You are not logged in.

1,081

Yesterday, 10:53am

Ich gehe jetzt einfach einmal davon aus, dass Rosengarten
in Buxtehude punktet und dann wäre Göppingen bei einer
Niederlage in Bietigheim abgestiegen.

Maikel

Professional

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 481

Location: Buxtetown

  • Send private message

1,082

Yesterday, 12:07pm

Ah dann war es ein Denkfehler von mir... Dann könnte es wirklich sehr sehr knapp werden für beide Mannschaften. Wahrscheinlich muss man jetzt mit den Kräften haushalten ... Das fängt am Mittwoch Abend schon an... Mal sehen wie es wirklich ausgeht. Ich denke mal die Mädels sind Sportlerinnen durch und durch und kämpfen bis zum Schluss ob man sich nun kennt oder nicht.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • Send private message

1,083

Yesterday, 4:26pm

Also wenn ich Spielerin in Buxte wäre würde ich evt. auch ganz pragmatisch denken. Statt 15h im Bus hin und zurück nach Göppingen lieber ein Spiel vor der Haustür in der kommenden Saison. Natürlich müssen wir den Mittwoch abwarten, aber ich sehe Rosengarten schon als Favorit gegen Buxte, deren Formkurve zuletzt ja auch arg nach unten ging und denen wichtige Spielerinnen fehlen.

This post has been edited 1 times, last edit by "alter Sack" (Yesterday, 7:30pm)


Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • "Fridulin" started this thread
  • Favorite club

Posts: 605

Location: Hamburg

  • Send private message

1,084

Yesterday, 7:27pm

Als BSV Fan klingt es klingt etwas paradox aber nach diesem Pokalwochenende drücke ich den Luchsen die Daumen, dass sie die Punkte gegen Mainz und Buxte holen. Es wäre sehr schade wenn das Team nun absteigen sollte. Wenn sie diese Form nochmals abrufen können, dann halte ich das Szenario mit 4 Punkten aus den beiden Spielen für möglich. Buxte hat die letzten Spiele viele Punkte gezeigt, die gerade nicht funktionieren und Leistungstechnisch waren die Luchse sicherlich selten so nah am BSV dran wie aktuell.

Benson

immer im Vordergrund

  • "Benson" is male
  • Favorite club

  • Send private message

1,085

Yesterday, 7:47pm

Nebenbei: Was war das vor knapp zwei Monaten eigentlich für ein seltsamer PR-Stunt mit Tine Lindemann bei den Luchsen? Erst wurde groß ihr Comeback angekündigt, es gab mehrere Artikel bei großen Medien (u.a. auch ein TV-Beitrag) und seit dieser Ankündigung ist sie nicht mal mehr als TW-Trainerin auf der Bank dabei.

Fridulin

Master

  • "Fridulin" is male
  • "Fridulin" started this thread
  • Favorite club

Posts: 605

Location: Hamburg

  • Send private message

1,086

Yesterday, 11:13pm

Ohne zu wissen was war - vielleicht hats sportlich einfach nicht geklappt (verletzung?) bzw war nicht mehr nötig? Aufmerksamkeit hat es jedenfalls erzeugt. Wurde von Leute dazu angesprochen, die sonst nie etwas mit Handball zu tun hatten.

Anzeige