You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,286

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

61

Monday, September 28th 2020, 10:38am

Supercup Volleyball Damen Schwerin- Dresden, was ich da heute gesehen habe, sie haben dem Handball den Rang abgelaufen.


Die Veranstaltung fand in Dresden statt und von erlaubten 1.000 Zuschauern kamen wohl etwas mehr als 600 in die Halle. Und Zuarin hat 3:0 gewonnen. Ein Hoch auf die Mädels.
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

GPFAN

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

62

Monday, September 28th 2020, 11:09am

Eine ungewohnte Neuerung zur neuen Saison: Frisch Auf wird wohl in blauen Trikots antreten. Grund ist der neue Hauptsponsor, das MDax Unternehmen Teamviewer.

TVM

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

63

Tuesday, September 29th 2020, 9:15am

Frisch Auf in Blau :pillepalle: , die Welt spielt echt verrückt

scm_ole

Master

  • "scm_ole" is male
  • Favorite club

Posts: 581

Location: Magdeburg

  • Send private message

64

Tuesday, September 29th 2020, 6:56pm

Meine Prognose für 2020/21

1. Rhein-Neckar Löwen
2. THW Kiel
3. SG Flensburg-Handewitt
4. SC Magdeburg
5. Füchse Berlin
6. MT Melsungen
...
17. Balingen||Eulen
18. Essen
19. Nordhorn
20. Coburg

Im Wettbüro hatte ich allerdings gezockt und auf Platz 1 wen anders getippt. :D
SC Magdeburg - von 1974 bis 1986 zu Hause ungeschlagen

This post has been edited 1 times, last edit by "scm_ole" (Sep 29th 2020, 7:07pm)


Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 2,203

Location: Kiel

  • Send private message

65

Tuesday, September 29th 2020, 7:05pm

Meine Prognose für 2020/21

1. Rhein-Neckar Löwen
2. THW Kiel
3. SG Flensburg-Handewitt
4. SC Magdeburg
5. Füchse Berlin
6. MT Melsungen

Im Wettbüro hatte ich allerdings gezockt und auf Platz 1 wen anders getippt. :D
1. THW Kiel
2. Rhein-Neckar Löwen
3. SG Flensburg-Handewitt
4. Füchse Berlin
5. SC Magdeburg
6. MT Melsungen

Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 3,900

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

66

Wednesday, September 30th 2020, 8:39pm

Meine Prognose ist:
1. THW Kiel
2. SG Flensburg Handewitt
3. Füchse Berlin
4. SC Magdeburg
5. MT Melsungen
6. Rhein Neckar Löwen
7. Leipzig
8. Göppingen
9. Hannover Burgdorf
10. TBV Lemgo
11. Wetzlar
12. Erlangen
13. Minden
14. Stuttgart
15. Bergischer HC
16. Balingen
17. Nordhorn
18. Coburg
19. Ludwigshafen
20. TuSEM Essen

67

Thursday, October 1st 2020, 1:05pm

Quoted

Meine Prognose ist:
1. THW Kiel
2. SG Flensburg Handewitt
3. Füchse Berlin
4. SC Magdeburg
5. MT Melsungen
6. Rhein Neckar Löwen
7. Leipzig
8. Göppingen
9. Hannover Burgdorf
10. TBV Lemgo
11. Wetzlar
12. Erlangen
13. Minden
14. Stuttgart
15. Bergischer HC
16. Balingen
17. Nordhorn
18. Coburg
19. Ludwigshafen
20. TuSEM Essen
Wow... da gehe ich fast d'accord. Nur die Löwen und Melsungen tauschen bei mir die Plätze.

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 2,203

Location: Kiel

  • Send private message

68

Thursday, October 1st 2020, 3:21pm

Was die Form der RNL betrifft, scheint es ja eine gewisse Unsicherheit zu geben. Ich finde die Mannschaft sehr stark (besonders in der Breite) besetzt und traue ihnen ein ordentliches Wort im Kampf um den Titel zu. Irre mich da aber gerne. :D

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,286

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

69

Thursday, October 1st 2020, 4:03pm

Was die Form der RNL betrifft, scheint es ja eine gewisse Unsicherheit zu geben. Ich finde die Mannschaft sehr stark (besonders in der Breite) besetzt und traue ihnen ein ordentliches Wort im Kampf um den Titel zu. Irre mich da aber gerne. :D


Zeitzi, was gab´s zum Frühstück? Ich fang erst später am Tag mit dem Zeug an, muss vorher noch malochen :hi:

Die Kätzchen werden sicher um die Plätze zwischen 3 u. 6 mitspielen und da auch ein ordentliches Wort (4 Bonuspunkte von Grün-Rot) bei der Platzvergabe mitreden. Den Titelkampf sehe ich allerdings in einer anderen Liga zwischen den Flensen und Zebras. Nun ja, schwierig, wen ich von beiden lieber ganz oben sehen würde. Machulla ist mir ein Sympathieträger und Dario ist auch ein Sympathiekus. Machulla dazu ein Meister seines Faches. Dario´s Fähigkeiten zwischen den Pfosten halte ich nun nicht für meisterlich. Also Außenseiterbonus an den THW.
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

Jindujun

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

70

Thursday, October 1st 2020, 5:59pm

1. THW Kiel
2. SC Magdeburg
3. SG Flensburg Handewitt
4. Füchse Berlin
5. Rhein Neckar Löwen
6. MT Melsungen
7. Leipzig
8. Göppingen
9. Hannover Burgdorf
10. TBV Lemgo
11. Wetzlar
12. Erlangen
13. Minden
14. Stuttgart
15. Bergischer HC
16. Ludwigshafen
17. Balingen
18. Essen
19. Nordhorn
20. Coburg

Pilsnoh

Trainee

  • "Pilsnoh" is male
  • Favorite club

Posts: 33

Location: Grafschaft Bentheim

  • Send private message

71

Thursday, October 1st 2020, 8:23pm

Also ich sehe den Einlauf zum Ende der Saison so: :)


1.THW Kiel
2. SG Flensburg Handewitt
3. Füchse Berlin
4. Rhein Neckar Löwen
5. MT Melsungen
6. Leipzig
7.Magdeburg
8. Göppingen
9. Hannover Burgdorf
10. TBV Lemgo
11. Wetzlar
12. Erlangen
13. Stuttgart
14. Bergischer HC
15. Ludwigshafen
16.Nordhorn

17.Minden
18. Balingen
19. Coburg
20. Essen

  • "Lemgoer Jung" is male
  • Favorite club

Posts: 1,288

Location: Lemgo

  • Send private message

72

Thursday, October 15th 2020, 10:02pm

Nach nicht einmal 3,5 Spieltagen nur noch 1/20 Mannschaften ohne Miese und das könnte sich Sonntag auch erledigt haben. Hat sich echt toll entwickelt die Liga!
Weiß und Blau

Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 2,203

Location: Kiel

  • Send private message

73

Thursday, October 15th 2020, 10:06pm

Nach nicht einmal 3,5 Spieltagen nur noch 1/20 Mannschaften ohne Miese und das könnte sich Sonntag auch erledigt haben. Hat sich echt toll entwickelt die Liga!
Den Gedanken hatte ich vorhin auch. Spannend bedeutet allerdings nicht unbedingt immer gut. Ich habe eher das Gefühl, dass die starken Mannschaften schwächer geworden sind und nicht die schwachen Teams stärker...

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,510

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

74

Thursday, October 15th 2020, 10:24pm

Teils, teils würde ich sagen. Ganz unten scheinen Balingen und die Eulen schwächer geworden zu sein und Nordhorn nicht besser. Wenn Tusem es schafft etwas besser zu sein halten sie die Klasse. TVB besser, GWD schwächer. Im Mittelfeld BHC und Wetzlar stark bisher, Lemgo schwächer, Erlangen stärker, weiter vorn Burchdorf schwächer, Füchse kommen jetzt wieder, Flens und Kiel etwas schwächer, allerdings wegen Verletzungen wichtigster Spieler, SCM traue ich mich noch nicht einzuschätzen, ebenso MT und Kröstingen, zwar mit verwachstem Start, aber gerade MT und RNL haben Trainer, denen ich zutraue die wieder zu stabilisieren. Der SCM scheint jetzt im Flow zu sein, aber TWs und Chancenverwertung machen echt Sorgen.
Bei vielen Clubs von weiter unten merkt man, dass die Leistungsträger verloren haben, die sie nicht adäquat ersetzt bekommen haben.

Editha: FAG hat sich eigentlich gut verstärkt. Sollte auch für eine bessere Saison reichen, aber sie haben natürlich auch Teams um sich rum, auf die das auch zutrifft.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

This post has been edited 2 times, last edit by "hlp" (Oct 16th 2020, 12:36pm)


Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 2,203

Location: Kiel

  • Send private message

75

Thursday, October 15th 2020, 10:50pm

Dann formuliere ich es um. Viele Teams unten sind zwar schwächer geworden, aber die Mannschaften oben haben noch stärker nachgelassen, so dass die Unterschiede insgesamt kleiner geworden sind. :D

  • "Lemgoer Jung" is male
  • Favorite club

Posts: 1,288

Location: Lemgo

  • Send private message

76

Thursday, October 15th 2020, 11:06pm

Das Mittelfeld der Liga ist gegenüber vor ein paar Jahren deutlich stärker geworden!
Früher gelangen diesen Teams selten Überraschungen gegen die Top Teams, letzte Saison dann schon stark vermehrt in Heimspielen
und diese Saison jetzt sogar schon 2x auswärts.
Weiß und Blau

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,510

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

77

Thursday, October 15th 2020, 11:20pm

Dann formuliere ich es um. Viele Teams unten sind zwar schwächer geworden, aber die Mannschaften oben haben noch stärker nachgelassen, so dass die Unterschiede insgesamt kleiner geworden sind. :D

Ein Statement, welches eines windigen Kommunalpolitikers würdig wäre. :lol:
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,510

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

78

Thursday, October 15th 2020, 11:27pm

Das Mittelfeld der Liga ist gegenüber vor ein paar Jahren deutlich stärker geworden!
Früher gelangen diesen Teams selten Überraschungen gegen die Top Teams, letzte Saison dann schon stark vermehrt in Heimspielen
und diese Saison jetzt sogar schon 2x auswärts.

Ist jetzt noch zu früh. Ich sage mal........Momentaufnahme. Es hat auch viel mit den Wechseln innerhalb der Liga zu tun finde ich und mit den Transfers insgesamt: Ausnahme bisher Wetzlar. Die spielen eigentlich mit unverändertem Kader, wirken aber sehr eingespielt und gefestigt.
Aber wie gesagt, die Saison ist eigentlich noch viel zu jung für solche Einschätzngen. Meine Meinung.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

  • "Lemgoer Jung" is male
  • Favorite club

Posts: 1,288

Location: Lemgo

  • Send private message

79

Friday, October 16th 2020, 12:08am

Das stimmt schon, aber sie basieren ja auch auf der letzten Saison.
Und auch generell, wenn man sich Mannschaften wie Leipzig, Göppingen, Wetzlar, BHC, Erlangen anschaut. Das ist schon sehr viel Qualität für Mittelfeldmannschaften
Weiß und Blau

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,286

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

80

Friday, October 16th 2020, 12:20am

Das sehe ich auch so. Davon könnt so mancher CL-Vertreter träumen.
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

Anzeige