Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 25. Februar 2019, 11:32

Also gegen Nordhorn kann man verlieren, die spielen schon einen schnellen Ball und sind in Ihren Aktionen sehr sicher !
Die Frage die man sich stellen muss, ist wie viel Unruhe diese ganzen Wechselspielchen ausgelöst haben ???
Ob da wirklich jeder noch mit 100 % bei der Sache ist, wer weiß !!!
Und vor diesen jämmerlichen Zuschauerzahlen dann einen richtigen Abstiegskampf zu liefern wird auch nicht einfach sein !!!

Wir dürfen gespannt sein !

42

Montag, 25. Februar 2019, 14:11

... Und vor allem hatte sie in Ravensberger einen Keeper, der mit 43 % gehaltenen Würfen das Spiel fast alleine entschied. ...


Wer soll denn Ravensberger sein? ;) Unser Torwart heißt Ravensbergen!!! Das hat mich schon im Livestream beim Kommentator genervt. Der sprach auch immer nur von Ravensberger.
#Zusammen1Ziel

43

Montag, 25. Februar 2019, 17:30

... Und vor allem hatte sie in Ravensberger einen Keeper, der mit 43 % gehaltenen Würfen das Spiel fast alleine entschied. ...


Wer soll denn Ravensberger sein? ;) Unser Torwart heißt Ravensbergen!!! Das hat mich schon im Livestream beim Kommentator genervt. Der sprach auch immer nur von Ravensberger.


Und ich dachte, er heißt Ruwenberger. Sonst hast Du keine Sorgen, oder?

44

Montag, 25. Februar 2019, 21:00

... Und vor allem hatte sie in Ravensberger einen Keeper, der mit 43 % gehaltenen Würfen das Spiel fast alleine entschied. ...


Wer soll denn Ravensberger sein? ;) Unser Torwart heißt Ravensbergen!!! Das hat mich schon im Livestream beim Kommentator genervt. Der sprach auch immer nur von Ravensberger.


Und ich dachte, er heißt Ruwenberger. Sonst hast Du keine Sorgen, oder?

Svenska ist einer derjenigen Anhänger, die unreflektiert sogar das drittklassige Branding ihres Klubs abdrucken. Wenn dann noch gefährliches Halbwissen über die von ihm gewählte Sportart ans Tageslicht kommt, behilft sich Svenska schnell mit irgendwelchen Nebensächlichkeiten wie Ravensberger, Ruwenberger und Ravensbergen. Und natürlich mit Buhrmeister, Buurmester und Buhrmeester.

45

Dienstag, 26. Februar 2019, 09:01

... Und vor allem hatte sie in Ravensberger einen Keeper, der mit 43 % gehaltenen Würfen das Spiel fast alleine entschied. ...


Wer soll denn Ravensberger sein? ;) Unser Torwart heißt Ravensbergen!!! Das hat mich schon im Livestream beim Kommentator genervt. Der sprach auch immer nur von Ravensberger.


Und ich dachte, er heißt Ruwenberger. Sonst hast Du keine Sorgen, oder?

Svenska ist einer derjenigen Anhänger, die unreflektiert sogar das drittklassige Branding ihres Klubs abdrucken. Wenn dann noch gefährliches Halbwissen über die von ihm gewählte Sportart ans Tageslicht kommt, behilft sich Svenska schnell mit irgendwelchen Nebensächlichkeiten wie Ravensberger, Ruwenberger und Ravensbergen. Und natürlich mit Buhrmeister, Buurmester und Buhrmeester.


Ist anscheinend zu viel verlangt, dass Kommentatoren einen so "leichten" Namen auch richtig ablesen können. Aber keine Sorge, auch bei Heimspielen der HSG ist mir sowas auch aufgefallen. ;) Ist also nicht das erste Mal und wird auch nicht das letzte Mal sein. :D
#Zusammen1Ziel

46

Sonntag, 3. März 2019, 08:00

Mal wieder ein blutleerer Auftritt von Mannschaft und Trainer in Rimpar !!!

Kein Konzept, keine Mittel, keine Präsens !!!

War ja ne super Idee die halbe Mannschaft im Abstiegskampf auszutauschen !!!

Jetzt Freitag vor 400 Zuschauern gegen einen hoch motiviertem WHV!

Könnte vielleicht doch noch ein bitteres Erwachen in Hagen geben !

TCLIP

schon süchtig

  • »TCLIP« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 3 981

Wohnort: BRD / NRW

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 3. März 2019, 09:42

dafür steht der kader ja für die nächste saison.... :hi:
und die neu abgeschlossenen verträge gelten auch für liga 3....
obs für den trainer auch zutrifft.....glaub ich eher weniger....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TCLIP« (3. März 2019, 09:42)


48

Sonntag, 3. März 2019, 11:21

Mal wieder ein blutleerer Auftritt von Mannschaft und Trainer in Rimpar !!!

Kein Konzept, keine Mittel, keine Präsens !!!

War ja ne super Idee die halbe Mannschaft im Abstiegskampf auszutauschen !!!

Jetzt Freitag vor 400 Zuschauern gegen einen hoch motiviertem WHV!

Könnte vielleicht doch noch ein bitteres Erwachen in Hagen geben ![/

Von den von Dir genannten Kritikpunkten (Kein Konzept, keine Mittel, keine Präsens) habe ich ganz besonders die Mittel vermisst. Ich halte die Position RL immer noch für einen Schwachpunkt. Valentin Schmidt hat mich noch nicht überzeugt, obwohl eine Kritik an ihm vielleicht noch verfrüht ist. Und Tim Stefan kann man mir eh schenken, auch wenn er gestern drei Tore erzielt hat. Hagens Außen Tubic und Mestrum gingen gestern völlig leer aus. Das spricht auch nicht gerade für ein gutes Konterspiel.

Max Brustmann hat der Eintracht mit einer 50-%-Quote natürlich auch mindestens einen Zahn gezogen.

Gegen den WHV wird man am kommenden Wocchenende wohl gewinnen. Aber für den Klassenerhalt sehe ich ziemlich schwarz.

Stimmt denn das, was TCLIP schreibt? Nämlich, dass die Verträge der neuen Spieler auch für Liga 3 gelten?

49

Montag, 4. März 2019, 10:41

Keine Ahnung ! Ich glaube auch nicht das sich die Verantwortlichen damit beschäftigt haben !
Die Angst geht jetzt um und die Nerven liegen blank !
Ich rechne mit einer Zitterpartie am Freitag !
Die Aufgaben danach sind auch nicht ohne !

TVG-Patriot

Fortgeschrittener

  • »TVG-Patriot« ist männlich
  • Lieblingsverein

Beiträge: 194

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Professioneller Handball-Fan

  • Nachricht senden

50

Samstag, 9. März 2019, 01:53

12-20 zur Halbzeit? Was ist denn da passiert?
Warum muss man jetzt auch noch dem WHV aus der Krise helfen?

51

Samstag, 9. März 2019, 12:49

12-20 zur Halbzeit? Was ist denn da passiert?
Warum muss man jetzt auch noch dem WHV aus der Krise helfen?

12-20 zur Halbzeit? Was ist denn da passiert?
Warum muss man jetzt auch noch dem WHV aus der Krise helfen?


Am Ende hieß es 31:33. Das heißt, wenigstens wurde die 2. HZ mit 19:13 gewonnen. Hilft aber auch nicht weiter, außer zu sehen, dass die Mannschaft nicht aufgegeben hat. Bis auf ein Tor war man dran, aber dann wurden ein paar gute Chancen nicht in Tore umgemünzt. Jetzt wird es richtig schwer, die Klasse zu halten.

Hagen kam wohl mit der großen körperlichen Präsenz des WHV (Drechsler, Kozlina, Andrejew) nicht zurecht. Dazu kamen starke Leistungen von Schwolow und Vorontsov. Und natürlich auch von Doden im Tor.

Einziger Trost: fast 1.000 Zuschauer.

52

Samstag, 9. März 2019, 13:13

Einziger Trost: fast 1.000 Zuschauer

Wie ist eine derartige Schwankung zu erklären? War doch kein Derby.

53

Samstag, 9. März 2019, 13:47

Einziger Trost: fast 1.000 Zuschauer

Wie ist eine derartige Schwankung zu erklären? War doch kein Derby.


Ich denke, die Leute picken sich die Spiele raus, bei denen es um was geht und daher Spannung zu erwarten ist.

54

Sonntag, 10. März 2019, 08:23

Wann schmeißt Hagen denn den überbewerteten Trainer raus?

55

Sonntag, 10. März 2019, 12:08

Gute Frage !


Die haben sich alle lieb und wir reden ja immerhin über einen EHF-Mastercoach !

Ähnliche Themen

Anzeige