You are not logged in.

161

Saturday, September 19th 2020, 4:22pm

wenn ich in die Halle gehe, zahle ich ich zwischen 9 und 12 Euro. Klar Atmosphäre etc. Aber wenn ich nicht in die Halle darf, kann ich trotzdem für 4,50 dabei sein. Und der Ticker ist ja wohl kein Ersatz. Also bitte mal nicht immer alles so negativ sehen. Wir haben Corona und da muss es jetzt auch mal irgendwie voran gehen, sonst kannst den ganzen Laden zusperren, oder?! Und die Chance seinen Fan wenigsten eine Möglichkeit zu geben dabei zu sein, halte ich auch für wichtig....
Schade nur, dass wieder einmal ein paar wenige Vereine quer schießen und nicht wollen. Wohl eher die 2. Mannschaften wie man hört.

speedylsa

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

162

Saturday, September 19th 2020, 7:04pm

Ich finde die Atmosphäre in der Halle ist mehr Wert als das dreifache im Vergleich zu einer "Fernsehübertragung", wobei es schon auch auf die Qualität ankommt. Für mich wären 4,50 € pro Spiel zu happig. Gerade auch wenn ich bedenke, dass auf dem Portal bisher höherklassige Spiele (2. BL Herren, 1. BL Frauen und sogar bereits einige wenige Drittligaspiele) abrufbar sind (und dementsprechend auch live übertragen wurden). Wenn aber 99% der anderen Handballfans sagen, dass der Preis klar geht, halte ich bei dem Thema in Zukunft für immer den Mund.

Klar ist aber auch: Aufgrund der derzeitigen Beschränkungen ist der Zeitpunkt günstig wie nie, so etwas anzupacken.

Was hört man denn konkret? Welche Mannschaften sollen Mauern?

This post has been edited 1 times, last edit by "speedylsa" (Sep 21st 2020, 10:19am)


163

Sunday, September 20th 2020, 11:22am

Wenn aber 99% der anderen Handballfans sagen, dass der Preis klar geht,

Das war ja irgendwie meine Frage. Wenn die 4,50 vom Fan an seinen Verein gehen, dürften etliche die Sache unterstützen. Gehen die an Spo.TV wird das schon anders aussehen. Und der Neutrale überlegt es sich, ob er ein Spiel für 4,50 bei mäßiger Qualität kauft, oder ?

pschneider

Intermediate

    Favorite club

  • Send private message

164

Monday, September 21st 2020, 7:38am

Die Vereine sind verpflichtet die Rechte an den DHB abzugeben, daher erhalten die Vereine keinen Cent davon. Noch schlimmer ist das die Vereine dadurch zusätzliche Kosten haben.
TSV!!! SGL!! TVG!!!

longdrink

Intermediate

  • "longdrink" is male

Posts: 132

Location: Bayreuth

  • Send private message

165

Monday, September 21st 2020, 9:35am

Die Vereine sind verpflichtet die Rechte an den DHB abzugeben, daher erhalten die Vereine keinen Cent davon. Noch schlimmer ist das die Vereine dadurch zusätzliche Kosten haben.


Das ist so nicht ganz richtig. Die Vereine erhalten einen Pauschalbetrag für die Saison. Dieser fällt unterschiedlich aus und hängt davon ab, ob das Equipment von sportd.tv genutzt wird oder nicht. Sollten dann noch Einnahmen über einen Sockelbetrag (in Summe für alle Teams) erwirtschaftet werden, erhalten die Vereine davon entsprechend ihrer Klicks noch weiteres Geld.
Die zusätzlichen Kosten sind bei uns gleich Null. Die bisherige Videoaufnahme für Sportlounge wird halt jetzt noch ins Internet übertragen.
Wahres Leben beginnt beim Anwurf

Anzeige