You are not logged in.

TBV Phil

schon süchtig

  • "TBV Phil" is male
  • Favorite club

Posts: 2,543

Location: Lemgo

Occupation: Altenpfleger

  • Send private message

361

Monday, September 13th 2004, 2:29pm

Jep jui ich hab keien großen hoffnungen für morgen da daniel ja auch noch verletzt ist ! und wir halt keine alternativen im rückraum haben
** Keine Sonne lacht... nur für den "Rentner" ;) **

Jugendtrainer

Intermediate

  • "Jugendtrainer" is male

Posts: 150

Occupation: Bürokaufmann

  • Send private message

362

Monday, September 13th 2004, 2:34pm

Viel wichtiger: es war ein Sieg für den Handball!

30.000 Menschen zu einem Handballmatch der HBL!

Großer Sport von beiden Teams!

Und ich hoffe, daß die Fans sich langfristig an solche Arenen gewöhnen müssen, denn Handball boomt!

Ich war auch live dabei, hatte mit meinem Schwager einen konservativen "Schalke 04-Fußball-Fan" neben mir sitzen, der hat mir bestätigt, daß er angenehm überrascht worden ist, und er sich einige Male die Augen reiben mußte, weil er wegen der Geräuschkulisse dachte da unten wird Fußball gespielt!

Also ich würde jeder zeit wieder dabei sein wollen! Es gibt noch viel für uns Handballer zu tun!!!

Meikel

IG-Handball: Premium-Mitglied

  • "Meikel" is male
  • Favorite club

Posts: 8,343

Location: Leverkusen

Occupation: Banker

  • Send private message

363

Monday, September 13th 2004, 2:40pm

Quoted

Original von Olaf

Quoted

Original von Micha
...und dann waren da noch die Besucher, die ständig telefoniert haben sollen... :D


während des Spiel wars ja nur einmal, ansonsten habe ich alles für den THW gegeben... ;)


Stimmt, das kann ich bezeugen! Sass etwas versetzt von Olaf und habe immer wieder mit Staunen bewundert, wie sehr Olaf mitgegangen ist.

Es gibt sogar einige Fernsehzuschauer, die ihn rausgehört haben wollen. So laut scheint er also gewesen zu sein! :lol:

Micha

schon süchtig

  • "Micha" is male
  • Favorite club

Posts: 3,871

Location: Schleswig

  • Send private message

364

Monday, September 13th 2004, 2:48pm

Quoted

Original von Meikel
Es gibt sogar einige Fernsehzuschauer, die ihn rausgehört haben wollen. So laut scheint er also gewesen zu sein! :lol:


Ich glaube, ich hörte einmal, wie jemand "Nolden" - wohl in ein Mobiltelefon - rief... :lol:
Viele Grüße, Micha



Avatar-Bild von Armin Kübelbeck (Bestimmte Rechte vorbehalten).

Rico

Master

    Favorite club

Posts: 515

Location: Magdeburg

Occupation: Schüler

  • Send private message

365

Monday, September 13th 2004, 3:08pm

also von der hochgeprisenden Stimmung von der Lemgoer Seite kam nicht wirklich viel..

Da waren 3000 THW Fans lauter als die der Lemgoer, obwohl Lemgo zahlenmäßig weit aus mehr waren...

Traurig eigentlich - klatschen wurde durch den alternden Hallensprechern motiviert, da kamen die ZUschauer nicht selber drauf - und das verstummte sehr schnell...

Und gehört hat man von dem Lemgo Block überhaupt nix!!!

Sonst hat es mir sehr gefallen - das Ergebnis hätte vieleicht besser sein können Unentschieden oder so.. aber THW hat verdient gewonnen, Lemgo hat sich eine sch... Zusammengespielt Not-gegen-Elend blos Lemgo war eben beides und Kiel war dann doch die bessere Mannschaft.
Zu Arena muss man sagen, ganz oben ist etwas schwierig mit gucken vorallem bei kritischen Situationen aber es war nicht so das man nix gesehen hat. Gastronomie und Toiletten waren ja Mangelware, leider eigentlich.

handballkenner

Intermediate

  • "handballkenner" is male

Posts: 224

Location: Dörentrup / Lemgo

Occupation: Kfm. Angestellter

  • Send private message

366

Monday, September 13th 2004, 4:06pm

Hier mal nen Link von ein paar Bildern von gestern:

http://www.stadionwelt.de/Stadionwelt-St…aufschalke.html

Quelle: www.stadionwelt.de
Gruss
handballkenner

Es lebe der TBV :head:

WIR KOMMEN WIEDER.... IRGENDWANN :schlaf:

This post has been edited 1 times, last edit by "handballkenner" (Sep 13th 2004, 4:06pm)


agusta

immer im Vordergrund

  • "agusta" is female

Posts: 1,944

Location: Köln

Occupation: Studentin

  • Send private message

367

Monday, September 13th 2004, 5:51pm

also sagt was ihr wollt, ich fands unglaublich toll!!! Bei uns war die stimmung kurz vorm überkochen!!!!!! es war sooooo geil!!!
demnächst öfter bitte!
ich bin so froh, hingefahren zu sein!
und glücklicherweise war mein trainer gut im parkplatzverlassen, sodass wir schnell rauskamen. im gegensatz zu den anderen drei autos von uns, die sage und schreibe eine stunde länger gebracuht haben!
es war so toll! DANKE!
Die junge Generation ist nicht verantwortlich
für die deutsche Vergangenheit,
aber für das, was sie aus ihr macht.


Jugendarbeitskreis im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Rico

Master

    Favorite club

Posts: 515

Location: Magdeburg

Occupation: Schüler

  • Send private message

368

Monday, September 13th 2004, 6:21pm

Quoted

Original von agusta
also sagt was ihr wollt, ich fands unglaublich toll!!! Bei uns war die stimmung kurz vorm überkochen!!!!!! es war sooooo geil!!!
demnächst öfter bitte!
ich bin so froh, hingefahren zu sein!
und glücklicherweise war mein trainer gut im parkplatzverlassen, sodass wir schnell rauskamen. im gegensatz zu den anderen drei autos von uns, die sage und schreibe eine stunde länger gebracuht haben!
es war so toll! DANKE!


also wo ich saß war die Stimmung nicht wirklich am überkochen und bei beobachten andere Leute kam mir das nicht wirklich sovor das es Überkochte? Die einzige die Stimmung gemacht haben waren die Zebras aus dem Norden :)

TBV Phil

schon süchtig

  • "TBV Phil" is male
  • Favorite club

Posts: 2,543

Location: Lemgo

Occupation: Altenpfleger

  • Send private message

369

Monday, September 13th 2004, 6:23pm

Die stimmung war sche....! Zum glück sind wa nächste woche wida ina lipperlandhalle !
** Keine Sonne lacht... nur für den "Rentner" ;) **

Zickenbändiger

schon süchtig

  • "Zickenbändiger" is male

Posts: 3,253

Location: Hannover

Occupation: Rechtsanwalt

  • Send private message

370

Monday, September 13th 2004, 9:41pm

Komisch, diese Staus auf den Parkplätzen?!?!?! Als Jörg und ich uns endlich von Olaf und Meikel losgerissen hatten, da war der Parkplatz fast völlig leer. In Windeseile waren wir bei Burger King, wo ich Zeuge werden durfte, wie Börg aus Jasche (Name von der Redaktion geändert) zwei Whopper einatmete während ich mit meinem längst noch nicht fertig war. :D

Für ein einmaliges Ereignis hat sich für mich die Anfahrt aus der Handballprovinz gelohnt. Lemgo sollte sich aber gut überlegen, die Aktion zu wiederholen. Ich würd nicht noch mal für ein Punktspiel hinfahren und könnte mir vorstellen, dass einige tausend andere neutrale Zuschauer ähnlich denken. (Muß wohl irgendwann noch mal nach Köln zum vergleichen.)

Edited: Mal ehrlich. War es jemals so leicht (und peinlich) an einen Maßanzug (von Brunotti oder so) zu kommen? Ich hatte vorher gedacht, dass die zweite Halbzeit wegen des peinlichen Torwerfens fünf Minuten später angepfiffen werden müßte. 3 m² sind ja auch übelst schwer zu treffen...
Z. Bee
Mag. iniur.
master of insults
Private and Management Insulting

This post has been edited 1 times, last edit by "Zickenbändiger" (Sep 13th 2004, 9:45pm)


Rico

Master

    Favorite club

Posts: 515

Location: Magdeburg

Occupation: Schüler

  • Send private message

371

Monday, September 13th 2004, 9:44pm

Quoted

Original von Zickenbändiger
Für ein einmaliges Ereignis hat sich für mich die Anfahrt aus der Handballprovinz gelohnt. Lemgo sollte sich aber gut überlegen, die Aktion zu wiederholen. Ich würd nicht noch mal für ein Punktspiel hinfahren und könnte mir vorstellen, dass einige tausend andere neutrale Zuschauer ähnlich denken. (Muß wohl irgendwann noch mal nach Köln zum vergleichen.)


denke ich auch - nochmal, wenn es nicht gerade der SCM wäre - würde ich auch nicht mehr hinfahren, so doll war es nicht, großartig steigern kann man das nicht..
das finde ich als Großevent immer noch die Kölnarena viel besser...
Shoprogramm und alles drum her rum ist einfach viel besser
und ich sehe für 10€ weniger weit aus besser

This post has been edited 1 times, last edit by "Rico" (Sep 13th 2004, 9:44pm)


Steinar

vorm. meteokoebes

  • "Steinar" is male
  • Favorite club

Posts: 20,625

Location: CCAA

  • Send private message

372

Tuesday, September 14th 2004, 8:39am

Quoted

Original von sport1.de:

"...aber der Handball hat gewonnen"


Gelsenkirchen - "Wir haben leider verloren, aber der Handball hat heute gewonnen", brachte es Fynn Holpert auf den Punkt.

Lemgos Manager machte sich am Sonntagabend nach dem 26:31 (12:16) seiner Mannschaft gegen den THW Kiel mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück auf die A 2 in Richtung Ostwestfalen.

Weltrekord für Vereinshandball

"Handball in einer neuen Dimension" stand auf dem Titelblatt der Stadionzeitung - und so war es auch: 30.925 Zuschauer waren zum "Weltrekordspiel" in die Arena AufSchalke gekommen. Eine neue Bestmarke für den Vereinshandball.

"Es war ein Super-Erlebnis - einmalig. Die Stimmung war toll, nur leider haben wir nicht gewonnen", meinte Lemgos Nationalspieler Florian Kehrmann.

"Es war ein riesiges Gefühl. Hier einmal selber unten zu stehen war schon beeindruckend", sagte Kiels "Olympia-Held" Henning Fritz. "Bisher hatte ich ein Spiel im Fußballstadion nur auf der Tribüne erlebt", ergänzte der Torhüter.

Sirtaki und "La Ola" zum Auftakt

Fast 6000 Kieler Fans waren nach Gelsenkirchen gereist, um ihr Team anzufeuern. Weitere 15.000 Lemgo-Anhänger und 10.000 "Neugierige" sorgten schon lange vor Spielbeginn für Gänsehaut-Atmosphäre.

Bei griechischen Sirtaki-Klängen schwappte die Welle durch die Arena, die 25 Arbeiter in fünf Tagen in einen "Handball-Dom" verwandelt hatten.

Die deutschen Silbermedaillen-Gewinner von Athen, sechs auf Lemgoer und drei auf Kieler Seite, wurden bei der Vorstellung der Mannschaften frenetisch gefeiert.

Fritz erneut überragend

Und wie in Athen spielte sich einer von ihnen von Beginn an in den Mittelpunkt: Gleich den ersten Wurf von Volker Zerbe wehrte Henning Fritz ab, Christian Zeitz brachte Kiel schnell 2:0 in Front.

Nachdem Kehrmann Lemgos erste und einzige Führung zum 6:5 erzielt hatte, brachte der Schwede Stefan Lövgren die Gäste mit drei Toren in Folge endgültig auf die Siegerstraße. Von einem Heimvorteil für Lemgo konnte keine Rede sein.

Kein Heimvorteil

"Schön, dass wir nicht in der Lipperlandhalle antreten mussten. Da haben wir zuletzt oft schlecht ausgesehen. Meinetwegen kann der TBV hier immer gegen uns spielen", erklärte Lövgren, mit zehn Toren (vier Siebenmeter) Kiels bester Torschütze.

"Man kann hier nicht den Druck auf den Gegner und die Schiedsrichter erzeugen, wie es in der heimischen Halle der Fall ist", gab Markus Baur, mit acht (3) Toren Lemgos bester Schütze, zu.

"Freuen uns schon wieder auf Lemgo"

"In der Lipperlandhalle ist die Stimmung viel aufgeheizter - gerade bei solchen Spielen. Heute waren sehr viele Kieler Fans hier, was in unserer Halle nicht so ist. Wir freuen uns schon wieder auf Lemgo", meinte Christian Schwarzer, der den TBV nach zwischenzeitlichem Sechs-Tore-Rückstand mit drei Treffern noch einmal auf 16:18 herangebracht hatte.

Danach scheiterte Lemgo mehrfach an Fritz, und Lövgren, Zeitz und Pettersson stellten den alten Abstand wieder her.

Lemgo ohne Stephan in Gummersbach

Zu allem Überfluss muss der Ex-Meister im Punktspiel am Dienstag bei Rekord-Champion VfL Gummersbach (19.45 Uhr/live im DSF) auf Nationalspieler Daniel Stephan verzichten.

Der Rückraum-Star der Ostwestfalen leidet weiterhin an Problemen im rechten Ellenbogen, schied schon in der 16. Minute aus und will sich nun einer Arthroskopie unterziehen. Die Verletzung hatte Stephan bereits bei den Olympischen Spielen in Athen behindert.

Frischere Kieler

"Kiel war besser, frischer und hatte immer eine passende Antwort", räumte Fynn Holpert ein. "Wir haben eigentlich nicht schlecht gespielt. Wir haben nur die Bälle nicht reingemacht", sagte Florian Kehrmann, der von olympischen Strapazen gezeichnet wirkte und mehrfach an Fritz gescheitert war.

"Es gibt Phasen, in denen es nicht so läuft, und er ist vielleicht in so einer Phase", erklärte Kiels Tormann über seinen Nationalmannschaftskollegen.



Gelungener Test für 2007

Beide erfüllten nach dem Spiel geduldig unzählige Autogrammwünsche. "Es freut mich, dass die Leistungen der Nationalmannschaft der letzten vier Jahre von den Zuschauern honoriert wird", meinte Fritz.

"So kann es mit dem Handball nur bergauf gehen. Ich kann mir gut vorstellen, dass wir bei der WM 2007 so ein Stadion voll kriegen."

"Wir kommen gerne wieder"

Bei den Lemgoern war der Blick zunächst auf das schwere Auswärtsspiel am Dienstag in Gummersbach gerichtet. Ein erneuter Auftritt in der Schalker Arena ist zwar vorerst nicht geplant, aber keineswegs ausgeschlossen.

"Wir sind nicht abergläubisch", meinte Markus Baur. "Wenn so ein Spiel hier noch einmal zustande kommt, dann kommen wir gerne wieder und werden auf jeden Fall gewinnen."

Thorsten Mesch
Original von rro.ch
Beliebte Sportarten aber auch Randsportarten wie Handball kommen beim Publikum an.


Olaf

Urgestein

  • "Olaf" is male
  • Favorite club

Posts: 7,800

Location: Köln

  • Send private message

373

Tuesday, September 14th 2004, 2:59pm

noch ei n schönes Foto, das heute in der Handballwoche auf Seite 2 erschienen ist...wer die Personen kennt, möge ihne bescheid geben ;-)
Olaf has attached the following image:
  • Handball.jpg
Im Vergleich zu Serdarusic muss man sich Elefanten als vergessliche, etwas schusselige Tiere vorstellen. (Süddeutsche Zeitung v. 10.2.09)

Guido

Sage

  • "Guido" is male
  • Favorite club

Posts: 1,279

Location: Magdeburg

  • Send private message

374

Tuesday, September 14th 2004, 3:24pm

Die Beiden drängeln sich aber auch immer ins Bild. :lol:
Klatschpappen und Marktschreier in Handballhallen sind peinlich.

PaddyausmDorf

Intermediate

  • "PaddyausmDorf" is male

Posts: 111

Location: Deutschland

Occupation: Schüler

  • Send private message

375

Tuesday, September 14th 2004, 4:05pm

Quoted

Original von Südlicht
das Bier war auch besser wie in sonstigen Fußballstadien..

Naja des Veltins war nicht ganz nach meinen Geschmack!
Ich bin heute noch fertig nach 6 Stundne Hinfahrt und 7 Stunden Rückfahrt!
Stimmung war fand ich am besten als die Teams eingelaufen sind und ich denke hätte Lemgo so gespielt wie Kiel wäre die Stimmung noch geiler gewesen denke ich!

Jenny

Super Moderator

  • "Jenny" is female
  • Favorite club

  • Send private message

376

Thursday, September 23rd 2004, 3:53pm

Fand den Tag alles in allem auch super. War allerdings froh dass ich relativ weit unten saß , denn ganz oben wäre mir dann doch zu extrem gewesen. Die Arena an sich war schon beeindruckend. Die Stimmung fand ich persönlich dafür dass es so viele Menschen waren, schon ziemlich ärmlich, insbesondere die Lemgo Fans haben sich schon sehr zurück gehalten ...jedenfalls die, die um mich herum saßen.

Das schlimmste an diesem Tag war allerdings dieser "Hallensprecher" , grausamer gehts schon nicht mehr.

Anzeige