You are not logged in.

[19. Spieltag] THW Kiel - SC Magdeburg

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 2,395

Location: Magdeburg

  • Send private message

21

Thursday, February 18th 2021, 4:08pm

[
Der SCM sah in Kiel häufig gut aus. Siege waren aber die Ausnahme, 2003 und dann 2019. Wenn ich mich nicht täusche, gewann der SCM die letzten drei Spiele, wobei das Auswärtsspiel der letzten Saison bedingt durch Corona ausfiel. Wenn man das Spiel gegen Minden zum Maßstab nimmt, sehe ich keine Chance. In Montpellier gab es dann einen nicht erwartbaren Sieg mit guter Leistung. Nur im Tor haperte es mal wieder. Ich halte alles für möglich.


Falls Tobi seine 3. gute Leistung :hi: abliefert, dann ist eventuell alles möglich. Ansonsten ist ein ungefährdeter Sieg der gestreiften Huftiere eher wahrscheinlich. Wir werden viel Aufwand betreiben müssen, um zu Torchancen zu kommen und dabei viel Energie verbrauchen, hin und wieder in Peke und BamBam reinrammeln und auch mal an Landin scheitern, während der THW einfach mal aus 9m auf den Kasten wirft.
Es wäre hilfreich, wenn die Deckung über 60 Minuten so arbeitet, wie in Montpellier in HZ 1. Da fiel die bescheidene Torwartleistung weniger ins Gewicht.


Noch hilfreicher wäre es, wenn neben der guten Deckungsarbeit der Torwart auch schon vor der 48. Minute ab und an einen Ball wegnimmt.
Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,796

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

22

Thursday, February 18th 2021, 4:26pm

Ich bin mir sicher, dass wir gute Abwehrarbeit im Zusammenwirken mit starker Torwartleistung sehen werden :hi:
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

"Metallica - The Unforgiven"

23

Thursday, February 18th 2021, 4:27pm

Ich bin mir sicher, dass wir gute Abwehrarbeit im Zusammenwirken mit starker Torwartleistung sehen werden :hi:

Vom THW? Das befürchte ich auch. ;(

Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 2,395

Location: Magdeburg

  • Send private message

24

Thursday, February 18th 2021, 4:33pm

Ich bin mir sicher, dass wir gute Abwehrarbeit im Zusammenwirken mit starker Torwartleistung sehen werden :hi:


Darüber kann ich jetzt nicht wirklich lachen, auch wenn ich wie schon gesagt den THW als Favoriten sehe. Leicht gesicherte Prognosen könnte ohnehin nur der geheimnisvolle Kannix treffen.
Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,796

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

25

Thursday, February 18th 2021, 4:34pm

Ja sicher. Ich hätte aber nichts dagegen, wenn ich voll daneben liege. Allerdings, wenn der Niklas nichts hält, gibt´s ja immer noch den Dario :hi:
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

"Metallica - The Unforgiven"

Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 2,395

Location: Magdeburg

  • Send private message

26

Thursday, February 18th 2021, 4:37pm

Ja sicher. Ich hätte aber nichts dagegen, wenn ich voll daneben liege. Allerdings, wenn der Niklas nichts hält, gibt´s ja immer noch den Dario :hi:


Dann doch lieber die dritte gute Leistung.. :D .
Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

27

Thursday, February 18th 2021, 9:56pm

Was bin ich froh, sie leben noch
url]https://twitter.com/thw_handball/status/1362496397434630148[/url]

Und das noch:
301 Moved Permanently

Unter diesen Bedingungen ist diese Partie am Sonntag eine Farce
Spendendinner trotz Pandemie! Treten Sie zurück, Herr Spahn!

www.nachdenkseiten.de

https://www.nachdenkseiten.de/?p=67492

This post has been edited 1 times, last edit by "Celje 2002" (Feb 18th 2021, 9:56pm)


28

Thursday, February 18th 2021, 10:25pm

Immerhin haben die Kieler Glück im Unglück. Der SCM kommt. Also die Guten. Im Ausnutzen von ungünstigen Gegebenheiten beim Gegner sind wir ja eher so semi. Mal freundlich formuliert. Riecht ziemlich nach Aufbauen des Gegners, sofern überhaupt notwendig. Andererseits interessiert mich diese Saison irgendwie nur noch am Rande, trotz teilweise einiger Überraschungen insbesondere im Keller der Tabelle. Dennoch ist dieses Durchziehen um jeden Preis ziemlich "abtörnend". Titel in diesem Seuchenjahr sind bzw. wären zumindest mir persönlich weniger wert als in einer normalen Saison.

29

Thursday, February 18th 2021, 11:12pm

Der SCM hätte sich ja auch solidarisch zeigen können: Njet, unter diesen Bedingungen spielen wir nicht.
Aber Profisport und Solidarität passen nicht zusammen, selbst in diesen Zeiten nicht.
Jeder denkt nur an sich.
Spendendinner trotz Pandemie! Treten Sie zurück, Herr Spahn!

www.nachdenkseiten.de

https://www.nachdenkseiten.de/?p=67492

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 5,200

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

30

Thursday, February 18th 2021, 11:18pm

Es fühlt sich zumindest einiges sonderbar an. Wenn im Härtefall eine völlig unvorbereitete, dafür aber schön ausgeruhte Truppe gegen eine spielt, deren 3. Spiel das in einer Woche ist und die vielleicht noch überwiegend aus ausgezehrten WM-Teilnehmern besteht, weiß man als aufrechter Gutbürger gar nicht mit wem man mehr Mitleid haben soll und als Wutbürger gar nicht, worüber man sich nun zuerst aufregen soll.
Inzwischen ist es wirklich irgendwie seltsame Parallelwelt, wenn man aus dem Bäcker wieder verwiesen wird, weil schon 3 drin sind und auf dem Bildschirm gehen ein Dutzend schwitzende Kerle ohne Maske in den Nahkampf.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

31

Thursday, February 18th 2021, 11:36pm

Und egal, wie das Spiel ausgeht, der Verlierer ist der SCM

Gewinnen wir, kein Wunder, Kiel kam aus der Quarantäne
Verlieren wir, die Deppen, selbst wenn Kiel aus der Quarantäne kommt, reicht es nicht für einen Sieg

Tja, Herr Schmedt und Benno, schöne Scheixxe...
Bewegen Sie sich, im Interesse der Fairness und des Sports!
Spendendinner trotz Pandemie! Treten Sie zurück, Herr Spahn!

www.nachdenkseiten.de

https://www.nachdenkseiten.de/?p=67492

32

Friday, February 19th 2021, 12:20am

Ich frage mich, warum beim Fußball die Mannschaft nicht in Quarantäne muss. Jetzt ist der nächste Bayern - Spieler infiziert und trotzdem darf die Mannschaft Samstag spielen. Welche Regelung greift denn da?

Jindujun

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

33

Friday, February 19th 2021, 12:21am

Die eingespieltere Mannschaft sollte gegenüber der ausgeruhten Mannschaft bessere Siegchancen haben. Ich tippe auf Sieg SCM. Warum soll es unfair sein dass das Spiel am Sonntag stattfindet? Eine Verschiebung hätte nur zu einer Termin Verengung und damit zu einer größeren Belastung geführt. Der Abbruchmeister kann jedoch durch eine Trotzreaktion am Sonntag zeigen warum sie Meister werden wollen. Ich finde es gut das aufgrund der Termindichte das Spiel nicht verschoben wurde. Das Hochwasserspiel wurde ja damals auch nicht verschoben....

hbl76

Professional

  • "hbl76" is male
  • Favorite club

  • Send private message

34

Friday, February 19th 2021, 7:21am

Ich verstehe nicht, weshalb die negativ getesteten Kieler nicht nach 5 Tagen Quarantäne, wieder trainieren durften?
Freunde von mir hatten Kontakt mit "Infizierten", mussten dann fün Tage in Quarantäne und einen negativen Test vorweisen. Danach war die Quarantäne aufgehoben.
Das war zwar nicht in Kiel, sondern 30 Km südlich, aber auch in Schleswig-Holstein. Letztendlich scheint es an den Gesundheitsämtern zu liegen, wer was darf?

Wer soll bei den ständig wechselnden Bedingungen denn da auch Durchblicken und Entscheidungen treffen können?
:pillepalle:

HolgerMD

Master

  • "HolgerMD" is male
  • Favorite club

Posts: 799

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

35

Friday, February 19th 2021, 9:36am

Manches verstehe ich auch nicht. Aber ich denke, dass im DFL-Bereich mit aufwendigeren und teureren Hygienekonzepten gearbeitet wird. Wirklich aus dem Ruder gelaufen ist ja auch noch nichts, soweit ich mich erinnere. Wobei natürlich solche Aktionen wie mit Müller schon grotesk wirken. In Liga 3 sind dagegen schon zahlreiche Spiele ausgefallen. Der Aufwand, der da möglich ist, lässt sich vielleicht eher mit der HBL vergleichen.

36

Friday, February 19th 2021, 10:12am

Ich verstehe nicht, weshalb die negativ getesteten Kieler nicht nach 5 Tagen Quarantäne, wieder trainieren durften?
Freunde von mir hatten Kontakt mit "Infizierten", mussten dann fün Tage in Quarantäne und einen negativen Test vorweisen. Danach war die Quarantäne aufgehoben.
Das war zwar nicht in Kiel, sondern 30 Km südlich, aber auch in Schleswig-Holstein. Letztendlich scheint es an den Gesundheitsämtern zu liegen, wer was darf?

Wer soll bei den ständig wechselnden Bedingungen denn da auch Durchblicken und Entscheidungen treffen können?
:pillepalle:


Genau, die Gesundheitsämter entscheiden, auch so eine Absurdität.

@Aafaolmi- Fußball ist systemrelevant, Handball nicht...
Spendendinner trotz Pandemie! Treten Sie zurück, Herr Spahn!

www.nachdenkseiten.de

https://www.nachdenkseiten.de/?p=67492

Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 2,395

Location: Magdeburg

  • Send private message

37

Friday, February 19th 2021, 10:20am

Immerhin haben die Kieler Glück im Unglück. Der SCM kommt. Also die Guten. Im Ausnutzen von ungünstigen Gegebenheiten beim Gegner sind wir ja eher so semi. Mal freundlich formuliert. Riecht ziemlich nach Aufbauen des Gegners, sofern überhaupt notwendig. Andererseits interessiert mich diese Saison irgendwie nur noch am Rande, trotz teilweise einiger Überraschungen insbesondere im Keller der Tabelle. Dennoch ist dieses Durchziehen um jeden Preis ziemlich "abtörnend". Titel in diesem Seuchenjahr sind bzw. wären zumindest mir persönlich weniger wert als in einer normalen Saison.


Abbruch, Quotient ist auch nicht der Renner, der allen gefällt. Ist nun mal gerade alles etwas Kacke, mich interessiert es trotzdem. Hoffen wir, dass es irgendwann mal besser wird.
Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

kuestentanne

wohnt hier

  • "kuestentanne" is male
  • Favorite club

Posts: 5,330

Location: Stockholm

Occupation: Jäger und Sammler

  • Send private message

38

Friday, February 19th 2021, 10:32am

In diesen Pandemizeiten muss man, was fairen Wettbewerb betrifft, Abstriche machen. Dass der THW also quasi unvorbereitet ins Spiel geht und eventuell verliert, sehe ich daher nicht so eng.
Die riesige Verletzungsgefahr ist das eigentlich Schlimme. Hoffentlich geht das gut.

39

Friday, February 19th 2021, 11:24am

Ich war echt verwundert über die Meldung. Irgendwie war ich automatisch davon ausgegangen das die Absagen eine Vorsichtsmaßnahme war, aber das die gesamte Kieler Mannschaft bis morgen in der Quarantäne ist, scheint mir angesichts der Verhaltensweisen in anderen Kontexten schon sehr eigentümlich. Stichwort WM und Kap Verde.
Einzige Erklärung für mich, ist das die betroffene Kieler Person die neue Variante hat.

Wenn das dann aber der neue Modus Operandi wäre, dann werden wir in 1-2 Monaten nochmal richtig "Spaß" haben, die ist ja jetzt bereits bei 20%.

obotrit

schon süchtig

  • "obotrit" is male
  • Favorite club

Posts: 4,796

Location: Zuarin

Occupation: Sammler

  • Send private message

40

Friday, February 19th 2021, 11:31am

Ich verstehe nicht, weshalb die negativ getesteten Kieler nicht nach 5 Tagen Quarantäne, wieder trainieren durften?
Freunde von mir hatten Kontakt mit "Infizierten", mussten dann fün Tage in Quarantäne und einen negativen Test vorweisen. Danach war die Quarantäne aufgehoben.
Das war zwar nicht in Kiel, sondern 30 Km südlich, aber auch in Schleswig-Holstein. Letztendlich scheint es an den Gesundheitsämtern zu liegen, wer was darf?

Wer soll bei den ständig wechselnden Bedingungen denn da auch Durchblicken und Entscheidungen treffen können?
:pillepalle:


Genau, die Gesundheitsämter entscheiden, auch so eine Absurdität.

@Aafaolmi- Fußball ist systemrelevant, Handball nicht...


Celje, ich wär dir dankbar, wenn du das Wort vor dem Komma im letzten Satz zukünftig nicht mehr erwähnst. Ich kann es nicht mehr hören. Von mir aus schalte in den Meckermodus, ist allemal erträglicher.
"Die allermutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. LAUT." (Coco Chanel)

"Metallica - The Unforgiven"

Anzeige