You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Wednesday, May 6th 2020, 8:47pm

@wasp: Die Verbitterung bei einigen Flensburger Fans ist echt krass. Das macht unsere Meisterschaft doch noch schöner :hi:

yes, angefangen bei O.K. Mike und den Ex-Kofferträger von Moneten Rudi :lol:

Crusty

schon süchtig

  • "Crusty" is male
  • Favorite club

Posts: 4,917

Location: SH-Mitte

  • Send private message

62

Thursday, May 7th 2020, 6:51am

@wasp: Die Verbitterung bei einigen Flensburger Fans ist echt krass. Das macht unsere Meisterschaft doch noch schöner :hi:


Na endlich mal einer, der sich über die Meisterschaft von Herzen freut..... :lol:

Das Thema war für mich eigentlich durch. Wenn man dann aber jetzt immer noch dieses Gesabbel über Frust, Neid, Verbitterung, etc. pp. lesen muss, frage ich mich wirklich ob so mancher Kieler nicht auch eher ein schlechtes Gewissen als wirkliche Überzeugung hat, bezüglich Meistertitel und CL Entscheidung. Und in der Tat kann man da ja schon geteilter Meinung sein, ob das alles so hätte laufen müssen. Das war es dann aber auch mal wieder.....es gibt wahrlich Wichtigeres. Z.B. den Supercup..... ;) ;)

63

Thursday, May 7th 2020, 7:16am

Lieber Baloo.

Überdenk doch mal deine Position. Niemand basht dich hier oder behandelt dich ungerecht. Du sprichst hier in der HE von Gerechtigkeit und in deinem Fanforum wird die ganze Bandbreite von Neid oder Missgunst deutlich.

Gedankenspiel: Würdest du als ManCity-Fan bei einer vergleichbaren Entscheidung in der Premier League über Liverpool herziehen? Die dort herrschende klare Tabellensituation macht klar, dass die hiesige Entscheidung gerechter wäre, als einfach nichts zu werten. Im Falle Liverpool wird das noch viel deutlicher, weil der Vorsprung so groß ist. Dein vorgeschobener Gerechtigkeitsanspruch wäre in der Premier League sogar eine extreme Ungerechtigkeit.

:hi: fairer Flens

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 8,978

Location: Köln

  • Send private message

64

Thursday, May 7th 2020, 8:04am

In einem Punkt stimme ich Baloo zu:
Wenn die HBL zu dem Schluss kommt, dass 26. Spieltage ausreichend sportliche Aussagekraft besitzen sind um einen Deutschen Meister zu küren, Europapokalplätze zu vergeben und Aufsteiger zu bestimmen (was ich durchaus in Ordnung und nachvollziehbar finde), dann ist es auch ausreichend um sportliche Absteiger zu bestimmen.

kuestentanne

schon süchtig

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 4,957

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

65

Thursday, May 7th 2020, 10:21am

Ich bin mir sicher, dass man Absteiger bestimmt hätte, wenn die Rechtslage dazu sicher wäre.
Denn das übliche Abstiegsprozedere wäre viel unkomplizierter.

66

Friday, May 8th 2020, 9:54pm

Ich bin mir sicher, dass man Absteiger bestimmt hätte, wenn die Rechtslage dazu sicher wäre.
Denn das übliche Abstiegsprozedere wäre viel unkomplizierter.


Der Meinung bin ich ebenfalls. Allerdings bedeutet das für mich auch, das jeder der klagen würde...seien es Flensburg wegen der Meisterschaft, Magdeburg wegen der CL, diverse Kandidaten wegen des EHF-Cups und mögliche Aufstiegskandidaten ebenfalls ähnlich wie in Dänemark Erfolgsaussichten hätten.

Die HBL kann hier aber anders als bei potentiellen Absteigern sehr viel sicherer davon ausgehen das das nicht passieren wird. Das einzige wo mich das etwas verwundert, ist bei den Aufstiegskandiaten. Vielleicht halten diese aber eine Existenz in Liga 1 nicht für seriös darstellbar.

baloo

Sage

  • "baloo" is male
  • Favorite club

Posts: 1,412

Location: Flensburg

  • Send private message

67

Saturday, May 9th 2020, 6:43am

In einem Punkt stimme ich Baloo zu:
Wenn die HBL zu dem Schluss kommt, dass 26. Spieltage ausreichend sportliche Aussagekraft besitzen sind um einen Deutschen Meister zu küren, Europapokalplätze zu vergeben und Aufsteiger zu bestimmen (was ich durchaus in Ordnung und nachvollziehbar finde), dann ist es auch ausreichend um sportliche Absteiger zu bestimmen.

Danke!
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

Flink

immer im Vordergrund

    Favorite club

  • Send private message

68

Saturday, May 9th 2020, 10:41am

..es gibt wahrlich Wichtigeres. Z.B. den Supercup..... ;) ;)
Bis vor drei Tagen hätte ich gesagt, das Ding findet eh nicht statt, sollte man gleich streichen. Nach den Verlockerungen diese Woche glaube ich fast, dass es stattfinden wird. 8o
Und wenn es stattfindet, wird alles stattfinden ab September.

Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 1,751

Location: Magdeburg

  • Send private message

69

Saturday, May 9th 2020, 6:08pm

..es gibt wahrlich Wichtigeres. Z.B. den Supercup..... ;) ;)
Bis vor drei Tagen hätte ich gesagt, das Ding findet eh nicht statt, sollte man gleich streichen. Nach den Verlockerungen diese Woche glaube ich fast, dass es stattfinden wird. 8o
Und wenn es stattfindet, wird alles stattfinden ab September.


Ich könnte darauf verzichten. Nen Pokalsieger gibt es eh nicht.
Unter der Asche ist noch Gut.

70

Saturday, May 9th 2020, 10:54pm

Jep, Vizemeister nur wenn es ein Double gibt. Kompletter Unfug.

Wenn es darum geht irgendwie den Handball wieder zu kickstarten, wäre ein 4er-Turnier von der HBL organisiert mit den ersten Vier nach dieser jetzt geltenden Wertung doch ganz nett. Könnte man Ligapokal nennen oder Ich-lach-mich-tot-Cup.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 5,796

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

71

Sunday, May 10th 2020, 7:22am

ich kann zwar verstehen, dass ein "vizemeister" nicht grade glücklich über eine solche entscheidung zum meister ist-
ich gehe auch davon aus, dass das echo wirklich genau andersherum wäre von den fangruppen, wenn die positionen
auch andersherum gewesen wäre zum zeitpunkt des abbruchs- also nicht thw- flense sondern flense thw

aber insgesamt finde ich, dass die ansonsten doch wirklich eher eloquenten udn positiven fans von flense mittleriweile
nicht mehr das beste bild abgeben - nicht alle- aber viel zu viele....
irgendwie geht mir das einher mit den unterschiedlichen äusserungen von schmäschke.
insbesondere auch im flense forum toben sich nun wirklich einige sehr undifferenziert aus...
flense kann doch wirklich stolz sein auf das erreichte der letzten jahre-auch dieses jahr - auf den umgang mit der derzeitigen
situation können sie i.a.grösstenteils nicht so stolz sein.

dass man einen meister küren kann und dennoch keinen absteiger haben muss, hat helge im gesamtkontext dazu ja ausführlich
beschrieben.
die regelung mit möglichen mehraufsteigern mittels quotienten finde ich eine sehr gute sache.

Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 3,820

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

72

Sunday, May 10th 2020, 9:07am

Ich bin mir sicher, dass man Absteiger bestimmt hätte, wenn die Rechtslage dazu sicher wäre.
Denn das übliche Abstiegsprozedere wäre viel unkomplizierter.


Der Meinung bin ich ebenfalls. Allerdings bedeutet das für mich auch, das jeder der klagen würde...seien es Flensburg wegen der Meisterschaft, Magdeburg wegen der CL, diverse Kandidaten wegen des EHF-Cups und mögliche Aufstiegskandidaten ebenfalls ähnlich wie in Dänemark Erfolgsaussichten hätten.

Die HBL kann hier aber anders als bei potentiellen Absteigern sehr viel sicherer davon ausgehen das das nicht passieren wird. Das einzige wo mich das etwas verwundert, ist bei den Aufstiegskandiaten. Vielleicht halten diese aber eine Existenz in Liga 1 nicht für seriös darstellbar.

Das mit den Klagen sehe ich genauso. Allerdings bin ich bei den Erfolgsaussichten nicht so sicher. Ich bin kein Jurist und habe es dehalb wenig Ahnung, wie lange es dauern könnte, bis sich ein Verein durch alle Instanzen geklagt hat. Es könnte sein, dass wir dann bei den übernächsten olympischen Spielen sind.

Similar threads

Anzeige