You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

HoSch

Intermediate

  • "HoSch" is male
  • Favorite club

Posts: 53

Location: Im Delta

Occupation: Visionär

  • Send private message

21

Monday, June 6th 2016, 10:10am

Und das Beste: Nur Flensburg und Kiel haben über deutlich über 5 Stunden Anfahrt. Sagt zumindest Google maps...

Selbst die Berliner sind in rund 4 1/2 Stunden in Coburg. Habe die Coburger in Friesenheim gesehen. Ihr Fans seit erstliga reif!
Siegreich ist der, dessen Moral nicht bricht!

22

Monday, June 6th 2016, 10:14am

@ veatrour

stimmt, da war die Falschmeldung mit der Verlängerung von Kirchner dabei...die Position ist auf jeden Fall vakant und das Torwartthema habe ich jetzt schon verschiedenen Seiten gehört. Aktuell gibt es auch ein Interview mit Jan Gorr, wo er davon spricht, dass zwei Torleute zu wenig sind...auch wenn er dann von einem jungen Keeper für die Zweite spricht...
Gruß
Mattes

veatrour

Intermediate

  • "veatrour" started this thread
  • Favorite club

  • Send private message

23

Monday, June 6th 2016, 10:17am

@ veatrour

stimmt, da war die Falschmeldung mit der Verlängerung von Kirchner dabei...die Position ist auf jeden Fall vakant und das Torwartthema habe ich jetzt schon verschiedenen Seiten gehört. Aktuell gibt es auch ein Interview mit Jan Gorr, wo er davon spricht, dass zwei Torleute zu wenig sind...auch wenn er dann von einem jungen Keeper für die Zweite spricht...
Stimmt also für Kirchner benötigen wir auf jedenfall noch Ersatz. Eigentlich benötigen wir wirklich noch einen Top Torwart da Krechel ja zu unbeständig ist.

24

Monday, June 6th 2016, 10:21pm

Gelb-Schwarze Nacht

"Ich kann nur alle Coburger warnen... ähh.. wir machen heute alles kaputt" :lol: :thefinger: :bier:


Gelb-Schwarzer Tag

"Ich war noch gar nicht zu Hause.... Ich weiß auch gar nicht wo mein zu Hause ist..." :cool:

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

25

Tuesday, June 7th 2016, 9:06am

Gelb-Schwarze Nacht

[/size]
Gelb-Schwarzer Tag

"Ich war noch gar nicht zu Hause.... Ich weiß auch gar nicht wo mein zu Hause ist..." :cool:

Brüllend komisch. Die Coburger Honoratioren mit den Ehrengoldketten aus dem Mittelalter um die Förmlichkeit des Aktes bemüht und dann die Coburger Jungs mit Mallorca-Partybrillen bemüht den formalen Akt über die Bühne zu bringen. Ich hoffe, dass von den Spielern keiner im Zuge der gelösten Stimmung unflätige Comics ins Goldene Buch gemalt haben.

26

Tuesday, June 7th 2016, 12:41pm

Würde mich jetzt nicht soooo wundern :D

27

Tuesday, June 7th 2016, 4:36pm

Kaderplanung ist bereits abgeschlossen:

siehe hier

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 8,142

Location: Kiel

  • Send private message

28

Tuesday, June 7th 2016, 7:56pm

Kaderplanung ist bereits abgeschlossen:

siehe hier


Oha damit bleibt man der Abstiegskandidat Nummer 1. Hoffentlich wird es keine ähnliche Saison wie bei Eisenach :/:

29

Tuesday, June 7th 2016, 8:05pm

Abgeschlossen? Mutig.. :D

30

Tuesday, June 7th 2016, 8:17pm

Ich hoff ja das nur die Verkündung noch fehlt.....

31

Tuesday, June 7th 2016, 8:18pm

Ich glaube nicht daran, dass die Kaderplanung wirklich abgeschlossen ist. Das würde heißen, dass man mit Coßbau/Franke auf LA in die Saison geht. Das wäre fahrlässig.

32

Tuesday, June 7th 2016, 8:24pm

Kaderplanung ist bereits abgeschlossen:

siehe hier


Ja ok ob es wirklich so ist sei dahin gestellt.
Denn Jan Gorr meinte in einem Zeitungsinterview das noch nachgelegt werden muss und man mit potenziellen Spielern im Gespräch ist, doch er keine Namen sagen kann.

Bis zur neuen Saison ist noch Zeit und ich denke das noch Spieler kommen werden.

Und man weiß ja nicht ob schon weitere Verpflichtungen feststehen, doch nur noch der Abschluss und die Verkündung fehlt.

33

Tuesday, June 7th 2016, 8:36pm

Ich denke das man mit einigen Spielern seit längeren in Verhandlung ist, diese aber nur bei Liga 1 kommen, was ja jetzt der Fall ist.

34

Wednesday, June 8th 2016, 9:45am

Ich kann das nur hoffen für euch..

Alfons69

Trainee

  • "Alfons69" is male
  • Favorite club

Posts: 34

Location: Coburg

  • Send private message

35

Wednesday, June 8th 2016, 12:25pm

Ich kann das nur hoffen für euch..
So langsam haben wir es verstanden. Ich lese seit gefühlt 56744 Beiträgen nix neues von dir. Gibt es in Erlangen so wenig zu diskutieren?

Und jetzt hört endlich mit der Schwarzmalerei auf. Natürlich ist der Kader auf dem Papier aktuell nicht unbedingt erstligareif, es gibt aber auch durchaus andere - wenn auch nicht gar so gewichtige - Komponenten, auf die es ankommt. Freut euch auf die erste Liga!!! Aber anscheinend kann das aktuell nur der kleine Teil an Fans, die seit der Bayernliga dabei waren und schon alles mitgemacht haben.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

36

Wednesday, June 8th 2016, 12:54pm

Ich denke, dass es am Ende so laufen wird: Man holt noch drei Verstärkungen für Schlüsselpositionen und nimmt auch da Geld in die Hand. Damit hat man ein Team das wenigstens kein totales Kanonenfutter ist und zu Hause gegen die direkte Konkurrenz die Spannung halten kann. Dann geht man nach einem Jahr erhobenen Hauptes runter und macht es wie Erlangen.
Dann kann man ja auch den Kaderzusammenbau klar auf Liga Eins ausrichten und ist aus den Verträgen raus. Die Voraussetzungen sind doch Topp: Guter Trainer der stabil im Sattel sitzt, mit der HUK einen guten Sponsor im Hintergrund. Die Volleyballer sind doch gerade abgestiegen. Da wächst auch das Interesse und der Stolz an den Erstligahandballern.

37

Wednesday, June 8th 2016, 1:58pm

So ist, der HSC 2000 ist auf einem guten Weg.
Das Umfeld stimmt, die Stadt steht hinter dem Verein, die Arena, der Trainer alles ist auf einem guten Weg und jetzt schon erstligareif.
Ein wieder Abstieg wird kein Beinbruch sein und auch nicht bedeuten das der Verein von der Bildfläche verschwindet.

Ich denke es ist jedem bewusst um was es in der neuen Saison geht, niemand wird glauben jetzt dominieren wie die stärkste Liga der Welt, es wird eher das Gegenteil sein.

Es ist aber so, das man sich noch Verstärkungen leisten kann und sicher auch noch zulegen wird.
Ob es dann am Ende reicht wird man sehen, wenn alles passt und stimmt ist es möglich, siehe Leipzig.
Wenn nicht dann eben nicht, dann wird es in 2 Jahren sicher wieder hoch gehen.

38

Wednesday, June 8th 2016, 2:02pm

Ich kann das nur hoffen für euch..



Unsere Ansprüche sind ganz klein.
Wichtig ist nur wieder den HC aus Erlangen mit 0 Punkten aus unserer HUK Coburg Arena zu schicken, alles andere ist Nebensache.
Und dafür reicht die Mannschaft locker.

Phrip

Intermediate

  • "Phrip" is male
  • Favorite club

Posts: 54

Location: Coburg

  • Send private message

39

Wednesday, June 8th 2016, 2:06pm

Wir werden sehen, ob es zum Klassenerhalt reichen wird. Falls ja, wäre das ein kleines Wunder!

Bezüglich der Kaderplanung: Es kam ja trotzdem etwas "plötzlich" der Aufstieg in die 1. Liga. So wirklich hat diese Saison noch keiner damit gerechnet. Und auch der Plan der Mannschaft/des Managements inkludierte einen Plan, frühestens 2017 aufzusteigen....

Klar wird bestimmt noch in den nächsten Jahren Verstärkung kommen, vor allem jetzt wo man sieht, dass 1. Liga wirklich realistisch ist!

Aber das wahrscheinlichste Szenario ist wirklich hoch, dann direkt der Widerabstieg und dann ein erneuter Anlauf, der dann wirklich einen Wideraufstieg und Klassenerhalt zur Folge hat ;-)

beppo

Intermediate

    Favorite club

Posts: 128

Occupation: Student

  • Send private message
Anzeige