You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,006

Location: stay away.

  • Send private message

41

Thursday, October 31st 2019, 9:25pm

Wenn Blomberg nicht streamen will, dann wird man davon nichts sehen können.

:verbot:

42

Friday, November 1st 2019, 10:27am

aus dem Vorbericht der HSG:

"Für Kurzentschlossene öffnet die Tageskasse am Samstag um 15 Uhr. Es gibt noch ausreichend Sitz- und Stehplatztickets. Einen Livestream der Begegnung wird es nicht geben."

  • "siebenberger" is male

Posts: 938

Location: Süddeutschland

  • Send private message

43

Friday, November 1st 2019, 9:09pm

Dortmund - Leverkusen 26:24, spannend und eng bis zur letzten Minute.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,006

Location: stay away.

  • Send private message

44

Saturday, November 2nd 2019, 4:32pm

Hm, ok, die Kommentatoren bei BSV-Metzingen können nicht wirklich ein einziges Bundesliga-Team nennen, dass 7 zu 6 spielt. Ok. :hi:

  • "siebenberger" is male

Posts: 938

Location: Süddeutschland

  • Send private message

45

Saturday, November 2nd 2019, 5:55pm

Glückwunsch nach Thüringen!!!
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,006

Location: stay away.

  • Send private message

46

Monday, November 4th 2019, 8:25am

Jetzt sind noch vier Teams im Topf die unbedingt zum F4 wollen - und weitere vier für die es wahrscheinlich das Saisonhighlight wäre.

Für ein ausgeglichenes F4 mit Top-Teams wäre solch eine Ansetzung zwischen diesen beiden Lagern die beste. Aber es ist schon fast schon vorauszusehen, dass es mindestens ein 'Favorit' auf jeden Fall nicht schaffen wird. Wenn es ganz blöd kommt, könnte die Auslosung sogar für zwei der vier Top-Teams das Ende bedeuten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Harpiks" (Nov 4th 2019, 8:51am)


  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,277

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

47

Monday, November 4th 2019, 9:50am

mein Tip-
Harrisle-BBM
THC-Dortmund
Tussis-Göppingen
NSU-Bensheim
womit dann eine gewisse Zuschauerresonaz in Stuttgart gesichert wäre... :D
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

Into_the_cup

Intermediate

  • "Into_the_cup" is male
  • Favorite club

Posts: 65

Location: Pforzheim

Occupation: Pensionär

  • Send private message

48

Monday, November 4th 2019, 11:26am

mein Tip-
Harrisle-BBM
THC-Dortmund
Tussis-Göppingen
NSU-Bensheim
womit dann eine gewisse Zuschauerresonaz in Stuttgart gesichert wäre... :D
Schön, dass du das Team mit dem meißten Geld nach Harrislee reisen läßt.... :P

49

Monday, November 4th 2019, 1:14pm

Ketsch - Neckarsulm

Erneut ein Pokalkrimi mit Neckarsulmer Beteiligung.
Und wieder wird in kurzer Zeit ein 5 Tore Vorsprung hergegeben.

Ketsch beginnt mit viel Tempo und geht mit 4 Toren in Führung, dies auch
weil zum wiederholten Mal die Neckarsulmer Abwehr unsicher agiert. Oliwia
Kaminska als Ersatz für Sarah Wachter im Neckarsulmer Tor konnte einem Leid tun. Neckarsulm
kommt langsam ins Spiel und kann den Gleichstand erzielen um, durch eine weitere
Schwächephase, kurz vor der Pause wieder mit zwei Toren in Rückstand zu geraten.
Nach der Pause zeigt die NSU was Sie kann, die Abwehr steht und im Angriff wird geduldig
gespielt so dass Mitte der zweiten Halbzeit das Spiel bei einer 5 Tore Führung entschieden
scheint. Dann drei leichtfertig verworfene Bälle und zwei Schrittfehler und Ketsch ist wieder
im Geschäft. In den letzten Minuten greifen dann auch noch die Schiedsrichter kräftig ins
Geschehen ein. Um die 56. Minute erhalten zwei NSU Spielerinnen lächerliche Zeitstrafen,
wo selbst das Vorliegen eines Fouls fraglich war. Ketsch kann die doppelte Überzahl nicht richtig
nutzen und erreicht lediglich ein 26:26. Um die 59. Minute erwischt es dann, nach der
Neckarsulmer Führung, zwei Ketscher Spielerinnen. Ob die Strafen korrekt waren kann ich nicht
beurteilen da ich am anderen Hallenende saß. Zumindest führte dies zu heftigen Ketscher Reaktionen.
Mit doppelter Unterzahl nimmt Ketsch eine Auszeit und zu aller Verwunderung bleibt die Torfrau
im Kasten, so dass Neckarsulm die letzten 40 Sekunden relativ problemlos über die Zeit bringt.
Weshalb man nicht mit einer zusätzlichen Spielerin versuchte das Unentschieden zu erzielen bleibt
ein Rätsel. Rätselhaft auch, dass Neckarsulm die 60 Minuten mit 7 Feldspielerinnen absolvierte
und 5 Spielerinnen ohne Einsatzzeit ( Birna Haraldsdottir, Lucie-Marie Kretschmar, Michelle Goos
Jill Kooij und Chantal Wick) blieben.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,006

Location: stay away.

  • Send private message

50

Saturday, November 9th 2019, 9:40pm

Auslosung:

TuS Metzingen - HSG Bensheim/Auerbach
Borussia Dortmund - SG BBM Bietigheim
Neckarsulmer Sport-Union - FRISCH AUF Göppingen
TSV Nord Harrislee - Thüringer HC

51

Saturday, November 9th 2019, 9:45pm

Thüringen und Metzingen sehe ich im Final Four,
Die anderen zwei Spiele sind offen. Sollte Bietigheim
in Dortmund gewinnen könnten drei württembergische
Vereine dabei sein.

Ronaldo

wohnt hier

  • "Ronaldo" is male

Posts: 9,810

Location: Ebensee

  • Send private message

52

Sunday, November 10th 2019, 9:41am

Thüringen und Metzingen sehe ich im Final Four,
Die anderen zwei Spiele sind offen. Sollte Bietigheim
in Dortmund gewinnen könnten drei württembergische
Vereine dabei sein.


Ich drücke Dir ganz fest, dass das keiner im hessischen Bensheim liest...

53

Sunday, November 10th 2019, 10:18am

.
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.

Anzeige