You are not logged in.

121

Thursday, December 5th 2019, 9:32am

Kaderplanung

Leider hat die Geschäftsführung es mit der Weiterverpflichtung von Possehl verpasst den Kader gerade auf den Königspositionen hier zukunftsweisend zu verändern , Possehl ist lediglich ein durchschnittlicher Zweit bzw. Drittligaakteur, jede Wette das hier noch weitere Gefälligkeitsverlängerungen folgen werden, würde mich nicht wundern wenn dann wieder Heiner als Trainer auftaucht, der Isi ist doch zum heulen,

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,909

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

122

Thursday, December 5th 2019, 11:51am

ich halte possehl auch nciht unbedingt für einen spieler der in liga 1 akzente setzt-
allerdings hat er allemal hbl2 niveau, auch gehoben....

aber auch wenn "heiner" wieder als trainer auftaucht- eure geschäftsführung hat doch ganz ganz viel richtig gemacht-
der absolute big point mit dem aufstieg bei der konkurrenz in hbl2 ist doch nicht zu überbieten...
das schicksal in hbl1 war vorauszusehen-
aber lieber nur das geld ausgeben was da ist...

einen absolut negativen touch in deinem beitrag kann ich nicht sehen-
in nordhorn sollte man etliche kerzen für die gf anzünden, dass sie den fans hbl1 ermöglicht hat....respekt für diese leistung-
auch der mannschaft

123

Thursday, December 5th 2019, 12:13pm

neue Saison

klaubt hier wirklich jemand das bei dem bevorstehenden Abstieg mit evtll. 2 Punkten hier der jetzige Trainer eine Daseinsberechtigung hat? in der Mannschaft steckt mehr Potenzial als das gerade zu sehen ist, wenn gegen Lemgo genauso gespielt wird wie die letzten Begegnungen sollte man den Wechsel in der Winterpause vorrantreiben, dieser Trainer hat auch in LIga zwei nichts zu suchen, es war schon ein Wagnis den Isi überhaupt ins Boot zu holen, schaut man die letzten Stationen von ihm an war nur Scheitern zu sehen, sowohl als Nationaltrainer oder Coach von Magdeburg, das Interviews nach dem letzen Spiel ein Armutszeugnis, wie auch immer im verwöhnten Nordhorn wird sich im nächsten Jahr sollte es die zweite Liga werden, der Zuschauerzuspruch dermaßen verschlechtern 1200 - 1500, dass man hier eher kleine Brötchen backen muss,

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,909

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

124

Thursday, December 5th 2019, 1:43pm

na ja-
diese horrorszenarien verbreiten ja immer 3-5 fans....
belegbar ?
durch gar nichts....

auch ein anderer trainer könnte schwerlich mehr aus dem team herausholen-
da fehlt das geld-
sorry- aber insgesamt hat nordhorn keine qualität für hbl1

und zuschauer....
was haben sie alle dem vfl zugeschrieben....wie wenig dort zusehen...und ?

ich kann den frust einzelner verstehen- insbesondere wenn sie sich mehr hoffnungen gemacht haben-
aber realistisch findet derzeit in hbl1 das von nordhorn statt, was zu erwarten war...
egal ob sie nun noch 2 oder 6 punkte holen....

und ich glaube auch, dass durchhalteparolen nun mal das brot der trainer in der situation sind-
ich hatte ja auch kritisch angemerkt, dass die erwähnten torchancen gar nicht erspielt wurden....

nordhorn selbst ist doch eher ein positiver verein-wie er rüberkommt-
intern werden die die lage schon richtig einschätzen und deswegen keinen alarm machen...

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 3,318

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

125

Thursday, December 5th 2019, 2:08pm

Bei Nordhorn fehlt mir neben Qualität im Rückraum, Kreis und Tor vor allem auch etwas der Wille fehlende Qualität durch Kampf und ein wenig "Drecksack sein" auszugleichen. Die spielen immer munter mit, aber das sich wehren sehe ich irgendwie nicht so recht.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

126

Thursday, December 5th 2019, 2:41pm

neuer Trainer

natürlich hat ein Trainer einen großen Einfluss auf das Team, sieeh Friesenheim, deren Budget ist doch deutlich geringer was Meschke da an Motivation und taktischem Verständnis einbringt darum geht es, Spielern aufzuzeigen en wie Sie es besser machen können,wie Sie besser werden, mit ihm würde Nordhorn schon 8- 10 Punkte haben, wenn man allerdings glaubt das Budget nur in einen teuren Weber oder Trainer investieren zu müssen ist man hier schief gewickelt. wir brauchen Durschschlagskraft von Halb und einen torgefährlichen Mittelmann, das hätte man früher erkennen können, Terwolbeck hat eine gewisse Qualitität traut sich aber genauso wenig wie Possehl eins zu eins zu gehen, Pöhle ist nur noch ein Nervenbündel und der 1 Li ga überhaupt nicht gewachsen weil viel zu langsam auf den Beinen, in Liga 1 geht es um Passgeschwindigkeit und Schnelligkeit, Prakapenia passt überhaupt noch nicht ins System(welches System?) da auch keine Rückendeckung vom Trainer, der Isi wechselt doch erst durch wenn es zu spät ist und man bereits fünf Tor zurückliegt, das Ganze geht auf Tdie rainerkappe nichts anderes

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 3,318

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

127

Thursday, December 5th 2019, 2:48pm

Bei Sveinsson hatte ich öfters Lähmungserscheinungen im Gesicht und an den Gliedmaßen. Mein Körper wollte immer sofort spontan in einen tiefen Schlaf fallen.
Der Kritiker ist der wahre Optimist. Zitat: Jaron Lanier!
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,909

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

128

Thursday, December 5th 2019, 3:06pm

mit keinem trainer der welt hätte nordhorn 8-10 punke mehr......
da lebst du ein bisschen in deiner eigenen welt...

und dass die eulen einen kleineren spieleretat haben, glaub ich auch nicht...

da wird -wie so oft leider- die angeblich 2 teuren herausgepickt um stimmung zu machen-
ohne weber zb. könnte man sich nordhorn oftmals gar nicht antun-
schnelligkeit-pässe-freiräume....da sehe ich bei nordhorn niemanden auch nur annähernd auf dem niveau-
auch wenn bei ihm nicht alles gelingt...

pöhle zu langsam-bin ich bei dir
possehl hat noch ne gewisse geschwindigkeit-allerdings dazu defizite bei der technik für die geschwindkeit

aber mit der truppe auch nur annähernd von passgeschwiendigkeit zu reden- sorry....das passt gar nicht

nordhorn fehlte schlicht das geld für eine chance in hbl1

wenn du vlt. duvnjak und böhm als spielertrainer hättest- dann könnten es auch 8 punkte mehr sein... :hi:

129

Thursday, December 5th 2019, 3:14pm

natürlich hat ein Trainer einen großen Einfluss auf das Team, sieeh Friesenheim, deren Budget ist doch deutlich geringer was Meschke da an Motivation und taktischem Verständnis einbringt darum geht es, Spielern aufzuzeigen en wie Sie es besser machen können,wie Sie besser werden, mit ihm würde Nordhorn schon 8- 10 Punkte haben, wenn man allerdings glaubt das Budget nur in einen teuren Weber oder Trainer investieren zu müssen ist man hier schief gewickelt. wir brauchen Durschschlagskraft von Halb und einen torgefährlichen Mittelmann, das hätte man früher erkennen können, Terwolbeck hat eine gewisse Qualitität traut sich aber genauso wenig wie Possehl eins zu eins zu gehen, Pöhle ist nur noch ein Nervenbündel und der 1 Li ga überhaupt nicht gewachsen weil viel zu langsam auf den Beinen, in Liga 1 geht es um Passgeschwindigkeit und Schnelligkeit, Prakapenia passt überhaupt noch nicht ins System(welches System?) da auch keine Rückendeckung vom Trainer, der Isi wechselt doch erst durch wenn es zu spät ist und man bereits fünf Tor zurückliegt, das Ganze geht auf Tdie rainerkappe nichts anderes



Who the fuck is " Meschke"? :P

130

Thursday, December 5th 2019, 4:54pm

Man muss doch nur den Vergleich mit Balingen vornehmen, um zu erkennen, dass in Nordhorn das Potenzial nicht gehoben wird. Balingen und Nordhorn sind beinahe punktgleich aufgestiegen. Nach dem Aufstieg hat sich Balingen mit Lipovina und Taleski verstärkt, Nordhorn mit Weber, Kalafut und Prakapenia - also beide Vereine mit jeweils einer echten Verstärkung (Lipovina hier, Weber da) und mit etwas Kaderergänzung. Wenn man das so betrachtet, dürfte eigentlich keine so große Punkte-Lücke zwischen den beiden Mannschaften klaffen.

Ein weiterer Punkt, auf den man hinweisen muss, ist der enorme Leistungsabfall der Nordhorner in den letzten 4 Spielen. Sie haben ja lange Zeit einen guten Eindruck gemacht, gegen Leipzig gewonnen, Erlangen und Minden am Rande einer Niederlage gehabt und sowohl in Balingen als auch in Hannover jeweils unglücklich mit nur einem Tor verloren. Mit dem Spiel gegen die Füchse hat es angefangen, dass man das Gefühl hatte, dass da gar nichts mehr geht. Warum? Was hat sich in den letzten Wochen verändert?

  • "Lemgoer Jung" is male
  • Favorite club

Posts: 1,181

Location: Lemgo

  • Send private message

131

Friday, December 6th 2019, 10:12am

Bevor hier der große Abgesang losgeht, sollten wir zumindest das Spiel am Sonntag abwarten.
Nordhorn hatte erst ein einziges Heimspiel gegen ein Team aus der zweiten Tabellenhälfte und das sehr unglücklich verloren und dafür Leipzig geschlagen.
Weiß und Blau

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,909

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

132

Friday, December 6th 2019, 3:25pm

da zähle ich eher den erfolg gegen leipzig zu dem unerwarteten....

die gewisse euphorie die bei einem aufsteiger immer am anfang da ist,
ist so langsam weg-
wirklich schlechte spielerische leistungen in den letzten spielen sind nicht wegzudiskutieren...

wenn wir dort nicht gewinnen, wäre ich selbst sehr enttäuscht...
wir sehen es uns mal vor ort in lingen an....

133

Friday, December 6th 2019, 3:33pm

Eventuell tritt ja der " Melsungen Effekt" ein. Man ist so berauscht vom Einzug ins Final Four dass man den Bundesliga Alltag dann schleifen lässt

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,909

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

134

Friday, December 6th 2019, 4:09pm

ja...
berauscht war man danach.....bis morgens.....
amadeo lässt grüssen....

aber auch wir können uns einen reinfall nicht erlauben...
wir sind im ländlichen bereich....
da wird sowas noch genauer registriert wo wir verlieren und auf welchem platz wir stehen wenn es unten ist...
und wir wollen doch nicht umsonst einen der top spieler von den rnl verpflichtet haben... :hi:

Anzeige