Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 25. Mai 2017, 20:00

1. Bl Frauen - Saison 2017/2018

Ich weiß, viel zu früh - trotzdem ist nach der Saison vor der Saison. Ich hab mich mal versucht an einer Prognose, fiel mir teilweise echt schwer. Ihr braucht jetzt aber noch nicht dagegenzuhalten :)
1. Bietigheim
2. THC
3. Metzingen
4. Buxtehude
5. BVB
6. Oldenburg
7. Blomberg
8. Leverkusen
9. Wildungen
10. Göppingen
11. Bensheim
12. Neckarsulm
13. Rödertal
14. Nellingen
sLOVEnija

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zmagoválec« (16. Juli 2017, 12:52)


2

Donnerstag, 25. Mai 2017, 20:19

Sieht gut aus.
NUR wieso Blomberg durch den Mitrovic Abgang stärker wird, leuchtet mir nicht ein.

3

Donnerstag, 25. Mai 2017, 20:53

hinter dem BVB tat ich mich sehr schwer. Oldenburg schon sehr abgängig von Geschke - fällt sie aus, geht der Blick nach unten. Bei Blomberg muss von den Leistungsträgerinnen nur Mitrovic ersetzt werden, die zudem oft verletzt ist. Finde, Blomberg hat sich gut verstärkt. Bei Rang 13 musste ich sehr lange überlegen.
sLOVEnija

4

Donnerstag, 25. Mai 2017, 21:11

Sehe Neckarsulm auf Platz 10 oder 11, ansonsten sehe ich
eine ähnliche Rangfolge. Bensheim, Göppingen und Bad Wildungen
machen unter sich den zweiten Absteiger aus.

5

Donnerstag, 25. Mai 2017, 21:17

Sehe Neckarsulm auf Platz 10 oder 11, ansonsten sehe ich
eine ähnliche Rangfolge. Bensheim, Göppingen und Bad Wildungen
machen unter sich den zweiten Absteiger aus.
hmmmm,warum jetzt Bad Wildungen? Sehe Leipzig und Oldenburg eher in Gefahr nach unten zu rutschen.Aber gut, in einem Jahr sind wir schlauer.

6

Donnerstag, 25. Mai 2017, 23:15

Ich weiß, viel zu früh - trotzdem ist nach der Saison vor der Saison. Ich hab mich mal versucht an einer Prognose, fiel mir teilweise echt schwer. Ihr braucht jetzt aber noch nicht dagegenzuhalten :)
1. Bietigheim
2. THC
3. Metzingen
4. Buxtehude
5. BVB
6. Oldenburg
7. Blomberg
8. Leipzig
9. Leverkusen
10. Wildungen
11. Bensheim
12. Göppingen
13. Neckarsulm
14. Nellingen

Offene Fragen und einige Anmerkungen aus meiner Sicht:
- Kann der THC wieder auf Augenhöhe zu Bietigheim kommen? Das Potential der Spielerinnen könnte es hergeben, doch wie schnell wird ein funktionierender manschaftlicher Organismus daraus?
- Kann Oldenburg die vielen Abgänge kompensieren? Ich sehe den VfL eher weiter hinten.
- Wie groß ist der Verlust durch Mitrovic in Blomberg? Mich hat sie seit ihrer Genesung noch nicht wieder überzeugt; ich halte sie für eine der am meisten überschätzten Spielerinnen der Liga. Ich erwarte Blomberg in der kommenden Saison stärker als in dieser.
- Mit welcher Mannschaft wird der HCL auflaufen? Wenn Leipzig die Lizenz bekommt, sollte mit einem Budget von 1,3 Mio. Euro (das damit immer noch zu den höchsten in der Liga gehört) eine Truppe zusammen bekommen, die ihren Platz in der ersten Hälfte der Tabelle findet. Alles andere wäre ein Armutszeugnis - nicht zuletzt für den Trainer.
- Wird sich in Leverkusen der Aufwärtstrend der letzten Zeit in der neuen Saison fortsetzen? Ich bin davon überzeugt.
- Wird in Wildungen der Umbruch gelingen? Ich halte das - trotz guter Einkäufe - keineswegs für sicher und würde nicht auf Platz 10 wetten.
- Wird sich Bensheim oben behaupten können? Es gibt zwar viele Vorschusslorbeeren für die Mannschaft, aber bei Neckarsulm hat scih gezeigt, wie schwer es auch für einen souveränen Aufsteiger ist, die Klasse zu halten.
- Wird sich Nellingen noch einmal halten können? Ich glaube es nicht: Das Spielsystem ist simpel uns leicht ausrechenbar, und die Mannschaft wird (soweit bisher bekannt) personell nicht stärker besetzt sein.

7

Freitag, 26. Mai 2017, 05:51

Blomberg abhängig von einer Spielerin? Seit wann wäre das der Fall.

Außerdem, ihr habt sicher schon mal ein Spiel von Blomberg in letzter Zeit gesehen oder wenigstens die Ergebnisse angeschaut: Silje Brøns Petersen macht Tore am laufenden Band! :hi:

8

Freitag, 26. Mai 2017, 07:44

Leverkusen steht und fällt halt auch damit, ob Jurgutyte fit ist. Klar hat Katja Sicherheit gegeben und Anouk ist eine gute Alternative für RR - auf den Außen-Positionen und derzeit auch im linken Rückraum ist die Truppe aber nicht erstligatauglich besetzt. Ich bin mit Oldenburg auf 6 auch nicht glücklich, aber wer sonst? ;)
sLOVEnija

9

Freitag, 26. Mai 2017, 07:45

für die NSU geht es darum, im organisatorischen Bereich in Liga 1 anzukommen - nur drei- oder viermal Training in der Woche ist einfach zu wenig
sLOVEnija

10

Freitag, 26. Mai 2017, 08:17

Blomberg abhängig von einer Spielerin? Seit wann wäre das der Fall.

Außerdem, ihr habt sicher schon mal ein Spiel von Blomberg in letzter Zeit gesehen oder wenigstens die Ergebnisse angeschaut: Silje Brøns Petersen macht Tore am laufenden Band! :hi:

Volle Zustimmung! Sie war deutlich besser als Mitrovic.

11

Freitag, 26. Mai 2017, 09:51

NSU

NSU wird in der nächsten Saison das Training auf sieben Einheiten erhöhen. Es wird nur wenige
Ausnahmen geben, nur da, wo es sich mit dem Beruf absolut nicht vereinbaren lässt. Auch der Trainer
wird in der neuen Runde hauptamtlich tätig sein. Diese Konsequenzen hat man aus der letzten
Runde gezogen.

12

Freitag, 26. Mai 2017, 11:17

Ich weiß, viel zu früh - trotzdem ist nach der Saison vor der Saison. Ich hab mich mal versucht an einer Prognose, fiel mir teilweise echt schwer. Ihr braucht jetzt aber noch nicht dagegenzuhalten :)
1. Bietigheim
2. THC
3. Metzingen
4. Buxtehude
5. BVB
6. Oldenburg
7. Blomberg
8. Leipzig
9. Leverkusen
10. Wildungen
11. Bensheim
12. Göppingen
13. Neckarsulm
14. Nellingen


Damit kann ich leben. :cool: :hi:

13

Freitag, 26. Mai 2017, 13:02

Ich weiß, viel zu früh - trotzdem ist nach der Saison vor der Saison. Ich hab mich mal versucht an einer Prognose, fiel mir teilweise echt schwer. Ihr braucht jetzt aber noch nicht dagegenzuhalten :)
1. Bietigheim
2. THC
3. Metzingen
4. Buxtehude
5. BVB
6. Oldenburg
7. Blomberg
8. Leipzig
9. Leverkusen
10. Wildungen
11. Bensheim
12. Göppingen
13. Neckarsulm
14. Nellingen


Ich gib auch mal meinen Tipp ab:
1. Bietigheim
2. THC
3. metzingen
4. Bayer leverkusen
5. Buxtehude
6. Oldenburg
7. Blomberg
8. BVB
9. Bensheim
10. Göppingen
11. NSU
12. Bad Windungen
13. Leipzig
14 Nellingen
Leipzig oder Windungen auf Platz 13 da bin ich mir nicht sicher. Mal sehen was Ende der Saison rauskommt.

14

Montag, 29. Mai 2017, 21:55

Sanierung der Buxtehuder Halle Nord offenbar erst mal verschoben: SIS-Handball
sLOVEnija

15

Dienstag, 30. Mai 2017, 08:23

"Der genaue Termin hängt aber davon ab, ob der Vizemeister vom europäischen Verband (EHF) wie erhofft eine Wild Card für die Champions League erhält. Eine Entscheidung darüber fällt Mitte Juni." Thüringer HC startet zu Hause ins neue Spieljahr | OTZ
sLOVEnija

16

Dienstag, 30. Mai 2017, 11:50

Knippenborg fehlt dem BSV laut PM 4-6 Monate, bitter
sLOVEnija

  • »Fridulin« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 341

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 30. Mai 2017, 12:00

.....das is mal richtig bescheiden und der Zeitpunkt ist echt mies :/:

18

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:50

Knippenborg fehlt dem BSV laut PM 4-6 Monate, bitter
Gut möglich das der BSV noch auf die Verletzung reagiert.

Hereticus

schon süchtig

  • »Hereticus« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 841

Wohnort: Chemnitz

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 31. Mai 2017, 14:06


Maikel

Fortgeschrittener

  • »Maikel« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 141

Wohnort: Buxtetown

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 1. Juni 2017, 23:33

Tja das war eine schlechte Nachricht vom Pokalfinale.... Schade , schade mal sehen wie es da weiter geht und ob man reagieren wird , wenn es noch mehr Verletzungen geben sollte... was ich natürlich nicht hoffe...( ach ja bei keinem Verein )
Sollte alles gut verlaufen , könnte Lynn nach der WM wieder mitspielen.... und würde so aber das Finale Deutschland - Niederlande verpassen !!!!!
Also gute Besserung !!

Wieso Buxte auf Platz 5 ???
Platz 4 , eher sogar Platz 3 ..... halte ich für nicht unrealistisch... wenn alles optimal läuft...

Anzeige
handball-world.com - Partner