You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

B_Coach

Intermediate

  • "B_Coach" is male
  • Favorite club

Posts: 172

Location: City of Justiz

Occupation: Knecht des Landes NRW

  • Send private message

Kraichgauer21

Intermediate

  • "Kraichgauer21" is male
  • Favorite club

Posts: 201

Location: Backnang

Occupation: Lehrer

  • Send private message

202

Monday, August 27th 2018, 1:55pm


B_Coach

Intermediate

  • "B_Coach" is male
  • Favorite club

Posts: 172

Location: City of Justiz

Occupation: Knecht des Landes NRW

  • Send private message

203

Monday, August 27th 2018, 3:50pm

Ja Annefleur Bruggeman. Obwohl Lintfort den letzten Platz belegte, hatten sie für mich mit Loes Vandewal die stärkste Spielerin des Turniers im Kader. Eine enorme Athletik, ein breites Repertoire an Täuschungen und Würfen, unkaputtbar und mutig, großes taktisches Verständnis, zusammengenommen ein Maximum an Spielfähigkeit! Da hüpft das Handballlehrerherz vor Freude... ;)

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male
  • "zmagoválec" started this thread

Posts: 7,777

Location: Handballtempel

  • Send private message

204

Monday, August 27th 2018, 8:12pm

Lintfort agierte ohne 4 Leistungsträgerinnen
sLOVEnija

205

Saturday, September 1st 2018, 11:34pm

(leider verletzt sich Brons Petersen schwer im Gesicht und konnte nicht wieder eingesetzt werden)
Leider hat sich der erste Verdacht doch bestätigt......

Verzichten musste der Coach auf Silje Brøns Petersen, die am Mittwoch an der Nase operiert wurde. Unsere Spielmacherin zog sich beim Turnier in Oldenburg einen Nasenbeinbruch zu.



HSG Blomberg-Lippe vs Morrenhof Jansen Dalfsen 39 - 18

206

Sunday, September 2nd 2018, 12:22am

für Oldenburg könnte es eine schwere Saison werden

Das befürchte ich auch. Für mich gehören sie neben Halle und Nellingen zu den Abstiegskandidaten - und zwar nicht erst seit den letzten Ergebnissen. Werde mir am 1. Spieltag Halle - Oldenburg live antun - das wird für beide eine erste echte Standortbestimmung. Bis dahin ist alles nur Spaß ...

Nach dem Supercupspiel muss ich mich korrgieren. Trotz der klaren Niederlage (gegen einen schon erstaunlich gut eingespielten THC) sah das gar nicht so schlecht aus, was Oldenburg heute gezeigt hat. Die Mannschaft spielt einen sehr schnellen Ball (wie wir das von Oldenburg schon aus der Krowicki-Zeit kennen) und hat auch gute Werferinnen (sich aber heute am Abwehr-Beton des THC die Zähne ausgebissen). Nach dem heutigen Auftritt kann ich mir kaum noch vorstellen, dass sie etwas mit dem Abstieg zu tun hat - vorausgesetzt, sie hält das Niveau über die Saison, denn die Bank ist nicht durchgängig gut besetzt.

207

Sunday, September 2nd 2018, 5:49am

Nellingen - Metzingen 22:45

Maikel

Intermediate

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 209

Location: Buxtetown

  • Send private message

208

Sunday, September 2nd 2018, 10:27am

Heute 15:00 Uhr nichtöffentliches Trainingsspiel BSV - Blomberg-Lippe... der letzte Test für beide Mannschaften vor dem Start in die BL - Saison 2018/19 !!! Mal sehen wie es wird... Ich berichte nach ...

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 2,740

Location: hier und da.

  • Send private message

209

Sunday, September 2nd 2018, 7:40pm

nichtöffentliches Trainingsspiel

Darf nach fast 5 Stunden wenigstens das Ergebnis nach draußen gelangen? :D

210

Sunday, September 2nd 2018, 9:05pm

nichtöffentliches Trainingsspiel

Darf nach fast 5 Stunden wenigstens das Ergebnis nach draußen gelangen? :D
Jetzt ist es da Buxtehude vs Blomberg 17 - 30 (7 - 18),da hat es dem Maikel wohl die Fanbrille beschlagen das er noch nicht berichten konnte :D :D :devil:

Ruiter

Professional

  • "Ruiter" is male
  • Favorite club

Posts: 258

Location: Ostfildern

  • Send private message

211

Sunday, September 2nd 2018, 10:34pm

Sorgenfalten immer Größer

Nellingen - Metzingen 22:45

Vielleicht noch ergänzend dazu:

In der 1 .HZ stand Metzingens für die 3. Liga gedachte Torhüterin Jesse van de Polder bei Nellingen im Tor. Dass da die Abstimmung mit der Abwehr hinten und vorne nicht stimmte ist verständlich.

Bedenklich ist, dass sich vor bzw. während dem Spiel noch zwei bis drei Nellinger Spielerinnen verletzten (zwei mussten raus und eine humpelte übers Feld). Am Schluss waren nur noch 6 Spielerinnen aus dem Nellinger Bundesligateam auf Feld und Bank. Ergänzt wurden Sie von Torhüterinnen der Württemberg-Liga-Mannschaft und der A-Jugend.Wenn ich eine A-Jugendliche richtig verstanden habe, fährt das JBLH-Team am Samstag nach ihrem schweren Spiel in Leipzig direkt weiter zum THC um das Nellinger Bundesliga-Team zu unterstützen.


Solch ein unglaubliches Verletzungspech habe ich in 40 Jahren Handball noch nie erlebt. 8o
Aber was mir sehr gut gefällt: Es wird nicht gejammert, sondern die Situation wird angenommen, so hart wie sie auch ist.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Tussies konnten mit ihrer prall gefüllten Bank blockweise ohne großen Qualitätsverlust auf dem Feld wechseln. Hohes Tempo und gnadenlos im Abschluss. Zum Titel wird es auch diese Saison nicht reichen, aber ich sehe sie auf Platz 3 bis 4.
Was für Fussballer gilt, gilt auch für Handballer:
Entscheidend ist auf dem Platz!

This post has been edited 1 times, last edit by "Ruiter" (Sep 2nd 2018, 10:34pm)


212

Sunday, September 2nd 2018, 11:05pm

In der 1 .HZ stand Metzingens für die 3. Liga gedachte Torhüterin Jesse van de Polder bei Nellingen im Tor. Dass da die Abstimmung mit der Abwehr hinten und vorne nicht stimmte ist verständlich.

Solche Dinge sind übrigens der Grund, weshalb "Trainingsspiele" manchmal nichtöffentlich sind. Bei einem offiziell angemeldeten Freunschaftsschaftspiel kann Jesse van de Polder natürlich nicht einfach so mal für Nellingen auflaufen. Für Freundschaftsspiele gelten die selben Bedingungen bzgl. der Spielberechtigung wie für normale Meisterschaftsspiele.

213

Monday, September 3rd 2018, 5:46am

In der 1 .HZ stand Metzingens für die 3. Liga gedachte Torhüterin Jesse van de Polder bei Nellingen im Tor. Dass da die Abstimmung mit der Abwehr hinten und vorne nicht stimmte ist verständlich.

Solche Dinge sind übrigens der Grund, weshalb "Trainingsspiele" manchmal nichtöffentlich sind. Bei einem offiziell angemeldeten Freunschaftsschaftspiel kann Jesse van de Polder natürlich nicht einfach so mal für Nellingen auflaufen. Für Freundschaftsspiele gelten die selben Bedingungen bzgl. der Spielberechtigung wie für normale Meisterschaftsspiele.
für dieses Spiel wurde Eintritt erhoben und es wurde von Schiedsrichtern geleitet.

Mooch

Professional

  • "Mooch" is male
  • Favorite club

Posts: 305

Location: Südosten

  • Send private message

214

Monday, September 3rd 2018, 1:31pm

enn ich eine A-Jugendliche richtig verstanden habe, fährt das JBLH-Team am Samstag nach ihrem schweren Spiel in Leipzig direkt weiter zum THC um das Nellinger Bundesliga-Team zu unterstützen.
Fanmäßig unterstützen wird schon knapp, aber falls teilweise Mannschaft "auffüllen" nenne ich das mal sportlich . . . rein zeitlich betrachtet. Bin gespannt und drücke jedenfalls die Daumen, dass man von weiteren Verletzungen verschont bleibt bzw. es schnelle Genesungen gibt.
Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst. (Platon)

Maikel

Intermediate

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 209

Location: Buxtetown

  • Send private message

215

Tuesday, September 4th 2018, 9:13am

Sorry....aber ich war wirklich da und dann enttäuscht...was ich da sah..macht mir dann doch Angst...eigentlich wollte man sich den Fans gut präsentieren....aber wenn man nur 12 Minuten Handball spielt ist das doch ein bisschen wenig... Die Torfrauen hielten fast nichts...vorne wurde nicht getroffen...zu viele Versuche für zu wenig Tore....Ich hoffe das es nur ein Ausrutscher war...denn gegen Rande es trat die Mannschaft ganz anders auf...vielleicht waren sie, die Mädels , auch noch etwas platt vom Fanclubsommerfest , was am Abend zu vor war....Es kann nur besser werden ab Samstag. Hoffen wir das mal....sonst finden wir uns auf Platz 11 oder 12 wieder....

Anzeige