Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 2. Juni 2017, 07:51

durch den Lizenzentzug des HCL wird es nur einen Absteiger geben
sLOVEnija

22

Freitag, 2. Juni 2017, 13:10

durch den Lizenzentzug des HCL wird es nur einen Absteiger geben

... und der wird wohl Nellingen heißen - falls nicht Bensheim das gleiche Aufstiegstrauma erleidet wie NSU in dieser Saison.

23

Freitag, 2. Juni 2017, 13:57

durch den Lizenzentzug des HCL wird es nur einen Absteiger geben

... und der wird wohl Nellingen heißen - falls nicht Bensheim das gleiche Aufstiegstrauma erleidet wie NSU in dieser Saison.


Wenn überhaupt zwei aufsteigen wollen. :nein:
Das ist aber weit in der Zukunft.

25

Sonntag, 4. Juni 2017, 11:52

Da man nach dem Verzicht vom BVB nichts mehr hört, nehme ich an, dass nur BBM, THC, Metzingen und BSV in der nächsten Saison in europäischen Wettbewerben starten?

Schade, dass es zu den Startplätzen nichts offizielles gibt. :unschuldig:

26

Dienstag, 6. Juni 2017, 13:10

Gute Nachricht für Buxte und Lynn Knippenborg: Ihre Knieverletzung ist nicht so schwer, wie zunächst befürchtet worden war. Die Patellasehne ist nicht gerissen und sie muss nicht operiert werden. Sie wird dann im September wieder fit sein. Dies berichten niederländische Medien.
sLOVEnija

netter59

Erleuchteter

Beiträge: 1 075

Wohnort: im grünen herzen deutschlands

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 6. Juni 2017, 14:15

Die Spielpläne Frauen 1 . und 2. Bundesliga sind im SIS wieder verschwunden...
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

28

Dienstag, 6. Juni 2017, 20:19

Trennung von Torsten Pfennig

Am Rande der Buxtehuder Bande kam heraus, dass die HSG Blomberg-Lippe und der bisherige Geschäftsführer Torsten Pfennig in Zukunft getrennter Wege gehen. Beiratschef Jens Genge bestätigte: „Es gab einen unbefristeten Vertrag, der nicht fortgesetzt wird." Über die Gründe der Trennung haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Nunmehr geht die HSG auf die Suche nach einem Nachfolger... A-Jugend der HSG ist happy mit dem dritten Platz im Final Four | HSG Blomberg - LZ.de
sLOVEnija

29

Mittwoch, 7. Juni 2017, 09:59

Da man nach dem Verzicht vom BVB nichts mehr hört, nehme ich an, dass nur BBM, THC, Metzingen und BSV in der nächsten Saison in europäischen Wettbewerben starten?

Schade, dass es zu den Startplätzen nichts offizielles gibt. :unschuldig:

Actualités - Handball : un parfum d'Europe pour le Cercle Dijon Bourgogne

Dijon kann bis zum 12. Juni eine Wildcard für den EHF-Cup zu beantragen. Also haben die Teams dieses Jahr scheinbar mehr Zeit dafür.

Nichts genaues weiß man nicht...man muss sich die Infos wieder selber zusammensuchen. :unschuldig:

:hi:

  • »Fridulin« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 341

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. Juni 2017, 10:12

Es ist die gewohnt vorbildliche Transparenz wie sie von der EHF vorgelebt wird :D

31

Dienstag, 20. Juni 2017, 11:10

Dijon kann bis zum 12. Juni eine Wildcard für den EHF-Cup zu beantragen. Also haben die Teams dieses Jahr scheinbar mehr Zeit dafür.

20. Juni - Der normale Fan weiß immer noch nicht, wer nun die Bundesliga Starter im EHF-Cup sind. :unschuldig:

In Schweden gab es so viele Absagen, dass der Tabellenneunte in der nächsten Saison europäisch starten darf: https://www.svt.se/sport/handboll/per-jo…till-europaspel

Mooch

Profi

  • »Mooch« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 273

Wohnort: Südosten

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 21. Juni 2017, 09:44

Saskia Lang

Wie ist das eigentlich, sollte sich die Einnahme verbotener Substanzen bei S. Lang bestätigen, (theoretisch) mit der Sperre - halbes Jahr, oder gleich die ganze Härte mit 2 Jahren oder...? Gab es in der HBF in den letzen Jahren schon mal einen Dopingfall? Könnte mich zumindest an keinen erinnern, ist aber keine Garantie :/: . . .
Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst. (Platon)

33

Freitag, 30. Juni 2017, 13:07

Rödertal: "Allerdings hatte der HCL keine Lizenz erhalten, klagt jetzt dagegen. Das Schiedsgericht wird jedoch erst am 7. Juli tagen und eine endgültige Entscheidung fällen. Bis dahin müssen sich auch die Rödertalbienen gedulden, denn erst danach steht fest, ob sie für die Messestädter ins Oberhaus nachrücken. Sie hatten zwar erst auf den Aufstieg verzichtet, sich jedoch kürzlich als Nachrücker für den HCL wieder ins Gespräch gebracht. HCR-Präsident Andreas Zschiedrich: „Das ist natürlich derzeit eine unbefriedigende Situation für alle. Wir planen erst einmal mit den Spielterminen von Leipzig, was die Verpflichtung von HCL-Spielerinnen angeht, sind uns natürlich die Hände gebunden.“ Lösbare Pokalaufgabe – Rödertalbienen treffen auf Zweite des Thüringer HC – DNN - Dresdner Neueste Nachrichten
sLOVEnija

34

Freitag, 30. Juni 2017, 21:40

https://www.nwzonline.de/handball/teamar…1521149273.html

Nichts wirklich Neues vom VfL, aber im Moment haben wir das Sommerloch. Von Lemke, dessen Beratervertrag heute ausläuft, gibt es offenbar nichts mehr zu berichten.

35

Dienstag, 4. Juli 2017, 01:46


Genau das ist mein Problem und meine Frage: Der Link führt zu den Spielplänen auf SIS-Handball. Die 1. und 2. Bundesliga der Frauen finde ich dort für die Saison 2017/2018 aber nicht, während die Männer noch ohne Einträge vorhanden sind. Weiß jemand etwas Genaueres dazu?

36

Dienstag, 4. Juli 2017, 20:50

Freitag ist die HCL-Verhandlung, danach sollte das auch endlich öffentlich sein mit den Spielplänen
sLOVEnija

netter59

Erleuchteter

Beiträge: 1 075

Wohnort: im grünen herzen deutschlands

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 4. Juli 2017, 21:07

es wird zeit langsam ,sonst bleibt mazzucco und co nicht mehr viel zeit irgendwo anders in mitteldeutschland zu unterschreiben..bzw. eine saison beim HCL über die runden zu bringen
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

Hereticus

schon süchtig

  • »Hereticus« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 841

Wohnort: Chemnitz

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 5. Juli 2017, 08:49


Genau das ist mein Problem und meine Frage: Der Link führt zu den Spielplänen auf SIS-Handball. Die 1. und 2. Bundesliga der Frauen finde ich dort für die Saison 2017/2018 aber nicht, während die Männer noch ohne Einträge vorhanden sind. Weiß jemand etwas Genaueres dazu?
Die Spielpläne sind unverändert dort vorhanden, bloß nicht auf der Startseite verlinkt. Da SiS jüngst seine Webseite neu gestaltet hat, funktioniert der obenstehende Link nicht mehr, der neue Aufruf lautet jetzt: HBF 1.Liga. HBF 2.Liga findet sich jetzt hier. Die Spielplanseiten für die HBL bekommt man, wenn man bei der langen Nummer am Ende der URL die "04" (bei HBF 1.iga) bzw die "11" (bei HBF 2.Liga) in "01" bzw "02" ändert. Sie sind aber beide noch leer. Einen 17er-Spielplan für die 2.Liga kann ich übrigens nicht finden, was ungewöhnlich ist. Normalerweise werden im SiS nicht die vorhandenen Spielpläne angepasst, sondern neue Seiten angelegt, wenn ein anderes Muster benötigt wird (was beim Wechsel von 16er- auf 18er-Plan der Fall ist). Sollte sie 2.Liga also wirklich aufgestockt werden müssen wird sich die URL da oben vermutlich noch mal ändern und nicht einfach dort der neue Plan erscheinen. Offenbar kann man ein einmal gewähltes Planmuster nicht einfach so ändern, sondern muß eine neue Seite anglegen (-> das kann man z.B. beim HV Niederrhein sehen, wo jedes Jahr zunächst zwei Musterspielpläne für die Oberliga stehen, im 14er- und 16er-Muster).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hereticus« (5. Juli 2017, 08:47)


39

Mittwoch, 5. Juli 2017, 10:46

Nichts wirklich Neues vom VfL, aber im Moment haben wir das Sommerloch. Von Lemke, dessen Beratervertrag heute ausläuft, gibt es offenbar nichts mehr zu berichten.


"Bis auf ein Prozent geschafft": Oldenburg freut sich über Punktlandung bei Sponsorensuche

Hört sich nicht so an, als ob das verlängert wird. Wenigstens wurde fast die gesamte Summe an Sponsorengeldern für die nächste Saison gefunden. Fragt sich nur noch, wie es für die übernächste Saison aussehen wird. ?(

Anzeige
handball-world.com - Partner