You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

hbl76

Professional

  • "hbl76" is male
  • Favorite club

  • Send private message

2,601

Friday, September 4th 2020, 2:11pm

Ich wage mal die Behauptung: Der Titel geht wieder nach Schleswig-Holstein.

Im Moment sehe ich auch den THW vorne. Die SG hat zwar in meinen Augen die stärkste Mannschaft seit Jahren, aber die Verletztenmisere wird den Start verderben. Die beiden ersten Derbys (Supercup und HBL) werden an den THW gehen, aber wartet nur die Rückrunde ab ... :D

Hier wird wieder über Handball diskutiert, ohne das böse C-Wort zu benutzen - you made my day!
:hi:


Ich liebe dich!!!

Aber dass der Titel nach Schleswig-Holzbein geht, ist schon ne gewagte Behauptung. Die Titelfeier wird sicher nahe am Wasser stattfinden, aber Wasser gibt´s auch woanders.


Der Titel geht an die Förde und nicht an die Börde. :verbot:
Um genauer zu sein an die Ostsee! :P

Und ich kann es sogar noch weiter eingrenzen, nämlich auf Schleswig-Holstein.
Jetzt dürfte eigentlich klar sein, wer Meister wird.... :lol:

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,088

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

2,602

Friday, September 4th 2020, 2:30pm

Der Titel geht an die Förde und nicht an die Börde.


Ein Land der Dichter und Denker :lol:
In Anlehnung an Shakespeare - der ängstliche stirbt tausend Tode, ... -

2,603

Friday, September 4th 2020, 2:45pm

Was mich mal interessieren würde ist, wie man sich (national und international) entschieden hat, wie mit Spielabsagen im Falle von positiv getesteten Spielern oder präventiver Quarantäne zu verfahren ist. Denn im Grunde ist es doch unvorstellbar, dass es dazu nicht kommen wird. 14 Tage Quarantäne würden ja bedeuten, dass allein 3-4 Ligaspiele verschoben werden müssten. Das ist bei dem straffen Zeitplan (mit der Betonung auf Plan, denn ob WM und OS letztlich stattfinden, bleibt abzuwarten) ja schlichtweg unvorstellbar. Im Grunde bleibt doch dann nur die Option, die verursachende Mannschaft als "nicht angetreten" zu vermerken und die Punkte dem Gegner zuzusprechen. Oder gibt es irgendwo anderslautende/offizielle Erklärungen hierzu?
~ In a world of individuals, comparisons are useless. ~

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,088

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

2,604

Friday, September 4th 2020, 3:03pm

Was mich mal interessieren würde ist, wie man sich (national und international) entschieden hat, wie mit Spielabsagen im Falle von positiv getesteten Spielern oder präventiver Quarantäne zu verfahren ist. Denn im Grunde ist es doch unvorstellbar, dass es dazu nicht kommen wird. 14 Tage Quarantäne würden ja bedeuten, dass allein 3-4 Ligaspiele verschoben werden müssten.


Das würde mich auch alles interessieren. Aber mehr als abwarten und sehen was passiert, wird wohl nicht gehen. Wer soll darauf ne Antwort geben, die morgen noch Bestand hätte :hi: . Der Wahrsager der Neuzeit (manchen unter Klausi oder Christian bekannt) und sowie auch andere Experten aus Gesundheitswesen und Politik sehen aktuell 5 Tage Quarantäne als ausreichend an.
In Anlehnung an Shakespeare - der ängstliche stirbt tausend Tode, ... -

2,605

Tuesday, September 8th 2020, 10:41pm

Die THW Homepage ist gruselig geworden, wer fabriziert so einen Mist?
Aber die Handyhüllen sind schön :D :D
Bundesgesundheitsminister Spahn:“ Wir sind gut vorbereitet“

Crusty

schon süchtig

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 4,943

Location: SH-Mitte

  • Send private message

2,606

Wednesday, September 9th 2020, 6:32am

Die THW Homepage ist gruselig geworden, wer fabriziert so einen Mist?
Aber die Handyhüllen sind schön :D :D


Früher war alles besser.... ;)

So`n Schiet. Damp kannste nicht mehr anlaufen und Radio Bob auch nicht mehr hören.... ;)

hbl76

Professional

  • "hbl76" is male
  • Favorite club

  • Send private message

2,607

Wednesday, September 9th 2020, 4:06pm

Die KN titelt heute:

Zitat

Holt der THW Kiel André Gomes aus Porto?


Zitat

Auf Nachfrage von KN-online wollte THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi die Personalie André Gomes nicht kommentieren. Der Österreicher bestätigte nur, dass der THW Kiel weiterhin auf der Suche nach einem Ersatz für Nikola Bilyk ist. „Wir werden auf den Ausfall von Niko reagieren“, sagt er. „Wir sondieren den Markt. Der Zeitpunkt ist nicht ideal, aber wir wollen auch keinen Schnellschuss. Alle Rahmenbedingungen müssen passen.“

2,608

Wednesday, September 9th 2020, 4:10pm

So`n Schiet. Damp kannste nicht mehr anlaufen und Radio Bob auch nicht mehr hören.... ;)

Dass du kein Flensburger mehr trinken hast hast du vergessen zu erwähnen ;)

Crusty

schon süchtig

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 4,943

Location: SH-Mitte

  • Send private message

2,609

Wednesday, September 9th 2020, 5:22pm

So`n Schiet. Damp kannste nicht mehr anlaufen und Radio Bob auch nicht mehr hören.... ;)

Dass du kein Flensburger mehr trinken hast hast du vergessen zu erwähnen ;)


Warum? Weil endlich auch die Ostseehalle ein gutes Bier zu schätzen weiß?

Mit dem Insolvenzverwalterhat der Victor offensichtlich nicht gesprochen. Ich hätte jetzt gedacht, im Rückraum braucht der THW nicht nachzubessern.

2,610

Wednesday, September 9th 2020, 9:25pm

Naja eine sofortige Verstärkung wäre das sowieso nicht. Gomes bringt zwar die Vorraussetzungen mit was Athletik, Zweikampf usw angeht, aber man müsste eher schauen, dass er kein zweiter Willy Jallouz wird. Die Umstellung zwischen Porto und Kiel könnte was Sprache, Wetter und Spielweise angeht größer nicht sein.

Zudem wurde Gomes bei seinem letzten Besuch nach einem kleinen Scharmützel den Rest des Spiels über ausgepfiffen. Scheint dann keinen negativen Eindruck hinterlassen haben. Angesichts der derzeitigen Situation wird man aber wohl niemand besseren bekommen, auch wenn Gomes im Grunde Nilsson nur in Wilder ist (man dürfte gespannt sein, wie sich das mit Jicha vertragen würde).

Förde-Möwe

Intermediate

  • "Förde-Möwe" is female
  • Favorite club

Posts: 227

Location: südlich von Flensburg - östlich von Handewitt

  • Send private message

2,611

Thursday, September 10th 2020, 11:50am

Angesichts der derzeitigen Situation wird man aber wohl niemand besseren bekommen, auch wenn Gomes im Grunde Nilsson nur in Wilder ist (man dürfte gespannt sein, wie sich das mit Jicha vertragen würde).

Das wäre es doch: Szilagyi engagiert ihn und Jicha lässt ihn auf der Bank schmoren ...
Wo wir sind, ist oben!

2,612

Thursday, September 10th 2020, 12:11pm

Gomes wäre keine Soforthilfe, sondern ein Projekt. Da müsste Jicha erstmal zeigen was er kann (vielleicht könnte die Tatsache, dass Jicha Spanisch spricht das Ganze ein klein wenig vereinfachen, aber Gomes ist eine Wundertüte).

Angesichts der Situation ein solches Talent (immerhin erst Jg. 98) zu bekommen, wäre aber wirklich nicht übel und für Szilagyi nach Sagosen mal wieder eine ordentliche Entscheidung.

Beuger

ehem. SGW-Fan

  • "Beuger" started this thread

Posts: 3,719

Location: München

  • Send private message

2,613

Thursday, September 10th 2020, 1:59pm

Seid ihr euch sicher, dass ihr Gomes nicht massiv unterschätzt? Immerhin hat er schon in det champions league sowie in der Nationalmannschaft Leistungen gebracht, die durchaus mehr als beachtenswert waren. Für mich wäre das ein Spitzentransfer.

2,614

Thursday, September 10th 2020, 2:32pm

Sehe ich auch so. Wenn es finanziell darstellbar ist, sollte man aus THW-Sicht eine Verpflichtung definitiv anstreben.

2,615

Thursday, September 10th 2020, 3:37pm

Sehe ich auch so. Wenn es finanziell darstellbar ist, sollte man aus THW-Sicht eine Verpflichtung definitiv anstreben.
Zustimmung. Er hat trotz des jungen Alters bereits 5 Jahre Europapokalerfahrung und in der letzten CL-Saison war er zweitbester Torschütze Portos mit 47 Treffern. So ein Spieler ist, wie schon Chrintz, eigentlich kein Notfall-Backup-Transfer. Umso dringlicher sollte man in einer solchen Situation zugreifen, wenn es irgendwie geht. Ich denke, die Füchse haben die nötige Cleverness und auch irgendwo den Mut aufgebracht, um diesen Schritt zu gehen. Dann sieht es zwar auf dem Papier doof aus, dass Spieler wegen Geldproblemen gekündigt werden während andere (ggfs. teurere?) als "Notfallhilfe" kommen, aber aus sportökonomischer Sicht sind diese Schritte definitiv richtig. Und um Moral geht es im als Markt betriebenen Sport nunmal nicht. Auch wenn man das blöd findet.

2,616

Thursday, September 10th 2020, 10:49pm

vielleicht könnte die Tatsache, dass Jicha Spanisch spricht das Ganze ein klein wenig vereinfachen

Wie hilft das bei einem Portugiesen? ?(

Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 2,096

Location: Kiel

  • Send private message

2,617

Thursday, September 10th 2020, 11:16pm

vielleicht könnte die Tatsache, dass Jicha Spanisch spricht das Ganze ein klein wenig vereinfachen

Wie hilft das bei einem Portugiesen? ?(
Die Sprachen sind ja ziemlich eng miteinander...

2,618

Saturday, September 12th 2020, 11:14pm

Also ich bin definitiv KEIN Gesellschafter in meinem Lieblingsverein. Aber mir kam nicht einmal der Gedanke, Geld für die entfallenen Spiele zurückzuverlangen! Natürlich gibt es auch Leute, die sich die Dauerkarte vom Mund absagen und auf das Geld angewiesen sind, aber so lange ich damit klarkomme, überlasse ich dem Verein das Geld!

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

2,619

Wednesday, September 16th 2020, 10:35pm

vielleicht könnte die Tatsache, dass Jicha Spanisch spricht das Ganze ein klein wenig vereinfachen

Wie hilft das bei einem Portugiesen? ?(
Die Sprachen sind ja ziemlich eng miteinander...
Sie selbst nennen es Portañol :lol:

2,620

Thursday, September 17th 2020, 10:01am

Ich weiß zwar nicht wie konkret das mit André Gomes und dem THW (noch) ist, aber weiß jemand generell mit der Spielberechtigung in der CL läuft, wenn der Spieler den Verein wechselt und vorher aber für den alten Verein schon gespielt hat? Ist der Spieler dann gesperrt oder gibt es da gewisse Fristen?

Anzeige