You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Handballecke.de - Das Handballforum von Fans für Fans. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,702

Location: Kiel

  • Send private message

141

Thursday, August 3rd 2017, 10:23pm

Stream lief flüssig bzw. ruckelfrei.

142

Thursday, August 3rd 2017, 10:46pm

rein sportlich: einfach nur ne halbe Stunde länger und das Fischerdorf wäre von den Vikings gestürmt und geplündert worden.


Ich glaub, in der Event-Halle waren eure Fischbrötchen verdorben, oder?

roegelchen

Intermediate

Posts: 134

Location: Düsseldorf

  • Send private message

143

Friday, August 4th 2017, 12:00am

war gegen 17:00 da, aber kein Tagesticket mehr bekommen. Tatsächlich komplett ausverkauft.
Die haben soviele Tickets an Nachbarvereine und Sponsoren verschenkt, dass ich als Zahlender nicht mehr reinkam.

Aber es zählt eh nur das erste Punktspiel gegen Konstanz im Castello. :-)

roegelchen

Intermediate

Posts: 134

Location: Düsseldorf

  • Send private message

144

Friday, August 4th 2017, 5:04pm

läuft super:
Saisoneröffnung

Marc

schon süchtig

  • "Marc" is male

Posts: 3,422

Location: GM

  • Send private message

145

Friday, August 4th 2017, 5:26pm

Ich fand das gestern eigentlich ganz in Ordnung. So ein vollbesetztes Castello mal erleben zu dürfen, hatte nach vielen vielen Jahren HSG Dauerkarte etwas.
Trotzdem, auch full house ist die Halle atmosphärisch immer noch nicht meins und wird es wohl auch nicht.

Aber gut, geben wir dem "Düsseldorfer" Handball sportlich eine weitere Chance und hoffen auf schöne und vor allem erfolgreiche Spiele in der Landeshauptstadt.
Auf dass sich die Neusser in der 2. Bundesliga zumindest etablieren. Ich denke personell ist man für das Unternehmen Klassenerhalt nicht sooo schlecht besetzt.

This post has been edited 1 times, last edit by "Marc" (Aug 4th 2017, 5:26pm)


146

Wednesday, August 9th 2017, 12:54pm

Das Kiel-Spiel hatte ja (wie erwartet) nen riesigen Verkaufseffekt für die anderen Spiele.

Für die Pokal-Halbfinals sind 82 Karten verkauft, für das erste Ligaspiel 25.

:lol: :lol: :lol:

https://www.eventimsports.de/ols/vikings…nue/event/84496

https://www.eventimsports.de/ols/vikings…nue/event/83092

PS: Nicht wundern über die Blöcke 13 bis 18 und 22 bis 25. Die waren gar nicht im Verkauf.

This post has been edited 1 times, last edit by "Rheinland-SR" (Aug 9th 2017, 1:18pm)


Handballer2105

schon süchtig

  • "Handballer2105" is male
  • Favorite club

Posts: 3,725

Location: bei Heilbronn

  • Send private message

147

Wednesday, August 9th 2017, 1:18pm

Das Kiel-Spiel hatte ja (wie erwartet) nen riesigen Verkaufseffekt für die anderen Spiele.

Für die Pokal-Halbfinals sind 82 Karten verkauft, für das erste Ligaspiel 25.

:lol: :lol: :lol:

https://www.eventimsports.de/ols/vikings…nue/event/84496

https://www.eventimsports.de/ols/vikings…nue/event/83092

PS: Nicht wundern über die Blöcke 13 bis 18 und 22 bis 25. Die waren gar nicht im Verkauf.

Warum sollte ich mir im Vorfeld denn Karten besorgen wenn ich mit Sichehrheit auch Karten an der Tageskasse bekomme. Ist doch vollkommen unproblematisch. Warten wir doch erst einmal ab, wieviel Zuschauer dann tasächlich in der Halle sind.
Und bei deinem Post fällt mir der Spruch "Schadenfreude ist die reinste Freude" ein.

148

Wednesday, August 9th 2017, 1:49pm

Eventim wird halt vergessen haben, die ganzen Plätze der verkauften Dauerkarten aus dem Hallenplan zu löschen. Hoffentlich gibt's kein Chaos!
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

149

Wednesday, August 9th 2017, 4:09pm

Eventim wird halt vergessen haben, die ganzen Plätze der verkauften Dauerkarten aus dem Hallenplan zu löschen. Hoffentlich gibt's kein Chaos!


Sicher, dass die 25 nicht die bisherigen verkauften Dauerkarten sind?

This post has been edited 1 times, last edit by "Rheinland-SR" (Aug 9th 2017, 4:09pm)


roegelchen

Intermediate

Posts: 134

Location: Düsseldorf

  • Send private message

150

Wednesday, August 9th 2017, 4:20pm

Und bei deinem Post fällt mir der Spruch "Schadenfreude ist die reinste Freude" ein.

+1, Danke

WHVer

Professional

  • "WHVer" is male
  • Favorite club

Posts: 498

Location: Wilhelmshaven

  • Send private message

151

Friday, August 18th 2017, 12:29pm

Sonderticket für das 2. Samstagsspiel im Pokal...
Als WHV und besonders als Aurich-Fan, der sich am Samstag auch nur für ein Spiel interessiert und für beide bezahlen muss, fühlt man sich mega verarscht!!!
Vorallem für die Leute, die sich nur das Samstags-Spiel angucken können/wollen!

152

Friday, August 18th 2017, 1:19pm

Sonderticket für das 2. Samstagsspiel im Pokal...
Als WHV und besonders als Aurich-Fan, der sich am Samstag auch nur für ein Spiel interessiert und für beide bezahlen muss, fühlt man sich mega verarscht!!!
Vorallem für die Leute, die sich nur das Samstags-Spiel angucken können/wollen!
Du meinst, du hättest gerne ein einzelnes Ticket für das eine Spiel am Samstag zwischen Wilhelmshaven und Aurich? Ich glaube, dass man bei keinem einzigen Erstrundenturnier Einzeltickets für ein bestimmtes Samstagsspiel kaufen kann. Wie soll das auch zu realisieren sein? Man kann ja nicht die komplette Halle nach dem ersten Spiel am Samstag räumen lassen.

WHVer

Professional

  • "WHVer" is male
  • Favorite club

Posts: 498

Location: Wilhelmshaven

  • Send private message

153

Friday, August 18th 2017, 2:26pm

Sonderticket für das 2. Samstagsspiel im Pokal...
Als WHV und besonders als Aurich-Fan, der sich am Samstag auch nur für ein Spiel interessiert und für beide bezahlen muss, fühlt man sich mega verarscht!!!
Vorallem für die Leute, die sich nur das Samstags-Spiel angucken können/wollen!
Du meinst, du hättest gerne ein einzelnes Ticket für das eine Spiel am Samstag zwischen Wilhelmshaven und Aurich? Ich glaube, dass man bei keinem einzigen Erstrundenturnier Einzeltickets für ein bestimmtes Samstagsspiel kaufen kann. Wie soll das auch zu realisieren sein? Man kann ja nicht die komplette Halle nach dem ersten Spiel am Samstag räumen lassen.


Es gibt für das Spiel Rhein Vikings - Magdeburg ab sofort Einzeltickets zu kaufen...

154

Friday, August 18th 2017, 2:47pm

Sonderticket für das 2. Samstagsspiel im Pokal...
Als WHV und besonders als Aurich-Fan, der sich am Samstag auch nur für ein Spiel interessiert und für beide bezahlen muss, fühlt man sich mega verarscht!!!
Vorallem für die Leute, die sich nur das Samstags-Spiel angucken können/wollen!
Du meinst, du hättest gerne ein einzelnes Ticket für das eine Spiel am Samstag zwischen Wilhelmshaven und Aurich? Ich glaube, dass man bei keinem einzigen Erstrundenturnier Einzeltickets für ein bestimmtes Samstagsspiel kaufen kann. Wie soll das auch zu realisieren sein? Man kann ja nicht die komplette Halle nach dem ersten Spiel am Samstag räumen lassen.


Es gibt für das Spiel Rhein Vikings - Magdeburg ab sofort Einzeltickets zu kaufen...


Habe das gerade eben auch bei der Facebookseite der Vikings gelesen... Das ist natürlich sehr dreist und wirklich eine Frechheit gegenüber Wilhelmshaven und Aurich.

Darf das so überhaupt gemacht werden? Das sehe ich schon als Benachteiligung an. Was können diese beiden Vereine dafür, dass die Vikings insgesamt nicht genug Karten verkauft bekommen?

WHVer

Professional

  • "WHVer" is male
  • Favorite club

Posts: 498

Location: Wilhelmshaven

  • Send private message

155

Friday, August 18th 2017, 3:05pm

Sonderticket für das 2. Samstagsspiel im Pokal...
Als WHV und besonders als Aurich-Fan, der sich am Samstag auch nur für ein Spiel interessiert und für beide bezahlen muss, fühlt man sich mega verarscht!!!
Vorallem für die Leute, die sich nur das Samstags-Spiel angucken können/wollen!
Du meinst, du hättest gerne ein einzelnes Ticket für das eine Spiel am Samstag zwischen Wilhelmshaven und Aurich? Ich glaube, dass man bei keinem einzigen Erstrundenturnier Einzeltickets für ein bestimmtes Samstagsspiel kaufen kann. Wie soll das auch zu realisieren sein? Man kann ja nicht die komplette Halle nach dem ersten Spiel am Samstag räumen lassen.


Es gibt für das Spiel Rhein Vikings - Magdeburg ab sofort Einzeltickets zu kaufen...


Habe das gerade eben auch bei der Facebookseite der Vikings gelesen... Das ist natürlich sehr dreist und wirklich eine Frechheit gegenüber Wilhelmshaven und Aurich.

Darf das so überhaupt gemacht werden? Das sehe ich schon als Benachteiligung an. Was können diese beiden Vereine dafür, dass die Vikings insgesamt nicht genug Karten verkauft bekommen?


Den Verkauf von 2 Tages-Tickets hätte man sich somit sparen können. Denn wenn ich mir zweimal ein Einzelticket für Samstag und Sonntag gekauft hätte, wäre ich günstiger gefahren als mit dem Wochenendticket. (klar ich kann nun ein Spiel mehr sehen, das mich aber einfach nicht interessiert.).

Kei

Professional

  • "Kei" is male
  • Favorite club

  • Send private message

156

Friday, August 18th 2017, 7:23pm

Der Pokalmodus ist und bleibt einfach nur Schwachsinn!! :P
Es kann noch so umständlich versucht schön geredet zu werden, aber es ist in allen Belangen nur der klägliche Versuch der Entlastung für die 1. Liga und ein Schlag in die Fresse für alle Ligen darunter!! Egal ob 2. oder 3. Liga sowas ausrichten muss.
Ich hoffe unsere Jungs haben 1 oder 2 verletzungsfreie Trainingsspiele in einer hässlichen Halle ohne großes Publikum (Düsseldorf ist in meinen Augen eine krasse Fehlentscheidung als Heimspielstädte!) und kommen auch gesund wieder nach Hause. Für mich beginnt die Saison erst nächste Woche :wall:
Gestern standen wir noch am Rande des Abgrunds. Heute sind wir schon einen Schritt weiter.

157

Saturday, August 19th 2017, 1:28am

Bei bis jetzt im Vorverkauf gut 200 abgesetzten Sitzplatzkarten für das Spiel Vikings - Magdeburg wird es interessant, wie voll die Halle am Ende tatsächlich wird, denn viele Besucher werden ihre Karten an der Tageskasse erwerben. Das könnte bedingt Rückschlüsse zulassen, wie es dann im Ligabetrieb sein wird - eine Frage, die der Vereinsführung sicherlich auf den Nägeln brennt und ihnen schlaflose Nächte bereitet. Die haben sich den Start wohl anders vorgestellt.

Edit: Mit der Aktion, das Heimspiel solo zu verkaufen, beginnt vermutlich der Reigen von Maßnahmen, die Halle nach enttäuschendem Vorverkauf doch noch einigermaßen zu füllen. Man kennt das ja alles irgendwie, woanders gab es dann Karten beim Discounter, beim Fachhandel als Dreingabe für den Einkauf ab einer bestimmten Kaufsumme, die reduzierten Last-Minute-Karten, Gruppenrabatte, die über örtliche Vereine kostenlos angegebenen Claqueurs-Karten, usw.
Dumm für diejenigen, die den vollen überhöhten Preis schon bezahlt haben und noch bezahlen werden. Aber das sind ja nicht so viele und ein wenig können sie sich als Mäzene sehen. Ist ja auch was!
:schrei: H-B-W-----H-B-W-----H-B-W

This post has been edited 1 times, last edit by "EllaK" (Aug 19th 2017, 1:28am)


158

Sunday, August 20th 2017, 12:37pm

330 Zuschauer gegen Magdeburg.

Ohne Worte.

Denen fliegt (völlig zu Recht!) ihr Werbekonzept um die Ohren.
Alles war auf das Kiel-Spiel und die Hoffnung ausgerichtet, so Zuschauer dauerhaft für die Vikings zu gewinnen.
Dass das nicht funktionieren konnte, hab ich ja vorher schon erklärt.
Im DFB-Pokal sieht man das bei unterklassigen Teams, die gegen Bayern und Dortmund spielen, immer wieder.
Ja, man könnte das Stadion um ein Vielfaches voll kriegen. Aber warum kommen die denn? Natürlich wegen Bayern und Dortmund.
Und hier kamen die Leute wegen Kiel. Dass diese Fans dann nicht wiederkommen, wenn Bayern, Dortmund - oder halt Kiel - nicht mehr da sind, sind man jedes Jahr beim Fußball, und das hätten auch die Vikings-Verantwortlichen wissen müssen.

Eine Stadt, die nichts für Handball übrig hat; eine Halle, in die kein Handball reingehört; und Marketing-Leute, die kein (vernünftiges) Konzept haben - das ist eine Kombination, die so nicht funktionieren wird.

Und nein, das hat mit Schadenfreude (die mir unterstellt wurde) nichts zu tun, sondern mit gesundem Menschenverstand und einem Minimum an Gefühl für die Handball-Fans allgemein und speziell hier in der Region.

This post has been edited 2 times, last edit by "Rheinland-SR" (Aug 20th 2017, 12:37pm)


Lelle1605

wohnt hier

  • "Lelle1605" is male
  • Favorite club

Posts: 7,702

Location: Kiel

  • Send private message

159

Sunday, August 20th 2017, 1:02pm

Von den 330 Zuschauern waren sicherlich auch noch einige Gästefans darunter.

160

Sunday, August 20th 2017, 1:10pm

Ich glaube, mein Zuschauerdurchschnitts-Tipp für die 2. Liga von 700 war sogar noch zu hoch gegriffen.

Eher 500.

Similar threads

Anzeige