You are not logged in.

hlp

schon süchtig

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 4,495

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

81

Friday, October 16th 2020, 12:35pm

Das stimmt schon, aber sie basieren ja auch auf der letzten Saison.
Und auch generell, wenn man sich Mannschaften wie Leipzig, Göppingen, Wetzlar, BHC, Erlangen anschaut. Das ist schon sehr viel Qualität für Mittelfeldmannschaften

Ja, aber das sind ja auch Verpflichtungen, die nicht nur darauf abzielen eine gute Mittelfeldmannschaft zu sein, zu bleiben und ab und zu mal einen großen zu ärgern, sondern perpektivisch wollen Truppen wie Leipzsch oder FAG ja auch mal (wieder) in den EC, vor diesem Hintergrund würde ich die Verpflichtungen sehen, bei Wetzlar ist es eigentlich immer der Nichtabstieg laut Wandschneider, was aber Bullshit ist, weil sie damit nicht annähernd zu tun bekommen, also das ist mehr Understatement als Bobby Versace mit seinem Freiburg-Spruch, aber ansonsten ist es bei Wetzlar eben Eingespieltheit, Atmosphäre und trotz knapper Kasse ein unfassbar gutes Scouting.
In Erlangen scheint etwas Geld vorhanden zu sein und Jeppsson, Overby, Sellin, Fäth, Ferlin usw. hält oder holt man sich m.M.n. auch nicht nur um den Abstieg zu vermeiden.
Letztendlich ist es mir natürlich nicht unsymphatisch, wenn man eine spannende Liga hat, aber noch wichtiger wäre mir eine wieder stabil starke Nati zu haben und da zeigen Spanien oder Dänemark, Kroatien, Schweden, Norwegen, teilweise schon Portugal oder Brasilien, dass das auch ohne eigene starke Liga geht.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • "Lelle1605" started this thread
  • Favorite club

Posts: 8,142

Location: Kiel

  • Send private message

82

Friday, October 16th 2020, 7:03pm

Das Mittelfeld der Liga ist gegenüber vor ein paar Jahren deutlich stärker geworden!
Früher gelangen diesen Teams selten Überraschungen gegen die Top Teams, letzte Saison dann schon stark vermehrt in Heimspielen
und diese Saison jetzt sogar schon 2x auswärts.


Sehe ich auch so. Ganz unten fallen für mich 5 Teams aber ziemlich stark vom Rest der Liga ab.

83

Saturday, October 17th 2020, 1:56pm

Die Chancen für die mittleren Teams, in der Bundesliga oben zu landen, waren nie so günstig wie diese Saison. Wenn man sich auf 38 Spiele konzentrieren kann, weniger Spieler in Nationalmannschaftswettbewerben stecken, dann liegt die Belastung bei 50-60% der Belastung der Topteams. Wer dann das Verletzungsroulette gewinnt, könnte ganz oben landen. Die Motivationslage dieser Teams dürfte durch die Gesamtsituation sehr hoch sein.

    Favorite club

Posts: 719

Location: Minden

  • Send private message

84

Sunday, October 25th 2020, 8:29am

Wo sind eigentlich Geipel/Helbig abgeblieben?

Haben die beiden diese Saison schon ein Spiel in der Bundesliga geleitet?
Oder haben sie still und heimlich ihre SR-Karriere beendet?

85

Sunday, October 25th 2020, 11:09am

Die Chancen für die mittleren Teams, in der Bundesliga oben zu landen, waren nie so günstig wie diese Saison. Wenn man sich auf 38 Spiele konzentrieren kann, weniger Spieler in Nationalmannschaftswettbewerben stecken, dann liegt die Belastung bei 50-60% der Belastung der Topteams. Wer dann das Verletzungsroulette gewinnt, könnte ganz oben landen. Die Motivationslage dieser Teams dürfte durch die Gesamtsituation sehr hoch sein.


Komische Motivation vom Leid anderer profitieren zu wollen, auch wenn es in der Sache leider richtig ist.

HolgerMD

Master

  • "HolgerMD" is male
  • Favorite club

Posts: 696

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

86

Sunday, October 25th 2020, 11:24am

Wo sind eigentlich Geipel/Helbig abgeblieben?

Haben die beiden diese Saison schon ein Spiel in der Bundesliga geleitet?
Oder haben sie still und heimlich ihre SR-Karriere beendet?
Wäre möglich, sind ja schon lange dabei. War nicht mal einer von beiden verletzt? Ihre Leistung hatte aber auch nachgelassen.

Roberto-Kiel

Intermediate

  • "Roberto-Kiel" is male
  • Favorite club

Posts: 77

Location: Kiel

Occupation: Banker a.d.

  • Send private message

87

Sunday, October 25th 2020, 1:10pm

Zumindest stehen sie noch im aktuellen internationalen Kader.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

88

Sunday, October 25th 2020, 1:35pm

Wo sind eigentlich Geipel/Helbig abgeblieben?

Haben die beiden diese Saison schon ein Spiel in der Bundesliga geleitet?
Oder haben sie still und heimlich ihre SR-Karriere beendet?
Wäre möglich, sind ja schon lange dabei. War nicht mal einer von beiden verletzt? Ihre Leistung hatte aber auch nachgelassen.

Ich sehe nicht, dass die Leistung nachgelassen hat. Falls das beste Gespann der letzten 20 Jahre (gemessen an den Spielen die sie leiten durften) den Job an den Nagel hängt, wäre das ne Meldung wert.
da keiner schwanger ist, sollte es eines der zwei kranken Paare sein.

Zitat

Wolfgang Jamelle:
Nein, bisher nicht. Unsere Kader sind auch nicht so riesig, dass wir das einfach wegstecken könnten. Drei Teams stehen uns - durch Krankheit sowie Schwangerschaft - aktuell schon nicht zur Verfügung. Wenn jetzt zwei oder drei Teams wegen Bedenken pausieren würden, wäre das ein Problem. Wir führen aber natürlich eine offene Kommunikation dazu, aber bisher wurden keine Bedenken geäußert.
Quelle: #Nachgefragt: DHB-Schiedsrichterwart Wolfgang Jamelle über Coronatests und finanziellen Verzicht

Anzeige