You are not logged in.

Thommy_XXX

Unregistered

141

Friday, May 25th 2018, 10:36pm

Unterm Strich liegt unser Zuschauerschnitt mit 4500 ca. 300 unter dem Vorjahresschnitt. Aber ob das nur am neuen Spielplan liegt? Wir waren eigentlich noch ganz gut bedient mit den wenigen Donnerstags-Spielen und das sportliche Abschneiden in der Hinrunde trägt schon auch seinen Teil zum Schnitt bei. - Da helfen auch die letzten guten Spiele nicht mehr (Schade eigentlich)

Wir haben uns aber jetzt scheren Herzens auch dazu entschlossen unsere DK nicht mehr zu verlängern. Die sportliche Entwicklung war es aber nicht! Es war uns schlicht trotz der im Verhältnis wenigen Donnerstags. bzw. Sonntagsspiele fast nie möglich als Gruppe komplett zu kommen. Jeder von uns hat mehrere Spiele nicht besuchen können. Dafür ist die Preisdifferenz zu Einzelkarten zu gering, zumal es für "nicht DK-Besitzer" massenweise Sonderaktionen gab...

Nueboy

Professional

  • "Nueboy" started this thread
  • Favorite club

Posts: 411

Location: Niederbayern

  • Send private message

142

Sunday, May 27th 2018, 12:30am

Denke auch dass der Zuschauerrückgang in Nürnberg nicht nur mit den Terminen zusammen lag, wobei wir schon oft Donnerstag gespielt haben. Ich denke da eher das nun für viele Bundesliga nichts mehr besonders war, das Coburg weg war und das Spiel gegen den THW unter der Woche war. Da fehlen zweimal 8000.
Blau-Weiß CSG....

143

Tuesday, May 29th 2018, 12:48pm

Geht der HCE dann mit 4 Kreisläufern in die neue Saison? Overby, Schäffer, Gorpishin und Thümmler?

Thommy_XXX

Unregistered

144

Tuesday, May 29th 2018, 6:16pm

Geht der HCE dann mit 4 Kreisläufern in die neue Saison? Overby, Schäffer, Gorpishin und Thümmler?


Bin mir grad nicht ganz sicher wie lange der Vertrag von Gorpishin noch läuft (Lt. DKB-HBL nur bis 2018), bei den anderen aber auch für nächsten Jahr. Gorpishin hatte diese Saison aber auch Zweitspielrecht in Rimpar bis wir zu viele Verletzte hatten.

Im Gegenzug haben wir bis jetzt nur einen LA 8o. - Wobei für morgen ein Neuzugang angekündigt wurde (im FrankenFernsehen)

This post has been edited 2 times, last edit by "Thomas_ER" (May 29th 2018, 6:26pm)


145

Tuesday, May 29th 2018, 8:26pm

Geht der HCE dann mit 4 Kreisläufern in die neue Saison? Overby, Schäffer, Gorpishin und Thümmler?


Im Gegenzug haben wir bis jetzt nur einen LA 8o. - Wobei für morgen ein Neuzugang angekündigt wurde (im FrankenFernsehen)


Dabei dürfte es sich mit Martin Murawski um einen alten Bekannten beim HC Erlangen handeln.

https://m.saarbruecker-zeitung.de/sport/…en_aid-22898165

146

Wednesday, May 30th 2018, 10:35am

Dabei dürfte es sich mit Martin Murawski um einen alten Bekannten beim HC Erlangen handeln.

https://m.saarbruecker-zeitung.de/sport/…en_aid-22898165
Puh.. da passt jetzt nicht zu den ansonsten immer recht spektakulären Verpflichtungen des HCE. Habe da eher mit eine Kragenweite wie beispielsweise Marvin Sommer gerechnet, aber vielleicht kommt Murawski ja auch nur für die ambitionierte U23 :hi:

147

Wednesday, May 30th 2018, 10:39am

Dabei dürfte es sich mit Martin Murawski um einen alten Bekannten beim HC Erlangen handeln.

https://m.saarbruecker-zeitung.de/sport/…en_aid-22898165
Puh.. da passt jetzt nicht zu den ansonsten immer recht spektakulären Verpflichtungen des HCE. Habe da eher mit eine Kragenweite wie beispielsweise Marvin Sommer gerechnet, aber vielleicht kommt Murawski ja auch nur für die ambitionierte U23 :hi:


Der Transfer ist genauso spektakulär wie der von Florian von Gruchalla :lol:

148

Wednesday, May 30th 2018, 10:40am

Der Wechsel wurde grade via FB bekannt gegeben.

gummiball

Professional

  • "gummiball" is male

Posts: 469

Location: Das frage ich mich derzeit auch...zumindest immer ein Hallendach über dem Kopf

  • Send private message

149

Monday, December 10th 2018, 1:28pm

Wie ist denn eigentlich die Stimmung in Erlangen? Vor etwas mehr als einem Jahr erfolgte der spektakuläre Trainerwechsel mit der Ansage, welch tolle Möglichkeiten der HC Erlangen hat. Jetzt ist man gegenüber letzter Saison 3 Punkte besser und m.E. ist das Spiel sehr stark von jeweiligen individuellen Leistungen (Donnerstag Büdel, Sonntag Katze) abhängig. Eine deutliche Verbesserung des mannschaftlichen Zusammenspiels kann ich jedenfalls nur schwer erkennen.
Das Erste, was ein Kind lernt, ist gegen den Ball zu treten! Wenn es intelligent ist, nimmt es ihn später in die Hand !!!

Die Wissenschaftler haben herausgefunden..... und sind auch wieder reingekommen :)

150

Monday, December 10th 2018, 5:48pm

Beste Stimmung HCE :hi:

Knappe Niederlagen gegen Topteams folgen nun Punkte, alles stabil in Franken. 4 Spiele stehen noch aus in diesem Jahr, darunter das Pokalviertelfinale in Hannover und das für uns sehr spezielle Heimspiel gegen den Sympathieclub aus der Pfalz.
Gestern gegen Stuttgart waren neben den Torhütern etliche Spieler in Topform, wie z.B. die Außen Sellin und Bissel, einmal mehr die Maschine Niko Link und Mappes gefiel mit einfallsreicher Spielsteuerung auf RM. Overby zeigt ohnehin seit Wochen monströse Leistungen im Innenblock.

151

Monday, December 10th 2018, 5:52pm

Mich freuts für den HCE, bin seit dem Sommer ein Fan von Steinert. Das Hannes Sellin ins rollen kommt freut mich für ihn. Leider spielt er im Moment keine Rolle bei der Nati.

NaughtyF

Intermediate

  • "NaughtyF" is male
  • Favorite club

  • Send private message

152

Monday, December 10th 2018, 11:26pm

Alles soweit im gelben Bereich. Keine hohen Niederlagen und die wichtigen letzten 3 Spiele gewonnen. Mit Wetzlar und Friesenheim auch keine unlösbaren Aufgaben vor der Brust. Scheint noch eine ganz akzeptable Hinrunde zu werden. Aber: viele Punkte v.a. in den Schlussminuten hergeschenkt. Die Mannschaft hat viel Potenzial, ruft es aber zu selten über 60 Min ab und produziert zudem in entscheidenden Situationen zu viele einfache Fehler. Tendenz aber besser werdend. Denke, dass wir den HC am Ende irgendwo im 2. Tabellendrittel sehen werden.

153

Saturday, December 15th 2018, 9:23am

Ergänzend noch zur Frage nach der Stimmung in Erlangen: Der heutige Spieltag gegen Wetzlar wurde zum „Feiertag“ ausgerufen. Der langjährige Hauptsponsor Richard Heindl (HEITEC) wurde vor einigen Tagen 70, Steinert steht im erweiterten Kader für die WM, Johannes Sellin (nach seinen Verletzungen mittlerweile ein Riesenfaktor im Team) verlängerte seinen Vertrag und der HCE könnte in der Bundesliga erstmals vier Siege in Folge holen. Wetzlar wird das verhindern wollen, gut dass es den Sekt für die Fans vor dem Spiel gibt.

Nueboy

Professional

  • "Nueboy" started this thread
  • Favorite club

Posts: 411

Location: Niederbayern

  • Send private message

154

Sunday, December 16th 2018, 1:25am

4 Siege in Folge, das ist neuer HCE Rekord in der HBL. Das könnte diese Saison , wenn alles normal läuft Platz 8-11 werden.
Blau-Weiß CSG....

155

Saturday, February 2nd 2019, 4:23pm

Quoted

Wie die NZ erfuhr, hat sich der HCE bereits die Dienste von Klemen Ferlin vom slowenischen Vorzeigeklub RK Celje gesichert. Der 29-Jährige hat seine Unterschrift unter ein ab 2020 gültiges Arbeitspapier gesetzt und wäre damit der Nachfolger des bis dahin in Erlangen unter Vertrag stehenden Stammkeepers Niko Katsigiannis. Ein Wechsel Ferlins bereits zur neuen Saison im Sommer 2019 sei allerdings definitiv keine Option, erklärte Kevin Schmidt, der Sportliche Leiter des HCE. Der Nationaltorhüter Sloweniens steht noch bis Sommer 2020 beim Champion sLeague-Teilnehmer unter Vertrag.

156

Monday, February 4th 2019, 10:24am

Wenn ich ehrlich bin hätte ich nicht erwartet das der HC Erlangen sich so schnell in der ersten Liga einlebt . Es ist keine Selbstverständlichkeit das Erlangen obwohl sie in der 2ten Spielzeit in Folge relativ souverän die Klasse hält . Nicht nur das aktuell hat Erlangen eine realistische Chance die Spielzeit unter den ersten 10 abzuschließen , was ja auch das genannte Ziel ist .
Hinzu kommt das Erlangen ,im Gegensatz zu Vereinen wie Gummersbach eine deutlich bessere Kaderplanung betreibt. Wenn nötig verpflichten sie Spieler bereits jetzt für die übernächste Spielzeit . Die Entwichlung des Vereines ist denke ich noch lange nicht am Ende

157

Monday, February 4th 2019, 10:25am

Das könnte auch daran liegen dass Erlangen wohl schlichtweg mehr Kohle hat als Gummersbach

Wobei natürlich die Entwicklung dort schon positiv ist, was eben auch daran liegt dass es wohl monetär stimmt

158

Tuesday, February 26th 2019, 10:28am

Quoted

Der HC Erlangen hat sich für die kommende Spielzeit die Dienste des 26-jährigen Kapitäns des derzeitigen Tabellenfünften der französischen Lidl Star Ligue gesichert. Quentin Minel steht aktuell bei Chambéry Savoie unter Vertrag und wird die Franken ab der Saison 19/20 im linken Rückraum verstärken.

Mit Quentin Minel wechselt ein spielstarker und robuster Spieler zum HC Erlangen, der seine Stärken im Kleingruppenspiel mit dem Kreis und seinen Nebenleuten hat.
Quelle: 301 Moved Permanently

Anzeige