You are not logged in.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

481

Yesterday, 12:33pm

Karriereende oder hat er in Mannheim noch Vertrag?

Vertrag läuft meines Wissens aus. Wobei er es auf seine alten Tage ja auch noch mal wissen will. Bei der WM wie auch zuletzt bei der EM im Nationalteam dabei. Ich kann mir vorstellen,d dass er bei den RNL nicht das dritte Rad am Wagen sein will für die letzten Monate.

Aexl

Beginner

    Favorite club

  • Send private message

482

Yesterday, 12:34pm

Sein Vertrag in Mannheim wäre ausgelaufen und ihm wurde frühzeitig mitgeteilt, dass er nicht mehr verlängert wird.
Schon die letzte Verlängerung wäre vom Verein her lieber 1 Jahr, anstatt der 2 gewesen.
Wenn beide RR bei den Löwen fit wären (Lagergren ist das ja nicht immer), wäre er die Nummer 3 gewesen, in Flensburg ist er die 2 --> mehr Spielzeit.
Außerdem vermute ich, dass er auf eine mögliche Verlängerung bei der SG spekuliert, zumindest deute ich so seinen "Abschiedsbrief" aus den Sozialen Netzwerken.

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,858

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

483

Yesterday, 12:43pm

Sein Vertrag in Mannheim wäre ausgelaufen und ihm wurde frühzeitig mitgeteilt, dass er nicht mehr verlängert wird.
Schon die letzte Verlängerung wäre vom Verein her lieber 1 Jahr, anstatt der 2 gewesen.
Wenn beide RR bei den Löwen fit wären (Lagergren ist das ja nicht immer), wäre er die Nummer 3 gewesen, in Flensburg ist er die 2 --> mehr Spielzeit.
Außerdem vermute ich, dass er auf eine mögliche Verlängerung bei der SG spekuliert, zumindest deute ich so seinen "Abschiedsbrief" aus den Sozialen Netzwerken.

Also steht auch nicht an, nach Karriereende im SW Schlands zu bleiben? Kein Häuschen gebaut oder gekauft o. ä.???
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

484

Yesterday, 12:47pm

Hier noch mal sein Statement.

Zitat

Es ist die wohl schwerste Entscheidung meiner Karriere gewesen, die Rhein-Neckar Löwen in dieser Situation vorzeitig und kurzfristig zu verlassen. Die Anfrage aus Flensburg kam für mich überraschend und ist gleichzeitig eine große Ehre. Solange ich mich fit fühle, möchte ich weiter Handball spielen, und werde das nach der WM nun für Flensburg tun. Bei den Rhein-Neckar Löwen kann ich mich nur für fantastische Jahre bedanken. Hier habe ich Titel gewonnen, deshalb werden die Löwen immer ein ganz besonderer Klub für mich bleiben. Ich hoffe sehr, dass ich mich irgendwann auch noch einmal von den einzigartigen Fans verabschieden kann, die in den vergangenen Jahren immer hinter mir gestanden haben und die Löwen zu einem einmaligen Klub in der Handball-Bundesliga machen.

Er wird es also ausreizen und vermutlich "den Zeitz" machen.

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,858

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

485

Yesterday, 12:50pm

Es wäre ihm zu wünschen, dass er den richtigen Zeitpunkt adieau zu sagen nicht verpasst.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

486

Yesterday, 12:57pm

Das fürchte ich hat er schon

Bernd-das-Brot

Professional

  • "Bernd-das-Brot" is male
  • Favorite club

Posts: 308

Location: MD

Occupation: Plattenproduzent/ Vermögensvernichter

  • Send private message

487

Yesterday, 1:08pm

Na ja, er wird noch mal von einem Spitzenklub geholt und scheinbar sehr gut bezahlt, für eine Sache, an der er sicher immer noch Spaß hat. Da macht er doch alles richtig oder? ich find´s irgendwie cool, evtl. reicht es ja sogar noch für einen Titel :D.

488

Yesterday, 1:10pm

Na ja, er wird noch mal von einem Spitzenklub geholt und scheinbar sehr gut bezahlt, für eine Sache, an der er sicher immer noch Spaß hat. Da macht er doch alles richtig oder? ich find´s irgendwie cool, evtl. reicht es ja sogar noch für einen Titel :D.



Mal sehen was sein Körper in ein paar Jahren dazu sagt. Seine Schulter ist ja ohl schon chronisch marode.

489

Yesterday, 1:11pm

Torhüter Simon Sejr wechselt im Sommer von LUGI zu Balingen. Riskanter Transfer, aber mehr war wohl finanziell nicht drin.

Abwarten! Riskant ist das allemal, aber es wäre nicht der erste (kostengünstige) Torwart, den der HBW in die Bundesliga einführt oder aus dem Krankenstand holt, der nach kurzer Zeit Begehrlichkeiten bei potenteren Vereinen weckt. Nicht umsonst bindet ihn der HBW für drei Jahre.
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,682

Location: GM

  • Send private message

490

Yesterday, 1:46pm


Außerdem vermute ich, dass er auf eine mögliche Verlängerung bei der SG spekuliert.


Was in meinen Augen auch Sinn macht, Alex noch über das Saisonende 2020/21 hinaus zu halten. Semper wird sicherlich nicht bereits ab Sommer voll einsatzfähig sein, jedenfalls nicht für das übliche Pensum der SG.

Ich finde es beeindruckend, wie Spieler in dem Alter noch auf diesem Niveau Handball spielen wollen und können. :Hail:

Anzeige