You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,580

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

521

Wednesday, November 11th 2020, 8:57am

auch wenn corona zum stillstand kommt-auch wenn ich damit rechne,dass eine halbwegs reguläre zeit frühestens mitte/ende
nächsten jahres ist - wer bitte hat denn dann gleich überhaupt die möglichkeiten, gegen den bvb anzukommen ?

zunächst werden auch die anderen granden im damenbereich-auch international. erstmal wieder aufholen müssen
und ihren vorherigen stand erreichen.
wenns so einfach wäre, dann hätten die anderen doch auch jetzt schon zugeschlagen, wo aufgrund corona sicherlich
das ein oder andere schnäppchen eben zum bvb geht.....oder bietigheim....

522

Wednesday, November 11th 2020, 12:53pm

@TCLIP
da liegt ein Denkfehler vor.
Spielerinnen gehen dorthin, wo es die Kohle gibt, den Umständen entsprechend.
Und ca. 70% (eher weit mehr) haben das Problem der Fianzierung aller derzeitigen Probleme.
Und dann kommt eine AG wie Dortmund, schnappt sich alles weg, ist dies Fair???
will das einfach mal in die Runde werfen

Lord Vader

Krösti

  • "Lord Vader" is male
  • Favorite club

Posts: 6,272

Location: Östringen

  • Send private message

523

Wednesday, November 11th 2020, 12:55pm

Großer Fisch frisst kleinen Fisch. Wer etwas anderes will sollte nicht im Profisport unterwegs sein.
Platz



Möge die Macht mit Euch sein

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,580

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

524

Wednesday, November 11th 2020, 1:02pm

selfmen

grundsätzlich sehe ich das so wie du-
nur das ist doch in allen sportbereichen -fast- immer so

mir ging es zunäcsht einmal darum, dass vorher angedeutet wurde, dass nach corona der bvb viele spielerinnen wieder abgeben muss-
das sehe ich nicht so-
u.a. weil i.a.r. in deutschland die vereine oft besser durchfinanziert sind, als im ausland.

ausserdem hat eine "ag" nichts damit zu tun, dass sie geld wie heu haben-
im gegenteil, die aktionäre werden sich sicherlich nicht dafür bedanken, wenn unnötig geld ausgegeben wird udn dafür
keine gegenleistung ersichtlich ist-
der voteil der bvb damen ist doch, dass im konstrukt "bvb" die damen geschätzt unter 1% vom gesamtumsatz ausmachen
und sie evtl. sogar noch einen kleinen steuervorteil bringen.

525

Wednesday, November 11th 2020, 1:22pm

@TCLIP
teile bedingt deine Meinung.
Fakt ist, ob Thüringen, Bietigheim und jetzt halt Dortmund.
Ein Möchtegern möchte die Mannschaft an der Macht sehen usw.,
dann kauft halt der Möchtegern die Mannschaft zusammen, die eigenen sehr talentierten Jugendspielerinnen bleiben auf der Strecke.
Ist es ein Ziel, Dortmund mit der holländischen Nationalmannschaft zu besetzen?, ich meine nein.
Und ein Ego von Andre Fuhr (von dem ich nichts halte) zu bestücken, ist höchst fragwürdig.

This post has been edited 1 times, last edit by "Selfmen" (Nov 27th 2020, 8:57am)


TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,580

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

526

Wednesday, November 11th 2020, 1:33pm

ja-
oftmals ist dies so -
allerdings war/ ist der thc doch durchaus etwas länger an der spitze angesiedelt-
gleiches gilt für bietigheim.

bvb wäre sonderbar, wenn sie dies nur kurzfristig betreiben wollen, das könnte man den aktionären sicher nicht verkaufen.
fuhr -das oersönliche mal aussen vor- halte ich als trainer für einen sehr guten, hat er in blomberg auch lange genug bewiesen.
bvb und holland hat dann auch wirklich durch das angrenzende sauerland (mit haupturlaubsziel der holländer) eine
etwas nähere beziehung.
bei den sehr talentierten spielerinnen aus der jugend, sehe ich das eher so : ausbildung vieler talente in top qualität-
geforderte spielanteile dann oftmals nur in anderen vereinen möglich oder so wie in blomberg- aber damit kann man
nicht etwas aufbauen, was ständig an der spitze spielt....leider-aber wahr...
dem damenhandball tut m.e. derzeit alles gut, wo investitionen stattfinden udn aufmerksamkeit erregt wird-
sonst versinken die noch mehr in der bedeutungslosigkeit

527

Wednesday, November 11th 2020, 2:27pm

@ TCLIP
sehe ich leider etwas anders.
generell, darf ein Trainer der 1. Bundesliga Trainer der Jugendnationalmannschaft sein, ich meine nein.
Dies hat sich schon in diversen Landesverbänden als nicht fördernd gezeigt.
Aber die Frage aller Fragen ist doch wohl, wie will Andre deutsche Spielerinnen fördern, wenn er im Verein
alle Nationen fördert, außer die von Deutschland.
Finde, dies geht überhaupt nicht und ist nicht neutral

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,580

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

528

Wednesday, November 11th 2020, 3:05pm

es wird wohl immer von der person abhängen, um die es geht-
generell würde ich sagen : warum muss es überhaupt sein, gibt es wirklich keine eloquentere lösung ?

bei fuhr tippe ich darauf, dass er den job im jugendbereich überschaubar niederlegt

ob er nun im verein die spielerinnen wirklich nicht fördert, kann und muss er doch selbst entscheiden-
vlt. fehlt tatsächlich die leistung- vlt. tatsächlich die position stärker besetzt ?
in blomberg hat er ja nun bewiesen, dass er junge spielerinnen fördern kann-sprich mit ihnen arbeiten und klarkommen kann.
wenn das bvb-paket so geschaltet ist, dass zunächst mal schneller erfolg da sein muss und danach die jugend wieder
mehr eingebunden wird, hätte er bisher sehr viel richtig gemacht.
aber beim bvb wird nicht fuhr die vorgaben machen, die werden von vorgesetzter stelle kommen...

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • Favorite club

Posts: 543

Location: Hamburg

  • Send private message

529

Wednesday, November 11th 2020, 4:00pm

Ich denke wenn ein Verein/Region tatsächlich auch holländische Spielerin eher als "Aus der Region" statt dem "Ausland" einschätzen kann, dann sind es die Clubs aus dem Ruhrgebiet. Die Fahren lieber nach Nijmegen, Enschede oder Arnheim als nach Hannover ;)

Die Entwicklung des BvB zum CL Club wurde halt nicht durch Ausbildung von Talenten oder kontinuierliche Weiterentwicklung erreicht sondern schlicht durch gekaufte Spielerin. Das ist per se ihr gutes Recht aber ob es langfristig gut für den Sport und den Verein ist - darf gerne angezweifelt werden. Bei mir kommt da auch immer eine Portion Antipartie wegen der BvB Gesamtvereinsführung (Watze/Zorc) durch :P Mit dieser Strategie wird es halt einfach schwer Nachwuchsspielerin auch eine Chance zu geben. Die können meist einfach nicht so weit sein um mit einer gestandenden Nationalspielerin mitzuhalten.

Viel spannender wird es wenn der BvB Fußball durch die nicht gezahlten aber eingeplanten Einnahmen sparen muss. Wird dann die Handball oder Tischtennis Manschaft wieder fallen gelassen wie vor einigen Jahren oder vielleicht ein Fußballer weniger gekauft/bezahlt?

This post has been edited 3 times, last edit by "Fridulin" (Nov 11th 2020, 5:48pm)


TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,580

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

530

Wednesday, November 11th 2020, 4:40pm

die entwicklung durch ausbildung von talenten und kontinuierliche weiterentwicklung
bis zum cl club ist ja -leider- dann doch eher die grosse ausnahme heutzutage.

beim bvb ists nur durch den fussball möglich-
bei bietigheim hats bis auf den olymp nicht gereicht-

dass es dort zu einem ende wie im bereich bremen....nürnberg....kommt, glaub ich nicht so,
da stehen die chancen eher besser auf nachhaltigkeit des etats

531

Wednesday, November 11th 2020, 6:48pm

Weiß denn jemand, warum van der heijden oder auch snelders während der laufenden Saison wechseln wollten?

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • Favorite club

Posts: 543

Location: Hamburg

  • Send private message

532

Wednesday, November 11th 2020, 7:03pm

Weil Siófok KC wohl finanzielle Probleme hat und mehrere Monatsgehälter nicht gezahlt wurde und somit die Verträge unwirksam wurden. Daher ist auch Dinah Eckerle nach Metz gewechselt ;)

@TCLIP: Die Vorgänge in Bremen, Nürnberg, Leipzig oder Lützellinden haben aber auch immer eine persönliche Geschichte gehabt, die meist mit einigen Prozessen und teilweise Haftstrafen ausgegangen ist. Diese Vergleiche sind nicht passend und würde ich auch nicht ziehen. Ich finde es auch nicht schlimm, dass es Handballprojekte gibt die in der Spitze auf Profis setzen. Das muss es geben und ist wichtig aber die Frage ist halt wie weit geht man für sportlichen Erfolg und wann verliert eine Profi Mannschaft die Bindung zum Nachwuchs oder den Fans? Auch wenn es vielleicht manches mal nicht so wirkt bin ich froh, dass es Sponsoren wie Olymp oder Vereine wie den BvB gibt. Es wäre toll wenn es mehr Vereine gäbe, die auch mehr als eine Sportart anbieten und auch bereit sind Spitzenniveau von "Nicht Fußball" finanzieren. Ich war viele Jahre Werder Fußball Fan und hätte mir gewünsch der Damenhandball kommt dort mal aus dem Schattendasein aber am Ende müssen wir mit dem Leben was es gibt.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

533

Wednesday, November 11th 2020, 7:09pm

Ein Möchtegern möchte die Mannschaft an der Macht sehen usw.,
dann kauft halt der Möchtegern die Mannschaft zusammen, die eigenen sehr talentierten Jugendspielerinnen bleiben auf der Strecke.

Der BVB produziert ja nun schon seit Jahren über seine starke zweite Mannschaft sehr viele Bundesligaspielerinnen. Da braucht man keine Vorwürfe machen. Offenbar will man auch in Europa in absehbarer Zeit die Gruppenphase überstehen. Kann für die Liga nur gut sein. Wenn dort zwei - drei deutsche Spielerinnen Stammkraft werden und (siehe momentan A.Grijseels) ihr Level auf akzeptables CL-Niveau heben, dann ist doch alles gut.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 6,580

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

534

Wednesday, November 11th 2020, 8:02pm

ich bezog das darauf, dass vorher ja angedeutet wurde....wenn der bvb keine lust mehr hat auf frauenhandball...
die gefahr -siehe die negativbeispiele- bei möglichen einzelentscheidenden besteht ja immer-
das sehe ich beim bvb nicht.

der bvb hat doch sogar auch eine mittlerweile gute jugendarbeit etc.

man kann immer ein bisschen neidisch sein als anderer verein,
bei dortmund fällt mir eigentlich mehr das eine oder andere negative auf, was eben nicht auf dem spielfeld stattfindet,
den damen selbst muss man respekt zollen

535

Wednesday, November 25th 2020, 6:20pm

Kein Wechsel, aber eine Personalie. Saskia Lang hat ihre aktive Laufbahn beendet. MDR Sport

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 355

Location: Buxtetown

  • Send private message

536

Friday, November 27th 2020, 10:26am

Teils , teils... Geldverdienen will man schon , aber Geld ist nicht alles ... gerade bei den Mädels ist auch ein intaktes Umfeld nicht zu verachten..Freund , Familie und auch eine gute Arbeitsstelle sind auch oft ausschlaggebend..was ich immer wieder in Buxte gesehen habe... die eine oder andere Spielerin hätte den BSV dann schon viel eher verlassen , wenn es nur um Geld gegangen wäre...

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 355

Location: Buxtetown

  • Send private message

537

Friday, November 27th 2020, 10:30am

Weltmeisterin Bo van Wetering wechselt von den Tussies nach Dänemark , zu Odense.... das wird die Tussies weiter schwächen, aber die werden bestimmt Ersatz finden...

This post has been edited 1 times, last edit by "Maikel" (Nov 27th 2020, 11:20am)


Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male
  • "Harpiks" started this thread

Posts: 3,514

Location: stay away.

  • Send private message

538

Friday, November 27th 2020, 10:51am

Das steht schon im neuen Thread, wo es ja auch hingehört.

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 355

Location: Buxtetown

  • Send private message

539

Friday, November 27th 2020, 11:18am

Ups... habe ich glatt nicht gesehn , sorry...
Kann man den Beitrag sonst löschen oder verschieben???

Anzeige