You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • "Fridulin" started this thread
  • Favorite club

Posts: 504

Location: Hamburg

  • Send private message

1

Wednesday, May 6th 2020, 5:32pm

1. BL Frauen-Saison 2020/2021

Die Saison 2019/20 ist bekanntlich zu Ende und nun gehts weiter mit der nächsten Spielzeit.
Da sich viele Fragen stellen würde ich vielleicht in Runde fragen welche Fristen wichtig sind und vor allem wann dieses Ablaufen.

Wenn ich den Rahmenspielplan richtig gelesen habe wäre das Wochenende 05/06.0908.2020 der erste Spieltag.

Ist bekannt welche Vereine keine Lizenz beantragt oder finanzielle Probleme kommuniziert haben?
Laut hbf-info.de Download ist am 01.03.2020 um 18 Uhr die Frist für den Lizenzantrag abgelaufen.

This post has been edited 3 times, last edit by "Fridulin" (May 6th 2020, 9:01pm)


Stummel

Intermediate

  • "Stummel" is male

Posts: 96

Location: Niedersachsen

Occupation: Dipl.Kfm.

  • Send private message

2

Wednesday, May 6th 2020, 6:01pm

Der erste Spieltag istvorgesehen für den 05./06.09.2020.
Ob ab da gespielt werden kann, steht noch in den Sternen.
Stummel

3

Wednesday, May 13th 2020, 2:08pm

soeben erschienen:
alle Vereine erhalten (teils unter Auflagen) die Lizenz für die 1. und 2. Bundesliga.
Kein Verein der 3. Liga hat die Lizenz beantragt.
Dadurch vermindert die Zahl der Vereine in der 2. Bundesliga auf 14

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,351

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

4

Wednesday, May 13th 2020, 3:27pm

war zu erwarten aber ich bezweifle das im september wirklich mit allen mannschaften gestartet wird...das sind noch 4 monate da kann noch viel passieren...von 2-3 vereinen hört man ja das die sponsoren rapide wegbrechen... :wall:
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

5

Wednesday, May 13th 2020, 4:14pm

Abwarten muss man immer, trotzdem muss man auch zwischenzeitlich planen und weiter machen.

Welche 2-3 Vereine meinst du? Ich habe noch nichts gehört, einzig von Rosengarten, aber die scheinen jetzt einen Sponsoren gefunden zu haben.

Benson

immer im Vordergrund

  • "Benson" is male
  • Favorite club

  • Send private message

6

Wednesday, May 13th 2020, 11:14pm

Schon diese Saison gab es ja Stimmen, denen das sportliche Gefälle in der ersten Liga mißfiel. Nach jetzigem Stand wird sich das dann wohl eher noch verschlimmern. Auf der anderen Seite: Mainz und Ketsch haben dann sicher nächste Saison auch bessere Chancen auf mehr Erfolgserlebnisse.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

7

Thursday, May 14th 2020, 8:16am

Auf der anderen Seite: Mainz und Ketsch haben dann sicher nächste Saison auch bessere Chancen auf mehr Erfolgserlebnisse.

Mainz brauch dafür aber erst mal eine Mannschaft.

zmagoválec

wohnt hier

  • "zmagoválec" is male

Posts: 7,955

Location: Handballtempel

  • Send private message

8

Thursday, May 14th 2020, 4:35pm

Rosengarten hat einen neuen Sponsor gefunden und ein bisheriger hat deutlich erhöht. Insgesamt liegt der Etat des Klubs am Tabellenende der Liga.
sLOVEnija

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,259

Location: stay away.

  • Send private message

9

Thursday, June 4th 2020, 12:56pm

Quoted

Die Arbeitsgruppe Spielplan, mit TuS-Manager Ferenc Rott, geht weiterhin von einem Bundesliga-Saisonstart am 5./6. September aus. Eine endgültige Entscheidung soll allerdings erst am 29. Juni fallen.

https://www.swp.de/sport/mehr-lokalsport…n-46752643.html

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,259

Location: stay away.

  • Send private message

10

Tuesday, June 16th 2020, 6:26pm

Zitat

Die Arbeitsgruppe Spielplan, mit TuS-Manager Ferenc Rott, geht weiterhin von einem Bundesliga-Saisonstart am 5./6. September aus. Eine endgültige Entscheidung soll allerdings erst am 29. Juni fallen.

https://www.swp.de/sport/mehr-lokalsport…n-46752643.html

Hoffentlich erfährt man dann wieder etwas mehr, bzw. etwas Neues. In den letzten Drei Monaten herrscht ja praktisch Funkstille - dabei wäre etwas Licht am Ende des Tunnels wichtig...

11

Thursday, June 18th 2020, 2:46pm

Hat zwar nicht direkt mit der neuen Saison zu tun,aber auch mal was erfreuliches in der Corona Zeit, Maik Schenk der Geschäftsführer und Mannschaftsbetreuer des THC hat heute geheiratet, Trauzeugen waren natürlich die Müller Brüder. :hi:

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 299

Location: Buxtetown

  • Send private message

12

Saturday, June 20th 2020, 10:52am

Also ab 22.6. sollen Amateursportveranstaltungen bis 250 Personen wieder erlaubt sein , in Niedersachsen zu mindest , unter Einhaltung der Abstand und Hygiene Vorschriften....Mal sehen was dann bei den Profis passiert....

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,259

Location: stay away.

  • Send private message

13

Wednesday, June 24th 2020, 6:30am

Es wurde zwar schon in einem anderen Topic gepostet, passt aber sicher auch in diesen Thread.

https://www.spiegel.de/sport/olympia/cor…a0-3f2b7a090abb

Zitat

So sollen im jüngsten Konjunkturpaket der Bundesregierung nach Informationen des SPIEGEL zusätzliche 150 Millionen Euro für Vereine und Unternehmen der professionellen und semiprofessionellen Ligen zur Verfügung stehen. Für einige dieser Vereine dürfte diese Förderung existenzsichernd sein.

In dem Artikel werden auch die 1. und 2. Bundesliga der Frauen genannt.

150 Millionen € / 287 Vereine = etwa 500000 € pro Antragsteller. Hab ich da was falsch verstanden? 8o

This post has been edited 4 times, last edit by "Harpiks" (Jun 24th 2020, 6:46am)


Anton

Professional

  • "Anton" is female
  • Favorite club

Posts: 275

Location: Leipzig

Occupation: Ärztin

  • Send private message

14

Wednesday, June 24th 2020, 9:27am

Es wurde zwar schon in einem anderen Topic gepostet, passt aber sicher auch in diesen Thread.

https://www.spiegel.de/sport/olympia/cor…a0-3f2b7a090abb

Zitat

So sollen im jüngsten Konjunkturpaket der Bundesregierung nach Informationen des SPIEGEL zusätzliche 150 Millionen Euro für Vereine und Unternehmen der professionellen und semiprofessionellen Ligen zur Verfügung stehen. Für einige dieser Vereine dürfte diese Förderung existenzsichernd sein.

In dem Artikel werden auch die 1. und 2. Bundesliga der Frauen genannt.

150 Millionen € / 287 Vereine = etwa 500000 € pro Antragsteller. Hab ich da was falsch verstanden? 8o

Das wird sicher nicht pauschal gleich an alle Vereine ausgeschüttet. Es muss sicher beantragt und begründet werden und ist dann sehr unterschiedlich je nach Sportart und nach Liga-Zugehörigkeit...

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,259

Location: stay away.

  • Send private message

15

Wednesday, June 24th 2020, 10:08am

Das wird sicher nicht pauschal gleich an alle Vereine ausgeschüttet. Es muss sicher beantragt und begründet werden und ist dann sehr unterschiedlich je nach Sportart und nach Liga-Zugehörigkeit...

Sicher. :) So wie es sich im Artikel allerdings angehört hat, ist man relativ großzügig bei dieser Förderung:

Zitat

Und es sieht danach aus, als würden die "anderen Spezifika" des Sports in den hektischen Verhandlungen erneut großzügig berücksichtigt.


Ich hab mal die ungefähren Zuschauerzahlen (der gesamten Saison) aller genannter Ligen addiert und durch die 150 Millionen geteilt: übrig blieben 'nur' in etwa 13 € (pro Zuschauer). Das macht die Summe schon wieder etwas realistischer.

16

Wednesday, June 24th 2020, 9:56pm

Deine Rechenbeispiele in allen Ehren-am Ende wird wieder die Lobby und Wahlkreisarbeit entscheiden-das Geld wird sicher vom Süden her immer dünner-letzendlich werden wir nie erfahren was zb. beim Vfb Oldenburg ankommt...

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,259

Location: stay away.

  • Send private message

17

Wednesday, June 24th 2020, 10:25pm

Alles wird gut. :cool:

Licher75

Trainee

  • "Licher75" is male

Posts: 44

Location: Sporthalle

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

18

Thursday, June 25th 2020, 7:25am

Deine Rechenbeispiele in allen Ehren-am Ende wird wieder die Lobby und Wahlkreisarbeit entscheiden-das Geld wird sicher vom Süden her immer dünner-letzendlich werden wir nie erfahren was zb. beim Vfb Oldenburg ankommt...

Wo spielt der Vfb Oldenburg??? Es gibt nur den VfL Oldenburg................. :hi:

19

Thursday, June 25th 2020, 9:07am

viele Überlegungen und Gedanken können doch nicht schaden.
Zumal wir hier ein Forum sind.
Und....manchmal kommen auch Schreibfehler vor

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • "Fridulin" started this thread
  • Favorite club

Posts: 504

Location: Hamburg

  • Send private message

20

Friday, June 26th 2020, 5:44pm

@Licher75: Der VfB Oldenburg spielt Fußball Regionalliga also einfach nur verschrieben und schon in einer anderen Sportart gelandet ;) :P

Anzeige