You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Sunday, September 26th 2021, 5:06pm

Dass Maik Machulla im Laufe der Saison entlassen wird, glaube ich nicht, aber dass er nach der Saison hinschmeißt, halte ich für sehr wahrscheinlich.
Der Mann ist Meistertrainer. Da gibt es nach oben hin kaum interessante Stellen. Ich sehe kein derartiges Szenario.


Unabhängig von der jetzigen Situation deutet er das immer wieder in Interviews an. Ich gehe davon aus, dass er seinen Vertrag erfüllt und dann eine Auszeit nimmt. Das Traineramt schlaucht sicherlich generell, aber nach dem letzten Jahr eher mehr.

Eines noch zu Szenarien...was ich mit Kent Harry andeuten wollte...das kann halt ganz schnell gehen. Der genannte konnte aus Sicht von Flensburger Fans über Wasser gehen, aber es brauchte zwei miese Monate und dann wars das und dann war das auch vertretbar.

horny01

schon süchtig

  • "horny01" is male
  • Favorite club

Posts: 3,478

Location: Flensburg

  • Send private message

22

Sunday, September 26th 2021, 7:51pm

Naja, auch wenn du hier die Entlassung von Machulla herbeischreiben willst, gehört zur Wahrheit auch, dass bei KHA die unrühmliche Zeit von Storm und Finn Holpert vorherrschte. Da ging es auch darum, seinen eigenen Hintern durch das hinausstellen eines anderen zu retten. Außerdem kam KHA meiner Erinnerung nach von einer Erkrankung wieder, während der er nicht unerfolgreich durch einen anderen Trainer vertreten wurde. Man war auch schon etwas länger nicht richtig zufrieden mit ihm, weil er nach Meinung einiger zu „weich“ mit den Spielern umging.

Ja, damals wurde ein erfolgreicher Trainer entlassen, aber ich sehe die Parallelen zu heute nicht.

23

Sunday, September 26th 2021, 8:21pm

Naja, auch wenn du hier die Entlassung von Machulla herbeischreiben willst, gehört zur Wahrheit auch, dass bei KHA die unrühmliche Zeit von Storm und Finn Holpert vorherrschte.


Ich will nichts herbeischreiben, ich habe nur eingangs nachvollziehen können, warum hier eine sichtbare Menge bei Machulla abstimmt. Ich habe mehrmals geschrieben was ich darüber denke.

24

Monday, September 27th 2021, 8:04am

Außerdem kam KHA meiner Erinnerung nach von einer Erkrankung wieder, während der er nicht unerfolgreich durch einen anderen Trainer vertreten wurde.
Da trügt wohl deine Erinnerung. Krank war er zu Beginn der Saison 2006/07 und wurde bis Dezember 2006 durch Viggo Sigurdsson vertreten, entlassen wurde er im Dezember 2008 – zwei Jahre später.

  • "Spielmacher79" is male
  • Favorite club

Posts: 1,141

Location: Bremen

  • Send private message

25

Monday, September 27th 2021, 8:07am

Die SG wäre schon schön dumm, Machulla freizustellen, anstatt mit ihm durch die jetzige Krise zu gehen. Von den Verletzungsproblemen mal abgesehen, hat sich doch an den Rahmenbedingungen wenig geändert. Der Kader ist prinzipiell gut aufgestellt und Machulla passt wie die Faust aufs Auge nach Flensburg.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

26

Monday, September 27th 2021, 12:27pm

In meiner Erinnerung ist KAH nach der damaligen Erkrankung nie mehr so richtig auf den Dampfer gekommen. Hatte doch auch keine andere Klubverpflichtung mehr, oder?

27

Tuesday, September 28th 2021, 2:05pm

Top Kandidat für mich NN :D
... und die aktuell 11 Stimmen erbt dann Parrondo gleich am ersten Tag seiner Anstellung bei der MT!

Nordischbynature

Intermediate

    Favorite club

Posts: 152

Location: Hart an der Grenze

  • Send private message

28

Tuesday, September 28th 2021, 2:11pm

In meiner Erinnerung ist KAH nach der damaligen Erkrankung nie mehr so richtig auf den Dampfer gekommen. Hatte doch auch keine andere Klubverpflichtung mehr, oder?
Er war ja noch kurz Co-Trainer bei den Löwen und ist seit fast 10 Jahren z.B. bei der norwegischen Nationalmannschaft als Berater und Mentalcoach tätig. Ich glaube, auch noch bei anderen skandinavischen Mannschaften. Er scheint ganz zufrieden zu sein.
Einer von uns beiden ist blöder als ich. ;)

sMash8835

Intermediate

  • "sMash8835" is male
  • Favorite club

Posts: 198

Location: Nordhessen

  • Send private message

29

Monday, October 25th 2021, 4:08pm

ich push mal den Thread nach oben.

Gibt es bereits in Minden irgendwelche Anzeichen eines Wechsels auf der Trainerbank?

30

Monday, October 25th 2021, 4:36pm

Der Spielerkader von GWD bleibt bei einem Trainerwechsel ja so wie er ist. Da würde sich mMn nicht viel ändern. Statt vielleicht zwei Trainer zu bezahlen, sollte man lieber kurzfristig in neue Spieler investieren. Bei Sky wurde von Behren vor dem Spiel gegen Lemgo auch auf das Thema angesprochen, schien da aber etwas ratlos. Der Zeitpunkt wäre jetzt ungünstig.

This post has been edited 1 times, last edit by "SCM-Rambo" (Oct 25th 2021, 4:36pm)


TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 9,626

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

31

Monday, October 25th 2021, 5:37pm

er sagte sinngemäss : wen es jemanden gäbe der uns weiterhilft, ja - aber die guten spieler sind alle unter vertrag.

gwd muss warten, bis sich die verletztenliste lichtet.

die extrem schlechtne zuschauerzahlen werden ein weiteres loch in die kasse geben,
dies jahr wird das nicht mehr so ausgeglichen wie letztes jahr noch.

nach dem spiel grad mal 3 beiträge zum spiel in deren fan-forum.....

selbst wenn es sportlich noch reichen sollte- alles andere sieht derzeit auch nicht bundesligatauglich aus-
am wenigsten kann der trainer da was für...

Nord Hesse

schon süchtig

  • "Nord Hesse" is male
  • Favorite club

Posts: 2,565

Location: Kreishauptstadt des WM Kreises

  • Send private message

32

Monday, October 25th 2021, 5:54pm

Wenn man dem Trainer die besten Werkzeuge nimmt, kann auch der nix machen. Egal wer Trainer in Minden ist. Die steigen ab! Die in den vergangenen Jahren verlorene Qualität holen sie niemals mehr zurück.

  • "Spielmacher79" is male
  • Favorite club

Posts: 1,141

Location: Bremen

  • Send private message

33

Monday, October 25th 2021, 6:26pm

ich push mal den Thread nach oben.

Gibt es bereits in Minden irgendwelche Anzeichen eines Wechsels auf der Trainerbank?
Der Frankie ist sicherlich nicht das Mindener Problem, insbesondere, wenn man sieht, wen er in den letzten Jahren alles so entwickelt und mit welchem Spielermaterial er GWD in den letzten Jahren in der Liga gehalten hat.

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 6,102

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

34

Monday, October 25th 2021, 10:04pm

Zitat von »alter Sack«

In meiner Erinnerung ist KAH nach der damaligen Erkrankung nie mehr so richtig auf den Dampfer gekommen. Hatte doch auch keine andere Klubverpflichtung mehr, oder?

Er war ja noch kurz Co-Trainer bei den Löwen und ist seit fast 10 Jahren z.B. bei der norwegischen Nationalmannschaft als Berater und Mentalcoach tätig. Ich glaube, auch noch bei anderen skandinavischen Mannschaften. Er scheint ganz zufrieden zu sein.

Er ist jetzt 72. das ist doch schon seit 10 Jahren nicht mehr unbedingt das Alter eines Clubtrainers mit Vorerkrankungs-Historie.
Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

Zeitzi20

schon süchtig

  • "Zeitzi20" is male
  • Favorite club

Posts: 3,209

Location: Kiel

  • Send private message

35

Monday, October 25th 2021, 10:05pm

Egal wer Trainer in Minden ist. Die steigen ab!
Außer Parrondo macht's! ;) :D

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 6,102

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

36

Monday, October 25th 2021, 10:12pm

Wenn man dem Trainer die besten Werkzeuge nimmt, kann auch der nix machen. Egal wer Trainer in Minden ist. Die steigen ab! Die in den vergangenen Jahren verlorene Qualität holen sie niemals mehr zurück.

Mit Pusica und Pehlivan, (der 3. fällt mir gerade nicht ein, Bernhard R. würde mir raten mir den zu erarbeiten) würde es aber auch schon deutlich besser aussehen und man hätte sicher auch gegen Lemgo gewonnen und vielleicht auch gegen die Abstiegskonkurrenz aus Balingen und Nettelstedt was geholt. Im Moment kommt bei denen alles zusammen.
Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

S.B.

Master

  • "S.B." is male

Posts: 963

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

37

Monday, October 25th 2021, 10:20pm

Den Benno im Kopfbild dieser Seite attackiert, ist auch unpässlich bei Dankersen.

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 6,102

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

38

Monday, October 25th 2021, 10:27pm

Den Benno im Kopfbild dieser Seite attackiert, ist auch unpässlich bei Dankersen.

Zeitzi meinte ich aber nicht. Bei dem wurde gesagt, dass er evtl. wenigstens Abwehr spielen kann. ich glaube da gabs noch einen anderen, der sicher und komplett ausfällt. Aber ich kann mich auch irren. Berhard R. würde mir raten härter zu arbeiten. :lol:
Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

zweiminuten

Professional

  • "zweiminuten" is male

Posts: 256

Location: Nordhemmern

  • Send private message

39

Tuesday, October 26th 2021, 8:52am

Wenn man dem Trainer die besten Werkzeuge nimmt, kann auch der nix machen. Egal wer Trainer in Minden ist. Die steigen ab! Die in den vergangenen Jahren verlorene Qualität holen sie niemals mehr zurück.

Mit Pusica und Pehlivan, (der 3. fällt mir gerade nicht ein, Bernhard R. würde mir raten mir den zu erarbeiten) würde es aber auch schon deutlich besser aussehen und man hätte sicher auch gegen Lemgo gewonnen und vielleicht auch gegen die Abstiegskonkurrenz aus Balingen und Nettelstedt was geholt. Im Moment kommt bei denen alles zusammen.

Der dritte ist Christoph Reißky auf RR.
Man muss allerdings sagen das Pusica und Reißky auch bereits die fast komplette letzte Saison gefehlt haben. Das ist also nichts neues. Und aktuell fehlte halt Jukic gegen Lemgo. Zeitz ist nicht mehr Bundesligatauglich, das sieht jeder.
Dieses Jahr wird es schwer, keine Frage. Abschreiben würde ich Minden aber noch nicht.
Pehlivan fehlt natürlich am meisten.

Vor ein paar Jahren ist man auch nur 14ter geworden. Und das mit Spielermaterial wie Michalczik, Knorr und Rambo im Rückraum, sowie die Vize-Weltmeister Christensen, Gulliksen und Gullerud...

This post has been edited 1 times, last edit by "zweiminuten" (Oct 26th 2021, 8:58am)


hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 6,102

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

40

Thursday, October 28th 2021, 4:14pm

Jukic war der, den ich meinte.
Die Bmigos!!! "In meiner Hose wohnt ein Iltis"!!!
Die kulturelle Evolution ist lamarckisch und sehr schnell, während die biologische Evolution darwinistisch und normalerweise sehr langsam ist. -> Edward O. Wilson!

Anzeige