You are not logged in.

2,661

Wednesday, December 30th 2020, 9:23am

Willkommen Juri.
Ich freue mich auch auf Knorr, hoffe aber auch, dass er nicht den Weg vieler Talente bei den Löwen geht. Die trotz Talent stellten ein richtige Chance bekamen (TollbRing, Reinkind). Ich hoffe Schwalb nimmt Schmid dann endlich öfters mal runter.

2,662

Tuesday, January 19th 2021, 4:43pm

Wenn ich die Spiele auf der Homepage der Löwen für Februar richtig lese
sähe es aus jetziger Sicht so aus:
Di. 02.2.Di, 2.2.2021: Rhein-Neckar Löwen – Kadetten Schaffhausen (18:45 Uhr in Schaffhausen)

Mi, 3.2.2021: Kadetten Schaffhausen – Rhein-Neckar Löwen (18:45 Uhr)

So, 7.2.2021: MT Melsungen – Rhein-Neckar Löwen (16:00 Uhr)

Di, 9.2.2021: RK Trimo Trebnje – Rhein-Neckar Löwen (20:45 Uhr)

So, 14.2.2021: Frisch Auf! Göppingen – Rhein-Neckar Löwen (16:00 Uhr)

Di, 16.2.2021: Rhein-Neckar Löwen – Grundfos Tatabanya KC (20:45 Uhr)

Do, 18.2.2021: Rhein-Neckar Löwen – RK Trimo Trebnje (17:00 Uhr)

So, 21.2.2021: Füchse Berlin – Rhein-Neckar Löwen (13:30 Uhr)

Di, 23.2.2021: HC Eurofarm Pelister – Rhein-Neckar Löwen (18:45 Uhr)

So, 28.2.2021: TSV GWD Minden – Rhein-Neckar Löwen (16:00 Uhr)

Wenn dem so käme o h n e Kommentar oder auch sch... WM

This post has been edited 1 times, last edit by "Oldie50" (Jan 19th 2021, 4:56pm)


2,663

Tuesday, January 19th 2021, 5:47pm

Willkommen Juri.
Ich freue mich auch auf Knorr, hoffe aber auch, dass er nicht den Weg vieler Talente bei den Löwen geht. Die trotz Talent stellten ein richtige Chance bekamen (TollbRing, Reinkind). Ich hoffe Schwalb nimmt Schmid dann endlich öfters mal runter.
Für Juri ist es doch auch etwas eine andere Situation als bei den genannten. Er spielt im Gegensatz zu Schmid Abwehr und hat einen alternden Star vor der Nase, von dem er lernen kann, ohne dass er sofort immer und überall funktionieren muss. Ist doch nicht so schlecht, um zu wachsen.

Tollbring hat Uns Uwe vor sich, der unabhängig von seiner Leistung gesetzt ist, so dass der Schwede doch nur bei dessen Verletzung spielt oder wenn es um die goldene Ananas geht.

Reinkind ist für mich bei den Löwen eher Vergleich mit Fäth. Die konnte beide die hohen Erwartungen nicht erfüllen, funktionieren aber wieder in anderem Umfeld (Kiel bzw. Erlangen).

Anzeige