You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

oko

schon süchtig

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

81

Tuesday, June 25th 2019, 10:56pm

am bekanntesten ist hagen....

durch den zwieback !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :hi:
Also ich kenne Hagen weil Iserlohn nicht weit entfernt ist und ich Anfang der 90er, als ich bei der Luftwaffe als Z4 war, dort meinen Unteroffizierslehrgang absolviert hatte :P
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

Theoling

Beginner

  • "Theoling" is male
  • Favorite club

Posts: 10

Location: Oberberg

  • Send private message

82

Wednesday, June 26th 2019, 8:47am

Meine persönliche Einschätzung:
Auch in Ferndorf ist niemand neidisch.
Weil die Verantwortlichen rund um den TuS einzuschätzen wissen wo man her kommt und was machbar ist.
Und machbar ist ganz sicher nicht, eine Halle solchen Ausmaßes zu stemmen. Nicht mit Handball und auch nicht mit 200 Events im Jahr.
Das Problem in Ferndorf ist das es offenbar "im Raum Siegen" keinen Bedarf für eine zusätzliche kleine "Arena" gibt.
Für andere Events ist genug Hallenkapazität vorhanden - auch wenn die Siegerlandhalle nicht mehr ganz so taufrisch ist :D
Und ja, für den TuS allein ist ein Hallenbau wohl kein Thema.

bordon

Trainee

    Favorite club

Posts: 38

Location: Bietigheim-Bissingen

  • Send private message

83

Wednesday, June 26th 2019, 12:00pm

am bekanntesten ist hagen....

durch den zwieback !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :hi:
.... auch wenn dieses Produkt seit 2003 nicht mehr dort hergestellt wird :(

RogerMilla

Professional

  • "RogerMilla" is male
  • Favorite club

  • Send private message

84

Wednesday, June 26th 2019, 5:36pm

Laut Wikipedia soll Hagen in der Vergangenheit mehrfach vor dem Bundesligaaufstieg gestanden sein. Das muss aber wohl schon länger zurückliegen.

Im Tennis war man ja auch mal recht erfolgreich. Ansonsten fällt mir zu Hagen nur noch Frau Kerner ein :)


Das mit den Beinahe-Aufstiegen ist richtig. Zweimal ist Hagen wegen eines einzigen fehlenden Tores gescheitert. Aber das ist wirklich lange her.

Similar threads

Anzeige