You are not logged in.

21

Monday, June 19th 2017, 4:23pm

Der Unterschied ist vor allem, dass Wuppertal/Solingen "Handballpublikum" ist.

Das ist weder bei Düsseldorf noch bei Neuss der Fall.


Und nun ? Handballspielen in Neuss und Düsseldorf einstellen ?

Viele Vereien davon träumen würden, wenn sie ihre Schulsporthalle gegen ein Castello tauschen könnten.


So siehts aus. Ständiges Hallengejammer auf hohem Niveau. Empfhele den Hallenheulsusen den 1. Bundesligathread vom TV Hüttenberg hier in der Handballecke. Die diskutieren da u.a. eine Leichtbauhalle. Das Castello ist schon jetzt 1. Buli tauglich (ok, obs jemals dazu reicht ist ne andere Frage). Wahrscheinlich zahlen die Vikings nichtmal Miete.In dem Ding läuft eh nx mehr.

Ich freu mich.


So ist es.
Denn wenn wir wirklich alle Hallen der kommenden 2 Ligasaison vergleichen, kommen keine 5 zusammen, die nur im Ansatz die Auflagen der 1 Liga erfüllen würden.
Das Castello gehört aber ganz sicher dazu.

Von meiner Seite würde ich mich freuen, wenn es wieder klappt und ich zum Auswärtsspiel in Castello kommen kann.

22

Monday, June 19th 2017, 4:31pm

Ich weiß nicht, was ihr immer von 1. Liga redet. ?(

Erstmal wäre wichtig, einen echten Heimvorteil zu schaffen und die Klasse zu halten.

Mit dem Heimvorteil sollte man anfangen. Dazu gehört eine passende Halle.

roegelchen

Intermediate

Posts: 134

Location: Düsseldorf

  • Send private message

23

Monday, June 19th 2017, 6:28pm

Ich bin trotzdem irgendwie heiß drauf und hätte mich schon längst in eine
Dauerkarten-Vormerkerliste o.ä. eingetragen. Aber leider gibt's da scheinbar noch nichts.

Bist ja voll heiss auf die Vikings,hast Du neue infos ?

24

Monday, June 19th 2017, 7:12pm

Bist ja voll heiss auf die Vikings,hast Du neue infos ?


Da wusste ich auch noch nicht, dass alle Spiele in Düsseldorf stattfinden sollen.

Hab noch keine Infos gefunden. M.E. hätte man wenigstens das bisschen Euphorie, das nach dem Aufstieg da war,
mitnehmen müssen und z.B. schon mal eine Vormerkerliste anbieten können.

Mal gucken, ob ich mir eine Dauerkarte kaufe.
Wenn man die Erstligahalle mitzahlt, dann nicht.
Wenn es durchschnitlliche Zweitligapreise sind, dann schon eher.

Sitzplatz Gerade Mitte (1. Kategorie) kostet z.B. bei Tusem Essen 245 € für nächste Saison.
Wenn sich das auf dem Niveau bewegt, bin ich wohl dabei.

This post has been edited 1 times, last edit by "Rheinland-SR" (Jun 19th 2017, 7:09pm)


oko

immer im Vordergrund

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

25

Monday, June 19th 2017, 7:24pm

Bist ja voll heiss auf die Vikings,hast Du neue infos ?


Da wusste ich auch noch nicht, dass alle Spiele in Düsseldorf stattfinden sollen.

Hab noch keine Infos gefunden. M.E. hätte man wenigstens das bisschen Euphorie, das nach dem Aufstieg da war,
mitnehmen müssen und z.B. schon mal eine Vormerkerliste anbieten können.

Mal gucken, ob ich mir eine Dauerkarte kaufe.
Wenn man die Erstligahalle mitzahlt, dann nicht.
Wenn es durchschnitlliche Zweitligapreise sind, dann schon eher.

Sitzplatz Gerade Mitte (1. Kategorie) kostet z.B. bei Tusem Essen 245 € für nächste Saison.
Wenn sich das auf dem Niveau bewegt, bin ich wohl dabei.


Laut momentanen Info's, bewegt sich so eine Sitzplatzdauerkarte beim HBW wohl zwischen 400 € (Außen) und 550 € (Mitte) :hi:
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

26

Monday, June 19th 2017, 7:42pm

Du kannst aber nicht Aufsteiger mit Absteiger vergleichen.

Habe gerade mal durchgeguckt. Bei den meisten Clubs sind es zwischen 250 und 300 Euro für PK 1.

Das muss ich dann von einem Aufsteiger auch erwarten können.

This post has been edited 1 times, last edit by "Rheinland-SR" (Jun 19th 2017, 7:41pm)


oko

immer im Vordergrund

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

27

Monday, June 19th 2017, 7:50pm

Du kannst aber nicht Aufsteiger mit Absteiger vergleichen.

Habe gerade mal durchgeguckt. Bei den meisten Clubs sind es zwischen 250 und 300 Euro für PK 1.

Das muss ich dann von einem Aufsteiger auch erwarten können.


Wollte Dir nur die mögliche Bandbreite aufzeigen :D
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

28

Monday, June 19th 2017, 8:05pm

In so einer Luxus Halle wie in Balingen gelten eben andere Preise

oko

immer im Vordergrund

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

29

Monday, June 19th 2017, 8:17pm

In so einer Luxus Halle wie in Balingen gelten eben andere Preise


Wohl eher der für den vorhandenen Platz, hohen Nachfrage nach Sitzplätzen geschuldet und der Notwendigkeit, darüber ein Teil des für die 2.Liga gehobenen Etats abzudecken...
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

30

Monday, June 19th 2017, 10:26pm

Du kannst aber nicht Aufsteiger mit Absteiger vergleichen.

Habe gerade mal durchgeguckt. Bei den meisten Clubs sind es zwischen 250 und 300 Euro für PK 1.

Das muss ich dann von einem Aufsteiger auch erwarten können.
Also ganz ehrlich, ich weis nicht genau was du eigentlich willst. Erst ist die Halle nicht gut genug weil sie obwohl noch nicht ein Spiel gemacht wurde keine Stimmung erzeugt. Dann willst aber auf die besten Plätze und dafür nur minimal bezahlen und gibst dem Verein auch noch die Preise vor. Ich frage mich jetzt allen ernstes ob du dem Verein eine Chance gibst zu wachsen und das alles zu stemmen oder von Anfang an dagegen zu sein. Wenn du dich für das zweite entscheidest, dann lass das doch bitte mit der Dauerkarte. Das wäre ja dann Unsinn. Ich bin froh das Fans aus Coburg etc. sich auf Düsseldorf freuen. Wir Fans der Vikings versuchen Euch gute Gastgeber zu sein und freuen uns auf Euer kommen. Die Punkte bleiben aber leider im Castello :P

This post has been edited 1 times, last edit by "NFN" (Jun 20th 2017, 12:05am)


oko

immer im Vordergrund

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

31

Monday, June 19th 2017, 10:31pm

Du kannst aber nicht Aufsteiger mit Absteiger vergleichen.

Habe gerade mal durchgeguckt. Bei den meisten Clubs sind es zwischen 250 und 300 Euro für PK 1.

Das muss ich dann von einem Aufsteiger auch erwarten können.
Also ganz ehrlich, ich weis nicht genau was du eigentlich willst. Erst ist die Halle nicht gut genug weil sie obwohl noch nicht ein Spiel gemacht wurde keine Stimmung erzeugt. Dann willst aber auf die besten Plätze und dafür nur minimal bezahlen und gibst dem Verein auch noch die Preise vor. Ich frage mich jetzt allen ernstes ob du dem Verein eine Chance gibst zu wachsen und das alles zu stemmen oder von Anfang an dagegen zu sein. Wenn du dich für das zweite entscheidest, dann lass das doch bitte mit der Dauerkarte. Das wäre ja dann Unsinn. Ich bin froh das Fans aus Coburg etc. sich auf Düsseldorf freuen. Wir Fans der Vikings versuchen Euch gute Gastgeber zu sein und freue uns auf euer kommen. Die Punkte bleiben aber leider im Castello :P


Also ich persönlich bin ja viel lieber in Köln, als in Düsseldorf...aber ich freue mich schon jetzt auf das Spiel bei Euch, auf der falschen Seite des Rheins :D
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

WHVer

Professional

  • "WHVer" is male
  • Favorite club

Posts: 463

Location: Wilhelmshaven

  • Send private message

32

Monday, June 19th 2017, 10:59pm


So ist es.
Denn wenn wir wirklich alle Hallen der kommenden 2 Ligasaison vergleichen, kommen keine 5 zusammen, die nur im Ansatz die Auflagen der 1 Liga erfüllen würden.
Das Castello gehört aber ganz sicher dazu.

Quoted



Es gibt schon ein paar erstligataugliche Hallen:

Bad Schwartau
Wilhelmshaven
Hamm
Lübbecke
Friesenheim
Würzburg
Bietigheim (da mehrere Hallen zur Verfügung stehen)
Essen
Saarlouis?
Nordhorn
Dessau

33

Monday, June 19th 2017, 11:33pm

Dann willst aber auf die besten Plätze und dafür nur minimal bezahlen und gibst dem Verein auch noch die Preise vor.


Ich habe keinem was vorgegeben.

Ich habe nur gesagt, dass für mich persönlich eine Dauerkarte nur in Frage kommt, wenn die Preise auf dem Durchschnittsniveau der Liga sind und man nicht die Halle mitbezahlt.

This post has been edited 1 times, last edit by "Rheinland-SR" (Jun 19th 2017, 11:33pm)


34

Tuesday, June 20th 2017, 7:23am

@Rheinland-SR :hi:

lass dich doch immer als Spielaufsicht nominieren, dann brauchste garnichts zu bezahlen :D

35

Tuesday, June 20th 2017, 9:07am


So ist es.
Denn wenn wir wirklich alle Hallen der kommenden 2 Ligasaison vergleichen, kommen keine 5 zusammen, die nur im Ansatz die Auflagen der 1 Liga erfüllen würden.
Das Castello gehört aber ganz sicher dazu.

Quoted



Es gibt schon ein paar erstligataugliche Hallen:

Bad Schwartau
Wilhelmshaven
Hamm
Lübbecke
Friesenheim
Würzburg
Bietigheim (da mehrere Hallen zur Verfügung stehen)
Essen
Saarlouis?
Nordhorn
Dessau


Klar Hallen gibt es schon die man tauglich machen kann, damit sie den Minfestanforserungen entsprechen.
Wenn es danach geht, gäbe es noch mehr.

Aber darum geht es hier ja nicht.

WHVer

Professional

  • "WHVer" is male
  • Favorite club

Posts: 463

Location: Wilhelmshaven

  • Send private message

36

Tuesday, June 20th 2017, 10:57am


So ist es.
Denn wenn wir wirklich alle Hallen der kommenden 2 Ligasaison vergleichen, kommen keine 5 zusammen, die nur im Ansatz die Auflagen der 1 Liga erfüllen würden.
Das Castello gehört aber ganz sicher dazu.

Quoted



Es gibt schon ein paar erstligataugliche Hallen:

Bad Schwartau
Wilhelmshaven
Hamm
Lübbecke
Friesenheim
Würzburg
Bietigheim (da mehrere Hallen zur Verfügung stehen)
Essen
Saarlouis?
Nordhorn
Dessau


Klar Hallen gibt es schon die man tauglich machen kann, damit sie den Minfestanforserungen entsprechen.
Wenn es danach geht, gäbe es noch mehr.

Aber darum geht es hier ja nicht.


Doch, da du sagtest es gäbe keine 5 Hallen, die nur im Ansatz den Mindestanforderungen der zweiten Liga genügen würden ;-)

oko

immer im Vordergrund

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

37

Tuesday, June 20th 2017, 11:18am

Wenn ihr Euch schon darüber "streitet", ob es aktuell mindestens 5 Hallen in der 2. Liga gibt, die auch die Anforderungen der 1. Liga erfüllen, dann aktualisiert bitte auch mal Eure Liste, denn die ist nicht mehr aktuell! Lübbecke und die Eulen sind nicht mehr in der 2. Liga! Aber alleine die 3 Absteiger Coburg, HBW und BHC bringen Hallen mit in die 2. Liga, die den Anforderungen der 1. Liga entsprechen...von daher dürfte die Zahl 5 absolut kein Problem sein!
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

38

Tuesday, June 20th 2017, 11:19am

Ich meinte schon eher die Anforderungen der 1 Liga.
Die Anforderungen der 2 Liga erfüllt fast jede Schulsporthalle in Deutschland

oko

immer im Vordergrund

  • "oko" is male
  • Favorite club

  • Send private message

39

Tuesday, June 20th 2017, 11:22am

Ich meinte schon eher die Anforderungen der 1 Liga.
Die Anforderungen der 2 Liga erfüllt fast jede Schulsporthalle in Deutschland


Nichts anderes als die Anforderungen der 1. Liga sind hier auch gemeint...5 Stück zu finden sind gar kein Problem, sind sicher einige mehr...
Handball ist mehr als Rock`n´Roll...it`s HEAVY METAL :smokin:

roegelchen

Intermediate

Posts: 134

Location: Düsseldorf

  • Send private message

40

Tuesday, June 20th 2017, 1:40pm

M.E. hätte man wenigstens das bisschen Euphorie, das nach dem Aufstieg da war,
mitnehmen müssen und z.B. schon mal eine Vormerkerliste anbieten können.


Du, ich versteh Dich einfach nicht. Das von Dir gehasste Castello bietet beim Handball Platz für gut 3.000 Zuschauer. Du gehst davon aus, dass ein Zuschauerschitt von 1.000 nicht erreichbar ist. Was willst Du denn dann mit einer Dauerkartenvormerkerliste ? Wenn Du in der Halbzeitpause des ersten Heimspiels ne Dauerkarte kaufst, putzen die Dir aus Dankbarkeit zusätzlich gratis die Schuhe.

BTW: die Euphoriewelle hat Dich doch komplett verschont.

Similar threads

Anzeige