You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • "Maikel" started this thread
  • Favorite club

Posts: 251

Location: Buxtetown

  • Send private message

1

Monday, May 13th 2019, 12:10pm

Final Four der B - Jugend in Buxtehude

Moin !! Passt das hier mit rein ??

Am Wochenende 25./26.05 findet in Buxtehude das Final Four der weiblichen B - Jugend in Buxtehude statt !! Ein Highlight für den Nachwuchssport !!
Neben dem BSV Nachwuchs sind , die Mädels des HCL , die Mädels aus bzw. von GW Schwerin und die Mädels von der HSG Bensheim - Auerbach dabei!!
Wobei der BSV den stärksten Gegner wohl erwischt hat !! Die Partien lauten : HCL - BSV und Schwerin - Bensheim - Auerbach !!

Auf ein schönes erfolgreiches Wochenende für alle Beteiligten !! :hi: :hi: :) :hi:

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,845

Location: Handballtempel

  • Send private message

2

Saturday, May 25th 2019, 9:11pm

Buxte deklassierte den HCL und ist auch am Sonntag klarer Favorit. Ich fand es schon sehr erstaunlich, wie der BSV dem HCL vor allem in athletischer Hinsicht überlegen war. Finalgegner ist etwas überraschend Schwerin, das sich gegen Bensheim durchsetzte. In beiden Halbfinals setzten sich die stärkeren Rückraumreihen durch. Enttäuschend: Heute kamen nur 580 zahlende Zuschauer. Ich hätte mir von den einzelnen Vereinen ebenso deutlich mehr Unterstützer erwartet, als natürlich auch vom Gastgeber, bzw. der Region. Immerhin: Die Flames waren mit 18 Trommeln bewaffnet, die auch besetzt waren.
sLOVEnija

Mooch

Professional

  • "Mooch" is male
  • Favorite club

Posts: 315

Location: Südosten

  • Send private message

3

Saturday, May 25th 2019, 11:14pm

Enttäuschend: Heute kamen nur 580 zahlende Zuschauer. Ich hätte mir von den einzelnen Vereinen ebenso deutlich mehr Unterstützer erwartet, als natürlich auch vom Gastgeber, bzw. der Region. Immerhin: Die Flames waren mit 18 Trommeln bewaffnet, die auch besetzt waren.
Naja, immerhin mehr als zu irgendeinem Spiel letztes Jahr (Ok, hab jetzt auch nur 1 Jahr zurückgeschaut) :D. Keine Ahnung wie viele aus Leipzig da waren, aber nach dem es nächste Woche knapp 600km bis zur A-Jugend sind . . . Prioritäten, Prioritäten, Prioritäten ;).
Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst. (Platon)

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,845

Location: Handballtempel

  • Send private message

4

Sunday, May 26th 2019, 9:52am

ja, ich hätte auch vom HCL mehr erwartet. Leider gibts aber nicht nur handballverrückte Familien ;)
sLOVEnija

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • "Maikel" started this thread
  • Favorite club

Posts: 251

Location: Buxtetown

  • Send private message

5

Sunday, May 26th 2019, 9:52pm

Der BSV ist D E U T S C H E R M E I S T E R 2019 geworden !!! Herzlichen Glückwunsch an die Mädels , die sich nie aufgegeben haben und aufgeregt waren und auch Fehler gemacht haben... Am Samstag gegen den HCL gab es einige Phasen wo man nicht so stark war , aber dann mit 11 Toren zu gewinnen war schon nicht schlecht. Das zweite Spiel zwischen Schwerin und Bensheim/Auerbach wurde von den Mädels aus Bensheim in den ersten 8 - 10 Minuten verschlafen... Sie hatten zu viel Respekt vor dem Gegner und dem Turnier ... und zeigten erst gegen den HCL das sie auch anders können... auch wenn sie dann das Spiel verloren. Die Fans von allen 4 Mannschaften feuerten immer wieder ihre Mädels an.. das war auch für die Mädels beeindruckend. Im Finalspiel Schwerin - Buxtehude waren die Buxtehuderinnen erst nervös und machten am Anfang einige Fehler , bevor sie dann in Tritt kamen und einen 3 Tore Vorsprung in der Pause hatten..Dabei sollte es aber nicht bleiben ... Auch wenn sich Schwerin wehrte , drehte Buxtehude auf und gweann dann auch wieder mit 11 Toren , 27 : 16 . Das war schon sehr sehenswert was da so gespielt wurde , von allen Mannschaften. Am ersten Tag waren so um die 800 -900 Zuschauern bei den Spielen und am Finaltag waren es dann über 1200 Zuschauer bei beiden Spielen.( Schwerin - BSV über 700 alleine ) Danke nochmal an alle Zuschauer die zu den Spielen kamen , man kann dem Nachwuchs zuschauen und von der einen oder anderen Spielerin wird man bestimmt noch etwas hören und sehen... Nun sollen sie aber erstmal feiern.

Hier nochmal die Ergebnisse : - Schwerin - Buxtehude 16 : 27
- HCL - Besnheim/Auerb. 22 : 19

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,845

Location: Handballtempel

  • Send private message

6

Monday, May 27th 2019, 7:44pm

Ich hätte für Sa auch diese Zuschauerzahlen geschätzt, umso überraschter war ich ob der tatsächlichen Zahl. Aber okay, die anderen Teams z. B. zählen da natürlich nicht mit.
sLOVEnija

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • "Maikel" started this thread
  • Favorite club

Posts: 251

Location: Buxtetown

  • Send private message

7

Wednesday, May 29th 2019, 12:37pm

Sicherlich wäre etwas mehr drin gewesen , aber es hätte nicht sollen sein.. Dadurch das am Samstag der BSV im ersten Spiel schon gespielt hat , sind dann doch einige Zuschauer auch wieder gegangen.. In der A - Jugend wären es bestimmt mehr gewesen... Vielleicht ja nächstes Jahr !!

Anzeige