Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. Februar 2019, 08:27

Trainerwechsel Bietigheim?

Laut der Notiz einer digitalen Sontagszeitung (Sport am Sonntag) soll Ralf Bader nicht mehr Trainer der SG BBM Bietigheim sein. Beim Turnier in Öhringen saß er am Samstag, 2.2., nicht auf der Bank. Gerüchte gab es schon länger. Weiß jemand Genaueres?

3

Sonntag, 3. Februar 2019, 09:29

Dirk Bäuchler :lol:

Die Mannschaft hatte also keinen Bock mehr auf Bader da musste er halt gehen...Am besten wäre Biegler mit dem werden sicher alle glücklich :irony:

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 809

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Februar 2019, 09:32

wenn es zwischen trainer und mannschaft nicht mehr stimmte...
ist das bei einem vereinstrainer ja fast immer das aus....

ich bezweifel aber, dass dies bietigheim nutzt-sprich sie haben sogar schon
erstaunliche 6 punkte -hätte ich ihnen eher in der gesamten saison zugetraut...

für mich sind und bleiben sie ein fast sicherer absteiger...

5

Sonntag, 3. Februar 2019, 09:49

Zitat

Als Nachfolger werden an der Gerüchteküche Markus Gaugisch, Markus Baur, Michael Biegler, Dirk Bäuchler (alle ohne Club) und Torge Greve (VfL Lübeck-Schwartau) genannt

Hat Rolf Brack schon wieder irgendwo angeheuert? Der ist doch meistens auf solchen Listen auch mit drauf?

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 809

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Februar 2019, 09:56

der wäre auch der einzige mit "B" der für mich realistisch in betracht käme...

8

Montag, 4. Februar 2019, 10:33

Ganz ehrlich verstehe ich nicht . Bietigheim gehört für mich zusammen mit Ludwigsburg zu den beiden am schwächsten besetzten Kader. Sie haben trotzdem noch die Option auf den Klassenerhalt es fehlen ja nur 2 Punkte .
Das diese Mannschaft nicht die Liga über ihr Tempospiel und Gegenstöße durchsetzen kann wie sie dies in der 2ten Liga geschafft haben sollte Fans und Offiziellen eigentlich klar gewesen sein ?

Einen Trainerwechsel wenn die Bundesliga nach der WM Pause durchzuführen ist doch mehr als unlogisch . Wenn der Verein der Meinung ist ein neuer Trainer ist notwendig dann macht so ein Schritt nur während der WM Pause Sinn, abgesehen davon das sie offenbar noch nicht mal einen neuen Trainer in der Hinterhand haben . Für mich eine reine Panikreaktion die mehr schaden als nutzen wird .

9

Montag, 4. Februar 2019, 12:31

Bietigheim gehört für mich zusammen mit Ludwigsburg

Stimmt, aber genau deswegen spielt Ludwigsburg ja auch nicht Bundesliga :lol:

Aber jetzt mal ernsthaft: es weiß doch hier wohl keiner (von denen die sich geäußert haben), was genau zwischen Mannschaft und Trainer vorgefallen ist. Wieso glaubt man dann, die Entscheidung des Sportdirektors als unlogisch, sinnlos, sinnfrei und als Panikreaktion zu bezeichnen?

Zeitzi20

Meister

  • »Zeitzi20« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 653

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Februar 2019, 14:48

Bietigheim gehört für mich zusammen mit Ludwigsburg

Stimmt, aber genau deswegen spielt Ludwigsburg ja auch nicht Bundesliga :lol:

Aber jetzt mal ernsthaft: es weiß doch hier wohl keiner (von denen die sich geäußert haben), was genau zwischen Mannschaft und Trainer vorgefallen ist. Wieso glaubt man dann, die Entscheidung des Sportdirektors als unlogisch, sinnlos, sinnfrei und als Panikreaktion zu bezeichnen?
So funktioniert ein Forum ja nicht wirklich, da man sich dann zu vielen Dingen gar nicht äußern dürfte.

11

Montag, 4. Februar 2019, 19:03

Jaja, nur dass man so selten im Forum hört, dass es logisch, sinnvoll und eine sorgfätig überlegte Aktion war.

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 809

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Februar 2019, 19:50

das mit.......logisch-sinnvoll-sorgfältig überlegt.....

blieb ja nun allein der weiterbeschäftigung des bundestrainers vorbehalten.... :hi:

Casey

Meister

    Lieblingsverein

Beiträge: 833

Wohnort: Lipperland

Beruf: Florist

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:08

Wenn Fußball wie Samba ist, dann ist Handball wie Pogo!

bordon

Anfänger

    Lieblingsverein

Beiträge: 12

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. Februar 2019, 14:45

Laut "Stuttgarter Nachrichten" ist offenbar Hannes Jon Jonsson der neue Trainer. Bisher wurde dies durch die SGBBM noch nicht bestätigt.

Anzeige