You are not logged in.

schnuggl

Intermediate

  • "schnuggl" is male
  • Favorite club

Posts: 146

Location: Gummersbach

  • Send private message

3,661

Friday, April 15th 2016, 10:12am

Hallo weis irgend wer warum Jonson nicht mehr beim Vfl dabei ist? Er war auch gestern nicht in der Halle Oder? Hab ihn zumindestens nicht gesehen.
Angeblich verletzt. Mir scheint eher, dass er nicht mehr eingesetzt wird, damit er ggf.
sofort zu einem anderen Verein wechseln kann. (Kenne die Regularien
nicht). Schade, dass man so verfährt. Jonson wäre allemal besser
gewesen, als ein Bult, der dauerhaft (zumindest im Angriff) keine
BuLi-Tauglichkeit hat. Jonsson hat immer viel Einsatz gezeigt. Vielleicht
manchmal unglücklich agiert, aber mit mehr Einsatzzeiten wäre das
sicher auch besser geworden. Aber den Trainer verstehe ich eh nicht .... das gleiche gilt für Persson :wall:

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,400

Location: GM

  • Send private message

3,662

Friday, April 15th 2016, 12:18pm

Sollte er nicht bereits vor Monaten wechseln und dann kam eine Verletzung hinzu die den Deal platzen ließ?
Jetzt ist er für nächste Saison in Kristianstad fix. War das vor Monaten auch der potentielle Verein?

Ich frage mich dennoch, was will ein CL Team mit einem Jonsson der in den letzten zwei Jahren zusammen gefühlt 10 Spiele für 10 Minuten gemacht hat!?
Persönlich habe ich immer viel von ihm gehalten und tue das auch nach wie vor, aber er braucht Spielpraxis, Spielpraxis, Spielpraxis und das nicht erst seit gestern.

Gummersbacher

immer im Vordergrund

  • "Gummersbacher" is male
  • Favorite club

  • Send private message

3,663

Friday, April 15th 2016, 1:17pm

Sollte er nicht bereits vor Monaten wechseln und dann kam eine Verletzung hinzu die den Deal platzen ließ?
Jetzt ist er für nächste Saison in Kristianstad fix. War das vor Monaten auch der potentielle Verein?

Nein, das waren damals unmittelbar vor seiner Verletzung die Füchse Berlin (als Ersatz für den Langzeitverletzten Paul Drux).

3,664

Friday, April 15th 2016, 3:30pm

Er ist ein absolut netter Kerl. Die beiden skandinavischen Personalien Jonsson und Persson waren für den VfL leider Fehlgriffe.
Bei Jonsson hatte ich irgendwie mehr die Vermutung der Trainer mag ihn nicht. Er hat ja wirklich keine Schnitte bekommen.
Ich wünsche ihm, dass es besser wird.

VFLHerz

Professional

    Favorite club

  • Send private message

3,665

Sunday, April 24th 2016, 7:31pm

http://waz.m.derwesten.de/dw/sport/lokal…?service=mobile

Angeblich ist der VFL dabei, Jonas Molz aus der B-Jugend des BHC in die eigene Jugend zu holen. Der 15 jährige, aber schon zwei Meter großer Spieler, gilt als großes Talent.
Angeblich sind auch die Füchse Berlin an ihm interessiert.

3,666

Monday, May 2nd 2016, 4:47am

Köln-Arena: Möglichkeit für Topspiele?

Bißchen ruhig hier:

Die letzte Saison, in der der VFL in der Lanxess-Arena gespielt hat, war ein Desaster. Keine Frage. Aber seitdem hat sich aber viel geändert. Die Schwalbe ist oft ausverkauft

Das Publikum feiert den VFL, und nicht mehr nur sich selber. ("Event-Publikum")

Wäre es da nicht wünschenswert, einzelne Top-Spiele in Köln zu spielen? Beim BHC hat es ja auch geklappt.
Es geht ausschließlich um einige wenige Spiele!


(Ich bin leider zu doof, um hier eine Umfrage in Form eines Ja / Nein - Buttons einzufügen.)
Das menschliche Gehirn ist ein Wunder! Es beginnt seine Arbeit bevor du geboren wirst, und hört erst auf damit, wenn du öffentlich deine Meinung kund tust! (Autor unbekannt)

Snuffmaster

schon süchtig

  • "Snuffmaster" is male
  • Favorite club

  • Send private message

3,667

Monday, May 2nd 2016, 9:04am

Der Erfolg mit der Schwalbearena ist eng mit dem Standort Gummersbach verbunden. Natürlich ist die Arena dort ständig ausverkauft. Aber reicht das für eine 19.000 zuschauerfassende Halle? Hier denke ich , dass es nicht passen würde. Dies haben die Jahre in Köln gezeigt. Die Halle wurde nur voll dank der vielen Freikarten. Wie viele Zuschauer würden für einen Wechsel (wenn auch nur für ein Spiel)? Abgesehen davon gibt es Finanzierungspläne für die Schwalbearena. Der VfL sorgt mit seinen Spielen für die entsprechenden Einnahmen. Ein Spiel in der Köln-Arena würde auf der einen Seite zwar die ein oder anderen Zuschauer mehr generieren, würde aber auch auf der anderen Seite mehr Ausgaben bedeuten, so dass ein Umzug wohl ein Minusgeschäft für den VfL werden würde. Daher tut man gut dran, sich vom Gedanken "KölnArnea" zu verabschieden.
Viele Grüße
:hi:

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,400

Location: GM

  • Send private message

3,668

Monday, May 2nd 2016, 7:41pm

Halte ich für falsch überhaupt darüber nachzudenken.
Lieber dauerhaft ein Niveau erreichen bei dem jedes Spiel ausverkauft ist. Auch die Mittwochsspiele und/oder die mit schwachen Gegnern. Wenn das mal zwei, drei Jahre in Folge so sein sollte, würde ich mal darüber nachdenken, ob...

Nach Köln gehe ich nicht mehr freiwillig. Selbst das Westfalenhallenspiel hätte ich lieber in GM geschaut.

VFLHerz

Professional

    Favorite club

  • Send private message

3,669

Monday, May 9th 2016, 9:37am

Der Vfl hat folgende Personalentscheidungen bekannt gegeben:
- Christian Zufelde wird den Verein verlassen, die Option auf ein weiteres Jahr hat der Verein nicht gezogen
- Für ihn rutscht Max Jeager in den Profikader
- David Mestrum, linksaussen vom Tus Ferndorf, wurde mit einem Zweitspielrecht für den Vfl ausgestattet
-Sebastian Schöneseiffen (RM), Marcel Timm(KL) und Lasse Hassenforther (TW) erhalten ebenfalls einen Profivertrag
- U23 Torhüter Tom Landgraf verlässt den Verein zu einem Drittligisten und fängt dort auch eine Ausbildung an
- Trotz der guten Leistungen in der letzten Zeit wird man sich von Magnus Persson trennen
- Ob es einen Neuzugang für die vakante Position überhaupt geben wird, stellt Frank Flatten aus finanziellen Gründen in Frage

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,400

Location: GM

  • Send private message

3,670

Monday, May 9th 2016, 11:06am

Wird sportlich ohenhin eine sehr "interessante" Saison werden, warum sich also vorschnell finanziell weit aus dem Fenster lehnen, wenn der Markt für RR derzeit eh nichts hergibt!?

Auch wenn viele vermutlich enttäuscht sind, dass Zufelde, Jonsson und Persson gehen (Santos ja auch, aber der wurde bereits durch Schmidt ersetzt) und kein neuer dazustößt, ist das offensichtlich ein Abbild der momentan finanziellen Situation beim VfL, wohl rund 250-300k Etat des BL Kaders einfach einsparen zu wollen/müssen.

Ich hoffe inständig, dass sich die nächste Saison trotzdem sportlich halbwegs, den Ansprüchen entsprechend, realisieren lässt, denn einfacher wirds mal definitiv nicht. :bier:

Erdna9

Beginner

    Favorite club

  • Send private message

3,671

Monday, May 9th 2016, 12:35pm

Ansich keine schlechte sache die Jungs mit prfiverträgen ausszustaten. Zurfelde ist eigentlich auch kaum zum spielen gekommen also warum nicht hinter Kevin ein jungen aus der Akkademie. RR rechts haben wir ja noch ein spieler. Hoffe das der Baumgärtner noch viel mehr spielt. Denke er hat das zeug ein richtig guter spieler zu werden. Aber er braucht noch was zeit, und vor allem spielpraxis. Denke aber das klappt.

tobi_m

schon süchtig

  • "tobi_m" is male
  • Favorite club

Posts: 2,761

Location: Nähe GM

  • Send private message

3,672

Tuesday, May 10th 2016, 1:37pm

Tja, ich kann so garnicht einschätzen, wohin die Reise nächstes Jahr gehen wird. Diese Saison ist mehr als ordentlich gelaufen. Wenn man die letzten Spiele noch erfolgreich gestalten kann, ist ein Platz zwischen 6 und 9 drin, wo doch fast jeder die Mannschaft vor der Saison ab Platz 10 abwärts gesehen hat. Also großen :respekt: auf jeden Fall. Die jungen Leute sind top Verpflichtungen gewesen und zünden einer nach dem anderen (Schröder, (Santos,) Ernst, Kühn, Schröter), die anderen rangieren irgendwo zwischen "stark" (Lichtlein, Pevnov), "solide" (Schindler, Persson) und "grauenvoll" (Bult, Becker (mit Einschränkungen, weil er eigentlich auch noch zu den Jungen gezählt werden muss)).
Sehr schade, dass man Persson nicht verlängert hat! Am Ende zeigt er so langsam, wofür man ihn verpflichtet hat. Schade, dass er diese offenbar notwendige Spielzeit hinter Ballverteiler Bult (wo ist der eigentlich? Hat der keine Lust mehr? Ist der schon im Urlaub??) nicht vorher bekommen hat. Er hat auf jeden Fall Ballgefühl und wird auch immer torgefährlicher, trotz seiner fehlenden Körpergröße. Das Zusammenspiel mit Ernst klappt mittlerweile ziemlich gut - keine merkwürdigen Fehlpässe mehr. Man darf gespannt sein, ob Bult wieder annähernd zu Bundesligaform finden wird. Ich sag's mal so: Es darf dran gezweifelt werden. Es bleibt abzuwarten, ob der junge Baumgärtner diese Riesenchance nutzen kann. Seine bisher gezeigten Spielanlagen fand ich überzeugend, aber Talente, die sich nie aus diesem Stadium herausbewegen konnten, gab es schon genug. Von daher abwarten und Daumen drücken.
Was wird jetzt eigentlich aus Heyme? Ich fand ihn defensiv schon bärenstark in der letzten Saison. Bis zu seiner Verletzung zur Unzeit (obwohl sowas ja nie gelegen kommt). Erst verlängert man mit Flaschenträger Becker (nicht bös gemeint, aber zwischen ihm und Effe ist schon ein Klassenunterschied) und dann stattet man noch einen Jugend-KL mit einem Profivertrag aus. ?(

JuJones

Professional

    Favorite club

  • Send private message

3,673

Tuesday, May 10th 2016, 2:56pm

Ich persönlich sehe die nächste Saison nicht als das große Problem an. Die aktuellen Leistungsträger bleiben alle und haben aufgrund ihrer Jugend immer noch die Möglichkeit zuzulegen. Dies macht sie dann aber auch für die zahlungskräftigere und international spielende Konkurrenz interessant.
Es bleibt also abzuwarten, welche Vereine sich nach der nächsten Saison z.B. um Ernst und Kühn bemühen und diese dann aus den Verträgen hinauskaufen wollen.
Persson zeigt aktuell wirklich eine solide Leistung. Wer dafür allerdings fast zwei volle Spielzeiten braucht, muss sich nicht wundern, wenn der Kontrakt dann nicht verlängert wird. Von Bult kann man halten was man will. Fakt ist: Er hat ein halbes jahr sehr schlecht gespielt, eben weil er verletzt war. Ob dies vernünftig war, kann nun dahinstehen. Die Notbremse wurde gezogen. Er kann sich kurieren. Wir hoffen, dass er in der neuen Saison wieder voll da ist. Wenn ich die Aussagen in den Medien richtig interpretiere, möchte man Baumgärtner wohl noch eine Spielzeit mit dem Zweitspielrecht in Ferndorf ausstatten. Ich persönlich würde ihn einfach mal in das kalte Wasser der ersten Liga werfen. Nun gut, nach der nächsten Saison ist der dann voll da und es kann entweder für Bult ergänzt werden oder mit selbigem wir noch einmal verlängert.
Bei Andy Heyme kann ich mir das nur so erklären, dass man ihn nach der Saison komplett an Ferndorf abgeben wollte und da dann die Verletzung zwischen kam...

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,400

Location: GM

  • Send private message

3,674

Tuesday, May 10th 2016, 3:23pm

Er hat auf jeden Fall Ballgefühl und wird auch immer torgefährlicher, trotz seiner fehlenden Körpergröße. Das Zusammenspiel mit Ernst klappt mittlerweile ziemlich gut - keine merkwürdigen Fehlpässe mehr.

Man merkt, du schaust nicht jedes Spiel vom VfL live. ;)
Persson mag mal wirklich gute Spiele gemacht haben in den letzten Monaten, aber die Grundunsicherheit ist bei ihm auch nach 2 Jahren VfL immer noch da. Dass man mit ihm nicht verlängert, halte ich nach wie vor für richtig. Auch im Sinne des Spielers. Sollte er wirklich in Leipzig andocken und dort mit neuem Umfeld aber Bundesliga-Erfahrung nochmal durchstarten, würde ich ihm das gönnen.

Baumgärtner braucht noch (sehr) viel Zeit, Geduld und vor allem Rückendeckung. Das hat man am WE sehr gut gesehen.
Auch wenn mal Aktionen wie in diesem Spiel anfangs zur Gewohnheit werden sollten, man sollte ihm das nötige Vertrauen geben, denn es scheint alternativlos zu sein.
Bult ist langfristig verletzt und wird diese Saison gar nicht mehr auflaufen. Man geht jetzt vermutlich den Weg wie bei Schindler: einmal ganz auskurieren und dann schauen ob und was nochmal geht.

Zur nächsten Saison:
Meiner Befürchtung nach könnte so langsam ein größerer Umbruch anstehen.
-Was passiert mit Lichtlein? Verlängert er nochmal? Gibts einen Wechsel (vielleicht sogar während der Saison)? Wie sehr bringt die Wechsel/Verlängerungsdiskussion Unruhe rein?
-Was passiert mit Pevnov, Ernst und Kühn mittelfristig? Kann mit ihnen über ihre derzeitige Vertragslaufzeit hinaus, vorzeitig verlängert werden oder steht demnächst auch hier ein Neuanfang an?
-Bisher wurde der VfL auf den lebenswichtigen Positionen ja vom Verletzungspech verschont. Der Kelch muss nicht immer vorüber gehen.
-Es gibt starke Aufsteiger ähnlich dieser Saison (Erlangen sehe ich mindestens auf Leipzig Niveau) und Mannschaften der unteren Hälfte die sich wieder fangen könnten (Lemgo, SCM) sowie Mannschaften die sich etablieren sollten (Stuttgart). Ich gehe davon aus, dass zwei der drei Aufsteiger vom spielerisch Niveau die Klasse halten sollten. Und dann wirds für den ein oder anderen Etablierten durchaus ungemütlich.

Hauptsache die Mannschaft spielt nicht bis zum Schluss gegen den Abstieg und kann den wahrscheinlichen Klassenerhalt frühzeitig festigen. Das sehe ich als das wichtigste an. Mit einer ebenso guten Saison wie dieser rechne ich allerdings nicht, lasse mich aber gern positiv überraschen.

Arcosh

wohnt hier

  • "Arcosh" is male
  • Favorite club

Posts: 8,818

Location: Köln

  • Send private message

3,675

Tuesday, May 10th 2016, 3:49pm

@tobi:
Ohne Profi-Vertrag dürfen die jungen Spieler nur eine sehr begrenzte Anzahl Einsätze in der Bundesliga-Mannschaft absolvieren. Daher ist das einerseits ein formell notwendiger Schritt und gleichzeitig für die betreffenden Spieler ein enormer Vertrauensbeweis und Ansporn.

3,676

Sunday, May 15th 2016, 2:17pm

Manager Frank Flatten will Markus Bauer als neuen Trainer verpflichten. Erste Gespräche sind wohl geführt worden. So gestern in der Halle vernommen.

TCLIP

schon süchtig

  • "TCLIP" is male
  • Favorite club

Posts: 4,356

Location: BRD / NRW

Occupation: selbständig

  • Send private message

3,677

Sunday, May 15th 2016, 3:35pm

hattet ihr denn nach dem abgang von lützei keinen neuen trainer fürs leistungszentrum oder gummi II ?

Gummersbacher

immer im Vordergrund

  • "Gummersbacher" is male
  • Favorite club

  • Send private message

3,678

Sunday, May 15th 2016, 4:24pm

Manager Frank Flatten will Markus Bauer als neuen Trainer verpflichten. Erste Gespräche sind wohl geführt worden. So gestern in der Halle vernommen.

Stammt das von der selben Quelle, die damals behauptet hat, dass Becker keine Zukunft mehr beim VfL habe?

3,679

Sunday, May 15th 2016, 4:34pm

1. April, oder was?

:D

michaelb

Master

Posts: 837

Location: Westfalen

  • Send private message

3,680

Sunday, May 15th 2016, 4:58pm

Ist wohl eine Verwechslung Guckst du

Anzeige