist wohl laut Sky bei euch im Gespräch. Ich glaube Hannover wird es noch bitter bereuen das Sie den Vertrag nicht verlängert haben.

Würde in die Kategorie der Transfers ala Rnic fallen. Die sollte es doch nicht mehr geben.

Hanomacker

Intermediate

  • "Hanomacker" is male
  • Favorite club

Posts: 74

Location: Im Epizentrum des niedersächsischen Handballs

  • Send private message

2,509

Friday, May 15th 2020, 6:01pm

Patrail ist wohl laut Sky bei euch im Gespräch. Ich glaube Hannover wird es noch bitter bereuen das Sie den Vertrag nicht verlängert haben.
Ich bin sicher, dass sie das jetzt bereits bereuen, aber wohl wegen finanzieller Zwänge hat es ihn getroffen. Ich hätte ihn auch sehr gerne noch mind. ein Jahr gesehen. Vorwerfen lassen muss ER sich ganz bestimmt nichts, die Saison 19/20 war, was seine Leistung betrifft, 100% ok.
:wall:

Lord Vader

Krösti

  • "Lord Vader" is male
  • "Lord Vader" started this thread
  • Favorite club

Posts: 6,226

Location: Östringen

  • Send private message

2,510

Friday, May 15th 2020, 6:25pm

Eine Verpflichtung von Patrail würde ich sehr begrüßen - sicher kein überragender Shooter aber einer der vorne und hinten spielen kann.
Platz



Möge die Macht mit Euch sein

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

2,511

Friday, May 15th 2020, 8:03pm

Patrail würde passen, ist einer, der auch Schmid entlastet, was die Verantwortung angeht und das vorne weggehen. Wenn ich daran denke, wie Hannover die SG bezwungen hat, zum Teil vorgeführt, dann war es ein Spiel, als Olsen abgemeldet war.
Patrail hat Erfahrung, Ruhe, Entscheidungsfähigkeit. Das fehlt dem Löwenrückraum außer Schmid, Petersson ein wenig.
Und vom Wurf und den Bewegungen her ist er Mensah nicht unähnlich, nur noch Dezimeter größer.

2,512

Friday, May 15th 2020, 10:25pm

Klar, die Löwen müssen schauen was finanziell drin ist oder ob bei anderen Vereinen noch Spieler auf den Markt kommen.
Patrail ist sicher kein schlechter Spieler, aber von Stil her schon jemand wie Romero oder Canellas, d.h. er beeinflusst das Tempo schon sehr stark. Ob das mit Schmid harmoniert, sehe ich als schwierig an. Reine Deckungsspieler haben die Löwen genug, sie brauchen eher Spieler die einen starken Part vorne und hinten spielen können und da ist Patrail eher nicht der Richtige.

2,513

Saturday, May 16th 2020, 7:45am


Patrail ist sicher kein schlechter Spieler, aber von Stil her schon jemand wie Romero oder Canellas, d.h. er beeinflusst das Tempo schon sehr stark. Ob das mit Schmid harmoniert, sehe ich als schwierig an. Reine Deckungsspieler haben die Löwen genug, sie brauchen eher Spieler die einen starken Part vorne und hinten spielen können und da ist Patrail eher nicht der Richtige.



Das sehe ich ganz genau so! Er passt einfach nicht.

Anzeige