Sie sind nicht angemeldet.

MoRe99

immer im Vordergrund

  • »MoRe99« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 953

Wohnort: Ein Badener in Hessen

  • Nachricht senden

1 801

Sonntag, 30. Dezember 2018, 17:24

... Jacobsen hat schon viele Titel geholt, die Frage ist aber, hätte er mehr Titel holen müssen?

Müssen? Nein. Können? Vielleicht. Hätte ein anderer Trainer mehr Titel mit den Löwen geholt? Möglich, aber pure Spekulation. Von daher beschäftige ich persönlich nicht mit dem "Was hätte sein können?" sondern freue mich über die Titel, die zusammen mit Jacobsen gewonnen wurden. Sollten die Löwen diese Saison gar keinen Titel mehr holen wäre das mMn keine Katastrophe, selbst dann nicht, wenn zusätzlich die Qualifikation für die CL nicht gelingen sollte. Wenn jedoch darüber hinaus auch die Qualifikation für den EHF Cup verpasst werden sollte wäre das eine andere Sache. Aber ich sehe noch nicht, dass das passiert.
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

1 802

Sonntag, 30. Dezember 2018, 17:58

Letztes Jahr die Meisterschaft. Die hätte man nicht verspielen müssen. Aber ob das am Trainer lag? Ein Gegentor weniger gegen Erlangen und keinen interessiert das Loch am Ende der letzten Saison.
In 4 Saisons zweimal Meister, zweimal Vizemeister, einmal Pokalsieger finde ich schon eine gute Ausbeute. Man kann genauso gut auch sagen ‚mit einem anderen Trainer hätten die Löwen ggfs. keinen Titel geholt‘.

Vllt geht noch was in der CL und EHF-Pokal Quali und nächstes Jahr wieder angreifen.

kuestentanne

schon süchtig

  • »kuestentanne« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 4 280

Wohnort: Stockholm

Beruf: Jäger und Sammler

  • Nachricht senden

1 803

Sonntag, 30. Dezember 2018, 20:18

Der Heiner hat 2 Titel gewonnen, nicht nur einen. Und in allen 3 Wettbewerben Silber.

MoRe99

immer im Vordergrund

  • »MoRe99« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 1 953

Wohnort: Ein Badener in Hessen

  • Nachricht senden

1 804

Dienstag, 1. Januar 2019, 13:30

Die Rhein-Neckar Löwen haben den Vertrag mit Hauptsponsor Löwen Entertainment um ein Jahr bis 2020 verlängert. Ist zwar erstmal gut, aber da hätte ich mir schon eine längere Laufzeit erhofft. So muss man nächstes Jahr gleich wieder verhandeln. Die Planungssicherheit, von der die Löwen sprechen, sehe ich hier nur bedingt.
Let's talk 49ers Football (and more) - 49ersFanZone.net-Webradio - (Fast) Jeden Donnerstag ab 21 Uhr live on air!

kuestentanne

schon süchtig

  • »kuestentanne« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 4 280

Wohnort: Stockholm

Beruf: Jäger und Sammler

  • Nachricht senden

1 805

Dienstag, 1. Januar 2019, 16:57

Jo, klingt für nach, der Sponsor will sehen, wohin die Reise geht. Neuer Trainer, anstehender Umbruch usw..
Ein Vertrauensbeweis ist das nicht gerade meiner Meinung nach.

1 806

Mittwoch, 2. Januar 2019, 07:58

RNL ausserdem laut Bericht vom Mannheimer Morgen mit neuem Ausrüster. PUMA löst Erima ab

1 807

Mittwoch, 2. Januar 2019, 09:00

Nun, kann man das wirklich so interpretieren? Ich verfolge solche Sachen nicht bei anderen Vereinen, daher kann ich nur bedingt beurteilen, was denn wirklich üblich ist. Flensburg verlängert allerdings soweit ich weiß auch immer nur jährlich mit dem Dänischen Bettenlager.

Man kann das nämlich dann auch so sehen: Wenn die Marke wertvoller wird und davon kann man bei den Löwen auch nach wie vor ausgehen, hat man von einem Dreijahresvertrag mit einer festen Summe nicht soviel wie von einem Einjahresvertrag, wo man die Summ jedes Jahr erhöhen kann.

kuestentanne

schon süchtig

  • »kuestentanne« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 4 280

Wohnort: Stockholm

Beruf: Jäger und Sammler

  • Nachricht senden

1 808

Mittwoch, 2. Januar 2019, 09:09

Ja, um das korrekt einzuordnen, fehlt es halt an Infos.
War halt mein erster Eindruck. Kann völlig falsch sein.

1 809

Freitag, 4. Januar 2019, 19:01

Dieudonne Mubenzem, RR Tschechien
der waer doch ein kandidat für die RNL ß

Zeitzi20

Meister

  • »Zeitzi20« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 540

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

1 810

Freitag, 4. Januar 2019, 19:15

Der deutsche Steffen Fäth würde den RNL auch gut zu Gesicht stehen. :hi:

1 811

Freitag, 4. Januar 2019, 19:32

Dieudonne Mubenzem, RR Tschechien
der waer doch ein kandidat für die RNL ß


Ich fasse das mal als Scherz auf, denn zuvor würden sich die Löwen Verantwortlichen sicherlich Videos
der Zweitligaspiele des TV Hüttenberg ansehen und deinen Scherz entlarven.

1 812

Samstag, 5. Januar 2019, 09:23

es ist kein scherz! ich habe einen hochtalentierten wurf- und sprungstarken Linkshänder gesehen , der auch antrittsschnell und hüftbeweglich ist, um sich im 1gg1 zur und entgegen die Hand durchzusetzen. Und Wolf sah mehr als einmal hilflos aus als die geschosse aufs tor kamen. der vielgelobte dt. Innenblock kam mit dem jungen tschechen nicht zurecht.
aber der derzeitge rnl-trainer würde mit dem jungen mann nichts anfangen können. bei den verantwortlichen für den spielereinkauf beginnt das denken offensichtlich ab 50 länderspielen und jahresgehahalt ab 100000. die letzten beiden jungtalente die von den rnl entdeckt und gefördert bzw. eingesetzt wurden sind gensheimer und groetzki. lang lang ists her.

n

1 813

Sonntag, 13. Januar 2019, 09:26

Radivojevic bestätigt seinen Abgang

von der Homepage der Rhein-Neckar Zeitung

https://www.rnz.de/sport/rheinneckarloew…rid,413096.html

1 814

Sonntag, 13. Januar 2019, 09:52

Mal gucken ob er in Szeged eine bessere Perspektive hat. Habe den Wechsel zu den Löwen nie so ganz verstanden. Steinhauser kann sich ja zumindest die Hoffnung auf ein absehbares Karriereende von Svan machen. Das ist bei Groetzki ja nicht der Fall.

1 815

Sonntag, 13. Januar 2019, 17:38

...und Nachfolger wird dann der Weber-Ösi?? ;-)

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Anzeige