You are not logged in.

[19. Spieltag] THW Kiel - SC Magdeburg

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

baloo

Sage

  • "baloo" is male
  • Favorite club

Posts: 1,484

Location: Flensburg

  • Send private message

41

Friday, February 19th 2021, 9:02pm

Kann es nicht einfach nur sein, daß der THW die Hosen voll hat, seine Saisonziele zu verpassen?
Liegt der Kieler Aufschrei am Gegner oder an der Situation?
Will der THW nicht spielen, weil der Gegner Magdeburg heißt - und ein Stolperstein sein könnte?
Hätte der THW das gleiche „Theater“ abgezogen, wenn der Gegner auf den Namen Essen, Coburg, Nordhorn (nichts gegen diese ehrbaren Mannschaften!) etc. geheißen hätte? Oder hätte man dann das „Trainingsspiel“ zum Aufwärmen mitgenommen?
Fragen über Fragen - über die man auch mal nachdenken muss.....
EINMAL FLENSBURG - IMMER FLENSBURG!!!

42

Friday, February 19th 2021, 10:31pm

Der SCM hätte sich ja auch solidarisch zeigen können: Njet, unter diesen Bedingungen spielen wir nicht.
Aber Profisport und Solidarität passen nicht zusammen, selbst in diesen Zeiten nicht.
Jeder denkt nur an sich.

Das ist doch Quatsch. Du musst wie immer stänkern. Die Regeln wurden vor der Saison gemacht und gelten für alle Mannschaften der Buli. Kiel darf spielen und muss deshlab spielen. Sie könnten ja auch verzichten, weil sie sich nicht vorbereiten können, aber das machen sie nicht. Wir haben 12 statt 16 Spieler. Es fehlen 25% und wir klagen auch nicht.

Und unser eigener Spielplan ist mehr als eng. Da würde die Verschiebung nur einen noch engeren Zeitplan später mit sich bringen. Nächste Woche 3 Spiele (Schweden, Essen, Melsungen). Mit Moskau am 02.03. sind es 5 Spiele in 9 Tagen. Wie eine WM.

Ob das fair ist steht auf einem anderen Papier, aber die Regeln wollen es so.

Ich tippe auf ein enges Spiel. Schließlich haben wir wenig Spieler und Kiel ist zwar nicht eingespielt, aber ausgeruht und haben Erfahrungen mit Quarantäne.

43

Friday, February 19th 2021, 10:45pm

Und egal, wie das Spiel ausgeht, der Verlierer ist der SCM

Gewinnen wir, kein Wunder, Kiel kam aus der Quarantäne
Verlieren wir, die Deppen, selbst wenn Kiel aus der Quarantäne kommt, reicht es nicht für einen Sieg

Tja, Herr Schmedt und Benno, schöne Scheixxe...
Bewegen Sie sich, im Interesse der Fairness und des Sports!

Gab schon 2 Deppen bei der CL im Halbfinale und Finale. Also auf gehts aller guten Dinge sind drei.

Ansonsten mal Hirn einschalten. Wir fahren mit 12 Mann auf letzter Rille (wenn die Franzosen mir ihren Wechsel 10 Minuten vor Schluss sich nicht so blöd angestellt hätten, wären wir da als Verlierer vom Platz gegangen) und Kiel kommt ausgeruht auf die Platte.

Also ich bin da bei hlp. Der Vorteil des eingspieltseins und dafür weniger Spieler (Dmgaard, Musche, Preuß, Gisli, ggf. Pettersson, dazu Gullerud der gerade wieder einsteigt) gleicht sich mit der Ausgeruhtheit von Kiel aus. Ich persönlich glaube sogar, dass die Pause wie zu Weihnachten vor der CL der Mannschaft von Kiel gut tut. Und dank Videosoftware wird man nicht nur faul im Wohnzimmer gewesen sein, sondern Dinge besprochen haben.

Wir haben bis Ende Juni immer noch 23 Buli-Spiele und dazu einige EL-Spiele. Bis Ende Juni sind es noch 18 Wochen. Das macht nur noch englische Wochen und wegen Nati-Geschichten ( z. B. 12. bis 14.3) wird es öfter mal 3 Spiele geben müssen, wie nächste Woche! Der Buli-Spielplan hat alleine schon 4 mal 2 Spiele und eins fehlt sogar (zähle nur 22 aktuell im Plan) und EL ist ja noch nicht bis zum Ende geplant

3.rang

Intermediate

  • "3.rang" is male
  • Favorite club

Posts: 109

Location: RD

  • Send private message

44

Saturday, February 20th 2021, 10:02am

da wird jeder ne eigene Meinung dazu haben. Fair und ausgewogen geht momentan nicht zusammen mit: Wir wollen die Saison zu Ende bringen.

Jammern hat normalerweise genauso viel Sinn, wie mit Schiedsrichtern über ihre Entscheidungen zu diskutieren.

Also: Bleibt gesund, oder werdet es wieder.

45

Saturday, February 20th 2021, 10:07am

gelöscht, weil niveaulos
wasp

46

Saturday, February 20th 2021, 11:06am

Ich finde das sich Vor- und Nachteile zumindest die Wage geben, zumal Kiel ja dieses Jahr schon gespielt hat. Nur das Verletzungsrisiko halte ich bei Kiel doch für höher. Hoffentlich passiert da nichts. Ansonsten...eingespieltes Magdeburg, ausgeruhtes Kiel, Vorbereitung in der "Theorie" für Kiel sicher besser, in der Praxis eher für Magdeburg usw.

47

Saturday, February 20th 2021, 11:19am

Jammern hat normalerweise genauso viel Sinn, wie mit Schiedsrichtern über ihre Entscheidungen zu diskutieren.

Da hast du absolut recht. Das solltest du allerdings mal dem THW-Trainer und -Geschäftsführer sagen. Das klingt schon sehr weinerlich, was die über zahlreiche Medien verbreiten.

horny01

schon süchtig

  • "horny01" is male
  • Favorite club

Posts: 3,320

Location: Flensburg

  • Send private message

48

Saturday, February 20th 2021, 1:53pm

Ich erwarte einen deutlichen Sieg des THW.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 8,334

Location: Kiel

  • Send private message

49

Saturday, February 20th 2021, 2:15pm

Ich hätte mir auch eine Verschiebung des Spiels gewünscht. So ist Magdeburg nun sicherlich der Favorit.

Eine Niederlage morgen wäre aber auch kein Beinbruch, dafür gibt es planmäßig noch zu viele Spiele in der Liga.

Mit dem CL-Titel hatten wir auch schon unser Highlight in dieser Saison (auch wenn dies offiziell zur letzten Saison zählt), eine verpasste Meisterschaft würde mich diese Saison auch nicht so stören.

Bernd-das-Brot

Professional

  • "Bernd-das-Brot" is male
  • Favorite club

Posts: 357

Location: MD

Occupation: Plattenproduzent/ Vermögensvernichter

  • Send private message

50

Saturday, February 20th 2021, 3:32pm

Letztendlich muss der THW selbst entscheiden, ob er spielen will oder nicht. Die Sorgen verstehe ich, trotzdem verstehe ich auch, dass gespielt werden soll. Quarantäne ist vorbei und dann geht es halt weiter. FF CL wurde auch nicht verschoben. Ich möchte hierzu auch darauf hinweisen, dass der SCM 2013 Sandsäcke an der Elbe gestapelt und das Spiel gegen FAG abgeschenkt hat, mal so als Gegenbeispiel.

Ich sehe Kiel klar vorn. Lieber wäre es mir, wenn es anders kommt, alle gesund bleiben und man hier es ja hat kommen sehen ;)

51

Saturday, February 20th 2021, 5:00pm

Und egal, wie das Spiel ausgeht, der Verlierer ist der SCM

Gewinnen wir, kein Wunder, Kiel kam aus der Quarantäne
Verlieren wir, die Deppen, selbst wenn Kiel aus der Quarantäne kommt, reicht es nicht für einen Sieg

Tja, Herr Schmedt und Benno, schöne Scheixxe...
Bewegen Sie sich, im Interesse der Fairness und des Sports!

Gab schon 2 Deppen bei der CL im Halbfinale und Finale. Also auf gehts aller guten Dinge sind drei.

Ansonsten mal Hirn einschalten. Wir fahren mit 12 Mann auf letzter Rille (wenn die Franzosen mir ihren Wechsel 10 Minuten vor Schluss sich nicht so blöd angestellt hätten, wären wir da als Verlierer vom Platz gegangen) und Kiel kommt ausgeruht auf die Platte.

Also ich bin da bei hlp. Der Vorteil des eingspieltseins und dafür weniger Spieler (Dmgaard, Musche, Preuß, Gisli, ggf. Pettersson, dazu Gullerud der gerade wieder einsteigt) gleicht sich mit der Ausgeruhtheit von Kiel aus. Ich persönlich glaube sogar, dass die Pause wie zu Weihnachten vor der CL der Mannschaft von Kiel gut tut. Und dank Videosoftware wird man nicht nur faul im Wohnzimmer gewesen sein, sondern Dinge besprochen haben.

Wir haben bis Ende Juni immer noch 23 Buli-Spiele und dazu einige EL-Spiele. Bis Ende Juni sind es noch 18 Wochen. Das macht nur noch englische Wochen und wegen Nati-Geschichten ( z. B. 12. bis 14.3) wird es öfter mal 3 Spiele geben müssen, wie nächste Woche! Der Buli-Spielplan hat alleine schon 4 mal 2 Spiele und eins fehlt sogar (zähle nur 22 aktuell im Plan) und EL ist ja noch nicht bis zum Ende geplant


Schalt Du Hirn ein.
12 Mann und letze Rille... :pillepalle:
Es ist die 4. Partie nach der Pause, den Auftakt gegen Flense durften wir ja verlegen.
Die Homepage erzählt von voller Kapelle, bis auf Musche...
Sie schreiben sogar, dass der SCM in einer Partie gegen Kiel noch nie so in der Favoritenrolle war wie morgen.
Spendendinner trotz Pandemie! Treten Sie zurück, Herr Spahn!

www.nachdenkseiten.de

https://www.nachdenkseiten.de/?p=67492

This post has been edited 1 times, last edit by "Celje 2002" (Feb 20th 2021, 5:19pm)


Micha58

immer im Vordergrund

  • "Micha58" is male
  • Favorite club

Posts: 2,395

Location: Magdeburg

  • Send private message

52

Saturday, February 20th 2021, 5:01pm

Ich hätte mir auch eine Verschiebung des Spiels gewünscht. So ist Magdeburg nun sicherlich der Favorit.

Eine Niederlage morgen wäre aber auch kein Beinbruch, dafür gibt es planmäßig noch zu viele Spiele in der Liga.

Mit dem CL-Titel hatten wir auch schon unser Highlight in dieser Saison (auch wenn dies offiziell zur letzten Saison zählt), eine verpasste Meisterschaft würde mich diese Saison auch nicht so stören.


So sind die Meinungen eben verschieden.
Unter der Asche ist noch Gut. Die Tabelle lügt nicht.

Glücksritter

Professional

    Favorite club

Posts: 410

Location: Glücksburg

  • Send private message

53

Saturday, February 20th 2021, 5:56pm

Ich erinnere mich gerade mal eben so an unser Spiel in Kiel. Da waren wir auch Favorit, nachdem der THW vorher gegen Wetzlar das Fell über die Ohren gezogen bekommen hat.
Sagosen und Landin angeblich noch nicht wieder fit. Der Rest ist wohl allen hier bekannt. Von daher erwarte ich nichts anderes als einen Heimsieg. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Schönes Wochenende und einen spannenden Spieltag

54

Saturday, February 20th 2021, 6:57pm

Ich erinnere mich gerade mal eben so an unser Spiel in Kiel. Da waren wir auch Favorit, nachdem der THW vorher gegen Wetzlar das Fell über die Ohren gezogen bekommen hat.
Sagosen und Landin angeblich noch nicht wieder fit. Der Rest ist wohl allen hier bekannt. Von daher erwarte ich nichts anderes als einen Heimsieg. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Schönes Wochenende und einen spannenden Spieltag


Wir waren vor dem Skopje-Spiel der Favorit würde ich sagen.

Aber gut...im jeweiligen Understatement der eigenen Reihe sind wir alle Meister, ob wir aus Kiel, Flensburg, Mannheim, Magdeburg oder Berlin kommen. ;)

55

Saturday, February 20th 2021, 9:11pm



Schalt Du Hirn ein.
12 Mann und letze Rille... :pillepalle:
Es ist die 4. Partie nach der Pause, den Auftakt gegen Flense durften wir ja verlegen.
Die Homepage erzählt von voller Kapelle, bis auf Musche...
Sie schreiben sogar, dass der SCM in einer Partie gegen Kiel noch nie so in der Favoritenrolle war wie morgen.

Ich habe es eingeschaltet. Du hingegen bist am Nörgeln in allem was getan wird. Dir kann man nichts recht machen

Was die alte Heimat erzählt mit volle Kapelle ist mal wieder kompletter Bullshit. Am Dienstag in Montpellier waren 13 Spieler auf dem Bogen (der 13. war Kluge und den zähle ich als Youngster nicht). Also 12 Profis im Kader. Keiner mehr. Also fehlen 25% und Gullerud nach ca. 10 Minuten gegen Minden erstmals richtig auf der Platte. Also eigentlich sogar nur 11 Spieler bzw. 10, wenn man bedenkt, dass Pettersson in Frankreich dabei war, aber gar nicht auf der Platte. Also das typische BW-Spiel mit max. 10 Leuten.

Favoritenrolle genauso ein Bullshit. Waren wir an Spieltag 1 zu Hause im Spiel gegen den BHC auch - Ergebnis ist bekannt. Für mich ist es ein Spiel auf Augenhöhe und die Leistungen der Kieler nach der Dezember Quarantäne sind bekannt und sollten Warnung genug sein.

Da man zu den Verletzungen von Damgaard nichts schreibt, er aber seit über 2 Monaten auf der Platte nicht zu sehen war, ist der genau wie Musche nicht spielfähig, auch wenn die Homepage meint, dass er fit ist. Die Vorbereitung im Januar mit 7 Spielern (Rest krank oder in Ägypten), die dann auch eine Woche nicht zur Mannschaft konnten/durften. Da war es berechtigt gegen Flensburg zu verzichten. Davon habe ja mehrere Vereine Gebrauch gemacht. Für morgen wäre das anders. Da gibt es klare Regularien, die Kiel mit einmal anders ausgelegt haben will (die haben jetzt das 2. Mal mit dem Mist mit C zu tun, die sollten mal ihr Konzept hinterfragen). Dazu Gullerud, der erst 2 Spiele nach seiner Verletzung hatte. Preuß, der sowislo weit unter normal läuft

Das Spiel gegen die Türken ist nicht mehr als 1 Testspiel, wovon wir keines in der Vorbereitung hatten (wie auch mit 7 Mann beim Training).Gegen Minden gewinnen wir mit Glück, genau wie in Montpellier, weil der Trainer der Franzosen bei 27:24 seine kompletten Rückraum austauscht. Für mich ist das letzte Rille, was wir derzeit spielen.

56

Saturday, February 20th 2021, 9:13pm

Letztendlich muss der THW selbst entscheiden, ob er spielen will oder nicht. Die Sorgen verstehe ich, trotzdem verstehe ich auch, dass gespielt werden soll. Quarantäne ist vorbei und dann geht es halt weiter. FF CL wurde auch nicht verschoben. Ich möchte hierzu auch darauf hinweisen, dass der SCM 2013 Sandsäcke an der Elbe gestapelt und das Spiel gegen FAG abgeschenkt hat, mal so als Gegenbeispiel.

Ich sehe Kiel klar vorn. Lieber wäre es mir, wenn es anders kommt, alle gesund bleiben und man hier es ja hat kommen sehen ;)

Richtig 2013 beim Sandschleppen hatte auch keiner Mitleid mit uns. Da brauchen wir morgen auch kein Mitleid haben. Zumal ich wie gesagt ein ausgeglichenes Spiel erwarte.

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 5,200

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

57

Sunday, February 21st 2021, 11:21am

Wenn Kiel die Abwehr dicht bekommt und Landin was hält, siehts für uns düster aus. Wenn Jicha dann noch in der 2. Hz. frisches Personal bringt, hängen sie uns ab.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

Förde-Möwe

Professional

  • "Förde-Möwe" is female
  • Favorite club

Posts: 303

Location: südlich von Flensburg - östlich von Handewitt

  • Send private message

58

Sunday, February 21st 2021, 11:44am

Ich möchte hierzu auch darauf hinweisen, dass der SCM 2013 Sandsäcke an der Elbe gestapelt und das Spiel gegen FAG abgeschenkt hat, mal so als Gegenbeispiel.

Das ist vorbildlich, aber der THW kann sich das nicht leisten. Die Spitze - also THW und SG - liegt so eng beieinander, dass sich keiner von beiden erlauben kann, Punkte wegzuschenken. Daher muss der THW spielen. Die Chance auf Punktgewinn ist ja nun auch nicht so ganz klein, wie ich schon früher geschrieben habe, werden sie ihre Abläufe nicht verlernt haben. Und die Kondition wird auch reichen, da bin ich mir sicher. Sie werden es eben etwas langsamer angehen lassen.

Trotzdem hätte ich mir von der HBL etwas mehr Fairness gewünscht. Sie hätten das Spiel verlegen sollen.
schwarz und weiß sind nicht meine Farben!

Mr.Perkele

Professional

    Favorite club

Posts: 388

Location: Stuttgart

  • Send private message

59

Sunday, February 21st 2021, 11:55am

Kiel hat jetzt schon 4 Spiele weniger. Da will ich mal das Gejammer von Jicha hören wenn man das Spiel jetzt verlegen würde, weil man nicht genug Zeit zur Vorbereitung hatte, um dann am Ende der Saison 5 Extra Spiele zu haben.

Man könnte dann ja am Ende einfach wie letztes Jahr die Saison abbrechen und Flensburg wäre Meister, weil mehr Pluspunkte :irony:

hlp

wohnt hier

  • "hlp" is male
  • Favorite club

Posts: 5,200

Location: Magdeburg

Occupation: Fließbandkeramiker

  • Send private message

60

Sunday, February 21st 2021, 12:00pm

Schalt Du Hirn ein.
12 Mann und letze Rille... :pillepalle:
Es ist die 4. Partie nach der Pause, den Auftakt gegen Flense durften wir ja verlegen.
Die Homepage erzählt von voller Kapelle, bis auf Musche...
Sie schreiben sogar, dass der SCM in einer Partie gegen Kiel noch nie so in der Favoritenrolle war wie morgen.

Seit wann glaubst du denn, was auf der SCM-Seite steht? :lol:
Gegen Montpellier sind wir in der Phase, wo die Franzosen schon mit 3 weg waren, zurückgekommen. Das war saustark. Gelingt uns sowas noch mal?
Ich hoffe, dass wir dosiert und mit Hirn spielen. Ich sehe nicht so sehr die gespielten Spiele in den Knochen als Problem, sondern das unsere Stamm-7 so ziemlich durchspielen muss und das wir sicher das TW-Duell verlieren.
Mit Fanatikern zu diskutieren ist so vielversprechend wie ein Tauziehen mit einem Gegner, der sein Ende heimlich an einen Baum gebunden hat. Da gelten nur dessen Regeln und die können willkürlich geändert werden. Da ist es schon ein Achtungserfolg, dabei nicht selbst den Verstand zu verlieren.
Die Verklärung der Wirklichkeit gilt als größte Stärke des Optimisten!

Anzeige