You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Enzo

Intermediate

  • "Enzo" is male
  • "Enzo" started this thread
  • Favorite club

  • Send private message

1

Friday, September 11th 2020, 1:47am

Das Testpiel gegen die Füchse Berlin am kommenden Samstag in der Max-Schmeling-Halle wird auf sportdeutschland.tv übertragen.
Ist allerdings nicht kostenlos, kostet 9,90 Euro, sportlicher Preis für ein Testspiel.

2

Friday, September 11th 2020, 9:01am

Ich lache laut, wirklich. Das ist unverschämt und insbesondere in aktuellen Zeiten nicht vermittelbar.

Wombat

Master

    Favorite club

Posts: 969

Location: Berlin

  • Send private message

3

Friday, September 11th 2020, 9:27am

Das Testpiel gegen die Füchse Berlin am kommenden Samstag in der Max-Schmeling-Halle wird auf sportdeutschland.tv übertragen.
Ist allerdings nicht kostenlos, kostet 9,90 Euro, sportlicher Preis für ein Testspiel.
Das ist doch nur ein symbolischer Preis. Alle Dauerkarten-Inhaber der Füchse bekommen einen freien Zugang.
Albert Einstein:
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

hbl76

Professional

  • "hbl76" is male
  • Favorite club

  • Send private message

4

Friday, September 11th 2020, 9:36am

Das Testpiel gegen die Füchse Berlin am kommenden Samstag in der Max-Schmeling-Halle wird auf sportdeutschland.tv übertragen.
Ist allerdings nicht kostenlos, kostet 9,90 Euro, sportlicher Preis für ein Testspiel.
Das ist doch nur ein symbolischer Preis. Alle Dauerkarten-Inhaber der Füchse bekommen einen freien Zugang.


Das macht die Sache für THW-Fans ja gleich viel besser. :lol:
Also meiner Meinung nach, versucht der gute Bob da, den kieler Anhängern das Geld aus der Tasche zu ziehen und nichts anderes. :pillepalle:

DerSepp

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

5

Friday, September 11th 2020, 9:38am

Was hätten denn die regulären Eintrittskarten für ein Testspiel gekostet? Ob man sich das wirklich angucken muss sei mal dahingestellt, sportlicher Wert ist ja bei solchen Veranstaltungen meistens eher mau, aber es ist doch eine gute Gelegenheit, den Verein finanziell trotzdem etwas zu unterstützen (ich gehe mal davon aus, dass nicht 100% an sportdigitaltv gehen, sonst hat sich meine Aussage natürlich erübrigt)...

6

Friday, September 11th 2020, 10:22am

Das ist pure Abzocke und nichts anderes. Wer kein Füchse-Fan ist, der muss auch "unterstützen". Für ein Testspiel ist das ein unverschämteer Preis. Man muss als Verein auch wissen, wo man die Grenzen stellt. Satte zehn Euro für ein Testspiel, ob das dann auch eine TV-taugliche Hochglanzübertragung ist?

Wombat

Master

    Favorite club

Posts: 969

Location: Berlin

  • Send private message

7

Friday, September 11th 2020, 11:18am

Was hätten denn die regulären Eintrittskarten für ein Testspiel gekostet? Ob man sich das wirklich angucken muss sei mal dahingestellt, sportlicher Wert ist ja bei solchen Veranstaltungen meistens eher mau, aber es ist doch eine gute Gelegenheit, den Verein finanziell trotzdem etwas zu unterstützen (ich gehe mal davon aus, dass nicht 100% an sportdigitaltv gehen, sonst hat sich meine Aussage natürlich erübrigt)...
Dieses Testspiel ist eine geschlossene Veranstaltung, die anwesenden Zuschauer (Fanclub) sind personalisiert eingeladen, es gibt keine Eintrittskarten zu kaufen. Normalerweise findet die Vorstellung der Mannschaft nur im Kreis der Sponsoren im festlichen Rahmen statt, diesmal ist noch ein Testspiel angeschlossen. Ob diese Mannschaftsvorstellung außerhalb von Berlin/Brandenburg jemanden interessiert??

Die meisten Testspiele werden auch nicht übertragen, also braucht sich keiner beschwerden. 10 Euro sind für die wenigen die trotzdem zuschauen halt ein kleiner Unkostenbeitrag.
Albert Einstein:
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

8

Friday, September 11th 2020, 11:28am

Ich vermute mal, es handelt sich bei dieser Übertragung nicht um eine „eigene“ initiierte Übertragung von sportdeutschland.tv sondern um ein Streaming mittels der sogenannten “sportdeutschland.tv-Box“. D.h. jeder Verein kann sich ein Paket mit entsprechender Hardware buchen und bekommt dann bei sportdeutschland.tv einen entsprechenden Sendeplatz. Da kann man dann natürlich auch eine Bezahlschranke einbauen. Im Hinblick darauf, dass das Spiel von Kieler Seite jedoch vermutlich noch nicht mal ein wirklicher Gradmesser werden wird, wenn man bedenkt wie viele gegen Nordhorn verletzungsbedingt fehlten (Ekberg, Ehrig, Dahmke, M. Landin), gibt es für mich keinen Grund, für diese Übertragung Geld auszugeben. Die 10,- spende ich dann lieber. Den Füchse Fans wünsche ich natürlich dennoch viel Spaß.
~ In a world of individuals, comparisons are useless. ~

Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 3,864

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

9

Friday, September 11th 2020, 1:08pm

Warum sollte es denn kostenlos sein?
Die Vereine brauchen Geld, um die Gehälter zu bezahlen.
Ich glaube aber auch, dass sich der Zuspruch arg in Grenzen halten wird.

Zeitzi20

immer im Vordergrund

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 2,084

Location: Kiel

  • Send private message

10

Friday, September 11th 2020, 1:08pm

Ich verstehe die Aufregung auch nicht. Wird ja keiner gezwungen sich das anzugucken.

Ronaldo

wird bezahlt

  • "Ronaldo" is male

Posts: 10,056

Location: Ebensee

  • Send private message

11

Saturday, September 12th 2020, 11:31am

Ich verstehe die Aufregung auch nicht. Wird ja keiner gezwungen sich das anzugucken.


Dito... Vor nicht all zu langer Zeit wurde rumgeheult, dass es nichts im Fernsehen/online zu sehen gibt. Wenn heute etwas nicht übertragen wird, dann kommen regelmäßig die Kommentare "ich würde ja auch dafür bezahlen". Und wenn übertragen wird, dann muss alles "for free" sein. Diese Mentalität verstehe ich einfach nicht. Schaut mal zur Diskussion um die Frauen-CL - da gab es die letzten Jahre die Spiele in GER kostenlos als "Abfallprodukt", jetzt DAZN die Rechte und es wird kosten. 12 € pro Monat für Männer-CL, Frauen-CL, Männer-EHF-League.

Hat eigentlich mal jemand über Produktionskosten nachgedacht? Egal ob DAZN, sportdeutschland.tv oder wer auch sonst - klar brauchen die Inhalt für ihre Sender, aber auch die brauchen Einnahmen und über Werbung kommt nicht viel, aktuell schon gar nicht. Immer wird neidisch zu den großen Geldtöpfen im Fußball geschaut, die aus den TV-Geldern kommen und gleichzeitig darf im Handball alles nichts kosten. Ich finde das schizophren.

Übrigens, laut Pressemeldung der Füchse wird das Spiel mit vier Kameras und Uwe Semrau als Kommentator übertragen. Fabian Wiede als Co-Kommentator. Also nix mit Sportdeutschland.tv-Box @Madel93 sonder mit einem Aufwand wie ein HBL-Spiel von Sky in der kleinsten Variante.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,114

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

12

Saturday, September 12th 2020, 12:11pm

das ist die gleiche diskussion wie um kosten bei sky oder anderen bezahlsendern bei uns....
wir sind in deutschland einfach zu verwöhnt, was die kosten für solche übertragungen angeht-
ob es nun gleich 10 euro für ein spiel sein müssen ? - egal, wer möchte, der weiss warum....
1x vor ort ist man 50 euro los....anfahrt-karte-trinken/essen......

13

Saturday, September 12th 2020, 1:56pm

Mein Tipp ist, es dass es den Füchsen gar nicht primär um die 10€ geht, der Preis sogar absichtlich für sowas hoch angesetzt ist. Begründung:

Die gehören halt zu den Vereinen, die Dauerkarten verkauft haben, als ob es Corona nicht gäbe. Die haben also Gelder eingesackt für Sachen, wo eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie diese gar nicht erbringen können.

Dauerkartenbesitzer können die Übertragung ja umsonst angucken...durch den recht hohen Preis für die Internetübertragung soll das Vorbereitungsspiel von ihnen als 'Premiumereignis' betrachtet werden.

Halt ein Schachzug, so schafft man den Dauerkartenbesitzern halt einen Gegenwertsgefühl' dafür, dass sie bald wahrscheinlich wieder ein Verzicht nahegelegt wird...Den DK-Besitzern wird halt so dass gefühl vermittelt zu den Preveligierten zu gehören, die die 10€ nicht abdrücken brauchen.....(und bei DK-Besitzern, Kleinsponsoren und so geht es über die Saison um mehr als 10€)

Tja, über sowas kann man denken, was man will...die Füchse meinen halt, ihr Publikum macht sowas mit.

Achja, Übertragungsinfrastruktur über Sportdeutschland - naja, kann mich nicht erinnern, dass bei denen auf Anhieb jemals technisch schon was Neues reibungslos funktioniert hat..
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

This post has been edited 1 times, last edit by "Karl" (Sep 12th 2020, 1:56pm)


TaiPan

Beginner

  • "TaiPan" is male
  • Favorite club

Posts: 17

Location: Berlin

  • Send private message

14

Saturday, September 12th 2020, 4:27pm

Mit Kodi und Sportdeutschland.tv Addon übrigens ohne Gebühr.

15

Saturday, September 12th 2020, 4:55pm

Mein Tipp ist, es dass es den Füchsen gar nicht primär um die 10€ geht, der Preis sogar absichtlich für sowas hoch angesetzt ist. Begründung:

Die gehören halt zu den Vereinen, die Dauerkarten verkauft haben, als ob es Corona nicht gäbe. Die haben also Gelder eingesackt für Sachen, wo eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie diese gar nicht erbringen können.

Dauerkartenbesitzer können die Übertragung ja umsonst angucken...durch den recht hohen Preis für die Internetübertragung soll das Vorbereitungsspiel von ihnen als 'Premiumereignis' betrachtet werden.

Halt ein Schachzug, so schafft man den Dauerkartenbesitzern halt einen Gegenwertsgefühl' dafür, dass sie bald wahrscheinlich wieder ein Verzicht nahegelegt wird...Den DK-Besitzern wird halt so dass gefühl vermittelt zu den Preveligierten zu gehören, die die 10€ nicht abdrücken brauchen.....(und bei DK-Besitzern, Kleinsponsoren und so geht es über die Saison um mehr als 10€)

Tja, über sowas kann man denken, was man will...die Füchse meinen halt, ihr Publikum macht sowas mit.

Achja, Übertragungsinfrastruktur über Sportdeutschland - naja, kann mich nicht erinnern, dass bei denen auf Anhieb jemals technisch schon was Neues reibungslos funktioniert hat..


Es ist vom Prinzip genau so, wie Karl es sagt. Allerdings sind die Menschen nicht ganz so doof, wie er annimmt. Jeder, der sich in den letzten Tagen und Wochen eine Dauerkarte gekauft hat weiss doch, auf was er sich einlässt. Natürlich kann man mindestens un diesem Jahr kaum eine Leistung in Anspruch nehmen. Auch ich gehöre zu den Leuten, die so primär erst mal ihren Club unterstützen wollen, und wenn ich dann am Ende der Saison noch ein paar mal in die Halle kann, dann wäre das großartig. Wenn nicht, habe ich einen Beitrag dazu geleistet, dass diese Zeit überbrückt werden kann. Und ich bin sicher nicht der einzige, der so denkt, das zeigt die Zahl der verkauften Dauerkarten. Deshalb wundert es mich ja eher, dass andere Vereine oft keine Larten verkaufen.

16

Saturday, September 12th 2020, 5:00pm

Ich lache laut, wirklich. Das ist unverschämt und insbesondere in aktuellen Zeiten nicht vermittelbar.


So ist es, treffend auf den Punkt gebracht
Bundesgesundheitsminister Spahn:“ Wir sind gut vorbereitet“

17

Saturday, September 12th 2020, 5:16pm





Zitat von »capitano19«



Ich lache laut, wirklich. Das ist unverschämt und insbesondere in aktuellen Zeiten nicht vermittelbar.



So ist es, treffend auf den Punkt gebracht
Sehe ich exakt genauso!

18

Saturday, September 12th 2020, 5:37pm

exilberliner schreibt:

Zitat

[Deshalb wundert es mich ja eher, dass andere Vereine oft keine Larten verkaufen.


Weil die nicht etwas verkaufen wollen in dem Wissen, dass sie es gar nicht 'liefern' können.

Außerdem möchten vielleicht manche Gesellschafter (=Eigentümer der Spielbetriebsgesellschaften) nicht auf diese Art und Weise 'Spenden' des einfachen Handballfans einwerben.

Gut, solche Gedankengänge und Einstellungen mögen aus der Provinz kommen und Hanning und Berlin von der Mentalität her fremd erscheinen ;)
CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender Detlef Beckschewe aus dem Altkreis Lübbecke:
"Die Kampahalle zu erhalten ist die schlechteste Lösung für alle da draußen"

3.rang

Intermediate

  • "3.rang" is male
  • Favorite club

Posts: 95

Location: RD

  • Send private message

19

Saturday, September 12th 2020, 5:37pm

Wie steht es denn so, an die, die reinschauen können

20

Saturday, September 12th 2020, 5:39pm

Wie steht es denn so, an die, die reinschauen können


Fü 9,90 Euro sag ich es dir :D

Anzeige