You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mannheim66

Professional

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 458

Location: Mannheim

  • Send private message

21

Wednesday, April 22nd 2020, 11:17am

Das ist aber eine sehr optimistische Einschätzung. Und selbst wenn der Impfstoff bis dahin "entwickelt" ist bedeutet das ja noch lange nicht, dass er sofort massenweise zur Verfügung steht.

Ich würde es auch gerne optimistischer sehen aber mir fehlt da der Glaube.

This post by "baloo" (Wednesday, April 22nd 2020, 6:59pm) has been deleted by user "Teddy" (Tuesday, May 12th 2020, 9:48am)

This post by "wasp" (Wednesday, April 22nd 2020, 7:33pm) has been deleted by user "Teddy" (Tuesday, May 12th 2020, 9:48am)

Zauberländer

Intermediate

  • "Zauberländer" is male
  • Favorite club

Posts: 72

Location: Flensburg

Occupation: Medientechnologe Druck

  • Send private message

24

Wednesday, April 22nd 2020, 8:01pm

Meiner Ansicht nach wird es nach den derzeitigen Hygienestandarts nicht möglich sein, auf absehbarer Zeit Handballspiele durchzuführen. Es wird länger dauern, als das es auch nur ein Club überleben könnte. Es gibt nur eine Lösung: Mit dem Virus leben und es akzeptieren. Mit einem Minimum an Vorsichtsmaßnahmen. Dann wäre "Normalität" ansatzweise möglich. Bis das soweit ist, wird es wohl zu spät sein. Das würde so schnell nicht akzeptiert. Der THW könnte einen historischen Titel errungen haben: Den vorerst letzten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Zauberländer" (Apr 22nd 2020, 8:08pm)


This post by "Lelle1605" (Wednesday, April 22nd 2020, 8:36pm) has been deleted by user "Teddy" (Tuesday, May 12th 2020, 9:48am)

26

Wednesday, April 22nd 2020, 8:51pm

"Probier es mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit und wirf doch deine Sorgen über Bord ..."

Vielleicht gewinnt Flensburg ja die nächste Dreiviertelmeisterschaft, Baloo! :hi:

This post by "Zauberländer" (Wednesday, April 22nd 2020, 9:11pm) has been deleted by user "Teddy" (Tuesday, May 12th 2020, 9:48am)

28

Wednesday, April 22nd 2020, 10:09pm

Ist dein Pessimismus ernst gemeint?

wolferl63

Professional

  • "wolferl63" is male
  • Favorite club

Posts: 344

Location: Zollern-Alb-Kreis

  • Send private message

29

Wednesday, April 22nd 2020, 11:31pm

Mit Verlaub liebe Freunde des Handballs, aber einen allgemeinen Corona-Thread gibt es bereits. Der Themeneröffner hatte gezielt die Frage gestellt: "Wie werden die Vereine das wirtschaftlich überstehen?"

Ein erster Verein, Drittligist immerhin, so wie es aussieht, schon mal gar nicht: Insolvenzantrag: Was wird aus dem Leichlinger Handball?

Also: welche Ideen werden wo entwickelt um trotz allem Gelder zu akquirieren oder eben einzusparen? Wo kann tatsächlich - nach euren Einschätzungen - gespart werden (wo hätte schon in der Vergangenheit gespart werden können), wo nicht? Wo liegt die Grenze bei Einsparungen? Wo könnten zusätzliche Gelder eingenommen werden (vielleicht Felder die bisher vernachlässigt wurden)? U.s.w.

Das sollte, mutmaßlich, der Sinn dieses Threads sein, _nicht_ ab wann es einen Impfstoff gibt etc.

30

Thursday, April 23rd 2020, 5:29am

Boy Meesenburg äußerst sich im Hölle Nord Podcast sehr skeptisch. Er hält es nicht für realistisch das zum Beispiel die Weltmeisterschaft und Olympia jetzt so regulär durchgeführt werden können und wäre für eine generelle frühzeitige Absage der internationalen Wettbewerbe für die nächste Saison.

In diesem Zusammenhang hat er die interessante Idee das die Bundesligasaison dann vom 01.01.-30.06.2021 durchgeführt werden sollte. Ohne jegliche andere Termine dazwischen halt.

Finde ich spannend.

31

Thursday, April 23rd 2020, 6:45am

Die EHF (und IHF) wird mit Sicherheit nicht jetzt ihre nächste Saison absagen - und wenn in der HBL voll durchgespielt werden könnte, dann würden vermutlich auch europäische Wettbewerbe möglich sein.

Es geht ja auch irgendwie um die Existenz der EHF, kann man annehmen, dass die noch härter getroffen sein wird als viele Vereine - diese Aktion mit dem FF4 in der neuen Saison erscheint doch schon als Verzweifelungsakt.

Frühzeitig wird da gar nix laufen....könnte sich natürlich quasi so entwickeln, dass nur in Deutschland gespielt werden dürfte.Aber wann weiß man das...

Teilnahmeverzicht der HBL-Vereine wäre denkbar, das wäre aber eine Zerreißprobe für den internationalen Handball
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

This post has been edited 3 times, last edit by "Karl" (Apr 23rd 2020, 8:51am)


TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 5,810

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

32

Thursday, April 23rd 2020, 8:36am

"zauberländer" 24

ich hoffe, du hast bei deinem post nicht "minimum" sondern "maximum" an vorsichtsmaßnahmen gemeint....

Mannheim66

Professional

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 458

Location: Mannheim

  • Send private message

33

Thursday, April 23rd 2020, 12:41pm

In Rumänien ist man ja mutig. Da hat der Verband beschlossen dass der Spielbetrieb am 31.05. wieder aufgenommen werden soll, trotz gegenwärtigem nationalen Notstand.

Ob das dann tatsächlich klappt wird man sehen müssen.

34

Thursday, April 23rd 2020, 1:00pm

Der rumänische Verband hat ein Riesenproblem bei der Feststellung des Meisters im Frauenbereich, wobei die Frauenliga in dem Land deutlich wichtiger ist als die Männerliga.. - Valcea mit besserem direkten Vergleich gegenüber CSM:

301 Moved Permanently

Tja, Verschieben der Thematik ist da ein nicht ganz unüblicher rumänischer Weg :D
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

This post by "baloo" (Thursday, April 23rd 2020, 6:58pm) has been deleted by user "Teddy" (Tuesday, May 12th 2020, 9:49am)

This post by "Hanfballgucker" (Thursday, April 23rd 2020, 7:35pm) has been deleted by user "Teddy" (Tuesday, May 12th 2020, 9:49am)

  • "Lemgoer Jung" is male
  • Favorite club

Posts: 1,246

Location: Lemgo

  • Send private message

37

Friday, April 24th 2020, 4:24pm

Wären die Füchse für die Euro League qualifiziert, wenn Kiel den Pokal holt?
Weiß und Blau

Zauberländer

Intermediate

  • "Zauberländer" is male
  • Favorite club

Posts: 72

Location: Flensburg

Occupation: Medientechnologe Druck

  • Send private message

38

Friday, April 24th 2020, 5:01pm

"zauberländer" 24

ich hoffe, du hast bei deinem post nicht "minimum" sondern "maximum" an vorsichtsmaßnahmen gemeint....
Hast recht: Das Maximum an Vorsichtsmaßnahmen, um einen Spielbetrieb zu ermöglichen.

Borah

schon süchtig

  • "Borah" is male
  • Favorite club

  • Send private message

39

Friday, April 24th 2020, 6:12pm

Wären die Füchse für die Euro League qualifiziert, wenn Kiel den Pokal holt?

Ich würde sagen, in jeder normalen Saison schon. (So könnte man sich schön revanchieren ;) )

Aber wer weiß, was zuerst passiert, der Start der Euro-League oder die Austragung des F4...

Oder keines von beiden? 8o

Ronaldo

wird bezahlt

  • "Ronaldo" is male

Posts: 10,018

Location: Ebensee

  • Send private message

40

Friday, April 24th 2020, 6:36pm

Wären die Füchse für die Euro League qualifiziert, wenn Kiel den Pokal holt?

Ich würde sagen, in jeder normalen Saison schon. (So könnte man sich schön revanchieren ;) )

Aber wer weiß, was zuerst passiert, der Start der Euro-League oder die Austragung des F4...

Oder keines von beiden? 8o


Natürlich nicht - Deutschland hat regulär fünf Plätze, inkl. dem, der über den Pokal ausgespielt wird. Vor Saisonbeginn war nur Platz 4 sicher für den europäischen Wettbewerb: 2x CL, 2x EHF-Cup + 1x EHF-Cup über DHB-Pokal. Dass für die Löwen der 5. Platz reicht, ist schon dem geschuldet, dass der DHB-Pokal diese Saison nicht zu Ende gespielt wird.

Ein weiterer Platz käme über den Titelverteidiger im EHF-Pokal dazu - hätten den also SCM, Füchse oder Löwen gewonnen, dann hätte der 6. Platz gereicht.

Similar threads

Anzeige