Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 1. Oktober 2018, 15:40

Trainerfreistellung #2 (18/19) - Wen erwischt es?

38%

Heiko Grimm (MT Melsungen) (61)

24%

Denis Bahtijarevic (VfL Gummersbach) (39)

8%

Aðalsteinn Eyjólfsson (HC Erlangen) (13)

7%

Ralf Bader (SG BBM Bietigheim) (11)

6%

Jürgen Schweikardt (TVB 1898 Stuttgart) (9)

5%

Alfred Gislason (THW Kiel) (8)

3%

Es wird keine Beurlaubung geben (5)

2%

Hartmut Mayerhoffer (Frisch Auf Göppingen) (4)

2%

Antonio Carlos Ortega (TSV Hannover-Burgdorf) (3)

1%

Frank Carstens (GWD Minden) (2)

1%

André Haber (SC DHfK Leipzig) (2)

1%

Benjamin Matschke (TSG Friesenheim) (2)

1%

Nikolaj Jacobsen (Rhein-Neckar Löwen) (1)

1%

Velimir Petkovic (Füchse Berlin) (1)

0%

Sebastian Hinze (Bergischer HC)

0%

Florian Kehrmann (TBV Lemgo)

0%

Maik Machulla (SG Flensburg-Handewitt)

0%

Bennet Wiegert (SC Magdeburg)

0%

Kai Wandschneider (HSG Wetzlar)

Am ersten Oktober schon Teil zwei der Umfrage. Ging ja recht zügig in dieser Saison...

Jeder hat eine Stimme, die verändert werden kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lothar Frohwein« (3. Februar 2019, 21:02)


2

Sonntag, 3. Februar 2019, 09:57

Die Favoriten aus dieser Umfrage hat es offenbar nicht erwischt, wenn die Meldung aus Richtung Bietigheim offiziell bestätigt wird.

  • »Untalentiert« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 45

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Februar 2019, 11:24

Ist bestätigt. Ralf Bader und Bietigheim trennen sich.

5

Sonntag, 3. Februar 2019, 21:08

Ach schau an. Heute früh hatte Ralf Bader 4 Stimmen. Nun sind es schon 11. Das ist wie Lotto spielen nach der Ziehung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SCM-Rambo« (3. Februar 2019, 21:08)


6

Montag, 4. Februar 2019, 09:54

Sinnfreier Wechsel, aber gut.


Was daran gut sein soll, erschließt sich mir nicht. DenAbstieg wird ein Neuer auch nicht verhindern können.
Aber vielleicht gab es intern gewisse Ärgernisse, die eine Weiterbeschäfttigung unmöglich machten.

7

Montag, 4. Februar 2019, 10:06

Im Bericht steht ja dass das Klima zwischen Mannschaft und Trainer nicht mehr stimmte, er war den Spielern wohl zu "weich"

Dann sollen sie jetzt den Biegler bekommen..jeder was er verdient

tobi_m

schon süchtig

  • »tobi_m« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 2 669

Wohnort: Nähe GM

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Februar 2019, 13:09

Sinnfreier Wechsel, aber gut.


Was daran gut sein soll, erschließt sich mir nicht. DenAbstieg wird ein Neuer auch nicht verhindern können.
Aber vielleicht gab es intern gewisse Ärgernisse, die eine Weiterbeschäfttigung unmöglich machten.

Ich glaube, er meinte "aber gut" im Sinne von "aber nunja, jetzt ist es halt so." ;)

9

Donnerstag, 7. Februar 2019, 16:20

Neuer Cheftrainer: SG BBM Bietigheim bestätigt Verpflichtung von Hannes Jón Jónsson

Quelle: handball-world.news

Anzeige