You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

121

Tuesday, October 8th 2019, 2:14pm

Für Diogo Oliveira hat sich eine Lösung gefunden, die mMn passt. Er wechselt mit sofortiger Wirkung in die Schweiz zum HSC Suhr Aarau.
Viel Glück dort und sportlichen Erfolg!

... und schlägt gleich voll ein: 1. Spiel 9 Tore, 2. Spiel 11 Tore.
Weiter so!
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

This post has been edited 1 times, last edit by "EllaK" (Oct 16th 2019, 9:54am)


Julius Huber

Professional

  • "Julius Huber" is male
  • Favorite club

Posts: 320

Location: Balingen

  • Send private message

122

Tuesday, October 8th 2019, 4:36pm

Vielleicht werden dadurch Ressourcen frei, die man in die Torhüterposition investieren könnte. Die hier schon vor der Saison angesprochenen Bedenken auf der Position haben sich leider bewahrheitet.

123

Wednesday, October 9th 2019, 1:25pm

Vielleicht werden dadurch Ressourcen frei, die man in die Torhüterposition investieren könnte...

Ich denke nicht, dass da was rausspringt. Oliveira ging mit Schulterproblemen in die Saison und war meines Wissens die ganze Zeit im Krankenstand. Die Mittel, die dadurch frei wurden, halfen vermutlich bei der Verpflichtung von Taleski.
Auch wenn eine Veränderung bei den TWen vorgesehen wäre, es fiele verdammt schwer, jetzt jemanden zu finden. Mal sehen was die Winterpause so bringt.
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

This post has been edited 1 times, last edit by "EllaK" (Oct 9th 2019, 1:25pm)


124

Wednesday, October 9th 2019, 1:26pm

Berlin hat doch einen TW Nr. 3 der nicht sonderlich glücklich sein dürfte

125

Wednesday, October 9th 2019, 3:27pm

Berlin hat doch einen TW Nr. 3 der nicht sonderlich glücklich sein dürfte

Weiß nicht, ob die HBW-Oberen, das dem Balinger Publikum zumuten könnten. Der hat hier versch..., seit er Litty bei der Ballannahme zum TG an der Seitenlinie über die Klinge springen ließ (das wäre heutzutage Blau).
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

This post has been edited 1 times, last edit by "EllaK" (Oct 9th 2019, 3:27pm)


oko

schon süchtig

  • "oko" is male
  • "oko" started this thread
  • Favorite club

  • Send private message

127

Sunday, October 13th 2019, 8:48am

Berlin hat doch einen TW Nr. 3 der nicht sonderlich glücklich sein dürfte

Weiß nicht, ob die HBW-Oberen, das dem Balinger Publikum zumuten könnten. Der hat hier versch..., seit er Litty bei der Ballannahme zum TG an der Seitenlinie über die Klinge springen ließ (das wäre heutzutage Blau).


Ich denke es war nicht Heine gemeint, denn der ist ja Nummer 2 in Berlin, sondern Ziemer.
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

Julius Huber

Professional

  • "Julius Huber" is male
  • Favorite club

Posts: 320

Location: Balingen

  • Send private message

128

Tuesday, November 19th 2019, 4:20pm

Heute ist im ZAK zu lesen, dass im Landeshaushalt keine Fördermittel für eine neue Halle vorgesehen sind. Nun so ist es halt in der Politik. Da werden Prioritäten gesetzt, die je nach Blickwinkel wichtiger sind. Wenn dann noch zukünftige Wahlen anstehen, oder Parteien unter Druck stehen, wird ein ganz bestimmtes Klientel bedient, um Wähler zu gewinnen. Eine Halle ist eher etwas lokales und Gesamtpolitisch von geringerer Bedeutung.

Dudel

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

129

Tuesday, November 19th 2019, 11:25pm

Alles nur heiße Luft bei unseren Landespolitikern .... :mad: :mad: :mad: :mad:


Schöne Sonntagsversprechen abgeben und dann aber kneifen, wenn´s drum geht.
Da werden halt schon mal 8 Mios an einer Sporthalle im Land für die 1 Mrd Opernsanierung in der Landeshauptstadt gespart.

:wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall:
:D :D 1.Liga - wir sind wieder da :D :D

130

Wednesday, November 20th 2019, 11:46pm

Wer nachlesen will, hier die Links auf die Lokalpresse zur Hallendiskussion:
(Ich hoffe, ich habe die Seiten ohne Paywall erwischt.)

ZAK 28.08.2019
ZAK 18.11.2019
ZAK 21.11.2019
SchwaBo 28.08.2019
SchwaBo 19.11.2019
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

This post has been edited 1 times, last edit by "EllaK" (Nov 22nd 2019, 11:40pm)


Schwarzfischer

Intermediate

  • "Schwarzfischer" is male
  • Favorite club

Posts: 121

Location: Balingen

  • Send private message

131

Thursday, November 21st 2019, 1:38am

Ich habe absolut keine Ahnung wie die Sache ausgeht! Wenn man allerdings bedenkt, wieviele Gelder in dieser BRD vorhanden sind und wieviele Gelder in alle Himmelsrichtungen ausgegeben werden, so fehlt mir das Verständnis!
Wir stellen vielleicht nicht die allerbeste Handballregion; wir stellen aber eine sehr, sehr gute Handballregion: TV Weilstetten in der 4. Liga., der HBW 2 in der 3. Liga, die A-Jgd. der JSG spielt um die Meisterschaft in der Bundesliga mit, und der HBW 1 steht mit 10 Pkt. in der 1. Liga sehr gut da... Diese Arbeit gehört respektiert und auch honoriert!
Es gehört viel dazu einen Stab aufzustellen, der derartige Leistungen herauskitzeln kann. Den Spielern - insbesondere den Jugendlichen - werden nicht nur sportliche Dinge beigebracht, sondern auch Sozialkompetenzen. All das scheint aber heutzutage keine Rolle mehr zu spielen.
Ein weiteres Beispiel: In Heselwangen werden ca. 210 Kinder und Jugendliche betreut (bezogen auf diese Zahlen: der zweitgrösste Verein im ZAK). Einem Kunstrasenplatz wurde zunächst eine Absage erteilt. Wird in absehbarer Zeit auch nicht kommen. Da scheint die geleistete Arbeit wohl auch keine Rolle zu spielen.

Sei´s drum. Dem HBW in Sachen Halle alles Gute. Und auch sonst allen anderen Vereinen in unserer Region!!!
Ohne Käs und ohne Speck hat das Leben keinen Zweck :smokin:

oko

schon süchtig

  • "oko" is male
  • "oko" started this thread
  • Favorite club

  • Send private message

132

Friday, December 6th 2019, 11:35am

Personalentscheidungen beim HBW auf LA und RA:

LA Nothdurft verlängert seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2021/22. LA Oddur Grétarsson, dessen Vertrag auch in der kommenden Saison noch Gültigkeit hat, verzichtet auf das ziehen einer vorhandenen Kündigungsklausel, womit Grétarsson auch in der Spielzeit 2020/21 für den HBW auflaufen wird.

Der auslaufende Vertrag von RA Jannik Hausmann wird nicht verlängert, er wird den HBW am Saisonende verlassen.
Seine Position auf RA wird der 20-jährige ehemalige Jugendnationalspieler Moritz Strosack übernehmender, der aktuell in der 2. Mannschaft (3. Liga) des HBW spielt und seinen ersten Profivertrag, mit einer Laufzeit von zwei Jahren erhält.
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

133

Saturday, December 7th 2019, 1:43pm

Dass die LA-Position wie gehabt weitergeführt werden kann, ist super und mMn das Beste, was für den HBW möglich ist. Ich fürchtete da schon Veränderungen.
Über die Entscheidung auf RR bin ich noch am rätseln, denn mit Hausmann lässt man einen ziehen, der auch auf HR gut verteidigen konnte. Über die Gründe kann man nur spekulieren, am Ende werden es pekunitäre sein. Hausmann steht im Alter von 25 Jahren vor der Entscheidung, wie es mit ihm persönlich weitergehen soll. Man darf nicht vergessen, dass Spieler, die aus dem eigenen Nachwuchs hochgezogen werden, für den Verein sicherlich am kostengünstigsten sind. Kommt solch ein Spieler gegen Mitte 20, ist die Frage, ob er Perspektiven hat, den Sport für ihn lukrativ weiter zu betreiben, beim alten Verein unter verbesserter Entlohnung, oder dort wo er bessere Bedingungen findet, oder ob er sich nicht besser darauf konzentriert, umgehend im Beruf Fuß zu fassen. Foth traf seine Wahl, und Strosack wird in zwei oder vier Jahren vor derselben Frage stehen.
Auf jeden Fall finde ich es sehr schade, denn ich sehe Hausmann seit seiner Jugendzeit hier spielen, aber Profi-Handball hat seine eigenen Regeln.
Bleibt nur, beiden Spielern für ihre Zukunft viel Glück zu wünschen.
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

This post has been edited 1 times, last edit by "EllaK" (Dec 7th 2019, 1:43pm)


Anzeige