You are not logged in.

81

Thursday, January 23rd 2020, 1:39pm

@KT73
Dein letzter Beitrag ist wohl voll daneben, sorry

82

Thursday, January 23rd 2020, 2:58pm

@KT73
Dein letzter Beitrag ist wohl voll daneben, sorry

Zur Kenntnis genommen.
Würdest Du bitte auch erklären, warum? Du wirst ja hoffentlich nicht grundlos meine Beiträge kritisieren?

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,348

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

83

Saturday, January 25th 2020, 9:21pm

Auslosung sollte passen-wenn kein Pokal Wahnwitz passiert dann BVB -THC als Endspiel...wird dann sicher auch so ein Kracher wie letztes Jahr
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

  • "siebenberger" is male

Posts: 1,036

Location: Süddeutschland

  • Send private message

84

Saturday, January 25th 2020, 9:48pm

Mit dem Losglück "droht" Dortmund ein doppelter Gewinn 2019/2020: Meisterschaft und Pokal. Klar ist noch nichts entschieden, aber momentan scheint die Fortuna auf Dortmunder Seite zu sein. Man kann auch sagen: das Glück des Tüchtigen.
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es
möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen. (Johann
Wolfgang von Goethe)

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,348

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

85

Saturday, January 25th 2020, 10:10pm

genauso dachte Bietigheim letztes Jahr auch..warten wirs ab..der beste wird Pokalsieger..und ich glaub kaum das Dortmund tüchtiger als der THC oder Bietigheim oder Metzingen ist..man hat einfach bis jetzt mit dem Kader ohne Verletzungen das Maximale erreicht...was verdient ist..aber auch Dortmund hat noch einige schwere Spiele..
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

86

Saturday, January 25th 2020, 10:14pm

@netter59
besser hätte man es nicht schreiben können

87

Wednesday, February 12th 2020, 6:33pm

genauso dachte Bietigheim letztes Jahr auch..warten wirs ab..der beste wird Pokalsieger..und ich glaub kaum das Dortmund tüchtiger als der THC oder Bietigheim oder Metzingen ist..man hat einfach bis jetzt mit dem Kader ohne Verletzungen das Maximale erreicht...was verdient ist..aber auch Dortmund hat noch einige schwere Spiele..


und den besseren Kader..

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,220

Location: stay away.

  • Send private message

88

Friday, April 3rd 2020, 5:15pm

Quoted

Außerdem spricht sich das DHB-Präsidium dafür aus, den DHB-Pokal der Männer und Frauen sowie den Amateurpokal der Männer in der Saison 2020/21 nicht durchzuführen.


Also für die nächste Saison. :/: Dann sollte man meiner Meinung nach das Final-4 trotzdem durchführen - diesmal mit den 4 besten/stärksten/tollsten Teams (wer auch immer das sein mag), also keine Qualifikation dafür, sondern gleich 4 Wildcards. Man kann es ja auch Liga-Final-4 nennen, oder irgend so etwas. Jedenfalls wäre das sicher eine Gute Show und ein Super Highlight am Ende der Saison 2021. Ganz ausfallen lassen sollte man solch ein Highlight nicht.

Mannheim66

Professional

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 457

Location: Mannheim

  • Send private message

89

Friday, April 3rd 2020, 5:23pm

Man sollte froh sein falls es überhaupt irgendeine Saison 20/21 geben sollte.

Laut dem Berliner Innensenator , Statement von heute ,sollte es bis Ende dieses Jahres Abstandsregeln geben. Wie damit dann Handballspiele abgehalten werden könnten ist mir unklar.

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • Favorite club

Posts: 500

Location: Hamburg

  • Send private message

90

Friday, April 3rd 2020, 9:14pm

@Mannheim66: Es wird sich genauso die Frage stellen wie in jeder der Ligen - Gibt es einen guten Zeitpunkt und die Möglichkeit die Spiele in einer sinnvollen Art und Weise zu Ende zu bringen. Bei den Profisportlern könnte man dies vielleicht in Tunierform und ohne Zuschauer austragen. Fußballvereine verdienen am meisten durch Fernsehgeld. Ob sich das die Handball Bundesliga auch leisten könnte sei mal dahin gestellt. Vielleicht spielt man die Top8 an 2-3 Wochenenden aus? Eine Art kurze Play-Offs oder Plazierungsspiele. 2 x 4er Gruppen mit anschließenden Halbfinalespielen. Dass wären dann 3 Gruppenspiele + Plazierung / Finale vielleicht 4 oder 5 Spiele für alle Mannschaften und durchaus auch noch im Rahmen finde ich. Wenn die Spielerin vorher 2 Wochen in ein Trainingslager gehen könnten wäre das Risiko für die Spielerin nicht mehr so hoch sich anzustecken. Ist nur eine der vielen Möglichkeiten aber am unwahrscheinlichten ist, dass die Saison einfach mit 4-5 Wochen verzöger weiter geht.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,220

Location: stay away.

  • Send private message

92

Wednesday, April 15th 2020, 4:42pm

Obwohl...vielleicht doch :)

Quoted

Eine Großveranstaltung ist eine besondere Form der Veranstaltung. Nach den Leitlinien von Ministerien liegt sie vor, wenn mindestens 100.000 Besucher erwartet werden, mehr als 5.000 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände sind oder ein besonders erhöhtes Gefährdungspotenzial vorliegt.


https://de.wikipedia.org/wiki/Veranstaltung

Mannheim66

Professional

  • "Mannheim66" is male
  • Favorite club

Posts: 457

Location: Mannheim

  • Send private message

93

Wednesday, April 15th 2020, 4:44pm

31.August welchen Jahres? 2021 oder gleich 2022? Man muss ja immer weit voraus planen

94

Friday, April 17th 2020, 8:20pm

Obwohl...vielleicht doch :)

Quoted

Eine Großveranstaltung ist eine besondere Form der Veranstaltung. Nach den Leitlinien von Ministerien liegt sie vor, wenn mindestens 100.000 Besucher erwartet werden, mehr als 5.000 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände sind oder ein besonders erhöhtes Gefährdungspotenzial vorliegt.


https://de.wikipedia.org/wiki/Veranstaltung

Ob sich die Landesfürsten bei der Definition "Großveranstaltung" nach dem orientieren was WIKI schreibt kann angezweifelt werden.
An allem ist zu zweifeln. (Karl Marx- Philosoph)

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,220

Location: stay away.

  • Send private message

95

Friday, April 17th 2020, 8:54pm

Was hat das jetzt mit Wikipedia zu tun. :rolleyes:

Quoted

Das Ministerium für Inneres und Kommunales von Nordrhein-Westfalen definiert Großveranstaltungen beispielsweise zurzeit als Events, bei denen 100.000 Besucher erwartet werden, sich mehr als 5000 Besucher zur gleichen Zeit auf dem Gelände befinden oder bei denen ein erhöhtes Gefährdungspotenzial vorliege.

Für andere Bundesländer gibt es sicher noch andere/ähnliche Zahlen.

This post by "Harpiks" (Friday, May 8th 2020, 11:13am) has been deleted by the author himself (Friday, May 8th 2020, 11:26am)

Anzeige