You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

521

Thursday, January 14th 2021, 9:29am

https://www.stimme.de/sport/nsu-handball…t140001,4438067

Schade, dass es gestern nicht ganz geklappt hat. Neckarsulm hätte sich
nach dem Spielverlauf zumindest einen Punkt verdient. Dennoch, auf dieser
Leistung kann aufgebaut werden. Man hat gesehen, dass man vor keinem
Gegner Angst haben muss und dass auch Dortmund in der Bundesliga nicht
unschlagbar ist.

Harpiks

schon süchtig

  • "Harpiks" is male

Posts: 3,581

Location: stay away.

  • Send private message

522

Thursday, January 14th 2021, 12:54pm

Entscheidung aufgehoben: Neuansetzung Halle gegen Mainz

Jetzt wird Halle gegen Mainz doch noch gespielt.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

523

Thursday, January 14th 2021, 1:11pm

Gute Entscheidung im Sinne der Fairness. Wird den Dynamites nach Lage der Dinge zwar nicht helfen, aber trotzdem.

  • "netter59" is male
  • Favorite club

Posts: 1,434

Location: im grünen herzen deutschlands

  • Send private message

524

Thursday, January 14th 2021, 1:18pm

In dem ganzen Corona Wirrwarr eine gute Entscheidung-zwar wird der Terminplan wieder enger aber noch geht es ja-wenn ich sehe das in Russland zu den CL und EC Spielen die Hallen voll sind, dann kann man nur mit dem Kopf schütteln, dann haben wir hier in Deutschland wirklich ein gutes Konzept, was den Liga Betrieb am Leben erhält
Alle haben Ahnung vom Handball-außer die Schiedsrichter

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 373

Location: Buxtetown

  • Send private message

525

Friday, January 15th 2021, 12:16am

Hoffentlich wird das beim nächsten C - Gipfel nicht alles hinfällig und gekippt.... könnte ich mir durchaus vorstellen , das man dann auch die Sportler mit rausnimmt....

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 7,133

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

526

Saturday, January 16th 2021, 7:29pm

blomberg gewinnt überraschend hoch mit 31 zu 24 bei bensheim auerbach
applaus

527

Sunday, January 17th 2021, 1:29pm

Definitiv ist die Entscheidung, dass das Spiel Halle:Mainz doch gespielt wird, richtig und nur fair. Ketsch konnte ja auch nichts dafür, deswegen wurde das Spiel in Buxtehude ja auch direkt verlegt. Aber warum misst man denn mit zweierlei Maß bei den Terminen? Nachholspiel Ketsch ist erst am 07.04. laut HBF-Pressebericht und Mainz muss jetzt so kurzfristig schon nächste Woche nach Halle? Das sind doch keine Profis, ich hoffe, die kriegen das mit Job und Co hin, was hat sich denn der Spielleiter dabei gedacht? Retourkutsche???

Stummel

Intermediate

  • "Stummel" is male

Posts: 101

Location: Niedersachsen

Occupation: Dipl.Kfm.

  • Send private message

528

Sunday, January 17th 2021, 1:38pm

Hallo tw1234,
ich kann Dr sagen, der Spielöleiter hat dieses Spiel auf diesen Termin gelegt, weil Halle dies beantragt hat und Mainz einverstanden war.
Stummel

529

Sunday, January 17th 2021, 2:30pm

Hallo tw1234,
ich kann Dr sagen, der Spielöleiter hat dieses Spiel auf diesen Termin gelegt, weil Halle dies beantragt hat und Mainz einverstanden war.


Konnte Mainz denn überhaupt „Ja“ sagen? Oder musste das eher „hingenommen“ werden?? Ich verstehe halt nicht, warum zwei Spiele aus der Vorrunde zu unterschiedlichen Zeiten nachgeholt werden. Ich könnte ja nachvollziehen, wenn man sagt:“Hinrundenspiele müssen in der Hinrunde nachgeholt werden“, aber das gilt dann auch für das Ketsch-Spiel.

Ronaldo

wird bezahlt

  • "Ronaldo" is male

Posts: 10,129

Location: Ebensee

  • Send private message

530

Sunday, January 17th 2021, 3:06pm

Hallo tw1234,
ich kann Dr sagen, der Spielöleiter hat dieses Spiel auf diesen Termin gelegt, weil Halle dies beantragt hat und Mainz einverstanden war.


Konnte Mainz denn überhaupt „Ja“ sagen? Oder musste das eher „hingenommen“ werden?? Ich verstehe halt nicht, warum zwei Spiele aus der Vorrunde zu unterschiedlichen Zeiten nachgeholt werden. Ich könnte ja nachvollziehen, wenn man sagt:“Hinrundenspiele müssen in der Hinrunde nachgeholt werden“, aber das gilt dann auch für das Ketsch-Spiel.
Normalerweise gilt die Regel, dass Hinrundenspiele in der Hinrunde nachgetragen werden müssen - das ist aber diese Saison schwierig bis unmöglich. Nachholtermine werden soweit möglich in Einvernehmen mit beiden Teams angesetzt. Nur ganz, ganz selten (in der Regel wenn ein Team ständig "mauert") wird der Termin von oben angesetzt. Einvernehmen hat auch den Vorteil, dass anschließend kein Team gegen die Ansetzung klagen kann.

Im konkreten Fall war es vermutlich so, dass Halle und Mainz sich einig waren, dass sie möglichst schnell nachholen wollen, da ja niemand weiß, was sonst noch so passiert und was noch ggf. ausfällt.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

531

Sunday, January 17th 2021, 4:59pm

Frisch Auf hat mit Nico Kiener einen neuen Trainer. Liganeuling, wenn ich nicht irre.

532

Sunday, January 17th 2021, 6:10pm

Martin Schwarzwald hat in bestimmtem Sinne Glück gehabt. Direkt wenn er die Mannschaft übernommen hat, gab es eine mehrwöchige Pause, eine möglichkeit, die Mannschaft besser kennenzulernen, eine zweite, kurze Vorbereitung zu machen. Und danach in den ersten vier Spielen sollte Leverkusen gegen die vier Tabellenletzten auftreten (Ketsch, Mainz, Buchholz-Rosengarten und Göppingen). Und auch danach, als fünfte, ein Gegner aus der unteren Tabellenhälfte.
Andereseits ist die mit Abstand beste Spielerin des Kaders, Mia Zschocke,verletzungsbedingt ausgefallen, der Neuzugang Mariana Lopes konnte nur ein Spiel leisten, seitdem ist sie auch nicht einsatzfähig, und Didda Einarsdottír spielt auch nur einige Minuten. Der übriggebliebene Kader ist miner Meinung nach nicht stärker als der von Halle-Neustadt, Oldenburg oder der Vipers.
Nach fünf Spielen kann man schon eine Meinung bilden, ich sehe es so, dass die Abwehr eigentlich ganz gut steht (zumindest daran gemessen, mit welchen Spielerinnen sie aufgestellt ist), der Angriff ist aber leider nicht erstligatauglich. Und diese Kombination reicht's (wie Plymsupp es immer wieder schreibt :-)) für den Klassenerhalt, viel mehr kann aber diese Mannschaft so nicht. Heute hatten die Elfen in Oldenburg keine Chance, der Gastgeber war klar besser, und hat das Spiel ganz verdient gewonnen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Germanicus" (Jan 17th 2021, 6:47pm)


Benson

immer im Vordergrund

  • "Benson" is male
  • Favorite club

  • Send private message

533

Sunday, January 17th 2021, 6:19pm

Verdienter Sieg für den VfL, das sehe ich auch so. Wobei ich weiterhin nicht verstehe, weshalb der VfL so ein Risiko bei seinem dünnen Kader geht. Man muß doch nicht mit nur einem Keeper ins Spiel gehen, wenn man noch diverse Keeper im Verein hat, die alle "frei" sind. Aber vielleicht liegt es an den Corona-Tests. Bei kurzfristigen Ausfällen kann man nun nicht mehr kurzfristig reagieren (da kein Testergebnis vorliegt).

534

Sunday, January 17th 2021, 6:23pm

Frisch Auf hat mit Nico Kiener einen neuen Trainer. Liganeuling, wenn ich nicht irre.


Kiener ist eigentlich Verbandstrainer, hat aber auch schon mal kommissarisch Nellingen übernommen. Sein damaliger Assistent Rohr ist Lehrer in Göppingen. Der Handballverband Württemberg hat eine sehr innige Beziehung zu seinen Damen-Bundesligisten.

535

Sunday, January 17th 2021, 8:31pm

Hallo tw1234,
ich kann Dr sagen, der Spielöleiter hat dieses Spiel auf diesen Termin gelegt, weil Halle dies beantragt hat und Mainz einverstanden war.


Konnte Mainz denn überhaupt „Ja“ sagen? Oder musste das eher „hingenommen“ werden?? Ich verstehe halt nicht, warum zwei Spiele aus der Vorrunde zu unterschiedlichen Zeiten nachgeholt werden. Ich könnte ja nachvollziehen, wenn man sagt:“Hinrundenspiele müssen in der Hinrunde nachgeholt werden“, aber das gilt dann auch für das Ketsch-Spiel.
Normalerweise gilt die Regel, dass Hinrundenspiele in der Hinrunde nachgetragen werden müssen - das ist aber diese Saison schwierig bis unmöglich. Nachholtermine werden soweit möglich in Einvernehmen mit beiden Teams angesetzt. Nur ganz, ganz selten (in der Regel wenn ein Team ständig "mauert") wird der Termin von oben angesetzt. Einvernehmen hat auch den Vorteil, dass anschließend kein Team gegen die Ansetzung klagen kann.

Im konkreten Fall war es vermutlich so, dass Halle und Mainz sich einig waren, dass sie möglichst schnell nachholen wollen, da ja niemand weiß, was sonst noch so passiert und was noch ggf. ausfällt.


Was ich von seriösen Quellen gehört habe, wurde der Termin kurzfristig „festgesetzt“, und nicht „gefragt“.

536

Sunday, January 17th 2021, 8:33pm

Hallo tw1234,
ich kann Dr sagen, der Spielöleiter hat dieses Spiel auf diesen Termin gelegt, weil Halle dies beantragt hat und Mainz einverstanden war.


Konnte Mainz denn überhaupt „Ja“ sagen? Oder musste das eher „hingenommen“ werden?? Ich verstehe halt nicht, warum zwei Spiele aus der Vorrunde zu unterschiedlichen Zeiten nachgeholt werden. Ich könnte ja nachvollziehen, wenn man sagt:“Hinrundenspiele müssen in der Hinrunde nachgeholt werden“, aber das gilt dann auch für das Ketsch-Spiel.
Normalerweise gilt die Regel, dass Hinrundenspiele in der Hinrunde nachgetragen werden müssen - das ist aber diese Saison schwierig bis unmöglich. Nachholtermine werden soweit möglich in Einvernehmen mit beiden Teams angesetzt. Nur ganz, ganz selten (in der Regel wenn ein Team ständig "mauert") wird der Termin von oben angesetzt. Einvernehmen hat auch den Vorteil, dass anschließend kein Team gegen die Ansetzung klagen kann.

Im konkreten Fall war es vermutlich so, dass Halle und Mainz sich einig waren, dass sie möglichst schnell nachholen wollen, da ja niemand weiß, was sonst noch so passiert und was noch ggf. ausfällt.


Was ich von seriösen Quellen gehört habe, wurde der Termin wegen der Vorgabe „soll noch in der Hinrunde sein“ kurzfristig „festgesetzt“, und nicht „gefragt“.

537

Monday, January 18th 2021, 9:08am

Wie haben die Kurpfalz Bären eigentlich Göppingen geschlagen? Kann mich nicht erinnern, dass ich jemals so eine schlechte Leistung eines 1. Liga-Teams gesehen habe wie gestern in Mainz.

538

Monday, January 18th 2021, 10:48am

So jetzt wird es eng in Württemberg. Die Bundesligisten entdecken den Nachwuchs. FA Göppingen will hier mit Nico Kiener verstärkt tätig werden, nachdem man sich unter Knezevic wenig in der Nachwuchsförderung hervor getan hat:

https://www.facebook.com/fafrauen/photos…?type=3&theater

Neckarsulm liebäugelt sogar mit einem eigenen Sportinternat:

https://www.stimme.de/sport/nsu-handball…t140001,4421260

Und Metzingen hat eine Jugendakademie mit einer ehemaligen Welthandballerin als Leitung:

302 Found

Das Problem dürfte sein, dass es in Württemberg gar nicht so viele Spielerinnen geben dürfte, die man an die Bundesliga heranführen kann ...

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

539

Monday, January 18th 2021, 12:16pm

Wäre das erste Sportinternat in BW, wenn die NSU das gestemmt bekommt. Damit würde man eine Lücke schließen.
EDIT

Ketsch hisst nach dem Debakel die weiße Fahne und blickt Richtung 2. Liga.

Zitat

Nach dieser Niederlage ist Ketsch wohl raus aus dem Abstiegskampf und kann Richtung zweite Liga blicken. Der Druck ist weg und die Mädels können nun befreit aufspielen, tut ihnen vielleicht auch mal gut.

This post has been edited 1 times, last edit by "alter Sack" (Jan 18th 2021, 12:16pm)


Ronaldo

wird bezahlt

  • "Ronaldo" is male

Posts: 10,129

Location: Ebensee

  • Send private message

540

Monday, January 18th 2021, 3:30pm

Und Metzingen hat eine Jugendakademie mit einer ehemaligen Welthandballerin als Leitung:

302 Found

Dein Link geht aber gar nicht nach Metzingen sondern nach Nürtingen? Nach meinen Infos ist die Welthandballerin dort auch nicht mehr.

Anzeige