You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

881

Monday, April 16th 2018, 8:45pm

falls es dir entgangen ist,der THC hat bereits 3 Torfrauen und auch noch eine sehr gut Junioren Torhüterin in der Hinterhand... :hi:
hmmm,stimmt ist mir entgangen....... :wall: :wall:

Micha4

Intermediate

  • "Micha4" is male
  • Favorite club

Posts: 81

Location: FFO

  • Send private message

882

Tuesday, April 17th 2018, 5:06pm

Neckarsulm verschenkt den Sieg in Rödertal indem es mindesten
zehn 100%-ige Chancen, Würfe aus freier Position oder aufs leere Tor,
vergibt. Dennoch wurde mit dem letzten Aufgebot das Minimalziel, Sicherung
des Klassenerhalts erreicht. Ganz schwach die sächsischen Schiedrichterinnen
Jennifer Eckert und Maria Ludwig, die bei ihrem Bundesligadebüt eine indiskutable
Leistung boten. Dieses Gespann hat in der Bundesliga nichts zu suchen.




unterland


so ein posting im bezug auf die schiedsrichterinnen mit nennung der namen ist einfach nur peinlich
und noch wesentlich mehr daneben als deren vermeintliche leistung.
wenn man selbst noch anführt, dass es deren bundesligadebüt war, fehlen einemfast die worte
über so eine unfaire behandlung.

mich wundert , dass die admins sowas mit namennenung nicht löschen.....

Warum sollte das gelöscht werden?

Sind die Namen der Schiedsrichterinnen geheim?

Die Kritik ist sehr hart...aber auch eine solche Kritik fällt noch unter Meinungsfreiheit...es wird niemand beleidigt

die Frage ist aus meiner Sicht eher, warum man einem jungen Gespann als Liga-Debüt die Paarung Letzter vs. Vorletzter zumutet


Ich habe die Beiden diese Saison zweimal in der 3.Liga Nord gesehen und da zeigten Sie eine tadellose Leistung.
Ein bessereres Gespann habe ich die letzten Jahre in der 3.Liga nicht gesehen...
Unterlands Kritik ist auch sehr allgemein und ohne Beispiele. Er ist glaube ich nur sauer das NSU den ersten Punkt für Rödertal geliefert hat... ;)

B_Coach

Intermediate

  • "B_Coach" is male
  • Favorite club

Posts: 171

Location: City of Justiz

Occupation: Knecht des Landes NRW

  • Send private message

884

Tuesday, April 17th 2018, 7:14pm


So schreibt man sowas, dann zeigt man charakterliche Reife für die BL! Daran kann sich die FSG Waiblingen-Korb ein Beispiel nehmen... :wall:

Posts: 1,162

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

885

Tuesday, April 17th 2018, 7:17pm

Diese Entlassung hat sich allein Rott zuzuschreiben,wer so unfähig ist und mitten in der Saison den Motor der Mannschaft gehen lässt,weil sie seiner Meinung auf dem absteigendem Ast ist,der hat aber verdammten Bockmist gebaut...sicher kennt man nicht alle Einzelheiten zu Causa A.L.---aber ihre 5-10 Tore pro Spiel fehlen jetzt Metzingen jedesmal zum Sieg,und eine lenkende Hand ist auch nicht zu erkennen...aber es ist immer einfach den Trainer zu entlassen als eigene Fehler zuzugeben...trotz des leichten Restprogrammes,denke ich nicht das es zum 3.Platz reicht...
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 2,674

Location: In einer Ecke.

  • Send private message

886

Tuesday, April 17th 2018, 7:34pm

Ich fand ja Konkoly super. Aber scheinbar bin ich der einzigste mit der Meinung. ?(

887

Tuesday, April 17th 2018, 7:35pm

Generell hat Metzingen nicht mehr getan als eine Option gezogen, die dem Club zusteht. Als das getan wurde wusste man wohl nicht, dass gleich Bietigheim mit einem Angebot um die Ecke kommt und vor allem, dass Loerper das annehmen würde. Die Auswirkungen sind sicherlich enorm, aber komplett auf Rott zu schimpfen halte ich für verfehlt. Es sollte ein anderer Weg gegangen werden und kurzfristig hat das eben keinen Erfolg gebracht. Wie das langfristig aussehen wird steht auf einem anderen Blatt. Vielleicht kommt aus Andre Fuhr auch ganz gelegen, wenn sein Team nicht international spielt und sehr mehr Trainingseinheiten mit einer neuen Mannschaft hat.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,195

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

888

Tuesday, April 17th 2018, 7:51pm

capitano....

zu 3/4 geb ich dir recht...

aber- sag mir einen trainer, der freiwillig auf international verzichtet-
das müsstest grad du doch wissen, der die trainer oft genug vorm micro hat-
und dann noch grad fuhr -ich mein das positiv- der sicher sehr sehr ehrgeizig ist..

889

Tuesday, April 17th 2018, 8:04pm

Rödertal - NSU

Warum sauer sein, dass Rödertal einen Punkt geholt hat? In meinem Beitrag habe ich festgehalten, dass Neckarsulm durch mangelhafte Chancenverwertung
den Sieg selbst verschenkt hat. Dass die zwei Damen in der 3. Liga sehr gute Leistungen zeigen, ist kein Indiz dafür, dass es für die 1. Liga reicht. Was Tempo, Härte und Dynamik betrifft liegen zwischen beiden Ligen mehr als Welten. Lt. DHB Homepage hatten die Beiden noch keinen DHB Einsatz. Ich weiß nicht ob Einsätze in der 2. Liga
als DHB Einsätze zählen, es wäre aber auf jeden Fall gut erst einmal dort Erfahrungen zu sammeln. Wenn es schon erste Liga sein muss, warum dann das Duell Letzter gegen
Vorletzter? Für Rödertal die letzte theoretische Chance vielleicht doch noch die Klasse zu halten, Neckarsulm kann mit Rumpftruppe den Verbleib endgültig klar machen. Es gibt ja auch Mittelfeldduelle, wie z. B. Bad Wildungen - Oldenburg, wo es um wesentlich weniger geht. Warum kommen dann die Spielleiterinnen noch ausgerechnet aus dem Landesverband der Heimmannschaft?


Sicher gibt es auch Beispiele für falsche oder zumindest zweifelhafte Entscheidungen. Seline Ineichen bekommt sehr schnell zwei Zeitstrafen, die zweite ungerechtfertigt.
Zumindest werden vergleichbare Vergehen von anderen Spielerinnen nicht gleich geahndet. Auch Maike Daniels erhält eine sehr fragliche Zeitstrafe. Währen des Wurfs
wird Ihr mehrfach in den Wurfarm gegriffen, ohne entsprechende Ahndung. Svenja Kaufmann erhält eine Zweiminutenstrafe, bei einem Wurf der Gegnerin, die Sie mit Sicherheit nicht einmal berührte. Sie hielt sich klar sichtbar von der Gegnerin fern, usw, usw.




890

Tuesday, April 17th 2018, 8:18pm

Die Verletzung von Madita Kohorst eben sah nicht gut aus. Hoffentlich nichts schlimmeres. :(

Was ist passiert?

Knieverletzung im Anschluss an eine Parade.
Leider der Super-GAU. Das Kreuzband ist hinüber. (siehe unten)
Ich wünsche ihr eine erfolgreiche Operation und eine schnellstmögliche Genesung!

Quoted

Meldung auf hbf-info.de

Die offizielle Diagnose ist da: Madita Kohorst vom VfL Oldenburg hat sich im letzten Auswärtsspiel gegen die HSG Bad Wildungen bei einer Abwehraktion ohne Fremdeinwirkung das linke vordere Kreuzband gerissen. Eine Operation unumgänglich, der genaue Operationstermin steht jedoch nicht fest. (...)


zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male
  • "zmagoválec" started this thread

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

891

Friday, April 20th 2018, 4:42pm

wird schwer für Oldenburg am Sonntag, laut Ruhr Nachrichten fehlen dem VfL die Verletzten Halilovic + Körner :)
sLOVEnija

892

Friday, April 20th 2018, 4:56pm

VFL Oldenburg - BVB Dortmund

Bitter ist auch, dass die suspendierten Nina und Susann Müller nicht helfen können.

Und wir schimpfen hier immer über die Öffentlichkeitsarbeit des BVB. Wenn es schon die Profis der Ruhrnachrichten nicht schaffen, in der Kaderliste des richtigen Gegners zu schauen.
:wall:

893

Friday, April 20th 2018, 7:49pm

Hab ich das jetzt richtig verstanden,mit einem Sieg morgen ist der THC Meister?
Dann nehme ich doch mal die 25 % Zinsen mit :D

894

Friday, April 20th 2018, 8:37pm

Hab ich das jetzt richtig verstanden,mit einem Sieg morgen ist der THC Meister?
Dann nehme ich doch mal die 25 % Zinsen mit :D
Nur wenn Bietigheim gleichzeitig verliert. 10 Punkte gibt's noch zu verteilen und der Abstand ist ja bekanntlich 7 Punkte. ;-)

895

Saturday, April 21st 2018, 8:38pm

Ich war, ehrlich gesagt, kein großer Fan von Amelie Berger - jedenfalls nicht sportlich.
In den letzten zwei Spielen zweimal sehr gute Leistung, sehr schön. Aber, die beste: wenn eine 19-jährige in so einem Spiel in der allerletzten Sekunde die Entscheidung auf sich nimmt, und es schafft, muss man den Hut ziehen.

896

Saturday, April 21st 2018, 8:42pm

Wird der THC Meister, wird es der zehnte Titel Herbert Müllers sein, wenn ich mich nicht irre (er war dreimal Meister mit Nürnberg). Gibt es anderen Trainern mit zweistelliger Anzahl?

897

Sunday, April 22nd 2018, 4:02am


So schreibt man sowas, dann zeigt man charakterliche Reife für die BL! Daran kann sich die FSG Waiblingen-Korb ein Beispiel nehmen... :wall:


Korb = viele Köche...Brei (siehe HSV )
Metzingen = 1 Koch

898

Sunday, April 22nd 2018, 8:57am

@ Metzinger 1.BL
im Kern der Sache hast du recht, sofern das mit "1 Koch" nicht ironisch gemeint ist.

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male
  • "zmagoválec" started this thread

Posts: 7,763

Location: Handballtempel

  • Send private message

899

Sunday, April 22nd 2018, 8:50pm

an der Lippe schreibt man halt gerne mal, was so Sache ist ;) "Mit Alicia Stolle hat Fuhr ein intensives Gespräch geführt nach der Null-Leistung in Buxtehude. Und auch Kamila Kordovska fehlt im Moment der letzte Kick." HSG erwartet am Sonntag Schlusslicht HC Rödertal | HSG Blomberg-Lippe - LZ.de
sLOVEnija

900

Sunday, April 22nd 2018, 9:45pm

.......intensives Gespräch geführt nach der Null-Leistung in Buxtehude.
Das sollte Leun mit der einen oder anderen nach DER ersten Halbzeit beim THC auch mal machen, oder am besten gleich ganz auf der Bank sitzen lassen .Mit der Einstellung zu einem Handballspiel gibt es nächste Woche gegen Bietigheim gleich die nächste Klatsche mit Minus 10 oder mehr.

Anzeige