You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TCLIP

wohnt hier

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 9,091

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

61

Friday, July 16th 2021, 9:31pm

mein tipp....

1. bietigheim
2. dortmund
3. thc
4. metzingen
5. blomberg
6. nsu
7. bensheim
8. leverkusen
9. oldenburg
10.buxtehude
11.bad wildungen
12.rosengarten
13.halle
14.zwickau

NSU'ler

Professional

Posts: 470

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

62

Saturday, July 17th 2021, 3:48pm

THC wird ja wirklich von vielen sehr hoch eingeschätzt bin gespannt. Ich denke nach einigen Vorbereitungsspielen wissen wir mehr. Einen Knackpunkt sehe ich beim THC allerdings dennoch: So viele neue, die eigentlich alle spielen wollen/müssen. Wer Müller kennt, der weiß, dass er gerne sehr schnell die Sterne vom Himmel holt um Spielerinnen zu holen, am Ende agiert er dann häufig nur mit 8-10. Das kann auch ein Konfliktpotenzial sein (muss es aber natürlich nicht).

@Unterland: Danke dir, wir beide wissen das, werde meinen Namen auch behalten. Leider entscheiden aber mittlerweile Menschen über solche Dinge, die nur nach solchen "Angriffsflächen" suchen und man selbst gerät dann schnell in die Kritik, obwohl man nicht mal im Schlaf an solche eine Verbindung gedacht hätte. Aber nun ja, so ist es mittlerweile.

@Fridulin: Da sprichst du ein großes Thema an. Spannend sind ja dann die Bilanzen 20/21. Für mich wirkt es so, als ob jeder irgendwie die letzte Saison "überlebt" hat und jetzt nur darauf hofft, dass diese Saison wieder alles normal wird und man sich irgendwie erholt, aber was ist wenn das nicht so kommt? Oder nur mit Einschränkungen? Gerade wenn man sich den Kader beim THC anschaut wirkt das doch sehr nach "volle Investition in die neue Runde" und ich hoffe und wünsche es allen Vereinen, dass schnell Normalität eintritt und wir nirgendwo ein Leipzig 2.0 erleben müssen. Gehaltskürzungen gab es bei den Frauen ja letztes Jahr fast nirgendwo, da sah es bei den Männern anders aus. Hoffen wir mal, dass das niemanden einholt. Weniger Umsatz bei gleichem Gehalt, könnte schief gehen.

63

Saturday, July 17th 2021, 8:11pm

Herbert Müller denke ich weiss was er macht und ich denke das er diese saison aus der letzten gelernt hat-was das Geld betrifft,der Etat liegt wohl bei 1,2-1,3 Millionen-und die Abgänge waren sicher die Hauptverdiener viel mehr werden die Neuzugänge sicher auch nicht kosten...wenn alles passt sollte platz 2-3 sicher drin sein-an BBM kommt sicher keiner vorbei

NSU'ler

Professional

Posts: 470

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

64

Sunday, July 18th 2021, 4:44pm

@dasdingmussrein: bin ich bei dir, nur gab es letzte Saison keine Zuschauereinnahmen und ob die dieses Jahr kommen, weiß niemand. Deswegen habe ich ja angemerkt, dass da bei den Männern anders agiert wurde. Beim THC kommen halt enorme Wechselgebühren hinzu. Würde ich jetzt sicherlich auf über 50.000 € schätzen bei den vielen Neuzugängen aus dem Ausland. Dazu Ablöse für Niederwieser. Dagegen steht die Einnahme-Ablöse Jerakbova (kann natürlich sein, dass das einen Großteil abdeckt).

Maikel

Master

  • "Maikel" is male
  • Favorite club

Posts: 589

Location: Buxtetown

  • Send private message

65

Friday, July 23rd 2021, 3:05am

Moin , inzwischen müssten alle Vereine die Spielansetzungen auch veröffentlicht haben... Auf der Buxtehuder Homepage ist es auf alle Fälle gemacht worden. Wieder interessante Begegnungen , gleich mit dem Nord-Niedersachsen Derby... Oldenburg - Buxtehude undam 2. Spieltag BSV - BSV lol...

66

Friday, July 23rd 2021, 1:03pm

Moin , inzwischen müssten alle Vereine die Spielansetzungen auch veröffentlicht haben... Auf der Buxtehuder Homepage ist es auf alle Fälle gemacht worden. Wieder interessante Begegnungen , gleich mit dem Nord-Niedersachsen Derby... Oldenburg - Buxtehude undam 2. Spieltag BSV - BSV lol...
Bei HBF-Info findest mehr ...

1. Spieltag ist eher NSU-BVB und Bietigheim-Blomberg interessant. 3.Spieltag THC - Metzingen. 4. Spieltag Blomberg - THC und Metzingen - NSU.

Die Verfolger von Bietigheim wird man schnell einschätzen können. THC mit Bensheim, Leverkusen (auswärts), Metzingen, Blomberg (auswärts) und Bietigheim als Auftakt. Da bleibt keine Zeit zum Einspielen.

67

Friday, July 23rd 2021, 11:25pm

THC mit Bensheim, Leverkusen (auswärts), Metzingen, Blomberg (auswärts) und Bietigheim als Auftakt. Da bleibt keine Zeit zum Einspielen.

Das ist auf jeden Fall ein Hammer-Start! Gegen die erstgenannten 4 Manschaften gab es in der Liga zuletzt je 1 Sieg und 1 Niederlage (gegen Metzingen mit Pokal und Blomberg mit EL sogar 2 Niederlagen). Deshalb wird es eine wichtige Positionsbestimmung sein, wie der THC aus dieser Situation herauskommt. Das Spiel gegen BBM wir auf jeden Fall verlegt werden, da an diesem Wochenende die 2. Runde der EL ansteht. interessant ist auch der letzte Spieltag am 21.05.: Mit THC - BVB kann es dort um Platz 2/3 gehen, während alle Mitbewerber um diese Plätze (außer Metzingen) an diesem Tage scheinbar wesentlich leichtere Aufgaben habn.

68

Tuesday, August 3rd 2021, 2:25pm

Quoted

Handball-Bundesligist HL Buchholz 08-Rosengarten muss mehrere Monate auf Marleen Kadenbach verzichten. Wie der Klub mitteilte, sei eine Operation an der verletzten Wurfhand unumgänglich.
Damit sind schon zwei weg ...

301 Moved Permanently

69

Monday, August 16th 2021, 8:45pm

Ab heute sind in Baden Württemberg die Corona
Einschränkungen im Sport zu einem großen Teil
aufgehoben. Im Freien und in der Halle, dürfen bis
zu 5.000 Zuschauer ohne Einschränkung kommen.
In der Halle ist lediglich eine Maske zu tragen. Alle
Zuschauer müssen nach GGG überprüft werden.
Die Erfassung der Kontaktdaten hat weiter zu erfolgen.

70

Monday, August 16th 2021, 9:54pm

Ab heute sind in Baden Württemberg die Corona
Einschränkungen im Sport zu einem großen Teil
aufgehoben. Im Freien und in der Halle, dürfen bis
zu 5.000 Zuschauer ohne Einschränkung kommen.
In der Halle ist lediglich eine Maske zu tragen. Alle
Zuschauer müssen nach GGG überprüft werden.
Die Erfassung der Kontaktdaten hat weiter zu erfolgen.
Ab Oktober dann für alle ab 12 2G. Außer man will 20 Euro für einen Test hinlegen. :D

Mal schauen, ob das "keine Inzidenz"-Denken solange hält. Bei höheren Inzidenzen ändert sich das ganz schnell.

71

Tuesday, August 17th 2021, 7:14am

dazu kam in BW jetzt aber, dass ungeimpfte Spieler sich tagesaktuell testen lassen müssen. Oder 48h PCR-Test. Allein um trainieren zu dürfen. Bin gespannt wieviele Vereine bzw Sportler sich das leisten können.

72

Tuesday, August 17th 2021, 11:03am

Die tägliche Testpflicht gilt nicht für den
Spitzen- und Profisport. Aber es ist ganz
klar, dass das Land den Druck sich impfen
zu lassen erhöhen will. Steigt die Inzedens
weiter, sollen zunächst ja auch die Massnahmen
für die nicht Geimpften weiter verschärft werden.

73

Tuesday, August 17th 2021, 12:01pm

Die tägliche Testpflicht gilt nicht für den
Spitzen- und Profisport. Aber es ist ganz
klar, dass das Land den Druck sich impfen
zu lassen erhöhen will. Steigt die Inzedens
weiter, sollen zunächst ja auch die Massnahmen
für die nicht Geimpften weiter verschärft werden.
Wenn die Inzidenz steigt, dann heißt es "5000 mit 2G oder 200 mit 3G. Ihr habt die Wahl". Man zieht nach Einnahmen lechzende Unternehmen/Vereine in das eigene politische Versagen mit rein und die können die Folgen nicht abschätzen. Kommen die ausgesperrten Zuschauer je wieder? Ist ein (Groß-)Sponsor auch ungeimpft und springt ab? Wie viele ungeimpfte Mitglieder treten aus? Ich könnte mir vorstellen, dass der langfristige Schaden viel größer ist als die kurzfristigen Einnahmen. V.a. wenn das Impfen nicht wirkt und in wenigen Wochen Lockdown ist. Und die "vollen Hallen" nur wenige Spiele hielten.

alter Sack

IG-Handball: Premium-Mitglied (Gold)

  • "alter Sack" started this thread
  • Send private message

74

Tuesday, August 17th 2021, 12:06pm

V.a. wenn das Impfen nicht wirkt und in wenigen Wochen Lockdown ist. Und die "vollen Hallen" nur wenige Spiele hielten.

ist zwar wieder eine politische Abweichung, aber die Frage sei erlaubt: Warum soll das Impfen nicht wirken? Die Krankenhäuser sind leer trotz steigenden Zahlen. Auch in GB und Israel war das die Erkenntnis. Ich sehe keinen Lockdown mehr und der Weg Richtung 2G war abzusehen. Wer sich jetzt nicht impfen lassen will, wird das Risiko für sich abgewogen haben. Mehr kann die Politik nicht tun.

75

Tuesday, August 17th 2021, 1:08pm

Die Krankenhäuser sind leer trotz steigenden Zahlen. Auch in GB und Israel war das die Erkenntnis.
Also in UK werden derzeit 882 Corona-Patienten beatmet. Zum Beginn des Wellenbrecher-Lockdowns (2.11) 1573. Heute vor einem Tag waren es 97. Was macht dich also so sicher, dass alles besser ist? Ich habe die Lage auf den Balearen die letzten Wochen verfolgt. Letzte Woche hatten sie 92 Intensiv-Patienten. 6 Wochen vorher waren es keine 10. 92 Intensiv-Patienten ist eine Menge auf 1,2 mio. Einwohner. Florida hat Rekorde bei der Belegung.

Inzidenzen von >300-400 kommen immer im Krankenhaus an. Es sterben nicht mehr so viele, da viele schon tot sind oder abgeriegelt im Altenheim leben. Inzidenzen von 300-400 wird man sich nicht dauerhaft leisten können.

Und zum Thema Wirkung von Impfungen gegen Ansteckung hat Guru Lauterbach vor eine Woche folgendes twittern müssen:

Zitat

Three-quarters of these cases were in fully vaccinated people.


301 Moved Permanently


In Österreich gab es auch einen Skandal um Party-Touristen, der plötzlich ganz verstummt ist, als folgende Erkenntnis aufkam:

Zitat

„Was uns am allermeisten schreckt: Dass es so viele Geimpfte unter den positiv Getesteten gibt“
https://www.morgenpost.de/vermischtes/article232979931/urlaub-kroatien-corona-festival-quarantaene.html


Party ohne Maske für Geimpfte war auch der Beginn des Anstieges in Israel:

Zitat

Der "Times of Israel" zufolge war der junge Mann, der das Virus auf der Party verteilte, geimpft. Er wiederum hatte sich bei einem ebenfalls geimpften Angehörigen infiziert, und dieser Angehörige hatte sich bei einer ebenfalls geimpften Person angesteckt, die kürzlich in London war.

301 Moved Permanently

Urlaubsreisen ohne Test und ungetestet Party feiern, kommt einen irgendwie in BaWü bekannt vor? Israel jetzt bei 480. Der Freifahrts-Schein für Geimpfte, der durch 95% Effizienz entstanden ist, ist das größte Problem. Und da es nur Plan A "Impfen, Impfen, Impfen und nochmals Impfen" (Kretzschmann) gibt, so muss daran festgehalten werden.

Wer klar denken kann, weiss was nach der Wahl kommt.

NSU'ler

Professional

Posts: 470

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

76

Tuesday, August 17th 2021, 1:21pm

Also ich bin froh, dass wieder Zuschauer zu den Spielen kommen dürfen. Wem das zu heikel ist, der muss ja nicht kommen. 3G macht für mich Sinn und bringt schon eine deutlich höhere Sicherheit als letztes Jahr. Kann mir nicht vorstellen, dass es wieder eine Saison ohne Zuschauer gibt. Auch nach der Wahl nicht.

@Juliscka: Ich denke bei der Impfung geht es in erster Linie darum, dass schlimme Verläufe vermieden werden, bzw. die Wahrscheinlichkeit deutlich abnimmt. Eine Ansteckung ist weiterhin nicht ausgeschlossen bzw. ist das ja nicht das eigentliche Ziel der Impfung.

77

Tuesday, August 17th 2021, 1:34pm

Zitat

Eine Ansteckung ist weiterhin nicht ausgeschlossen bzw. ist das ja nicht das eigentliche Ziel der Impfung.
Eines der Ziele ist wieder ein normales Leben zu führen. Dafür hat man 95%-Biontech teuer eingekauft. Jetzt scheint es (laut Israel) nur noch um die 40% zu wirken. Und damit ist wohl kein normales Leben (z.B. feiern ohne Maske) möglich. Man versucht jetzt zwanghaft ein normales Leben für Geimpfte ermöglichen zu wollen. Und daran wird man - wenn man nach Israel schaut - vermutlich scheitern. Und wenn das Impfen nicht die Wunderwaffe ist, dann haben wir keinen Plan B. Also weiter Maske, Abstand halten, kaum/keine Zuschauer und "harte" Winter. Wir haben derzeit überall hohen Inzidenzen im Sommer! Viel höher als letztes Jahr. Trotz Impfung und Test-Freiheit für Geimpfte. Somit ist die Theorie, dass Sommer und viel an frischer Luft sein, hilft, auch dahin ...

Wer Realist ist, der muss davon ausgehen, dass man keine vollen Hallen sehen wird. Ich denke, dass es den Politikern v.a. um die Wahl geht. Und das Thema ist in einem Monat vorbei. Und dann zählen auch Inzidenzen wieder.

NSU'ler

Professional

Posts: 470

Location: Mit dem Herz in der Hand, in der blauen Wand

Occupation: Rentner

  • Send private message

78

Tuesday, August 17th 2021, 1:39pm

Warten wir es ab und konzentrieren wir uns lieber auf das wesentliche, den Handball. Da kennen wir uns ja auch deutlich besser aus ;)
Hat jemand zufällig das Spiel Blomberg vs BVB gesehen und kann ein Statement dazu abgeben?

79

Tuesday, August 17th 2021, 3:15pm

@juliska
wo bleibt deine positive Energie???

Plymsupp

Professional

Posts: 342

Location: Köln

  • Send private message

80

Tuesday, August 17th 2021, 5:46pm

Zitat

Eine Ansteckung ist weiterhin nicht ausgeschlossen bzw. ist das ja nicht das eigentliche Ziel der Impfung.
Eines der Ziele ist wieder ein normales Leben zu führen. Dafür hat man 95%-Biontech teuer eingekauft. Jetzt scheint es (laut Israel) nur noch um die 40% zu wirken. Und damit ist wohl kein normales Leben (z.B. feiern ohne Maske) möglich. Man versucht jetzt zwanghaft ein normales Leben für Geimpfte ermöglichen zu wollen. Und daran wird man - wenn man nach Israel schaut - vermutlich scheitern. Und wenn das Impfen nicht die Wunderwaffe ist, dann haben wir keinen Plan B. Also weiter Maske, Abstand halten, kaum/keine Zuschauer und "harte" Winter. Wir haben derzeit überall hohen Inzidenzen im Sommer! Viel höher als letztes Jahr. Trotz Impfung und Test-Freiheit für Geimpfte. Somit ist die Theorie, dass Sommer und viel an frischer Luft sein, hilft, auch dahin ...

Wer Realist ist, der muss davon ausgehen, dass man keine vollen Hallen sehen wird. Ich denke, dass es den Politikern v.a. um die Wahl geht. Und das Thema ist in einem Monat vorbei. Und dann zählen auch Inzidenzen wieder.

Da kann ich mir viel Geld für die Karten ja sparen, es gibt ja alles zu sehen im Internet und teilweise TV. Werde mich bestimmt niemals mit Maske in die Halle setzen, schade für die vielen kleineren Vereine. ich drücke die Daumen das alle es gut überstehen und freue mich jetzt schon auf viele tolle Handballspiele und stets stabile Internetverbindung! Und natürlich Gesundheit für alle Sportlerinnen. Auf eine gute und spannende Saison 21/22

Anzeige