You are not logged in.

101

Yesterday, 11:01am

Eben. Und bei den anderen Teams müssen sich die Neuen ja auch zu Recht finden. Bis auf den THW haben ja auch alle anderen Teams durchaus relevante Umstellungen im Kader.

102

Yesterday, 11:58am


2. Spieltag in Flensburg

6. Spieltag in Magdeburg

7. Spieltag in Melsungen

11.Spieltag in Berlin dazu

12. Spieltag gegen den THW

Ja wie hätten wir es denn gerne? Rechnen wir mal nach:
1. (2+6+7+11+12)/5 = 7,6
2. (1+2+3+...+17)/17 = 9

Man kann also sagen, dass die Top-Spiele schon relativ normal terminiert sind, außerdem befinden sich 4 von 5 Spielen (6,7,11,12) relativ mittig und verteilt in der Hinrunde.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 8,818

Location: Köln

  • Send private message

103

Yesterday, 2:45pm

Ich vemute Oldie50 ging es weniger darum, dass diese Spiele innerhalb der ersten zwölf Spieltage stattfinden, sondern dass in der Hinrunde die Spiele gegen potentiell direkte Konkurrenten um die vorderen Plätze fast nur Auswärtsspiele sind.

104

Yesterday, 3:04pm

Ah, OK - hatte ich nicht so aufgefasst.

Aber dann haben sie den Heimvorteil in der Rückrunde

105

Yesterday, 4:17pm

Mein Hauptargument war doch nur, daß bei einem neuem Trainer und
den Neuzugängen keine Zeit bleibt sich einzuspielen sondern bis zum
12. Spieltag die Brocken schon abgearbeitet werden mußten.

106

Yesterday, 4:33pm

Das ist ein eher abstruses Argument.Man hat 3 Neuzugänge ( Ganz lass ich mal weg der wird keine grosse Rolle spielen). Da sollte es irgendwie möglich sein sich einzuspielen. Andere Teams haben auch Neuzugänge und mir als Anhänger eines Teams gefällt es immer gut wenn die vermeintlich starken Gegner erst in der Rückrunde kommen.Sogesehen passt mir der Spielplan sehr.

107

Yesterday, 5:40pm

Also Flensburg hat Minus Magdeburg die sogenannten Topteams nach 8 Spieltagen einmal durch. Melsungen, Berlin, Löwen, Kiel sind alle dabei. Ich nehme an die Kieler und Berliner können sich das ähnlich schwer rechnen. ;)

Anzeige